weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott erschuf das Universum?

17 Beiträge, Schlüsselwörter: Universe
Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Siehe die letzten beiden Beiträge.
Seite 1 von 1

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 02:36
http://anonym.to/?http://www.esoterikvideos.de/video/69/Die-Erschaffung-Des-Universums-Deutsch

Was meint ihr? Ich hab mir gerade das Video angesehen, und überlege, ob das stimmt. Die Argumente im Video sind ziemlich gut..

Ich würde es auch für ziemlich naiv halten, wenn man glaubt alles ist durch einen "Zufall" enstanden..?

(Falls keine Links erlaubt sind, bitte Link löschen aber zumindest irgendwie auf den Inhalt des Video verweisen, sonst macht das Thread keinen Sinn mehr!)


melden
Anzeige
DerPate.II
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 07:51
waynecare schrieb:Was meint ihr? Ich hab mir gerade das Video angesehen, und überlege, ob das stimmt. Die Argumente im Video sind ziemlich gut..
Beschreibung:

Wie zeigen die zeitgenössischen Entdeckungen der Physik und Astronomie, dass das Universum von Allah geschaffen wurde?... Die im neunzehnten Jahrhundert entstandene materialistische Philosophie behauptet, dass das Universum eine seit Ewigkeit existierende, sich selbst überlassene Ansammlung von Materie sei. Die Entdeckungen der Wissenschaft im zwanzigstem Jahrhundert haben diese Behauptung jedoch vollkommen widerlegt. Heute erklärt uns die Wissenschaft, dass das Universum aus dem Nichts mit einer großen Explosion (Urknall - Big Bang) entstanden sei. Und alle physikalischen Gleichgewichte des Universums sind so eingestellt, dass sie das Leben des Menschen ermöglichen. Von den nuklear Reaktionen in den Sternen bis zu den chemischen Besonderheiten des Kohlenstoffs und Wassers, alles ist in einer vollkommenen Harmonie geschaffen. Das ist die vollendete Schöpfung des Allmächtigen, Allahs "des Herrn der Welten".


Das reicht mir...Thread bitte schliessen.;)


melden

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 08:51
@waynecare


Die Entstehung der Materie

Du bist Gott




melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 09:20
Das Universum steht für die Gesamtheit aller Dinge. Da gehört so ziemlich alles dazu, egal was man findet oder sich dazu denkt.

Auch ein Gott gehört unumstösslich zum Universum. Von daher gibt es nur 2 Optionen. Das Universum (samt Gott) war schon immer da oder es hat sich selbst erschaffen.

Aber es gibt nichts Aussenstehendes, dass man von der Gesamtheit aller Dinge ausschliessen kann, nur weil es irgendwie was besonderes ist.

@waynecare


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 09:40
Ich bin momentan auf der Arbeit und kann das Video jetzt noch nicht komplett schauen. Den ersten Fehler hab ich ja bereits gefunden. Es müsste wie folgt heissen:

"Etwas im Universum könnte die Ursache für das Weltall sein."

Den Bezug, dass es sich um einen Allah handelt, dem viele Eigenschaften, wie zum Beispiel das in zusammenhängende Schweinefleischverbot, ist natürlich reine Glaubenssache und höchst unwahrscheinlich.

Dafür gibt es null Beweise. Also sind alle Argumente auf der Basis eines Glaubens zusammengesponnen.

Wenn das für dich aber ausreicht, dann kannst du zum Islam konvertieren. Ich empfehle dir aber keine zu voreiligen Entscheidungen zu treffen. Alle Moslems leben den Glauben sie hätten eine Pflicht vor Ursache des Weltalls zu erfüllen, um entlohnt zu werden. Dazu gehört es auch, dich zu überzeugen.

Da sie aber keine Beweise haben, kann man sich ausmahlen, welche Mittel ihnen Recht sind.

@waynecare


melden

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 14:12
@waynecare
Es gibt viele Wissenschaftler die an Naturgesetzte UND Gott glauben; Also sie glauben an eine Macht die das Ganze ins Rollen gebracht hat! Das System selbst is aber nicht von Gottes Hand erschaffen..


melden

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 14:16
waynecare schrieb:Ich würde es auch für ziemlich naiv halten, wenn man glaubt alles ist durch einen "Zufall" enstanden..?
ich hätte nicht gedacht sowas von einem esoteriker zu hören die naivlinge in menschengestalt...

es ist also weniger naiv zu glauben das alles durch eine universelle macht enstanden ist die von niemandem erschaffen wurde?


melden

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 14:24
In der Bibel, die ich neulich mal in der Hand hatte, stand, dass die Welt wüst und leer war, und Chaos über der Urflut schwebte, noch bevor Gott das aller erste Mal erwähnt wird.
Er wird die Welt also nicht erschaffen haben, sondern hat sie bereits als bestehend vorgefunden, bevor er ankam, erschaffen oder geboren wurde.


melden

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 14:25
Also vorausgesetzt, man glaubt daran, dass in der Bibel die Wahrheit steht.
Wenn nicht, dann ist es natürlich viel plausibler, dass es Gott nie gegeben hat.


melden

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 14:33
@waynecare




melden

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 20:28
@DerPate.II

Hehe ja die Einleitung hat mir auch schon gereicht, die übliche Bildungsrestistenz der Kreationistenfraktion.


melden
Naturell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 20:37
DAS ewige esoterische Gesülze:
"Mein Gott hat das Universum geschaffen"

Was da Psychologisches dahintersteckt, ist wohl nicht schwer zu erraten.


melden

Gott erschuf das Universum?

02.02.2010 um 22:43
@Naturell


was verstehst du unter esoterischen gesülze ???


und was verstehst du unter esoterik überhaupt ???


würde mich wirklich und ernsthaft interessieren.



lg Trinity


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott erschuf das Universum?

03.02.2010 um 01:18
Im Quran wird die Entstehung des Universums folgendermaßen erklärt:

Der Schöpfer der Himmel und der Erde aus dem Nichts... (Sure 6:101 - al-An'am)

Diese Erklärung befindet sich in völliger Harmonie mit den Erkenntnissen der modernen Wissenschaft. Vor dem Urknall existierte die Materie nicht. In einem Milieu des Nicht-Vorhandenseins, entstanden Materie, Energie und Zeit. Diese Erkenntnis, deren Richtigkeit die moderne Physik erst am Ende des vergangenen Jahrhunderts beweisen konnte, ist im Quranbereits vor 14 Jahrhunderten beschrieben worden.

---

Vor 14 Jahrhunderten, als die Wissenschaft der Astronomie noch primitiv war, wurde die Expansion des Universums im Quran wie folgt beschrieben:

Den Himmel erbauten Wir mit (Unserer) Kraft und seht, wie Wir ihn (ständig) ausdehnen! (Sure 51:47 - adh-Dhariyat)

Das Wort "Himmel", das in diesem Vers erwähnt wird, wird an verschiedenen Stellen des Qurans mit der Bedeutung "Weltraum" und "Universum" verwendet. Das heißt, der Quran berichtet uns, dass das Universum sich ausdehnt.

---

Ein anderer Quranvers über die Erschaffung der Himmel ist der folgende:

Sehen die Ungläubigen denn nicht, dass die Himmel und die Erde eine einzige dichte Masse waren, die Wir spalteten und dass Wir dann aus dem Wasser alles Lebendige entstehen ließen? Wollen sie denn nicht glauben? (Sure 21:30 - al-Anbiya)

Das arabische Wort "ratq" in dem Vers wird mit "...eine einzige dichte Masse..." übersetzt und bedeutet so viel wie "genäht", "zusammengefügt", "ineinander befindlich". Es wird verwendet, um zwei unterschiedliche Substanzen zu bezeichnen, die ein Ganzes bilden. Der Ausdruck "spalten" ist auf arabisch das Verb "fatq" und deutet an, dass etwas ins Sein kommt, indem es "eine ineinander befindliche Struktur" auseinander reißt oder zerstört. Das Keimen eines Samens und sein Wachsen aus der Erde ist einer der Vorgänge, bei denen dieses Verb verwendet wird.

Lassen Sie uns noch einen Blick auf diesen Vers werfen. Er spricht von einem Zustand, in dem Himmel und Erde zunächst abhängig sind von dem Status von "ratq". Danach gehen sie mit der Handlung "fatq" auseinander. Wenn wir uns an die ersten Momente des Urknalls erinnern, sehen wir, dass ein einzelner Punkt alle Materie des Universums enthielt. Das heißt, alles, einschließlich "des Himmels und der Erde", die noch nicht erschaffen worden waren, wurde in diesem Punkt im Zustand von "ratq" umfasst. Danach ist dieser Punkt explodiert und so kam die Materie in den Zustand des "fatq".


melden

Gott erschuf das Universum?

03.02.2010 um 01:33
Das Verursacherprinzip ist Gott. Überall wo was verursacht wird, wirkt Gott. Ich wirke in diesem Moment, in diesem Moment, als ich diese Worte hier tippe, als Verursacher und erschaffe den Gesetzen der Semantik entsprechend, eine Welt, die ihr versteht. Ihr versteht den Satz den ich schreibe, wenn ich schreibe: Ich habe ein rotes Auto gesehen. Ihr wisst was rot ist und was ein Auto ist. Auch dass die Beobachtung in der Vergangenheit liegt. Hätte ich den Satz 'Ich habe ein rotes Auto gesehen' in Kyrillisch verfasst, so wäre kaum einer in der Lage diesen Satz zu verstehen. Ausser denen natürlich, die kyrillische Zeichen verstehen. So verhält es sich mit dem Universum und dem, der/das/was es erschaffen hat.


melden

Gott erschuf das Universum?

03.02.2010 um 01:37
@waynecare
hallo erst mal.
es gibt unzählige threads die dieses thema behandeln. auch wenn du als aufhänger erst ein vid bringst. das thema bzw. deine damit verbundene frage hättest du in einen der vorhandenen threads stellen können.
auf allmystery gibt es eine suchfunktion die auch dir zur verfügung steht (oben rechts in der menueliste )

Diskussion: Artenvielfalt - Produkt der Schöpfung oder Evolution?
Diskussion: Gott generell ausschließen?
Diskussion: Es gibt keinen Gott und es wird auch keinen Gott geben!
Diskussion: War es Gott oder der Urknall ?
Diskussion: Auch Atheisten glauben an Gott?
Diskussion: Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

wie gesagt suchfunktion steht jedem zur verfügung.

gruß


melden
Anzeige

Gott erschuf das Universum?

03.02.2010 um 01:41
Diskussion: Was war vor dem Urknall

hab ich vergessen... da das thema im vid ebenfalls angesprochen wird ;)
gruß


melden

Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Siehe die letzten beiden Beiträge.
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das Turiner Grabtuch491 Beiträge
Anzeigen ausblenden