Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele, Spiritualität

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

29.10.2012 um 19:11
Hey Leute also ich habe schon Sachen hier gelesen die sind sau strange
und dann muss ich mir schon die Frage stellen ob nicht jemand einfach
etwas falsches geraucht hat aber gut, ich mein ich wäre nicht hier hätte ich
nicht auch "ein spezielles Anliegen" deswegen versuche ich einfach offen
für alles zu sein.
Was ihr vielleicht über mich wissen solltet, ja ihr stellt euch sicher gleich die
Frage ob nicht ICH vlt. etwas falsches geraucht habe aber die Frage stell ich
mir auch oft genug xD
Ich versuche mich etwas kürzer zu fassen weil es eine echt gewaltige Geschichte ist.
Ich kann die Auren von anderen Menschen sehen, Farben die zu einem Nebel in einem
Menschen werden, diese Farben sagen etwas über diese Person aus, unglaublich
viel sogar, was sehr von Vorteil sein kann wenn man jemand neues kennen lernen möchte.
Na jedenfals es basiert zu einem gewaltigen Teil auf Empathie aber es geht noch
einen Schritt weiter, ich kann mich in die Seele eines Menschen sehen (was nicht immer
funkioniert und selten lustig ist) dabei spüre ich die Schmerzen die ein Mensch
davon getragen hat, ich sehe Einschnitte in seine Seele, Geist oder Körper.
Nicht genug, sehe ich Auren von ....hm sagen wir davongeschiedenen menschlichen Wesen
und NICHT menschlichen Wesen (boah wehe es kommt mir gleich einer mit Ghost busters oder
Pokémons). Nein, ich rede von Geistern und Dämonen klar dazu auch Engel.
Durch die Gabe mich einzufühlen habe ich Visionen und Vorahnungen und Rückblicke
die alle eintreffen, was bisher immer eine 90%tige Trefferquote hatte.
Kann mir einer sagen wie man diese Menschen nennt?


PS: Ja, mein Name basiert auf diese Gabe,Fluch wie auch immer man das nennen will.
(Ja, Melinda Gordon von Ghost Whisperer hat wirklich ein schweres Leben xD)


melden
Anzeige

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

29.10.2012 um 19:50
@ChrisSilverEye
Ich denke man nennt es "Medium"



Gruß
eva


melden

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

29.10.2012 um 19:51
Einfach Medium?
Ich hatte gehofft es hätte einen weniger
hochgestochenen Namen aber ich hab auch
kein Wunschkonzert erwartet


melden

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

29.10.2012 um 19:51
Denke schon@ChrisSilverEye


melden
Plop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

30.10.2012 um 06:30
Für mich ist sowas sehr schwer vorstellbar.... Was kannst du anhand der Auren erkennen? Siehst du sie bei wirklich jedem Menschen?
ChrisSilverEye schrieb:(Ja, Melinda Gordon von Ghost Whisperer hat wirklich ein schweres Leben xD)
Du kannst also mit Geistern oder toten Seelen reden? Und führst sie ins Licht? ;)


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

30.10.2012 um 07:30
@ChrisSilverEye
Auch wenn du das jetzt in Kurzform präsentiert hast, aber was genau kannst du jetzt angeblich alles?
Ich lese Aurensehen, Visionen, Sichtung von Dämonen, Engeln und Geistern.
Ist das soweit wirklich alles?
ChrisSilverEye schrieb:Kann mir einer sagen wie man diese Menschen nennt?
Erster Gedanke war wieder einmal "Ferienkind", auch wenn ich diese These so aus der Kalten nicht verifizieren kann.

Wie dem auch sei:
Du sprichst von einer 90% "Trefferquote". Was heißt "Trefferquote" bzw. was ist denn in 9 von 10 Fällen erfolgreich?
Und gibt es den ein oder anderen Treffer, von dem du mir/uns in detaillierter Form berichten könntest?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

30.10.2012 um 10:52
@ChrisSilverEye
ChrisSilverEye schrieb:Nicht genug, sehe ich Auren von ....hm sagen wir davongeschiedenen menschlichen Wesen
und NICHT menschlichen Wesen (boah wehe es kommt mir gleich einer mit Ghost busters oder
Pokémons). Nein, ich rede von Geistern und Dämonen klar dazu auch Engel.
Es gibt hin- u. wieder präkognitive Erfahrungen, welche aber immer noch nicht nachgewiesen sind und zu 95% meistens auf Einbildung beruhen. Engel, Dämonen und Ähnliches sind Archtypen (mythologische) Vorstellungen im Unbewussten der gesamten Menschheit, welche sich in der Regel durch Traumata oder Schockerlebnisse an die Oberfläche des Bewusstseins spülen können. Übernatürlicher Natur hingegen sind sie auf Grund dessen nicht, sondern können auf das Außen projeziert werden, so das man sie für wahr hält. Auralesen bei lebenden Wesen, auch in der Natur, ist die energetische Übersetzung und Wahrnehmung der inneren Psyche auf Grund des kognitiv wahrgenommen Farbspektrums im Außen.

Der Begriff dafür ist: Wikipedia: Präkognition


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

30.10.2012 um 11:01
@ChrisSilverEye

Seit wann hasst du denn diese Fähigkeiten?


melden

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

30.10.2012 um 19:14
@ plop
Nein, ich führe sie nicht ins Licht^^
ich dachte auch irgendwann mal daran aber dann habe ich eingesehen, dass es
dich zu viel Kraft kostet vlt "für nichts" du machst dich damit nur selber kaputt
weil du die Anwesenheit eines bestimmten Geistes dann immer spürst wenn er
dir etwas sagen will. Ich helfe meinen Freunden wenn sie Probleme haben oder verstorbene
Familienangehöroge ins Licht geführt werden sollen aber nur bei Freunden.
Naja und reden ist es auch nicht direkt, es ist komplizierter, sie schicken dir Bilder,
Gefühle und Worte und reden selten nur in ganzen Sätzen wobei ich das mit Laufe
der Zeit gelernt habe es zu Sätzen zu formulieren.
Auf deine Frage zurück zu kommen ob ich die Aura von jedem Menschen sehen kann.
Ja, die Aura aber nicht immer die Seele (sie ermöglicht dir in das Innere eines Menschen
zu sehen wie Errinnerungen oder Gedanken oder die Möglichkeit in seine Zukunft zu sehen)

@ Balckflame
ich versteh nicht ganz. Ferienkind?
Also ich kann in die Zukunft und Vergangenheit eines Menschen sehen wenn ich einen
Bezug zu ihm herstellen kann, im Grunde muss ich nur seine Aura (Seele) in einem
Gewirr raussuchen und kann dann seine tiefsten Wünsche sehen.
Wenn ich jemanden dann wirklich fest im Visier habe kann ich seine Zukunft sehen
und die Trefferquote meiner Visionen sind zu 90% eingetroffen 10%
weil ich schon Vorraussagungen hatte die noch nicht eingetroffen sind.
Ausserdem diene ich als eine Art Schutzschild was "Negative Energien" angeht
die sich meiner Familie oder Freunden nähern. Ich kann Geister und Dämonen
gezielt verbrennen (wo sie danach landen weiß ich nicht nur, dass sie dannach
auf ewig verschwinden) und auch bei Freunden nicht mehr auftauchen.
Ausserdem kann ich wenn ich jemanden anfasse Gefühle und Bilder übermitteln, bei
meiner besten Freundin ist das sogar schon so, dass wir exakt zum selben Zeitpunkt
das Selbe fühlen und denken. (was sehr selten von Vorteil ist wenn sie mal die Tage hat xD)

Also im Grunde sage ich dir was ich sehe. Wie zB.


:" Wann wird mein Freund schluss machen?"
Ich sehe euch zuzweit an einem sehr einsamen Platz und im Hintergrund eine
alte Stadt, sie hat einen leichten roten Schimmer, anscheinend geht die Sonne
gerade unter und es liegt Schnee, er sagt dir etwas was dir unglaublich weh tun wird
weil er nicht nur schluss machen wird, anscheinend ist irgendwas ähnliches
ist schonmal bei euch passiert.
Teilweise kann ich sehr präzise sagen woran es liegt und wann es ist wobei ich Zahlen
echt scheiße ausseinander halten kann, bei Worten ist es einfach um einiges leichter.


@ Kayla
glaub mir mit dem Gedanken es könnte sich nur um Einbildung handeln
habe ich schon aber millionen Male gespielt, tatsächlich habe ich einiges
durchgemacht (wohlgemerkt mit 18)
Es wäre gelogen wenn ich sagen würde ich habe keine Schäden davongetragen
aber diese Schäden wirken sich nicht auf mein rationales Denken aus, ich
bin (mal davon abgesehen) total klar im Kopf xD
Ich habe so oft versucht "diese Einbildung" zu wiederlegen, in dem ich in die
Vergangenheit von Freunden sehe bevor ich sie kennen gelernt habe und
indem ich Räume gesehen habe die ich nicht kenne aber von dem mir Freunde
berichtet haben, dass es ein Ort in ihrer Errinnerung ist an denen sie bestimmte
Emotionen festhalten.
Ich versuche mich auch nicht rechzufertigen, es ist ein viel zu großer Aufwand
dich jetzt davon zu überzeugen aber ich an deiner Stelle würde die selbe
Haltung einnehmen aber wenn du mal die Anweseheit von einem Geist und einem
Dämonen gespürt hast dann glaub mir guckst du dich nochmal gewaltig um^^
(wobei ich dich absolut nicht belehren möchte) Was ich damit sagen will ist
das man denke ich diese Erfahrung mal gemacht haben muss um ein anderes
Bild davon zu bekommen.

Ich hoffe ich habe eure Fragen soweit beantwortet :)
und, dass ich nicht den Eindruck mache als wollte ich Aufmerksamkeit einheimsen, das
versuche ich nehmlich weitgehend zu vermeiden deswegen rede ich nur mit
Freunden die mir sehr nahe stehen und ebenfals sehr seltsame Gaben vorweisen
über dieses Thema es war auf jedenfall eine große Erleichterung diese Webseite gefunden
zu haben da der Typ der mir diese "Gabe" beigebracht mich wie die Hölle meidet xD


melden

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

30.10.2012 um 19:29
Achso ich sehe grade das BlackFlame ein Beispiel haben wollte für die Visionen.

Meine Mum hat mal nen Kerl gedatet der ständig versucht hat sie anzubaggen und
sie umbedingt ausführen wollte. Sie hat sich irgendwann mal darauf eingelassen
und hat den Kerl gedatet (meine Mum weiß von meiner Gabe und ist nicht sonderlich
erstaunt darüber weil ihre Oma ihr Leben lang als Medium und Kartenlegerin gearbeitet hat)
Na jedenfals fande sie ihn sehr nett aber wollte eine Stichprobe von mir um zu wiederlegen,
dass ich die Seelen der Menschen sehen kann, natürlich war da auch Eigennutzen für sie
dabei. Ich habe mich mit dem Kerl an einen Tisch gesetzt als er Gitarre gespielt hat
und ein wenig gesungen hat und konnte innerhalb weniger Minuten sagen, dass der
Kerl ein totaler Mistkerl ist da ich in einer Blitzvision (zu dem Zeitpunkt) "Eine" Frau gesehen
habe und "Ein" Kind. Ich habe die Emotionen der Frau und des Kindes gespürt, ich konnte
in der Vision rauslesen, dass sie seine Frau ist und das kleine Kind seine Tochter.
Sie ist in der Ukraine und er ist arbeitweise in Deutschland. Ich habe meiner Mum natürlich
soffort gesagt, dass ich das Gefühl habe, dass ihr Date nicht autentisch ist und eine
Frau und ein Kind verbirgt.
Naja sie ist mit ihm später am Abend weggegangen und am nächsten Morgen nachhause
gekommen, mit der Aussage :" Nein, er hat keine Frau und auch kein Kind. Siehst du
da hast du es, er ist ein guter Kerl" ich habe aber am Abend zuvor noch gemeint ich
lege meine Hand ins Feuer sollte ich das Leere mit der Vision treffen weil immer die
Intensität und das Gefühl dabei eine große Rolle spielen.
Du kannst zB. sagen wenn du einen Würfel wirfst wird er eine 3 zeigen und bist
natürlich auch der Meinung aber bis dahin ist es reine Spekulation aber bei einer Vision
ist es du kannst sagen, die Vision ist sehr unstabil und verschwommen also hängst du dich
nicht so sehr darein.
Na jedenfals war meine Mutter fest der Überzeugung,dass meine Vision ein Fehlschlag war
aber 3 Tage später findet sie von einer Bekanntin heraus die auch zufälligerweise
eine gute Freundin seiner "Frau" ist heraus, dass er tatsächlich ein kleines Mädchen und
eine Frau hat und sie hat sich natürlich gefragt woher meine Mum wusste, dass die
beiden ascheblonde Haare haben und die Frau Verletzungen am Arm (die arme Frau ist Depressiv)
deswegen ist er nach Deutschland um iwas mit einer Hochzeit und Versicherung rum zu drehen allerdings habe er sich seit mehreren Monaten abgesezt.


melden

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

30.10.2012 um 20:31
@ChrisSilverEye

Kannst du auch Energieverbindungen zwischen Menschen sehen und spüren, diese farblich visualisieren? Auch emotionale Verbindungen in diesen, wie Liebe oder Gewalt die in der "Luft" liegt, wischen zwei Menschen? Beherscht du das Manipulieren von anderen über die Augen? Was kannst du noch alles?


melden

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

30.10.2012 um 21:53
@naturkind
Nein, ansonsten nichts von dem was du geschrieben hast aber
hört sich schon ziemlich interessant an,wieso fragst du?


melden

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

30.10.2012 um 22:19
@ChrisSilverEye
Ach, nur so....

Du verbrennst Geister und Dämonen? Das, das mal keine chramische Reaktion hat!


melden

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

30.10.2012 um 22:29
@naturkind
was heißt chramisch?
Naja iwi muss ich mich ja zur
Wehr setzen können und meine Seelenzugehörogkeit
auf dem Pentagramm is eben das Feuer


melden

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

30.10.2012 um 23:36
Wieso lässt du das nicht mal wissenschaftlich untersuchen? Wenn da was dran ist, dann könntest du sicherlich in einem Doppelblindversuch zum Weltstar werden. Zudem würdest du einen Haufen Asche von der James Randi Foundation abkassieren.

@ChrisSilverEye


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

30.10.2012 um 23:46
ChrisSilverEye schrieb:ich versteh nicht ganz. Ferienkind?
Momentan sind, wenn ich richtig informiert wurde, in einigen Teilen Deutschlands Herbstferien und die Ferienzeit sorgt dafür, dass viele Pubertierende zu viel Zeit haben und dann hier die großartigsten Geschichten erzählen.
Ungefähr auf diese Weise bin ich selbst vor über 8 Jahren auf dieses Forum gestoßen, auch wenn mich das rückblickend nicht Stolz macht. (Damals waren Psybälle ein heiß diskutiertes Thema, was mich faszinierte bis ich irgendwann von selbst dahinter kam, dass es sich dabei nur ein wenig Autosuggestion und ansonsten absichtlich hervorgerufenen Muskelverspannungen handelt.)
Aus Erfahrungswerten ist daher so ein Reflex entstanden, bei einer so großen Häufung solcher Fähigkeiten, noch skeptischer zu sein als sonst schon. (Über die Jahre scheinen wir uns hier für den Inhalt dieser Sätze auf das Wort "Ferienkind" geeinigt zu haben, weil es in jeder noch so kurzen Ferienzeit genug Beispiele dafür gibt.)


Nun aber zum Relevanten:
Ich will nicht lügen, dass der Skeptiker in mir gerade Feuer und Flamme ist, weil ich solche Beschreibungen nicht zum ersten Mal lese und jetzt darauf auch nicht weiter eingehen werde.
Ein paar allgemeine Dinge möchte ich aber doch noch gern erfragen.
Du scheinst diese Fähigkeiten an sich nicht als schlecht zu empfinden, ist diese Annahme richtig?
Ohne zu privat werden zu wollen, aber hast sind die (wie du sie nennst) Schäden deiner Jugend so gravierend, dass du schon einmal über psychologische Beratung nachgedacht hast oder evtl. sogar schon einmal in Anspruch genommen hast? (Ich frage deshalb, weil gerade Kinder mit recht zerrütteten Familienverhältnissen einen Hang dazu haben sich in irgendeiner Weise profilieren zu wollen, was bei manchen in Drogenmissbrauch, bei anderen in dem Hang zum Übernatürlichen/Unfassbaren und bei wieder anderen in anderen "besonderen" Aktivitäten resultiert.)


melden

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

31.10.2012 um 19:17
@BlackFlame

Nein, ich sehe es eigendlich absolut nicht als positiv an ich versuche
nur nicht mir ständig das Negative vor Augen zu führen.
Ferienkind? Jez hab ichs verstanden.
Ich habe nur nach einer Antwort gesucht wie man sowelche Menschen
nennt, es liegt absolut nicht in meinem Interesse meine Gabe irgendwie
zur Schau zu stellen, ich finde es so schon unangenehm genug es hier
preiszugeben. Ich kann dir nur ein Stück weit entgegen kommen und
sagen was ich kann ob du mich jez als Lügner hinstellst ist wiederum deine
Sache. Man kann halt einfach Ewigkeiten darüber diskutieren ob es nun der
Wahrheit entspricht oder nicht. Du wirst immer wieder versuchen meine Aussagen
zu wiederlegen und es zu bestreiten wobei ich dann nicht verstehe wieso du dich
dann an so welchen Themen beschäftigst.
Auf deine Frage was meine Fam. angeht ja, es war schon gravierend und ja
ich habe auch schon einen Psychoogen in Erwägung gezogen, was ich dann auch
getan habe und ich dann nach 5 Sitzungen wieder gehen durfte...mit der
Begründung :" Jeder Jugendliche macht mal eine Phase durch bla bla das legt sich
wieder bei dir is soweit ich es erkennen kann alles in Ordnung und bla"
Ausserdem bin ich 18 ich denke ich schon Realität von Einbildung trennen xD
ausserdem arbeite ich im med. Bereich sollte ich in irgendeiner Weise auffällige
Anzeichen in der Psyche zeigen dann hätte man mich sicher nicht aufgenommen aber
gut du hinterfragst halt auch ob ich psychisch iwi krank bin, is dein gutes Recht, gibt
ja genug von sowelchen Menschen, ich selber sage nicht, dass ich keine Macken
habe, die habe ich natürlich deswegen bin ich ja hier in diesem Forum nich?^^


melden

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

31.10.2012 um 19:21
Aber mal auf meine eigendlich Frage zurück zu kommen, sollten sich meine
Fähigkeiten wirklich bewahrheiten dann würde man es einfach ein Medium nennen?


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

01.11.2012 um 08:09
ChrisSilverEye schrieb:Man kann halt einfach Ewigkeiten darüber diskutieren ob es nun der
Wahrheit entspricht oder nicht. Du wirst immer wieder versuchen meine Aussagen
zu wiederlegen und es zu bestreiten wobei ich dann nicht verstehe wieso du dich
dann an so welchen Themen beschäftigst.
Und das ist eben keine richtige Annahme. Ich bin eben schon eine Weile hier und habe eine ziemlich genaue Vorstellung davon, wie dieses Thema verlaufen wäre, wenn du diese Fähigkeiten zum Zentrum der Diskussion gemacht hättest. Dann wären meine Postings wohl untergegangen, weil dich ein Dutzend Personen über alle Maßen mit Fragen gelöchert hätten, um dafür zu sorgen, dass du dich vielleicht in widersprüchlichen Aussagen verhedderst (In der Mysterysektion kann man das immer wieder sehr klar beobachten.)
Genau deswegen schrieb ich auch, dass ich es hier und jetzt auf sich beruhen lassen will, weil ich darin keinen Reiz sehe.

Warum ich mich mit solchen Themen trotzdem beschäftige?
Nun einerseits gehört es zum Aufwachsen dazu sich mit Spiritualität und auch Religionen auseinanderzusetzen, weil uns diese Themen in der heutigen Zeit einfach umgeben. Genauso ist es aus psychologischer Sicht auch "normal", wenn man sich während der Pubertät mit Themen wie Suizid oder selbstverletztendem Verhalten befasst. Das heißt noch lange nicht, dass dies dann letztlich auch mit praktischen Erfahrungswerten verbunden sein muss, aber die Selbstdiskussion über diese Themen ist ein Stück weit notwendig und normal.
Andererseits, was auch immer ich heute für eine Haltung beschreiben werde, ich kann nicht leugnen, dass ich in meiner Pubertät sehr interessiert am Tarotkartenlegen, Pendeln und der Mythologie war. Das gab sich dann zwar Recht bald wieder, aber allein die Vorstellung des Vorhersagens hat auch heute einfach einen gewissen Reiz, unabhängig davon wie skeptisch man auch sein mag oder wie wahrscheinlich es sein mag, dass man dies tatsächlich praktisch anwenden kann.
ChrisSilverEye schrieb:Ausserdem bin ich 18 ich denke ich schon Realität von Einbildung trennen
Das Alter ist dabei irrelevant, genauso wie biologisches Alter und die Reife nicht in direktem Zusammenhang stehen.
Ich kann dich lediglich ermutigen weiterhin diese Trennung im Auge zu behalten und zu überprüfen.
ChrisSilverEye schrieb:Aber mal auf meine eigendlich Frage zurück zu kommen, sollten sich meine
Fähigkeiten wirklich bewahrheiten dann würde man es einfach ein Medium nennen?
Vermutlich.


melden
Anzeige

Gibt es einen speziell Begriff für DAS?

01.11.2012 um 16:17
@BlackFlame
TextThema verlaufen wäre, wenn du diese Fähigkeiten zum Zentrum der Diskussion gemacht hättest. Dann wären meine Postings wohl untergegangen, weil dich ein Dutzend Personen über alle Maßen mit Fragen gelöchert hätten, um dafür zu sorgen, dass du dich vielleicht in widersprüchlichen Aussagen verhedderst
Genau das wollte ich ja nicht, ich will es nicht zum Zentrum machen, weil ich persönlich
es einfach total scheiße finde sich rechtfertigen zu müssen, weißt du man kann dann
auch gerne mal paar Fragen mehr beantworten aber sobald mich jemand so intime
Sachen fragt ob ich eine schlimme Kindheit hatte, finde ich es dann ein wenig sehr
intim und halte dann auch Distanz. Wenn man sicher besser kennen würde okay
kein Ding aber nicht in so einem öffentlichem Forum.
Okay Flame also gehen wir mal davon aus, dass ich diese Gabe wirkliche besitze
wie würde die Diskussion sich denn weiter gestalten? Wenn ich mich eben nicht
in Widersprüchen verheddern würde oder wie verheddert man sich denn in
Wiedersprüche?
Okay, mal von meinem Alter abgesehen. Dann einfach mal eine Frage an dich, mache
ich einen so unreifen Eindruck auf dich?


melden
407 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt