Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hat Satan Kinder?

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Satab

Hat Satan Kinder?

18.01.2020 um 19:03
@oldie666
Ich denke, Du wirst selbst spüren, welcher Weg derjenige ist, der Dich anspricht. Und sei es der als Wanderer abseits jeden Pfades. Wenn Du Menschen findest, die ähnlich denken, ist das schön, austauschen und lernen kann man von vielen. Wichtig ist, dass man auch anderen Respekt zeugt. Da muss man nicht der gleichen Meinung sein.


melden

Hat Satan Kinder?

13.02.2020 um 20:53
Ich glaube, eines der Kinder von ihm heisst Lucifuge Rovocale.
Er ist ein Prinz der Hölle, einer von sieben.


melden

Hat Satan Kinder?

13.02.2020 um 21:11
@emz
Es gibt Lilith und Dämoninen die in der Hölle bei ihm sind.


melden

Hat Satan Kinder?

17.02.2020 um 09:08
@Soulfire
Lilith ist eine Figur aus der sumerischen Mythologie und hat mit dem Gehörnten nix zu tun. In Teilen der jüdischen Mythologie gilt sie als die Frau, die sich Adams Herrschaft entzog und gegenüber dem Teufel resistent war. Also eher eine recht feministische Dame. Ausserdem ist es heutzutage ein normaler Vorname. Gibt es auch in Deutschland gelegentlich.


melden

Hat Satan Kinder?

17.02.2020 um 20:17
@abberline
Im Talmud steht, dass sie die erste Frau Adams war.
Und, weil sie Adam nicht dienen wollte, stiess sie auf Ablehnung, bei Gott und Adam.
Dadurch floh sie aus dem Paradies

Sie wurde von Gott gestraft, der jeden Tag 100 ihrer Kinder deswegen tötete.
Und sie wurde wahnsinnig.
Und seitdem ist sie eine Kinder mordende Dämonin.

Danach wurde erst Eva geschaffen.

Der Gehörte ist Cernnunos, er ist ein keltischer Gott.
Er ist der Gott der Natur, Tiere und Fruchtbarkeit.
Er hat mit Satan nichts zu tun.


melden

Hat Satan Kinder?

17.02.2020 um 20:22
@Soulfire
Naja, da haben die Männer versucht, die Dame negativ darzustellen 😉
Ich kenn die keltischen Götter. Ich hätte old Satan auch als Lichtbringer, Trickster, Gottseibeiuns, old Nick oder sonstwas bezeichnen können😉


melden

Hat Satan Kinder?

18.02.2020 um 10:09
Naja ich stell es mir nicht als unmöglich vor. Ich hab schon tatsächlich einen guten Menschen getroffen der Behauptet durch sein Heil couchings schon häufiger den Satan besessen in anderen Menschen gesehen zu haben. Es seien gute Menschen gewesen die bei der Heilung plötzlich das Gegenteil waren. Er meinte die Stimme und das Aussehen wird bedrohlicher und das sind die Anzeichen. Nach sein 11 Jahren intensiven Erfahrungen weis er auch das der Teufel im Detail steckt. Er könnte überall sein. Erkennen kann man ihn dennoch schon. Das Ziel des Heil couchings ist aber das gute in jedem Menschen zu sehen und ihn von vielen Glaubenssätzen zu befreien die daran hintern sich selbst zu verwirklichen. Auch von den Besetzungen an die er dazu der Heil coucher daran glaubt und bei Heilungen erfahren hat. Es ist wie eine Art Geist der gleichzeitig in vielen Seelen drinnen sitzt.


melden

Hat Satan Kinder?

18.02.2020 um 10:35
Soulfire
schrieb:
Im Talmud steht, dass sie die erste Frau Adams war.
wo soll das stehen?

Wikipedia: Lilith


melden

Hat Satan Kinder?

18.02.2020 um 11:10
Im Talmud.
Das ist eines der bedeutendsten jüdischen Schriftwerke.


melden

Hat Satan Kinder?

18.02.2020 um 11:14
Ist doch eigentlich egal wo was geschrieben steht. Es ist immerhin nur Fantasy. Und da kann jeder seinen eigenen Fanfic dazu schreiben, also hat Satan dann Kinder, wenn jemand will dass er Kinder hat und wenn jemand will dass er keine hat, dann hat er keine.


melden

Hat Satan Kinder?

18.02.2020 um 15:53
@Jörmungandr
Bei John Sinclair hat er eine heiße Tochter 😁


melden

Hat Satan Kinder?

18.02.2020 um 16:00
@Kybela
Die Geschichte, dass Lilith die erste Frau Adams war, ist eine bekannte jüdische Legende. Die hat irgendwann ein (ich glaub) amerikanischer Schriftsteller dann für einen Roman verwendet. 19. Jhdt glaub ich, da will ich mich aber nicht genau festlegen.
Die Geschichte gibt es also schon. Aber eben... eine Geschichte.


melden

Hat Satan Kinder?

18.02.2020 um 16:13
Soulfire
schrieb:
Im Talmud
da wird so ein Name erwähnt, aber nicht die Geschichte mit Adam.


melden

Hat Satan Kinder?

18.02.2020 um 16:21
Hmm.
Ich hab sie gelesen.
Adams erste Frau:LILITH-myss. de
Das bei goggle eingeben. Da müsste das dann zu finden sein. 🙂


melden

Hat Satan Kinder?

18.02.2020 um 17:26
Soulfire
schrieb:
Adams erste Frau:LILITH-myss. de
ja, aber die Info stimmt nicht.

Wikipedia: Lilith#Early_Rabbinic_literature

In den frühesten Schriften wird der Name erwähnt, aber nicht im Zusammenhang mit Adam:
There are five references to Lilith in the Babylonian Talmud in Gemara on three separate Tractates of the Mishnah.
Die früheste Erwähnung mit Adam gibt es in einem Satirewerk (8. bis 10. Jhr):
The pseudepigraphical[53] 8th–10th centuries Alphabet of Ben Sira is considered to be the oldest form of the story of Lilith as Adam's first wife. Whether this particular tradition is older is not known. Scholars tend to date the Alphabet between the 8th and 10th centuries CE. The work has been characterized as satirical.
Wikipedia: Lilith


melden

Hat Satan Kinder?

19.02.2020 um 00:42
Sicher wird er Kinder haben, irgendwo müssen Politiker und steinreiche Dynastien doch herkommen. ;)


melden

Hat Satan Kinder?

19.02.2020 um 12:03
Im Islam zumindest hat satan 8 Kinder. Alle mit anderen "Aufgaben".


melden

Hat Satan Kinder?

07.03.2020 um 11:00
em123456789012
schrieb am 18.02.2020:
Naja ich stell es mir nicht als unmöglich vor. Ich hab schon tatsächlich einen guten Menschen getroffen der Behauptet durch sein Heil couchings schon häufiger den Satan besessen in anderen Menschen gesehen zu haben.
@em123456789012

Bist Du sicher mit 'hell couching' ? Vielleicht Hell Coaching? Hell couching klingt ja eher nach nem Abend vor der Glotze mit der 'Volkstümlichen Hitparade'.


melden

Hat Satan Kinder?

12.03.2020 um 12:56
Nee, Satan ist doch Junggeselle und impotent. :)


melden
algadul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Satan Kinder?

26.04.2020 um 13:40
@Amanda2001
Tatsächlich gab es buchstäblich "Menschen" die Kinder gefallener Engel waren, diese wurden "Nephilim" genannt. Die Nephilim sind kurz vor der Sintflut ausgestorben, ihre Geister sind aber nicht, wie gewöhnlich, in den Scheol (Totenreich, Hölle und Paradies) hinabgegangen, sondern blieben auf der Erde, sie sind die, die wir heute Böse Geister bzw. Dämonen nennen.
Doch wenn Gott zurückkommt, so werden sie, und alle anderen Gottlosen, in der Hölle landen, und sie werden für alle Ewigkeiten gepeinigt werden.


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt