weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

259 Beiträge, Schlüsselwörter: Nephilim
oxbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 00:31
@phenomena
wer redet denn von Satan hier
das Thema heisst doch Lucifers Vergebung
da wollte ich zu Lucifer Hillel ausführen

ne da gibt es alt testamentarisch kein Bezug zwischen den Namen für Lucifer und Satan
das ist ungefähr ab 100 vor Christie etwas anders geworden,
weil man im rabbinischen den römischen Lucifer erst da so richtig entdeckte

die Übersetzung von Hillel in Lucifer ist ja auch nicht wirklich korrekt
das ist nur eine Übertragung in eine andere Kultur

hmm das zu erklären ist ziemlich kompliziert warum das mit Hillel in Lucifer so übertragen wurde

aber man kann sagen, dass es in guter alter Tradition eines wie mir
der des Büdnisses ist gar keine wesentliche Rolle spielt
für mich ist Lucifer irgendwas, irgendein unwichtiger römischer Fuzzie
der mit dem wahren Glauben eines ATlers und auch Christenmenschen
wie ich in meinem Selbstverständnis, nix am Hut hat

während ich mit Satan ganz viel anfangen kann, bzw muss
das ist der wahre innere Kampf von Jesus Christus z.B.
als Verführer des weltlich fleischlich Schlechten

es gibt eben im NT dies Textstelle die wohl auf Lucifer referiert

ich bin da aber sehr vorsichtig mit der Interpretation
und würde mich der Fachmeinung von heute nicht blind anschliessen wollen

das müsste ich vorher erstmal wirklich selber gründlich untersuchen
bevor ich mir eine klarere Meinung dazu bilde

aber erstmal gehe ich davon aus, dass in dem Bild der Textstelle
die so ähnlich lautet wie "er fällt wie ein Blitz zur Erde"
nicht unbedingt Lucifer mit gemeint sein muss

@phenomena
nein nein keine Sorge
wie ich schon sagte sind wir bei der Information die Du hast und verbreitest d'accord
ich hab nur ab und an ergäzende Ideen mehr auch nicht

aber mit unserem Glauben sind wir wohl uns beide ziemlich einig
selber Quelle ähnliche Welle sag ich mal dazu


melden
Anzeige

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 08:46
@oxbox
es geht doch nicht um den Namen. Es geht nur darum dass er das Böse ist. Und das war seine eigene Entscheidung.


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 10:29
Elli84 schrieb:Es geht nur darum dass er das Böse ist. Und das war seine eigene Entscheidung.
Nö - der Dummkopf kann eigentlich nichts dafür @Elli84
denn er wurde anders in seiner Art und krank im Kopf hervorgebracht.


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 12:26
es geht doch nicht um den Namen. Es geht nur darum dass er das Böse ist. Und das war seine eigene Entscheidung.Text
Nicht ER ist das Böse, sondern der Mensch benennt es in sich so. Satan/Lucifer ist nicht im aussen, es ist im Menschen.
So ist es von Vorteil, sich mit seinem inneren Satan anzufreunden (mit sich selbst) und zu arrangieren, um ihn aus dem Schatten der Angst zu Lucifer werden zu lassen, ihn zu erhellen und das Licht zu erkennen, dessen Bringer er ja ist.
Die Sünden muss man sich wohl selbst vergeben, und Lucifer daran erinnern, dass er selbst ein geschaffenes Wesen ist, eine Reflektion des wahren unbenennbaren Seins, um auch Lucifer in sich zu jenem unnennbaren Ursprung (Gott) erheben zu können. Das ist die Er-lösung von dem Guten und dem Bösen.


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 16:58
@snafu
Auch wenn ich deine Auffassung nicht ganz teile, halte ich sie für teilweise zutreffend. Es ist so, dass das Satanische erst dann böse wirkt, wenn es abgewertet wird und dann die Erkenntnismöglichkeiten verdunkelt und erschwert werden, wodurch es sich mit der Zeit zum Licht erheben könnte. Sieht man in den Kern hinein und bejaht ihn positiv, so ist das bei einigen wie ein Jucken, bei anderen ein Kausalereignis, dass sie trifft und erschüttert. Das Ausbrennen von Sünden muss leider bei einigen Seelen als sog Höllenfeuer erlebt werden, damit sie verstehen, wie die Ursachen wirken und der Mensch zur Läuterung bewegt wird, dieses Ausbrennen ist nicht ewig, wie überhaupt die Erfindung der ewige Hölle eine satanische Erfindung ist, welche die Ohnmacht Gottes zeigen soll.

Je nach Grad des Satanischen wird dieses durch das innere Bild der Liebe versiegelt, gebunden oder gelöst und damit schrittweise erlöst, alles geht seinen kosmischen Lauf über die Zeiten hinweg. Der Mensch selbst ist ähnlich wie das Satanische, das versucht vom Licht der Eigenliebe und Ichsucht zu leben und sie in andere hineinzuprojizieren, teilweise ist er schlimmer. Auf Dauer wird es nur die Wandlung geben, dann werden auch die damit verbundenen Gelüste in feinere Gefühlsströme umgewandelt werden, die Lust nach der Lebenskraft der Tiere im Fleisch wird nachlassen und abhanden kommen, das Bild der Stärke sich verändern und Gewalt als Schwäche und Unbeherrschtheit erkannt, dann, wenn die Seele den Impuls in sich empfangen und erspüren, sich wieder entwickeln zu wollen und die gefallene Schöpfung emporzuheben.
snafu schrieb:Die Sünden muss man sich wohl selbst vergeben, und Lucifer daran erinnern, dass er selbst ein geschaffenes Wesen ist, eine Reflektion des wahren unbenennbaren Seins, um auch Lucifer in sich zu jenem unnennbaren Ursprung (Gott) erheben zu können. Das ist die Er-lösung von dem Guten und dem Bösen.
Lucifers Leiden ist gerade dieses, nicht selbst Gott zu sein, darum ist das eher eine Achillesferse und kein guter Rat. Die Bejahung der Einheit muss aus freien Stücke gewählt werden, die Isolation aus Freiheit und Einsicht überwunden.


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 17:07
@Niselprim
wurde er nicht. Laut Bibel war er ja schließlich einer von Gottes Liebsten^^


melden
oxbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 18:43
@Niselprim
Niselprim schrieb:Nö - der Dummkopf kann eigentlich nichts dafür @Elli84
denn er wurde anders in seiner Art und krank im Kopf hervorgebracht.
wie gut das Du Dich als Mensch erdreistest auch noch über Satan Dich zu stellen
und zu beurteilen was krank ist

das hat Jesus nie getan
er blieb immer auf Augenhöhe mit Satan
und hat sich Gott Lob nie über ihn erhöht
sonst wäre er wohl tief gefallen *kicher*
das ist doch genau der Satan selbst, dass man sich über ihn erhöht
dann hat er Dich doch gekriegt Du Schnellmerker

*herr schmeiss hirn vom himmel*


melden
oxbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 18:46
@Elli84
Elli84 schrieb:Laut Bibel war er ja schließlich einer von Gottes Liebsten
wieso war ?
nur weil Gott ihn verstossen hat
hat sich an Gottes Gefühlen doch nichts geändert
wäre ein merkwürdiger Gott
weil er doch vorher schon alles weiss
und das wäre dann ein Widerspruch
wenn er deshalb seine Gefühl ändern müsste


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 19:55
@oxbox
weil er es jetzt nicht mehr sein kann, denn alles was sünde ist muss von gottgetrennt sein. und dass gott alles vorher weiß ist kein widerspruch. wir haben alle den freien willen, das wäre so, als würde gott abtreiben weil er weiß dass das kind eine behinderung hat. und so ist gott eben nicht.


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 23:20
@Elli84
Die Sünde trennt, aber nicht alles ist Sünde, es verbleibt in jedem Wesen der göttliche Kern, der ist nicht manipulierbar und ohne Sünde.


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 23:24
@mitras
das sehe ich anders. Laut Bibel sind wir alle von Grund auf, vom Herzen her schlecht und werden auch schon so geboren. Erst Gottes Vergebung kann uns heiligen, sonst nichts. So sagt es die Bibel nunmal.


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 23:34
Aber der liebe Jesus hat doch die Erbsünde aufgehoben?


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 23:36
@Elli84
Bedenke bitte, die Bibel ist eine Abschrift von Abschriften und Menschenwerk, in der sich vieles der Heidnischen Völker und ihre satanischen Opferriten niedergeschlagen hat. Darum ist Baal auch Jehova, wobei es nicht um den Namen geht sondern die innere Verbindung, die adressiert wurde.

Und weiterhin sehe ich keinen Bezug zu meinem Text, denn das Herz kann schlecht sein bei der Geburt und jeder bedarf der Hilfe Gottes, trotzdem bleibt Gott in jedem Wesen vorhanden, im 7. Chakra angeschlossen, es kann gar nicht anders sein.


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 23:39
Ich habe mich auch öfters gefragt,wieso wäre es nicht möglich das luzifer um vergebung bittet und sich mit gott aussöhnt?

Immer hört man nur vom ewigen kampf zwischen gott und satan...


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

08.11.2010 um 23:54
snafu schrieb:Nicht ER ist das Böse, sondern der Mensch benennt es in sich so. Satan/Lucifer ist nicht im aussen, es ist im Menschen.
So ist es von Vorteil, sich mit seinem inneren Satan anzufreunden (mit sich selbst) und zu arrangieren, um ihn aus dem Schatten der Angst zu Lucifer werden zu lassen, ihn zu erhellen und das Licht zu erkennen, dessen Bringer er ja ist.
Die Sünden muss man sich wohl selbst vergeben, und Lucifer daran erinnern, dass er selbst ein geschaffenes Wesen ist, eine Reflektion des wahren unbenennbaren Seins, um auch Lucifer in sich zu jenem unnennbaren Ursprung (Gott) erheben zu können. Das ist die Er-lösung von dem Guten und dem Bösen.
@snafu

Da muss ich dir mal widersprechen. Man muss sich nicht mit dem Satan anfreunden, sondern man muss ihn unterwerfen und sich über ihn stellen, weil man sonst von ihm unterworfen und geknechtet wird, indem er sich zum Gott erhebt. Der wahre Mensch ist dazu bestimmt, über den Satan zu herrschen, nicht der Satan über den (wahren) Menschen. Satan steht unter dem wahren Menschen, das muss man ihm klarmachen. Und es gibt keinen vernünftigen Grund, sich vom Guten UND dem Bösen zu erlösen, aber dafür einen sehr guten Grund sich allein vom Bösen zu erlösen. Die Erlösung vom Bösen ist das Gute.

Als weitere Gegendarstellung lass ich mal "Die Lehren des Silvanus" zu Worte kommen ;)

Mein Sohn, schwimme nicht in irgendeinem Wasser, und lasse nicht zu, beschmutzt zu werden durch fremde Erkenntnisse! Weißt du etwa nicht, daß die Pläne des Widersachers nicht wenige sind und daß die Zaubereien, die er bereithält, vielfältig sind? Besonders haben sie den verständigen Menschen der Klugheit der Schlange beraubt. Denn es ist angemessen für dich, daß du dich in Übereinstimmung mit der Klugheit dieser beiden befindest: mit der Klugheit der Schlange und der Unschuld der Taube, damit er, der Widersacher, nicht in der Gestalt eines Schmeichlers wie ein wahrer Freund zu dir komme, wobei er sagt: "Ich rate dir gute Dinge." Du aber hast seine Täuschungen nicht erkannt, wenn du ihn als wahren Freund bei dir aufgenommen hast.

Denn er wirft in dein Herz schlechte Gedanken, als ob es gute seien, und die Heuchelei in der Gestalt von beständiger Klugheit, die Besitzgier in der Gestalt von intakter Verwaltung, die Ruhmsucht in der Gestalt derer, die ehrenhaft sind, die Großtuerei und den Stolz in der Gestalt von großer Strenge und die Gottlosigkeit als große Frömmigkeit. Denn der, der sagt: "Ich habe viele Götter", ist gottlos. Und er wirft Wissen, das nicht beständig ist, in dein Herz in der Gestalt von geheimnisvollen Worten. Wer ist in der Lage, seine Gedanken und verschiedenartige Schlingen zu begreifen, da er eine große Verstandeskraft für die darstellt, die ihn als König annehmen wollen?

Mein Sohn, wie willst du in der Lage sein, seine Gedanken oder seine seelentötenden Beschlüsse zu begreifen? Denn seine Schlingen und die Pläne seiner Bosheit sind zahlreich. Und wirst du in der Lage sein, seine Eingänge zu kennen, das heißt, wie er in deine Seele eindringen wird und in welcher Verkleidung er in dich eindringen wird? Nimm Christus an, der dich befreien kann und der sich die Schlingen von jenem zu eigen gemacht hat, so daß er ihn durch diese vernichtet durch eine Täuschung. Denn dies ist der König, den du hast, der auf ewig unbesiegbar ist, gegen den niemand kämpfen kann oder ein Wort sagen kann. Dieser ist dein König und dein Vater, denn es gibt keinen, der ihm gleicht. Der göttliche Lehrer ist mit dir, allezeit. Er ist ein Helfer, und er trifft dich wegen des Guten, das in dir ist.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 00:16
@snafu

Oder um es in den Worten von Rumi zu sagen:

"Wenn Salomo den Palast verlässt, übernimmt der Dschinn die Führung als König: Wenn Selbstbeschränkung und Intellekt gehen, gebietet deine Seele das Böse."

12.53. Und ich spreche mich nicht selbst frei. Die Seele (Nafs) gebietet fürwahr mit Nachdruck das Böse, außer daß mein Herr Sich erbarmt. Mein Herr ist Allvergebend und Barmherzig."


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 03:29
Fidaii schrieb:Da muss ich dir mal widersprechen. Man muss sich nicht mit dem Satan anfreunden, sondern man muss ihn unterwerfen und sich über ihn stellen, weil man sonst von ihm unterworfen und geknechtet wird, indem er sich zum Gott erhebt. Der wahre Mensch ist dazu bestimmt, über den Satan zu herrschen, nicht der Satan über den (wahren) Menschen. Satan steht unter dem wahren Menschen, das muss man ihm klarmachen. Und es gibt keinen vernünftigen Grund, sich vom Guten UND dem Bösen zu erlösen, aber dafür einen sehr guten Grund sich allein vom Bösen zu erlösen. Die Erlösung vom Bösen ist das Gute.
Als wahre Menschen sind wir die Götter auch wenn nicht für die Ewigkeit gemacht, lag stets die Macht zu schaffen und zerstören in unserer Hand. Das was man gemein das Gute und das Böse nennt ihr hier Gott und Satan sind nicht Freund noch Diener, sondern Teile unserer selbst, die zu leugnen und bekämpfen uns die größe raubt. ;)


melden
oxbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 03:40
@Fidaii
Fidaii schrieb:Man muss sich nicht mit dem Satan anfreunden, sondern man muss ihn unterwerfen und sich über ihn stellen,
das ist ja gerade das was der satan an ihm vollzogen haben will
weil du dich damit über ihn erhöhst und dadurch selbst satanisch handelst

was ist in deinem kopf nur los

das ist doch der einfachste trick des satan
und gerade du solltest nicht auf den simpelsten trick von ihm hereinfallen
mach und ohnmacht
darauf springst du an ?
bist du billig zu haben

da kenne ich weit bessere verführungen denen man erliegen kann
freiheit ist eine wenn sie gegen das allgemeinwohl eingetauscht wird
der verführung muss man erstmal widerstehen können
denn es ist schwer zu erkennen wann die freiheit das tut was sie destruktiv werden lässt

aber jemanden unterwerfen
also macht über ihn ausüben ist durchschaubarer wie glas als satanisch


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 06:00
Luzifer ist der König von Babel, und der letzte starb vor 2500 Jahren.
Wann rafft ihr es endlich ?


melden
Anzeige
oxbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 07:29
akzeptiere die realität
die dir sagen sollte dass das den leuten total egal ist
wie sie es nennen

und sie füllen es mit irgend
was was sie glauben
was ohne jede wahre information auskommt

dennoch ist das real so debil es auch ist
und wir können mit reden oder es lassen
und dann zusehen wie unsere welt
von irren total fehl geleiteten phantasien regiert wird
und unser beider freiheit dadurch noch kleiner wird eine alternative meinung kund zu tun
die auf echten daten basiert

kurz um finde einen kompromiss um dich sinnvoll noch im gespräch zu halten


melden
236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden