weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

23 Beiträge, Schlüsselwörter: Teufel, Amerika, Satan, Sohn, Satanisten, Mexico, Anhänger, Zeremonie
BluePain
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

26.05.2012 um 11:21
In Mexiko hat die Polizei eine Frau verhaftet, die ihrem fünfjährigen Sohn während einer satanistischen Zeremonie die Augen ausgedrückt hat. Das Kind hatte zudem Bissspuren an Ohren und Armen.


Die Polizei wurde am Donnerstagmorgen von Anhängern einer satanistischen Gruppe alarmiert: Eine Zeremonie sei ausser Kontrolle geraten, es gebe ein schwerverletztes Kind. Die Beamten rückten sofort aus. Als sie in der Wohnsiedlung San Agustín Atlapulco im mexikanischen Nezahualcóyotl ankamen, fanden sie sieben Erwachsene und drei Kinder in einem dunklen Zimmer. Einem der Kinder, einem fünfjährigen Jungen, waren beide Augäpfel herausgerissen worden.




Weitere Quelle: http://www.20min.ch/panorama/news/story/Satanistin-drueckt-Sohn-die-Augen-aus-13668614





Quelle: http://www.blogigo.de/Pete/%EF-%BFSatanistin-drueckt-eigenem-Sohn-die-Augen-aus/9294/


melden
Anzeige

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

26.05.2012 um 11:55
kranke welt ... könne alle nicht einfach so akratzen, wenn die welt untergeht ?
muss es immer solche wiederlichen verstümmelungs- und tötungsaktionen geben ?


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

26.05.2012 um 16:14
kranker scheiss ich sag nur napalm am morgen


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

26.05.2012 um 16:39
Grausam.
BluePain schrieb:waren beide Augäpfel herausgerissen worden.
Die Schäden an den Augen seien erheblich - und irreversibel. Das Kind werde für immer blind sein.
Eine Frage - wenn die Augen herausgerissen wurden, ist es doch eigentlich eh klar, dass das Kind nie wieder etwas sehen wird!? :ask: Wieso sind die darüber erst geschockt, als die Ärzte das sagen?


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

26.05.2012 um 17:11
Lilitu schrieb:Eine Frage - wenn die Augen herausgerissen wurden, ist es doch eigentlich eh klar, dass das Kind nie wieder etwas sehen wird!? :ask: Wieso sind die darüber erst geschockt, als die Ärzte das sagen?
Ich denke, weil die Ärzte von einer Reimplantation ausgehen zuerst. Meiner Mutter ist als sie 3 war n Finger abgerissen. Die haben den Finger dann auf Eis gelegt oder so und wieder drangemacht. Da hatte sie aber sehr viel Glück. Sieht man bis heute noch die Stelle.


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

26.05.2012 um 17:14
@Tarya13117
Bei Fingern, ja. Ist das bei Augen also auch möglich? Das kann ich mir nämlich nicht wirklich vorstellen.
Ich meine, Finger können, sofern man Glück hat, wieder angenäht werden, aber wenn die Augen mal wieder drin sind, kommt man ja nicht an die Stelle hin, selbst wenn es sonst möglich wäre, die wieder anzunähen (und das Kind nehmen wir einfach mal an wieder sehen könnte danach, was ich auch bezweifle, aber da kenn ich mich ja nicht aus.)


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

26.05.2012 um 23:51
@Lilitu

Wenn die Nervenenden wieder zusammengefügt werden und der Sehnerv dann so weit wieder hergestellt werden könnte dass er zumindest einigermaßen funktioniert, müsste es eigentlich gehen. Zumindest könnte der Kleine dann etwas sehen.


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

26.05.2012 um 23:52
@SilverDragon
Ah okay, danke für die Antwort :)
Dann wäre das auch geklärt.


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

26.05.2012 um 23:58
@Lilitu

Bitte :) weiß nicht ob das in der praxis so geht aber theoretisch vielleicht.


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

27.05.2012 um 04:46
@Lilitu
@SilverDragon
@Tarya13117

Eine Augentransplantation ist heutzutage leider noch nicht möglich. Millionen von unglaublich feinen Sehnerven müssten korrekt wieder miteinander verbunden werden. Das wird wohl auch noch eine ganze Weile Zukunftsmusik bleiben.

Allerdings ist es möglich die Hornhaut zu transplantieren und eine autologe Transplantation durchzuführen, bei der ein Teil der Netzhaut in einem Auge von einer Stelle zur anderen verlegt wird. Dies sind natürlich (leider) keinee Optionen in diesem Fall.


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

27.05.2012 um 09:13
wow nur wegen einer miststück wird das Kind sein lebenlang blind sein.

Diese Welt ist für neue Sachen und Ideen sowas von offen.

ein Ende wird es wohl nie geben.


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

27.05.2012 um 10:20
Ist das krank :-( wie kann man seinem Kind sowas antun , ist mir wirklich unbegreiflich


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

27.05.2012 um 12:56
SagopaKajmer schrieb:wow nur wegen einer miststück wird das Kind sein lebenlang blind sein.
Ich finde, es ist ein Wunder, dass das Kind überhaupt überlebt hat...


Aber am krassesten ist ja, dass die Mutter den anderen gesagt hat, sie sollen die Augen zu machen. Und die waren auch so blöd und habens getan... Mensch... weiß wann was die für Drogen genommen haben?


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

27.05.2012 um 14:45
@riot_grrrl
riot_grrrl schrieb:Allerdings ist es möglich die Hornhaut zu transplantieren und eine autologe Transplantation durchzuführen, bei der ein Teil der Netzhaut in einem Auge von einer Stelle zur anderen verlegt wird.
Interessant, danke.
Dass das nicht möglich ist, stand ja aber von vornherein fest, wenn die Augen aus den Augenhöhlen gerissen wurden :ask:
Mich wundert dabei einfach, wieso genau das dann noch nachträglich dazu führt, dass die alle geschockt sind. Also erst, als die Ärzte diese Unmöglichkeit bestätigen.
Denn davon ist dann ja eigentlich auszugehen...


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

27.05.2012 um 18:03
@Tarya13117

Genau, und da stand ja auch noch,dass die so in Trance waren und nicht helfen konnten
Sowas hat das Kind nicht verdient. Niemand verdient so'n schwachsinn.


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

27.05.2012 um 19:46
OMG ist das schlimm :( armer kleiner Bub :( diese Minuten mussten die Hölle für ihn sein. Noch eine geschändete Kinderseele :(


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

27.05.2012 um 21:20
Ich finde solche Leute einfach nur krank!
Was geht denn bitte in den ihren Köpfen vor? Ich sag nur Vakuum!
Soll die Alte sich doch selbst die Augen ausdrücken..D:<
Das arme Kind :(


melden
Matthäus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

28.05.2012 um 03:39
Da sieht man mal wieder zu was Satanisten fähig sind !
Von Satan kommt halt nichts Gutes.


melden

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

28.05.2012 um 04:15
Matthäus schrieb:Da sieht man mal wieder zu was Satanisten fähig sind !
Von Satan kommt halt nichts Gutes.
Ja ja... Das Christentum ist viel besser... Kreuzzüge usw...
Ein Satanist sticht nicht gleich seinem Kind die Augen aus.
Genau so wenig wie jeder Christ die Rothaarige von nebenan
auf den Scheiterhaufen jagt...
Der Glaube an sich bringt schon nix gutes da es sich jeder so
auslegen kann wie er mag...

@Topic:

Irre das ein Mensch so etwas seinem eigenen Kind antut...
Ich finde keine Worte dafür.


melden
Anzeige

Satanistin drückt Sohn die Augen aus

28.05.2012 um 10:34
Ich hoffe, dass diese Frau ihr Leben lang bereut und mit sich herumträgt, was sie getan hat. Ich hoffe, dass sie niemals mehr ruhig schlafen wird und sich das niemals verzeihen kann.


melden
381 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden