Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ritualmordmythen was ist dran?

2 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Ungarn, Okkoltismus
Diese Diskussion wurde von Rho-ny-theta geschlossen.
Begründung: Bitte hier weitermachen:

Diskussion: Ritualmorde an Kindern

Passt ja durchaus dazu.
Seite 1 von 1
911pirat
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritualmordmythen was ist dran?

30.03.2013 um 19:22
Durch Zufall stiess ich auf folgende Rede eines Jobbikabgeordneten im ungarischen Parlament.:https://pusztaranger.wordpress.com/2012/04/10/antisemitische-hetze-im-ungarischen-parlament-jobbik-und-der-ritualmordpro...
Da ich selbst nichts von der Ritualmordmär hallte wollte ich wissen wer dieser Grossgrundbesitzer war der in dieser Rede erwehnt wird.Denn dieser soll dass verschollene Mädchen als Spender benutzt haben.Was ist dran an dieser Theorie und was haltet ihr davon?


melden

Ritualmordmythen was ist dran?

30.03.2013 um 19:30
@911pirat

Ich verstehe nur Bahnhof. Worum geht es denn genau? Ich klick doch nicht einfach irgendeinen schlecht eingebetteten Link an ohne das ich weiß was drin steht.

Erklär das bitte mal in eigenen Worten.


melden

Diese Diskussion wurde von Rho-ny-theta geschlossen.
Begründung: Bitte hier weitermachen:

Diskussion: Ritualmorde an Kindern

Passt ja durchaus dazu.
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Rechtsradikale43 Beiträge
Anzeigen ausblenden