weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

34 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Russland, Amerika, Afghanistan, Sowjetunion, Udssr

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

08.02.2013 um 18:54
Die Sowjets waren in Afghanistan und schon damals bot Pakistan den Rebellen Unterschlupf, dann waren die Amerikaner in Afghanistan und wieder das gleiche. Es war ja auch bekannt, dass sich hochranige Rebellenführer wie etwa Bin Laden in Pakistan aufhielten, also warum war es für die Supermächte ein Problem, ein weiteres Land zu besetzen, wenn es doch offensichtlich ein Versteck für deren Feinde war/ist? Muss nen triftigen Grund gehabt haben?
LG


melden
Anzeige

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

08.02.2013 um 19:04
Klar, Pakistan hat die Atombombe. Überschreiten die Amis ne gewisse Grenze, ist der Atomkrieg da. Trifftig genug? ^^


melden

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

08.02.2013 um 19:06
Jep. Wusst ich nicht. Aber zurzeit der Sowjetischen Invasion Afghanistans hatten die bestimmt noch keine, also was war das Problem für die Sowjets?


melden

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

08.02.2013 um 19:13
Ach ja, außer den Sprengköpfen selbst braucht man ja auch noch Raketen, die weit genug fliegen können, denkst du Pakistan hat Raketen, die die USA erreichen können?


melden

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

08.02.2013 um 19:16
Pakistan hat auch den Mächtigsten Geheimdienst der Islamischen Welt. Gegründet 1948. Denke wäre für die Sowjets, auch kein leichts Spiel gewesen. In Afghanistan haben halt die Zähen Afghanen und der CIA, die Sowjets zurückgeschlagen. Um das mit den Zähen Afghanen zu verstehen, muss man sich Intensiv mit dem Volk ausseinander setzen.


melden

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

08.02.2013 um 19:20
Hätte nie gedacht, dass Pakistan so mächtig ist.
Verstehe immer noch nicht, was das Problem für UDSSR und USA war,
da diese doch wesentlich mächtiger waren. Wollten wohl nicht zu viel Stress?


melden

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

08.02.2013 um 19:26
Teilweise waren die USA und Pakistan ja Verbündete und daher wollten die die garnicht einstampfen. Und jetzt wo die Pakis die Atombombe haben, war es das wohl. Jetzt heißt es für die amis, in Pakistan unruhe stiften, bis die sich gegenseitig fertig machen. So wie in Syrien, Liyben usw.


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

10.02.2013 um 18:06
Ich vermute mal, die USA war damals mit Pakistan verbündet, da durch hatte Pakistan den USA die Notwendigen Grundlagen gegeben um gegen den Terror Krieg zu führen, aber die Pakistaner hatten Abdul Kadir Khan der ihnen überhaupt die Möglichkeit gab eine Atombombe zu bauen, die Notwendigen Pläne stammten von Abdul Kadir Khan, damit sah die USA eine großes Problem dort einzumaschieren, jetzt versucht man die Sache zu einem Bürgerkrieg zu provozieren und die Standorte ausfindig zu machen wo die Atombomben versteckt sind, wenn sich die Sache zu einem Bürgerkrieg entwickelt hat und die Pakistanische Armee nicht mehr in der Lage ist die Atombomben zu beschützen wird die USA dort einmarschieren, mit der Begründung: ,,Al-Qaida oder andere Terrororganisationen könnte die Atomwaffen in ihrer Gewalt bekommen", ich glaub das ist Grund genug um in einem Land einzumaschieren.


melden

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

10.02.2013 um 20:47
in parkistan ist es so, das die Regierung, bez. die Armee, über teile des landes (die bergige gebiete die an afgahnistan angrenzen) garkeine kontrolle hat.
Einmaschiert werden würde nur, wenn die taliban das land komplett übernehmen würden, ansonsten würde die amis vermutlich auf "Einladung" der Parkistanischen regierung einmarschieren und den norden versuchen unter kontrolle zu bringen


melden

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

11.02.2013 um 01:47
Pakistan hat knapp 180 Millionen Einwohner. Da marschiert man nicht einfach rein.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

11.02.2013 um 02:17
@wasistlos
Das hat auch völkerrechtliche Gründe,Pakistan hat ne halbwegs funktionierende Regierung und ein Verwaltungswesen,es ist mit niemandem im Kriegszustand...lassen wir mal Indien ausser acht...
waterfox schrieb:Teilweise waren die USA und Pakistan ja Verbündete und daher wollten die die garnicht einstampfen. Und jetzt wo die Pakis die Atombombe haben, war es das wohl.
Die haben sie seit dem Putschisten Zia Ul Haqu,ein rechter Militarist mit dem sich die Amis hervorragend verstanden


melden

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

11.02.2013 um 03:50
@Warhead


(lassen wir mal Indien ausser acht). Natürlich ist ein Land wie Indien nicht aus dem Blickfeld zu nehmen ohne Indien hätte Pakistan keine pläne eine Atombombe zu bauen. Sie haben die Bombe gebraucht um auf ein Patt zu kommen mit Indien. Wären sie nicht nachgezogen gäbe es heute kein Pakistan mehr. Amerika kann sich es nicht mehr leisten dort einzumarschieren. Da sind einfach mal die Chinesen am Ruder ausserdem 180 millionen volk zu besetzen ist sehr weit über den möglichkeiten der USA.


melden

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

11.02.2013 um 03:58
Weil sie offiziell Stellung für die Amis eingenommen haben... die Umsetzung davon war ja bekannterweise und wohl auch erwartungsgemäss nicht sonderlich prikelnd.
Aber ich erinnere gerne an diese Schlagzeile:
22.09.2006 · Nach dem 11. September 2001 soll Washington gedroht haben, Pakistan zu bombardieren, sollte es sich nicht am Anti-Terror-Kampf beteiligen. Das sagte Präsident Musharraf kurz vor einem Treffen mit George W. Bush in einem Interview.
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/kampf-gegen-terror-pakistan-amerika-drohte-uns-mit-bombardierung-1354963.html


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

11.02.2013 um 04:35
@Parmount
Du bist also auch ein Vertreter der "Friede durch Feuerkraft" bzw Megatöt Doktrin


melden

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

11.02.2013 um 07:37
Antwort:
In Pakistan gibt es kein Erdöl oder sonstigen Bodenschätze die von geopolitischer Bedeutung sind.
Export waren sind Textilien, Reis, Lederwaren, Teppiche, von Kindern gefertigte Sportwaren und sonstige Billigprodukte.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

11.02.2013 um 07:41
Parmount schrieb:Wären sie nicht nachgezogen gäbe es heute kein Pakistan mehr.
watt? die inder sind doch froh das sie die pakistanis los sind und eben nicht mehr ein volk sein müssen wie unter den engländern.


melden

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

11.02.2013 um 07:51
@25h.nox
Aber Kashmir wollens anscheinend nicht loswerden.. obwohl das eigentlich eher zu Pakistan zu zählen ist.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

11.02.2013 um 07:55
@Glünggi bis au die religion ist der indien und pakistan das gleiche...


melden

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

11.02.2013 um 08:08
@25h.nox
Also so wie die Türkei und Deutschland? ;)


melden
Anzeige

Warum wurde Pakistan nicht besetzt?

11.02.2013 um 09:46
@wasistlos
Pakistan ist Atommacht und Verbündeter .


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden