Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

91 Beiträge, Schlüsselwörter: Jesus, Weihnachten, Christ, Fest
IronMike
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 10:25
ElisabethM. schrieb:Was machst du um etwas auf der Erde zu ändern? Wenn du nichts machst ist es genau das was du so anklagst. Mit etwas machen meine ich nicht etwas zu spenden, denn das verpufft wie Rauch im Wind oder ein Tropfen auf einem heissen Stein. Das Grundproblem , das Begehren, löst es nicht. :lv:
was ich tue? ich angagiere mich u.a. in der jugendarbeit und du ?
ich verstehe schon, was du meinst ;)
Lamm schrieb:Du hast auch richtig erkannt das die Bibel kein Wegweiser für nur einen Tag ist.
Schön
Dann kannst du ja versuchen die Bibel für 365 Tage im Jahr deinen wegweiser zu benutzen.;)
Ich bezweifle aber, das du Sie jemals Intensiv gelesen hast, geschweige den, dich an dem geschriebenen Orientierst.
da du mich überhaupt nicht kennst, weißt du garnichts über mich, ok?
ich habe die bibel in früheren zeit sehr wohl gelesen ...
ich bin ja echt froh, daß es dich gibt, du neunmal kluger ;)
Lamm schrieb:Weihnachten ist ein vom Mensch erfundenes Wort, um einen gewissen vom Menschen festgelegten Festtag zu benennen.
ach wirklich? darauf wäre wohl niemand gekommen ;)
dennoch wird es in unserer kultur als geburt jesu christi gefeiert.
Lamm schrieb:Es ist immer wieder komisch mit anzusehen wie man versucht das Christentum für seinen jetzigen unmut über seine eigene Familie oder Gott u. der Welt kund zu tun.
und es ist immer wider komisch, daß es user wie dich gibt, die den eigentlichen kern dieser threads überlesen und falsch interpretieren und sich dann als "aufklärer" verstehen


melden
Anzeige
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 10:48
@IronMike
was ich tue? ich angagiere mich u.a. in der jugendarbeit und du ?
ich verstehe schon, was du meinst ;) /ZITAT]



Und dadurch ändert sich die Welt? Was machst du für dich selber? :lv:


melden
IronMike
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 10:55
ElisabethM. schrieb:Und dadurch ändert sich die Welt? Was machst du für dich selber? :lv:
ich glaube mit dieser arbeit trage ich schon ein teil dazu bei, daß es jugendlichen besser geht, oder nicht? und wie was tue ich in der hinsicht für mich? ich feiere z.b kein weihnachten ;)

ich allein kann die welt eh nicht ändern. aber ich versuche zum beispiel mit meiner sozialarbeit einen kleinen teil dazu bei zu tragen. oder was meinst du?


melden

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 11:17
@Heimli1978
Heimli1978 schrieb:Und davon, dass Eltern ihre Kinder so erziehen, dass sie Religion als böse empfinden halte ich genausowenig, wie von Eltern, die ihre Kinder in die Kirche prügeln. Kinder haben das Recht selber zu entscheiden, ob sie glauben oder nicht.
Wie will das ein Kind entscheiden ? Erstens wird es von Anfang an mit "Glauben" infiziert und indoktriniert. Und zweitens glaubt es auch an Hänse, Gretel und die Knusperhexe. Werden die dadurch realer oder gar wahrer ?


melden

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 11:18
Wenn die Kacke am Dampfen ist kannste deine Mitbürger vergessen, die treten lieber nochmal drauf
bevor sie sich nen Zacken aus der goldenen Krone brechen. Das ist unsere Kultur

Weihnachten geht uns ganz weit am Allerwertesten vorbei.
Keine Geschenke, keine Nächstenliebe. Spart Zeit und Geld. Das geheuchelte Mitgefühl um diese Zeit ist mehr als peinlich.


melden
IronMike
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 11:26
Ayashi schrieb:Das geheuchelte Mitgefühl um diese Zeit ist mehr als peinlich.
absolut richtig ;)

@ElisabethM.

vielleicht noch als 2.punkt angemerkt:

ich achte in meinem privaten umfeld schon sehr darauf, wo ich meine klamotten kaufe,
oder statt zu mcdonald lieber zu nem imbiss, dessen cheeseburger zwar dafür teurer ist, aber besser schmeckt ;)
ich trage alten leuten sogar die taschen, wenn sie die bahnofstreppe nur noch sehr schwer schaffen.
auf gut deutsch: ich helfe, wo ich kann und das sogar ohne gegenwert. :D
ich komme selber nicht gerade aus reichen verhältnissen und weiß, wo von ich spreche ... ;)


melden

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 11:37
@IronMike

Ein kleines Weihnachtsgeschenk - verschmitzt grins

tVdOupj ShiftLoc


melden
IronMike
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 11:39
@Huitzilopochtl

au danke, wäre doch nicht nötig gewesen :D :D


melden

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 11:47
ich denke auch,das man christlich leben kann,ohne christ zu sein.ich bin lediglich getauft,weder kommuniert noch konfirmiert,besuche nach möglichkeit keine kirchen.ich lehne die kirche als solche ab,so glaube ich also auch nicht an die bibel.
im grunde ist es auch egal ob ich christ,jude,moslem oder shintoist bin.denn die botschaft aller religionen ist nahezu identisch,behaupte ich einfach mal.
tue gutes,füge keinen schaden zu,töte nicht usw.
und das was wir hier als weihnachten zelebrieren hat doch mit dem urgedanken dieses festes nichts mehr gemein.normalerweise sollten wirklich nur noch religiöse menschen dieses fest begehen dürfen.wenn das so wäre,dann würden diese feiertage vermutlich bald abgeschafft sein,da nur noch in diversen bundesländern eine mehrheit vorhanden wäre.
wenn ich mir im fernsehen die werbung anschaue,dann sehe ich weihnachtsmänner und engel,die dem konsumenten teure elektronik anbieten,oder exellenten kaffee.
wäre für mich jedenfalls verständlich,wenn in der bibel stehen würde:"so traten die die menschen heraus und fluteten den markt um zu konsumieren,dem herren zu gefallen!"


melden

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 11:57
@oldbluelight
oldbluelight schrieb:enn die botschaft aller religionen ist nahezu identisch,behaupte ich einfach mal.
tue gutes,füge keinen schaden zu,töte nicht usw.
WIE BITTE ?

2. MOSE 32,27

Und er sprach zu ihnen: So spricht der HERR, der Gott Israels: Ein jeder gürte sein Schwert um die Lenden und gehe durch das Lager hin und her von einem Tor zum andern und erschlage seinen Bruder, Freund und Nächsten.


melden

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 11:58
@Huitzilopochtl

ich dachte da eher an die botschaft der 10 gebote.


melden
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 12:00
@IronMike
ElisabethM. schrieb:
Und dadurch ändert sich die Welt? Was machst du für dich selber? :lv:


ich glaube mit dieser arbeit trage ich schon ein teil dazu bei, daß es jugendlichen besser geht, oder nicht? und wie was tue ich in der hinsicht für mich? ich feiere z.b kein weihnachten ;)

ich allein kann die welt eh nicht ändern. aber ich versuche zum beispiel mit meiner sozialarbeit einen kleinen teil dazu bei zu tragen. oder was meinst du?
Du machst das alles um dich besser zu fühlen und dich zu beruhigen was du doch alles tolles tust. Doch was tust du wirklich für dich? Schaue richtig hin. Musst du natürlich nicht, denn auch so wie du jetzt bist, du für dich richtig bist. Doch Bewusstswerdung seiner Selbst bedeutet sich anzusehen und ganz ehrlich zu selbst zu sein.
IronMike schrieb:@ElisabethM.

vielleicht noch als 2.punkt angemerkt:

ich achte in meinem privaten umfeld schon sehr darauf, wo ich meine klamotten kaufe,
oder statt zu mcdonald lieber zu nem imbiss, dessen cheeseburger zwar dafür teurer ist, aber besser schmeckt ;)
ich trage alten leuten sogar die taschen, wenn sie die bahnofstreppe nur noch sehr schwer schaffen.
auf gut deutsch: ich helfe, wo ich kann und das sogar ohne gegenwert. :D
ich komme selber nicht gerade aus reichen verhältnissen und weiß, wo von ich spreche ... ;)
Auch das tust du alles für dich um dich besser zu fühlen. Dabei übersiehst du das grundsätzliche das du hier beschreibst. Doch evtl.kommst du selber darauf.

In Liebe Elisabeth .lv:


melden
IronMike
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 12:05
ElisabethM. schrieb:Auch das tust du alles für dich um dich besser zu fühlen. Dabei übersiehst du das grundsätzliche das du hier beschreibst. Doch evtl.kommst du selber darauf.
das hätte ich bitte gerne von dir genauer erläutert bekommen.
dann verrate mir doch mal bitte was du tust ? die frage hast du mir bis jetzt leider auch noch nicht beantwortet ...


melden

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 12:06
@oldbluelight
oldbluelight schrieb:ich dachte da eher an die botschaft der 10 gebote.
Meinst du die ?

Das erste Gebot
Ich bin der Herr, dein Gott. Du sollst keine anderen Götter haben neben mir.

Das zweite Gebot
Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht mißbrauchen.

Das dritte Gebot
Du sollst den Feiertag heiligen


melden

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 12:17
...oder doch eher die :

Das vierte Gebot
Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren


LUKAS 14,26

Wenn jemand zu mir kommt und haßt nicht seinen Vater, Mutter, Frau, Kinder, Brüder, Schwestern und dazu sich selbst, der kann nicht mein Jünger sein.

Das fünfte Gebot
Du sollst nicht töten.


MATHÄUS 10,34

Ihr sollt nicht meinen, daß ich gekommen bin, Frieden zu bringen auf die Erde. Ich bin nicht gekommen, Frieden zu bringen, sondern das Schwert.

LUKAS 19,27
Doch jene meine Feinde, die nicht wollten, daß ich über sie herrschen sollte, bringet her und erwürgt sie vor mir!


Das sechste Gebot
Du sollst nicht ehebrechen.


2. SAMUEL 16,22

...und Absalom ging zu den Nebenfrauen seines Vaters vor den Augen ganz Israels.

SAMUEL 12, 11

So spricht der HERR: Siehe, ich will Unheil über dich kommen lassen aus deinem eigenen Hause und will deine Frauen nehmen vor deinen Augen und will sie deinem Nächsten geben, daß er bei ihnen liegen soll an der lichten Sonne.


melden
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 12:29
@IronMike
ElisabethM. schrieb:
Auch das tust du alles für dich um dich besser zu fühlen. Dabei übersiehst du das grundsätzliche das du hier beschreibst. Doch evtl.kommst du selber darauf.


das hätte ich bitte gerne von dir genauer erläutert bekommen.
dann verrate mir doch mal bitte was du tust ? die frage hast du mir bis jetzt leider auch noch nicht beantwortet ...
Du isst Fleisch? Ist dir nicht bewusst wie sehr die Tiere leiden die du verzehrst? Ist dir nicht Bewusst das dadurch hier Energie verbraucht wird die dann woanders fehlt? Es ist so das die Energie immer gleichbleibend da ist. Wenn irgendwo ein Zuviel ist herrscht automatisch woanders ein Mangel. Betrachte das jetzt bitte nicht als Verurteilung. Mir ist bewusst das die meisten Menschen es eben nicht besser wissen.
Du willst wissen was ich tue? In dieser Welt der dualen Ebene tue ich nichts in dem Sinne was du evtl.darunter verstehst, doch tue ich auf geistiger Ebene sewhr vile in dem ich aus dem gesellschaftlichen Denken ausgestiegen und sehr bescheiden in allem bin. Und ich bin für Menschen da die niemanden haben und sehr einsaqm sind und birnge ihnen Licht damit sie ihr Licht auch Erkennen können das sie selber sind. Dieses mache ich tagesfüllend ohne etwas für mich dafür zu erwarten oder auch zu wollen, denn ich habe alles. :lv:


melden

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 12:31
"Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?"

...und ein Fest für die Kirche , schließlich kann sie in den Weihnachtstagen wieder mit Besucherzahlen um sich werfen.


melden

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 12:34
@ElisabethM.
ElisabethM. schrieb:Du isst Fleisch? Ist dir nicht bewusst wie sehr die Tiere leiden die du verzehrst?
Den Blumenkohl hört man nur nicht schreien. Und jetzt, sollen wir verhungern ?

Und deine Schuhe, strickst du die selber oder sind sie eventuell aus Leder ?


melden
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 12:36
@Huitzilopochtl
Von den Früchten des Feldes sollt ihr euch ernähren. :lv:


melden
Anzeige

Weihnachten - Einmal im Jahr ein Fest der Liebe?

24.12.2011 um 12:37
Apropos Ernährung - ich sollte mal raus und Brot und Käse für ein Mittagsmahl einkaufen, aber ich bin zu faul... :/

Jetzt müsste man halt mathematisch den Punkt berechnen, an dem mein Hunger meine Faulheit übertrifft. :D


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt