Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

63 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam, Terror, Muslime ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:15
Was soll sich denn bitte seit 2001 hier geändert haben? Haben wir irgendwo sonst muslimische Länder invadiert? Oder generell irgendwas antimuslimisches verbrochen?


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:15
@bigbadwolf
@Obrien
@individualist
@nanusia
@jimtonic
@Doors
@Zyklotrop
@LibanonGirl

ich habe mal vor einiger Zeit bei Wikipedia unter " du bist Deutschland " gesucht. da bin ich auf der Seite von Wikipedia auch über einen Link gestolpert.

Er heißt " Du bist Terrorist ", ein Video, gut gemacht, von Alexander Lehmann.

Da fällt in einer Stelle in dem Video, der Satz. das in Deutschland noch nie ein terroristischer Anschlag stattgefunden hat, nach September 2001.

Da hat der Herr Lehmann mir echt was gesagt, was ich auch denke. Das ist doch alles übertriebene Panikmache, von Terroristen hier in Deutschland zu sprechen. Höchstens wenn hochrangige Politiker diese Terroranschläge herbeireden, könnte etwas passieren. aber daran wären dann natürlich auch die Politiker schuld !

http://www.dubistterrorist.de/ ( mit Video )


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:20
@dasewige
Zitat von dasewigedasewige schrieb:es ist ja schön und gut was du geschrieben hast,aber mit ganz großer sicherheit hast auch du dir gedanken gemacht, welche konsequenzen gezogen werden sollten.
Die Augen auf halten, im weitesten Sinne. Letztendlich das gleiche, was bei allen Formen der Kriminalität gilt. Die Motive, die hinter einem kriminellen Akt stecken, sind erst einmal nebensächlich. Religiös oder sonstwie ideologisch motivierte Selbstmordattentate sind insofern besonders gefährlich, weil es dagegen in der Praxis keinen Schutz gibt.


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:22
Zitat von dasewigedasewige schrieb:wann wird endlich verstanden,das nicht der anschlagterror das ziel ist, diese taten sind nur mittel zum zweck.
das wahre ziel,ist die destabilisierung unserer freiheit, das wir uns gegenseitig zerfleischen, durch mißtrauen und das wir unsere freiheit selber einschränken aus angst.

das beste mittel ist, das wir mit freiheit auf diese terroranschläge antworten und diese ungeister zeigen, ihr könnt so viel bomben wie ihr wollt,wir leben weiter so wie wir es wollen.
In Deutschland ist zwar bisher von dieser Seite, also den Islamisten keine Einzige Bombe hochgegangen währedn NSU und co viele Leute mordeten und ich Rechtsextremen Bereich viele Anschläge und Morde statt fanden, währdn 70k jaährlich übe Alkohol sterben, währedn 30k durch Ärztefusch jährlich sterben,, währnd beim sogar Vögeln weit mehr Leute als bisher durch Islamisten in Deutschland sterben, aber egal

das ganze wird so aufgebauscht und die durch die Medien seit Jahren der Moslem und der islam als eine rießen Gefahr hingestellt, dass viele leider nun viele in Panik und Allergie geraten wenn sie nur das Wort Molsem oder Islam hören.

Dennoch denke ich sollte wir den Kompletten Überwachsungsstat überall samt RFID CHip einführen, damit wir vor den Bomben die Täglich durch Islamisten in Deutschland hochgejagt werden entlich besseren schutz finden!

Zwa ist Deutschland bisher keien Bombe hochgegangen aber, wenn man sich die Medien anschaut wie sie berichten seit Jahren dann könnte man man Gefühlstechnich meinen hier gehen fast jeden Tag bomben hoch.

Ich plädiere für Mehr Überwachungsstaat, alles abhören und aufzeichnen, filmen und verfiolgen mit Chip, dann sind wir endlich SICHER!
Zitat von ObrienObrien schrieb:Und eben das ist quatsch, jeder Innenminister hyperventilliert seit 2001 die islamistische Gefahr hinaus, während die Gefahr von Rechts bestenfalls bagatellisiert wird, aber am ehesten unter dem Teppich gekehrt und zum Teil sogar unterstützt wird.
Dein Argument ist also immer noch realitätsfern, egal wie oft du es noch wiederholst.

Die Gefahr durch Islamisten ist einfach marginal und es wird ihr mehr als genug Aufmerksamkeit, sowohl medial als auch durch tatsächliche Polizeiarbeit gewidmet.
so ist es! aber egal mehr Sicherheit kann nie Schaden oder ? also lasst und RFID und was die teschnik noch zu bieten hat einführen.

Wir sollten mehr SICHERHEIT, für weniger FREIHEIT eintauschen, dann sind wir eeendlich sicher, wir haben ja alle so paranoisch Angst vor Islamisten, die Bomben die täglich hochgehen nicht mehr auszuhalten.


1x zitiertmelden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:25
@KönigIsakim

Attentat: Flughafen F.a.M.

Vorbereitungen und fehlgeschlagene: Z.B. Kofferbomber 2006.

Die individuelle Gefahr ist in der Tat gering; die primäre Absicht von Terroranschlängen ist es jedoch Angst und Schrecken zu verbreiten; die Anzahl der Opfer ist dabei sekundär.


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:28
Schaut euch doch mal die 10 Thesen des Jürgen Todenhöfer an, darin ebschreibt er auch wieviele Attentate es in Europa gab und wieivele davon Islamisten waren:

Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)



melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:29
@nurunalanur
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Zwa ist Deutschland bisher keien Bombe hochgegangen aber, wenn man sich die Medien anschaut wie sie berichten seit Jahren dann könnte man man Gefühlstechnich meinen hier gehen fast jeden Tag bomben hoch.
Du hast das Ziel von "Terror" sehr gut erfasst. Wie war schon das Motto von Caligula:
Oderint dum metuant

(Mögen sie mich hassen, solange sie mich fürchten.)


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:30
@bigbadwolf

JA Medienterror Und Gehirnwäsche nennt sich dass, vorbei an der Realität berichtet. Warum berichtet man nicht jeden Tag Jahre lange über Rechtsextremismus NSU und co , tag ein tag aus wieso nicht ? die haben viel mehr Tote und Terror zu verzeichnen.


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:31
@nurunalanur
na logisch das sollten wir. am besten an jedem haus in allen öffentlichen verkehrsmittel und jeder straßenkreuzung einen checkpoint errichten!
telefonieren nur nach vorheriger anmeldung des gesprächs, mit wem und warum?
internetzugang nur für eindeutige staatskonforme bürger nach eingehender überprüfung.


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:34
@jimtonic

In der BRD sind sich sogar Neonazi und Muslim sehr einig, wenn es gegen Juden geht. Das hat Tradition bis zurück zur Deutsch-Arabischen Lehrabteilung und zur Division Handschar. Eigentlich lustig, wenn es nicht so traurig wäre, will doch der Nazi den "Kameltreiber" gern mal mit der Ceska vom Dönerspiess pusten.


1x zitiertmelden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:34
@nurunalanur
JA Medienterror nennt sich dass, vorbei an der Realitätä berichtet
Nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten. Man kann die Auswirkungen auch als virtuelle Realität bezeichnen.

Ich erinnere mich noch an die (kurze) Zeit, als in Florida mehrere Touristen ermordet wurden. Als Folge der Berichte wurden die Resien dorthin in großer Anzahl storniert.


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:37
@Doors
Zitat von DoorsDoors schrieb:In der BRD sind sich sogar Neonazi und Muslim sehr einig, wenn es gegen Juden geht
Eine solche Einigkeit bestand auch schon mal vor gefühlten '1000 Jahren'; (streiche "Neo" und wähle ein anderes Wort für "BRD".)


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:38
@bigbadwolf

Ich erwähnte bereits die Div. Handschar und die DAL.


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 12:41
@Doors

Ja, wurde schon mehrfach erwähnt. Aber es ist immer wieder erstaunlich, welche seltsame Allianzen das Motto

Der Feind meines Feindes ist mein Freund

hervorbringt.


melden
Mallory66 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 14:05
@Merlina
Zitat von MerlinaMerlina schrieb:Mich würde mal eher DEINE Meinung zu diesem aktuellen Thema interessieren!

Wer in kurzer Zeit zwei Anti Islam Threads via C&P erstellt, ohne seinen eigenen Hintergrund, seine eigene Meinung dazu zu schreiben, läuft Gefahr, in eine gewisse Ecke gestellt zu werden.
Da du sicherlich kein Anhänger dieser gewissen Ecke bist und auch nicht dorthin gedrängt werden willst, wäre es durchaus sinnvoll, eigene Impulse mit zu integrieren.
Du verstehst?
Nach aktueller Definition von "rechts" bin ich ja übelst rechts (aber nicht radikal, da ich alles Radikale ablehne, egal aus welcher politischen Richtung, Religion oder sonstwas). Aber was soll ich sagen, ich bin gerne rechtskonservativ und eigentlich wünsche ich mir den deutschen Kaiser zurück. Ist denn nur links gut?Du weißt aber schon, Merlina, nur ein bisschen Rechts gibts nicht und Mitte schon gar nicht. Entweder links oder übelst rechts. Dazwischen gibt es nichts.

Für mich sind Leute wie Pierre Vogel oder Deso Dogg gefährlich weil sie vor allem die männliche Jugend begeistern. Gerade Vogel hat ein großes Talent die Jugendlichen zu faszinieren. Er war Boxer, er ist cool und intelligent...Viele unterschätzen ihn.

Der Widerstand gegen Hitler kam auch von den Konservativen, darüber wird nicht mehr berichtet.

Ich finde es wichtig über das o.g. Thema zu sprechen, es brennt vielen Leuten unter den Nägeln, bin für alle Meinungen offen, hauptsache man redet miteinander, auch wenn man nicht einer Meinung ist.
Kommunikation ist für mich das A & O.

https://www.youtube.com/watch?v=ZuHnFNL_UJ0 (Video: Offene Drohungen von Neo Salafisten an Deutsche und Merkel!)


1x zitiertmelden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 14:08
Zitat von Mallory66Mallory66 schrieb:Der Widerstand gegen Hitler kam auch von den Konservativen, darüber wird nicht mehr berichtet.
Wer sollen diese Konservierten denn sein? Und ob du Deutschland in Gefahr siehst hast du nicht beantwortet.


1x zitiertmelden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 14:54
Zitat von individualistindividualist schrieb:Wer sollen diese Konservierten denn sein?
@individualist
Vielleicht sind ja die konservativen Flügel der SPD und KPD gemeint. Schließlich hat man sich mit denen bis zur Machtergreifung wilde Straßenschlachten geliefert. Danach wurden dann die Parteien verboten, das Vermögen eingezogen, die Mitglieder mit Berufsverboten belegt und wer dann noch aufgemuckt hat kam ins KZ.

Dagegen ist eine befürchtete Islamisierung Europas ein Kindergeburtstag.


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 15:26
@bit
In gewisser weise hat er ja Recht. Hitler und andere Nazis haben sich ja selbst umgebracht :D


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 15:51
Zitat von individualistindividualist schrieb:Europol verzeichnet sehr wenig Fälle von islamischen Terror in Europa, die meisten Anschläge kommen von Iren, serbischen Partisanen, PKK, Tamilen, Rechtsterroristen oder extremistische Einzeltäter ohne Gruppierung
Serbische Partisanen??? Falls das kein Scherz sein soll, dann hätte ich dafür gerne einen Beweis.


Zum Thema:

Eine besondere Gefahr sehe ich da nicht. Wir sollten uns alle mehr Gedanken um die Wirtschaft machen.


melden

Islamistischer Terrorismus - Deutschland in Gefahr?

07.09.2012 um 15:57
Pierre Vogel und Deso sowieso Vorbilder? Für wen? Von den Spinnern hat man erst gehört als die "radikal" wurden. Hm... PR Maßnahme?


melden