weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Goethe war Moslem

351 Beiträge, Schlüsselwörter: Goethe, West-oestliche Divan
mensch
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Goethe war Moslem

27.03.2007 um 21:03
JA GUTE PROMO!

und was hast du gesagt???


melden
Anzeige
mensch
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Goethe war Moslem

27.03.2007 um 21:52
@ all und mit all meine ich alle die hier was zu sagen hatten und auch sagen wollen aberwie ich auch manchmal,nicht reinschrieben!!!!

mensch ist mensch

mansollte goethe auf gar keinen fall auf das eine oder auf das andere bewerten,das ganzezählt,das gesamtbild goethes und der verlauf bzw.der weg den er bis zu seinem letztenatemzug gegangen ist!

man sollte auch keinen anderen menschen auf dieser weltauf eine sache, sei es sein glauben, seine hautfarbe oder gar seine spracherunteridentifizieren.

für alle die goethe in der schule auch mit anderen werkenkennen lernen durften:glückwusch!

ich hatte leider das glück nicht in derschule!

für alle die sagen: ja und dann war es, wasn dabei?:ist was dabei, denndieser mann war wohl nicht auf den kopf gefallen und seine worte waren weiße:dann sollteman auch seinen weisen worten über den islam gehör schenken!

für alle die sagenja er war dann halt moslem habt ihr den nun irgendeinen sieg errungen gegen denwesten???!!!

mensch

nein haben wir nicht denn es gibt kein wir esgibt nur ein ganzes uns!

ihr vergisst alle eins,ich natürlich auch manchmal:

der islam ist keine religion nur für den westen oder osten!

der islamist die letzte offenbarung für die menschheit von gott für uns alle.

und aufsolche post wie ich würde meine kinder nicht in den unterricht schicken wo goetheunterrichtet wird kann ich nur eins sagen,es wird auch über hitler unterrichtet!!!! machdie augen auf mensch mach sie auf!!!!


melden

Goethe war Moslem

27.03.2007 um 22:39
Schön gesagt, Mensch. Dem ist ja nix mehr hinzuzufügen.
Mal ne Frage nebenbei: Ichhabe mal gehört das Goethe möglicherweise Jude (also jüd. Abstammung) gewesen sei. Hatjemand darüber mehr Wissen? Kann mir da jemand helfen?


melden

Goethe war Moslem

27.03.2007 um 23:05
>>>Kann mir da jemand helfen?<<<
Ja, mit einem Rat:
Wenn nichtgerade dein Leben davon abhängt, dann lass das Thema ruhen.

Gerade bei dem Thema"Wer hat Juden in der Vorfahrenschaft" gebe ich auf die Informationen im(deutschsprachigen) Internetz nichts, da draßen tummeln sich zu viele, die bei dem Themaeinfach nur ihr Weltbild verbreiten wollen.

Falls du aber altdeutsche schriftlesen kannst und viel freie Zeit hast kannst du dich durch alte Taufbücher ackern undGoethes Stammbaum selber zusammen stellen. Oder frag bei einen Goethe--Institut oder derGeothe-Gesellschaft nach.

CU m.o.m.n.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Goethe war Moslem

27.03.2007 um 23:54
Ich habe das Buch Hiob zwar vor Jahren gelesen, aber damals las ich das alles noch mitanderen Augen. Kannst du kurz zusammenfassen, was im Buch Hiob zum Thema Dialog zwischenGott und Teufel gesagt wird?


melden

Goethe war Moslem

28.03.2007 um 00:09
Ziemlich genau das, was auch in Goethes Faust steht:

Die himmlichen Heerscharen(Engel) versammeln sich um DEN HERRN und auch der Widersacher ist dabei. DER HERR lobtdie Treue seines Knechtes Hiob, der Widersacher wirft ein, dass dieser ja allen Grundhat, DEN HERRN zu loben weil er ja von diesm so reich gesegnet worden ist.

DERHERR erlaubt darauf hin dem Widersacher, Hiob durch Plagen zu prüfen, (ab hieruntescheiden sich Bibel und "Faust" deutlich), erst sterben Hiobs Herden, dann seineKinder, dann wird er selber von entstellenden Krankheiten befallen.

CU m.o.m.n.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Goethe war Moslem

28.03.2007 um 00:11
hm das muss ich in einer ruhigen Stunde einmal selbst lesen. Und dann den Prolog imHimmel noch einmal. Meine Gefühl sagt mir, dass die koranische Geschichte dem Prolognäher ist. Aber vlt irrt es auch


melden

Goethe war Moslem

28.03.2007 um 00:27
Zumindest sind die Ähnlichkeiten (um nicht zu sagen, streckenweisen Übereinstimmungen)nicht zu übersehen.

CU m.o.m.n. *Schulter klopf*


melden

Goethe war Moslem

28.03.2007 um 00:40
Er hat ja dreist wie er war auch den Christlichen Gott für sich in Beschlag genommen.Warum auch nicht sollte man auf den Steinen aufbauen die einst gelegt wurden.

Ich seh das religiöse fundament auch eher als ein philosphisches, daß zu dieserdamaligen zeit eben nur durchdringen konnte wenn es als allgegenwärtig angepriesen wurde,also eben nich als philosophie sondern Theo - Religion nur annerkannt wurde.

Viele Dichter haben sich den Religionen angenommen, nicht um sie zu zerpflücken,
sondern um sie weiterzuführen.


melden
mensch
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Goethe war Moslem

28.03.2007 um 02:10
@DeadPoet

naja sagen wir es mal so sie nicht weiterzuführen sondern, durch ihregedichte bzw.texte in verbindung mit der religion besser zum menschen zu bringen.

vielleicht sah goethe auch genau das als aspekt seiner erfüllung und seiner gabe alsdie größte verantwortung,dies zu tun.


melden

Goethe war Moslem

28.03.2007 um 02:46
So vielleicht noch besser ja.

Ich glaube eher nicht das Gheote versucht hatReligion zu vervolkomnen, sondern er hat versucht Religion zu ergründen.


melden

Goethe war Moslem

28.03.2007 um 02:47
sh. Prometeus


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Goethe war Moslem

09.01.2010 um 00:54
natürlich war Johann Wolfgang von Goethe Moslem:



schaut euch es selber an!!


melden

Goethe war Moslem

09.01.2010 um 00:58
Dann frage ich mich allerdings, wie die Ideale der Weimarer Klassik mit seiner Religion zusammen passen sollen? ;)


melden
SamuelDavid2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Goethe war Moslem

09.01.2010 um 01:01
@nurunalanur

Ich wiederhole es gerne : Lies "Faust (I & II), wenn es dich nicht überfordern sollte; erst dann wirst du seine Zeilen zu deuten wissen


melden

Goethe war Moslem

09.01.2010 um 01:30
Goethe war aber zum Teil ein ganzschöner Rassist, insofern, welche Relevanz hat es?^^


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Goethe war Moslem

09.01.2010 um 01:41
@shionoro

Rassismus gab es damals garnicht, es war schlicht die damals gültige natürliche Sicht auf die Dinge. so widerlich einem das aus heutiger Sicht erscheinen muss.


melden

Goethe war Moslem

09.01.2010 um 02:32
Goethe war kein Muslim, er hat versucht, beide Seiten einander näher zu bringen. Das nun einige Muslime versuchen, ihn für sich einzunehmen, zeigt nur, das sie seine Botschaft nicht verstanden haben.


melden

Goethe war Moslem

09.01.2010 um 06:26
"Das Buch, das mich in meinem ganzen Leben am meisten erleuchtet hat."
soll goethe über die bhagavad gita gesagt haben....

wahrscheinlich war er einfach nur ein sehr offener mensch, der die gabe hatte, fremdartige dinge mit dem richtigen auge zu lesen...


melden
Anzeige
Saniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Goethe war Moslem

09.01.2010 um 13:12
bism_7_8_6 schrieb:Goethe war Moslem
Nobodys perfect.....


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden