Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

33 Beiträge, Schlüsselwörter: Iran, Benzin

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 16:09
Hallo, liebe Allmy-User

ich glaub ich muss hier nicht viel schreiben, da alle wissen was ich meine!! Das ist doch eine Frechheit!!! Heute in Moers/Duisburg getankt für 1,69!!! Und das für SUPER!!!!
Hab gehört der Iran hat Öl- Lieferungen nach GB und Frankreich gestoppt, aber nicht zu UNS!

Diese miesen Mineralölkonzerne sollte mal eine Lektion erteilt werden, die können machen was die wollen!

Und dann sagt ein Grüne- Verkehrsexperte , der Sprit sei noch viel zu billig..
Ich bin Azubi , und kann mir das Autofahren bald gar nicht mehr leisten -.-..


ICH geh doch nicht Arbeiten um den SPRIT zu bezahlen ,damit ich dahinfahren kann, was habe ich davon. Fahre für meine Arbeit wöchentlich etwa 450 Km. Davon steh ich 350 km im Stau bei Stop and GO.
-.- Werd ja voll unmotiviert weiterzumachen...


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 16:13
@PanMo schau dir mal den ölpreis and, dank fed udn ezb fluten ist der trotz stark sinkendem verbrauch in den usa auf nem gewaltigen hoch (peakoil hat damit nichts zu tun, das treibt mittelfristig, aber ist nicht für die derzeitigen höhen verantwortlich).
PanMo schrieb:Fahre für meine Arbeit wöchentlich etwa 450 Km. Davon steh ich 350 km im Stau bei Stop and GO.
zieh an deinen arbeitsort oder fahr bahn....


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 16:28
PanMo schrieb:Diese miesen Mineralölkonzerne sollte mal eine Lektion erteilt werden, die können machen was die wollen!
Wobei man auch bedenken sollte, wieviel weniger wir für Benzin ausgeben müssten, wenn wir nicht so viele Steuern auf'm Liter zahlen würden.


melden

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 16:34
Ich hab mich heute für 1,60 gefreut. Das kam mir irgendwie seltsam vor.



Aber man muss die Preise verstehen. Die haben Angst das vielleicht weniger Öl nach Europa kommen könnte.

Ja.


melden

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 16:46
Stand: 11.07.2008
-------------------------

Ölpreis/Barrel - - - - Benzin (SuperPlus)

147,50 US-Dollar - - 1,469 €


Stand: Aktuell
-------------------------

Ölpreis/Barrel - - - - Benzin (SuperPlus)

123,90 US-Dollar - - 1,684 €

Quellen:
Wikipedia: Ölpreis
http://www.finanzen.net/rohstoffe/oelpreis
http://www.doppelhorn.de/?p=299

Die hohen Benzinpreise können unmöglich, wie oben ersichtlich, durch die Ölpreispolitik resultieren.
Nebenbei sei erwähnt, daß der Kraftstoff doppelt besteuert wird. Minerölsteuer und Ökosteuer werden nochmals über die Mehrwertssteuer besteuert. Und dabei ist eine Besteuerung von Steuern laut Gesetz unzulässig.

Der Staat könnte ja dem Volk entgegenkommen und die Steuern auf Kraftstoffe senken, aber Pustekuchen, der Iran ist natürlich schuld.

Soll der Staat die Kraftstoffpreise noch weiter erhöhen, es soll dem dt. Michel alles abgeknöpft werden, die Schmerzgrenze ist noch lange nicht erreicht. Die Straßen sind noch leer, alle schauen schön Fern, läuft doch alles prima. Vielleicht wird der Traum der Grünen wirklich noch wahr, damals 5 DM pro/Liter.


melden

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 16:55
ThreadPolizist schrieb:Stand: 11.07.2008
-------------------------

Ölpreis/Barrel - - - - Benzin (SuperPlus)

147,50 US-Dollar - - 1,469 €


Stand: Aktuell
-------------------------

Ölpreis/Barrel - - - - Benzin (SuperPlus)

123,90 US-Dollar - - 1,684 €
Dollarkurs Sommer 2008: 1,60 $/€

Dollarkurs Februar 2012: 1,33 $/€


Rohöl war noch nie so teuer wie heute.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 17:33
chen schrieb:Rohöl war noch nie so teuer wie heute.
für europa...

wobei das eigentlich auch nicht der grund sein kann, der benzin und diesel preis in europa hängt ja nicht nur am ölpreis sondern auch an der nachfrage und der raffineriekapazität.
die nachfrage ist in europa gesunken, der winter war nur kurze zeit hart, das heißt wenig heizölverbrauch, und die eurokrise lässt im süden die benzin nachfrage sinken.
die usa kaufen auch nicht so viel vom europäischen markt da deren nachfrage noch viel geringer ist.

wie sehr die peteroplus pleite da reinspielt ist ne gute frage...


melden

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 17:45
Einziger ausweg wäre einen gebrauchten benziner zu kaufen und den dan auf LPG-Gas in Polen um 1500.- umzurüsten ,ersparnis 0.80 cent pro Liter so denke ich.2018 soll LPG-Gas in deutschland auch steigen.

http://www.gib-gas-mit-autogas.de/einbau_preise.htm

Kostenrechner LPG

http://www.gib-gas-mit-autogas.de/lpg_fluessiggas_kostenrechner.htm

Ist übrigens meine seite ,für Azubis gibt es fette rabatte vom Onkel informer.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 17:50
@informer erdgas ist ähnlich billig und hat das größere tankstellen netz


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 17:54
@25h.nox
Nee,eher das LPG-Netz ist besser ausgebaut,fast jedes Dorf hat so eine Tankmöglichkeit.


Es ist doch wie immer und überall:man verbraucht weniger und schon haut die Marge nicht mehr hin,ergo muß man den Preis erhöhen,ergibt sich ja daraus.Man kan also weniger verbrauchen wie man will,es bleibt teuer.Bei jeder Mietnebenkostenabrechnung ersichtlich,oder Stromrechnung.
Dazu kommen dann die Spekulationen und die Gewinne daraus.Tja,die Geldgier.
Man kann also dem TE nur raten,zieh doch für die Zeit der Ausbildung zur Arbeit und radel dann oder laufe.Dann sparst Du am meisten und effektivsten,denn Stau is nich und Unterhalskosten für das Auto sinekn auch


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 18:00
@Badbrain und erdgas an fast jeder freien tanke...


melden

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 18:03
Ja das ist ja die gacke sobald die merken das alle auf Gas umgerüstet haben z.b. dann wird dort der preis angehoben.Dann wäre nur eine option übrig das einige bauern und verbraucher sich in der umgebung zusammenschliesen und selbst eine Biogasanlage in kooperation aufbauen ,den überschuss könnte man verkaufen oder umwandeln in elektroenergie und den wiederum verkaufen.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 18:05
@25h.nox
Dann drücke ich mich mal so aus:hier gibts kaum freie,eher die großen.Hier gibts aber sämtliche Autohäuser und Bauern mit großen Höfen,die bieten das Tanken von LPG an.Ich rede mal Umkreis 200km um Südthüringen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 18:06
@Badbrain für das tanken im busch hab ich mich bisher nicht so intressiert.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 18:08
@25h.nox
Tja,wer im Ballungsraum Auto fährt,is selbst schuld denke ich mal.Pampa is ma leider drauf angewiesen,wenn man etwas größere Gefährte bewegen will/muß.


melden

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 18:08
Jo der bauer mit seinem verbrauch ist eigentlich der erste der die vorteile des ressourcen managment für sich endeckt.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 19:11
Klar ist das ein Vorwand. Aber die EU will auch dem Iran ein Ölembargo auflegen (weiß gerade nicht, ob das auch für Deutschland gilt, aber davon gehe ich aus), damit schneidet sie sich ins eigene Fleisch. Selber schuld, wenn man unbedingt den Amis in den Hintern kriechen muss. Die EU könnte locker ihr eigenes Ding machen, aber nein, sie müssen sich ja den Amis anbiedern. Jeder, der diese Politik unterstützt, ist damit auch selbst schuld. Schon die anderen Kriege der Amis oder NATO brachten uns gar nichts. Aber wer nicht dazulernt.
Zum Glück habe ich kein Auto.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 19:21
Soweit ich belesen bin,hat der Iran das Problem,dass keiner sein Öl kauft,also außerhalb der Länder,die einen Vertrag hatten und sich nun dem Embargo angeschlossen hatten.
Davon ab,Deutschland bezieht doch seinen Großteil aus der Nordsee und von Russland oder war das nur für Gas geltend?


melden
Keraj
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 19:22
Der Satan versucht uns genau damit zu beeinflussen!


melden
Anzeige
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran-Krise: Vorwand zur Benzin-Abzockerei

24.02.2012 um 19:23
@Keraj

Was nimmst du für Pillen, kann ich die auch haben?


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden