Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

336 Beiträge, Schlüsselwörter: Türkei, Erdogan, Nationalismus, Ciller
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 22:19
Can schrieb:Es lassen sich, wenn man genügend recherchiert, genug Quellen finden, die vom Gegenteil behaupten bzw den Ausmaß des ganzen Verbrechens runterspielen. Vor allem auf türkischen Internetseiten. Die Sach-und Faktenlage ist nicht so klar, wie du es versuchst hier zu vermitteln
es lassen sich auch genügend quellen finden die sagen kennedy wurde von kubanischen aliens getötet.... auch die evolution wird angezweifelt, sowas ändert aber nix an der wissenschaftlichen fakten lage...
Zyklotrop schrieb:Es lassen sich, wenn man genügend recherchiert, auch Quellen finden, die den Holocaust leugnen bzw. versuchen die Opferzahlen herunter zu rechnen.
ja, die gibt es, allerdings nicht nur von nazi seite. in polen rechnen die mit anderen zahlen, die haben ne bessere datenlage was die familien verhältnisse angeht, deswegen rechnen die mit weniger toten durch den holocaust(weniger tote juden) und dafür mit deutlich mehr toten durch eroberung und besatzung(also mehr tote polen).
Zyklotrop schrieb:Sollte die Türkei den Völkermord zugeben, dann würde mich Erdis Reaktion allerdings noch mehr verblüffen.
bei dem dich gar nix verblüffen, das ist nen größenwahnsinniger islamist, da kannste nie im vorraus wissen was fürn scheiß dem pfosten als nächstes einfällt.


melden
Anzeige

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 22:45
25h.nox schrieb:es lassen sich auch genügend quellen finden die sagen kennedy wurde von kubanischen aliens getötet.... auch die evolution wird angezweifelt, sowas ändert aber nix an der wissenschaftlichen fakten lage...
Von was rede ich und von was redest du? Das zeigt mir ganz klar und deutlich, dass du dich mit dem Thema und deren Problemstellung in keinster Weise auseinandergesetzt hast. Ist die Tötung Kenndeys durch Aliens Staatsdoktrin?

Das ist nämmlich im Falle des Armenier-Genozids so. Die Problemstellung bei der Anerkennung dieses Völkermordes ist dir wohl völlig abhanden gekommen.

http://video.google.com/videoplay?docid=8833862681743880519

Beschreibung der Doku
Der wohl umfassenste Dokumentarfilm in der Geschichte der tr. Republik Die Sari Gelin Dokumentation ist seit bestehen der türk. Republik die erste, die mit neuesten Informations-Materalien, in verschiedenen Ländern und Regionen, mit neuesten Reportagen die auf Zeugen und der türkisch armenischen Beziehungen eingeht. Sari Gelin wurde mit Reportagen von 160 Personen im In- wie Ausland realisiert. Sari Gelin wurde in der Armenier-Frage in betreffenden 13 Ländern aufgenommen. Insgesamt 45 Personen waren an der Herstellung des Filmes beteiligt, die u.a. 10 000 Schriften in Archiven durchforstet haben. Die Verfilmung der Dokumentation unter der Videotek Produktion begann 1999 und dauerte 4 Jahre. 3 Jahre davon fallen auf die Archivauswertung, 8 Monate für die Aufnahmen und weitere 4 Monate für die Zusammenstellung des Filmes. Tags: Osmanisches Reich, osmanische, osmanli, Türkei, Türkiye, Türken,Türkisch, Aserbaidschan , Aserbaidschaner ,aseri, azeri , Türkisch, Doku, Belgesel, Ermeni, Sözde Soykirim, Katliam, Savas, Armenien, Armenier, Armeniern, Jerewan, Armenisch, angeblicher völkermord, völker mord, genocide, armenia


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 22:50
Can schrieb:Ist die Tötung Kenndeys durch Aliens Staatsdoktrin?
das spielt keine rolle, da dies nur ein beispiel für das bewußte ignorrieren der wissenschaft ist.
Can schrieb:Das ist nämmlich im Falle des Armenier-Genozids so. Die Problemstellung bei der Anerkennung dieses Völkermordes ist dir wohl völlig abhanden gekommen.
das problem ist nicht wissenschaftlicher natur, es geht darum dinge einzugestehn, und dazu ist die mehrheit der türken nicht willens.


melden

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 22:53
Inwieweit hast du dich denn mit der Thematik auseinandergesetzt? @25h.nox


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 22:54
@Can du möchtest also sagen das es diesen völkermord nie gab?


melden

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 22:55
@25h.nox

Was ist denn das bitte wieder für eine schwachsinnige Schlussfolgerung? Lies dir mal die letzten Seiten durch, dann wirst du sehen wie ich zu diesem Völkermord stehe.


melden

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 22:59
@Can
Der Film "Sari Gelin" basiert auf ausschließlich türkischen Quellen! Die "183" des deutschen auswärtigen Amtes, also ein sehr großer Teil der betreffenden "Geschichte", hat bei der Herstellung des Films überhaupt keine Rolle gespielt! DAS ist alles andere als objektiv! Nicht zu vergessen, dass die absolute Mehrheit aller Historiker, jene nämlich, mit Kenntnissen der Dokumente der "183", sich ob des Völkermordes einig sind und nur jene Historiker damit Probleme zu haben scheinen, die durch Gelder der türkischen Regierung für ihre Lobbyarbeit bezahlt werden und wurden!

"Sari Gelin" ist ein solches "Werk"!

Was ist mit der Doku namens "Aghet"? Ist die nicht objektiv genug, weil das Ergebnis für indoktrinierte türkische Mitbürger unter Staatsdiktat nicht stimmig ist?

Ich habe mich mit der Thematik sehr ausführlich befasst und es sollte mich wundern, wenn da mal Argumente kommen, die sich nicht durch erwähnte Staatsdoktrin erklären, erläutern und in Luft auflösen ließen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 23:04
Can schrieb:Was ist denn das bitte wieder für eine schwachsinnige Schlussfolgerung? Lies dir mal die letzten Seiten durch, dann wirst du sehen wie ich zu diesem Völkermord stehe.
Can schrieb:Die Sach-und Faktenlage ist nicht so klar, wie du es versuchst hier zu vermitteln.
hm du glaubst an den völkermord, aber daran das er wissenschaftlich bewiesen ist nicht?

und das französische gesetz ist schlecht weil es sich gegen indoktrinierte türken richtet?
TexDu vergisst allerdings die Tatsache, das Türken in der Schule den Genozid an den Armeniern als Thema nicht behandeln. Und das auch nicht in der türkischen Medienlandschaft. Nun stehen sie im Zwiespalt. Frankreich geht das Ganze falsch an. Die Absicht mag edel sein, aber die Durchführung war schlecht.t


melden
Luminarah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 23:07
ER meint ,das man in der Türkei keine objektiven Quellen vorgesetzt bekommt sondern Machwerke wie diesen Film und das dann auch glaubt,wie ich es verstanden habe


melden

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 23:09
@schmitz

Das ist eben die Problemstellung bei der Anerkennung dieses Genozids und dieses wollte ich deutlich machen.

Hier kollidieren Meinungen derartig auseinander, das etwas Fullminantes wie ein Völkermord zur Debatte steht. Die Faktenlage sollte eigentlich klar sein. Und das darüber diskutiert und spekuliert wird, ist sehr bitter und grenzt an ein makabares Spiel.

@25h.nox

Bitte lass es in Zukunft einfach sein, mich anzuätten. Ist ja schrecklich mitanzusehen, wie du versucht im Grundschulniveau mir eine Meinung zu suggerieren.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 23:13
Luminarah schrieb:ER meint ,das man in der Türkei keine objektiven Quellen vorgesetzt bekommt sondern Machwerke wie diesen Film und das dann auch glaubt,wie ich es verstanden habe
ja, so kommts mir auch vor, aber das ist kein argument.
Can schrieb:Ist ja schrecklich mitanzusehen, wie du versucht im Grundschulniveau mir eine Meinung zu suggerieren.
ich suche und suche und nirgends gibst du sinnvolle argumente von dir.
und zum niveau...
Can schrieb:Hier kollidieren Meinungen derartig auseinander
Can schrieb:das etwas Fullminantes wie ein Völkermord
ist dir die bedeutung des wortes eigentlich klar? auch großartig ist eine bedeutung von fulminant, ich würde das ändern, verherrlichung von völkermord wird hier nich so gerne gesehn...


melden

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 23:16
25h.nox schrieb:ich würde das ändern, verherrlichung von völkermord wird hier nich so gerne gesehn...
Spätestens nach so einem Scheiss haben wir uns beide nichts mehr zu sagen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 23:19
@Can https://www.duden.de/rechtschreibung/fulminant/ willste das wirklich nich ändern?


melden

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 23:41
@25h.nox
Es ist ersichtlich, dass @Can das Wort fulminant nicht in dieser Weise nutzen wollte, oder gar zum Ausdruck bringen wollte, dass der Genozid zu verherrlichen, bzw. glorifizieren wäre. Bitte keine übertriebene Wortklauberei!
Ist ja kein Flamewettbewerb hier :D

Und nu b2t


melden

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

02.01.2012 um 23:42
So schauts aus.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

03.01.2012 um 01:42
@der_wicht okay, wenn du das sagst, dann wird er wohl wirklich nur nen wort benutzt haben dessen bedeutung er nicht kennt.


melden

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

03.01.2012 um 03:19
mich wunderts das immer wieder gerade im Winter über Türken bzw Türkei Disskutiert wird ist das vlt eine art Winter Depressionen?... und warum wird hier über Armenier gesprochen es geht um den Nationlistische Bewegungin der Türkei... Armenien ist in diesen Thread meine Meinung nach fehl am Platz den da gibts schon einen Thread drüber...

Der Nationalismus in der Türkei denke ich ist ein anderer wie hier in Deutschland... in Deutschland wird oft Nationalismus mit Rassismus oder Faschismus in den gleichen Korb geworfen....

Nicht nur in der Türkei auch andere Länder fassen den Nationalismus anders auf selbst hier in Europa... bspw Russland oder Italien oder auch Spanien... geht mal da auf die Strasse und fragt die einheimischen ob die Stolz auf Ihr Land sind... ich denke 80% würden ja sagen

Es ist auch keine schandtat in meinen Augen auf sein Land oder Kultur stolz zu sein bzw diese Kultur erhalten und schützen zu wollen...

Die Türkei wird hier immer wieder Diskutiert ich denke es geht nicht um die Türkei sondern eher da drum das es das einzigste ISLAMISCHE Land ist was sich den Europa öffnen möchte...

Die anderen Islamischen Länder halten Europa oft für Kolanialisten für "zecken" die sich an Ihr Volk vergangen haben.

Wir sollten nicht die Türkei wie hier so oft als Feind des Europas sehen oder von Oben herab blicken den weder du noch ich haben die Entscheidung und KÖNNEN keine anforderung an irgend eine Regierung stellen..
wir sollten Türkei als eine Tor zu den Arabischen Nationen nutzen um dort Sympathien in der Bevölkerung zu gewinnen...´

und Glorreiche Geschichte haben die Osmanen und Türken auf alle Fälle... Wie die Römer und die Griechen nur zu anderen Epochen


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

03.01.2012 um 03:42
@SerCo islamistisch, nicht islamisch, das war die türkei vor 10 jahren... heute regieren dort islamisten.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

03.01.2012 um 03:49
@SerCo
SerCo schrieb:Der Nationalismus in der Türkei denke ich ist ein anderer wie hier in Deutschland... in Deutschland wird oft Nationalismus mit Rassismus oder Faschismus in den gleichen Korb geworfen....
Wir reden nicht vom Patriotismus. Wenn ich das nun noch 5 mal schreiben muss, reiß ich mir irgendwann die Haare aus. Einmal bitte lesen, bevor du ne Meinung hast!
Als exklusiver Nationalismus wird ein übersteigertes Wertgefühl bezeichnet, das auf die Abgrenzung von anderen Nationen zielt, die als nicht gleichwertig angesehen werden. Die Überhöhung der eigenen Nation geht oft einher mit der Ausgrenzung, Vertreibung oder Vernichtung ethnischer und anderer Minderheiten, die als dem imaginierten Volkskörper fremd oder schädlich angesehen werden.
Du siehst, dass die Armenier und auch Kurden hier nicht fehl am Platze sind.

Die Frage ist klar formuliert!
Lieben Türken einfach nur die Türkei oder
heben Türken ihre eigene Nation über die anderen?


melden
Anzeige

Nationalismus in der Türkei Fakt oder Hirngespinst?

03.01.2012 um 05:20
@25h.nox

Halte ich für eine kaum haltbare Aussage. Welche Gesetze und Zustände machen denn die türkische Regierung islamistisch?

Du sprichst wohl eher von einigen lange zurück liegenden Äußerungen von Erdogan?


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden