weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Ungeziefer, Kakerlake, Küchenschabe
Seite 1 von 1

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 08:47
Habe ich nun ein ernstes Problem?
Im Wohnzimmer habe ich gestern Abend eine Küchenschabe entdeckt,die am TV Schrank hinter die CDs hervor gelaufen kam.
Da ich erst dachte, was das für ein Käfer sei und es begutachten wollte, habe ich es mit ein Insektenfanggerät eingefangen und stellte fest, dass es kein Käfer ist, sondern eindeutig eine Küchenschabe.
Es hatte die Größe von etwa 2 cm und war so noch ziemlich klein, wonach ich ausgehe,dass es sich eventuell um ein Jungtier handeln könnte.
Nach dem Fund habe ich erstmal im Wohnzimmer sämtliche Einrichtungen verschoben, ob weiteres Ungeziefer vielleicht hinter der Caoch befindet...
Schaute in der Küche nach im jeden Schrank wo Nahrungsmittel befinden.
Leichtete mit einer Taschenlampe in Hohltäumen und Ritzen unter und zwischen die Küchenschränke, doch gefunden hab ich nichts.

Nun zu meiner Frage: Habe ich trotzendem ein Problem, da ich eine Küchenschabe gefunden habe und somit automatisch eine Plage, oder
könnte es sich hier auch ganz einfach ein einzelnes Tier von draußen in die Wohnung verirrt haben, wie manchmal es mit diversen anderen Insekten vorkommen?

Vielen Dank für Antworten.


melden
Anzeige

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 08:49
Sorry für die Schreibfehler, schreibte diesen Beitrag mit dem Handy.


melden

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 09:02
@Repto
An Deiner Stelle würde ich erst einmal davon ausgehen, dass Du ein beginnendes Kakerlakenproblem hast.
Um sicher zu gehen, dass die Tiere wirklich in Deiner Wohnung leben und nicht nur ein einzelnes Tier von draußen reinkam, würde ich Klebefallen aufstellen.


melden

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 09:45
@Pan_narrans

Wo bekomme ich solche Klebefallen?


melden

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 09:47
Im Internet, einfach mal danach googlen ;)

Außerdem könnte es die auch im Baumarkt geben. Da bin ich mir aber nicht sicher.


melden

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 10:02
@Repto

Bei dir gibt es wohl im Wohnzimmer mehr zum Essen als in der Küche. :D
Da du aber den "Kundschafter" eingefangen hast, würde ich mir erst Sorgen machen, wenn mehr von der Sorte auftauchen.


melden

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 10:17
Hi,

ob das Tier ausgewachsen ist oder nicht, könnte ein Foto entscheiden. Allerdings... wenn das Tier Flügel hat, ist es sicher adult.
Es ist auch nicht gesagt, dass Du tatsächlich schon eine ganze Population in der Wohnung hast. Hast Du kürzlich Gemüse gekauft, oder Getränkekisten oder Kartons in die Wohnung getragen? Möglicherweise war dein Gast ein blinder Passagier und stammt garnicht von dir.

Du könntest feuchte Handtücher in ruhige Ecken der Wohnung legen. Sollten noch mehr Schaben vorhanden sein, ist die Chance sehr gut, dass sie sich dort verstecken und bei regelmäßiger Kontrolle dann auffallen. Aber vorher würde ich gründlichst auch hinter den Möbeln staubsaugen, falls dein Gast weiblich, ausgewachsen und jetzt Mutter ist. Sollten Ootheken irgendwo rumliegen, erwischt du sie vielleicht, bevor die kleinen rauskommen.

Viel Erfolg,

DocMaT


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 10:33
In den meisten Fällen ist es so, wo eine Schabe ist, da sind irgendwo auch noch mehr.
Und zudem tauchen sie meist da auf, wo es nicht sonderlich reinlich ist.

Meine Ex hatte das selbe Szenario auch mal: eine Schabe krabbelte eines Abends auf ihrem Bücherregal herum und sie bekam Panik.

Dann suchte sie 2,3 Tage lang nach weiteren Schaben, ohne Erfolg. Als ich dann einmal in ihre Küche ging und den Herd verschob, sah ich dahinter die ganzen Viecher rumlaufen. Das war so widerlich.
Ich bin abgehauen und habe sie damit allein gelassen.


melden

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 10:33
@Repto
Dein Profilbild passt zum Thema ;) :D
Schau mal hier, den Link finde ich eigentlich ganz aufschlussreich:

http://www.frag-mutti.de/keine-panik-bei-kuechenschaben-kakerlaken-a25940/

und den

http://www.ungeziefer-und-schaedlinge.de/kuechenschaben-bekaempfen.php


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 10:37
@Repto

mach doch mal ein Foto von ihr. Möglicherweise ist es gar keine Kakerlake und du machst dir unnötig Sorgen.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 10:49
Ihr wisst schon, dass in Deutschland auch "wilde" Kakerlaken Arten herumwuseln? Das sind dann vor allem kleinere Spezies und die können sich auch mal im Haus verirren...


melden

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 12:38
@crusi
@peggy_m
@Alano
@docmat
@RubberDuck

Also,das war eindeutig eine Schabe und sie hatte Flügel gehabt.Sie war hellbraun.
Das Tier hab ich nicht mehr,mein Bruder hat es im Nachbars Garten gerworfen.
Doch war es dieses:

schaben-kakerlake

Hab jetzt auch mal unter "Waldschabe" gegoogelt, es sah auch so danach aus,aber es gibt sowieso Ähnlichkeiten zwischen beiden Schabenarten.


melden
Anzeige

Küchenschabe im Wohnzimer entdeckt

07.06.2014 um 13:26
Hm...
naja, wenn das Tier auf dem Bild nicht das Tier ist, das Du gefunden hast, ist das Foto zwar nett, aber nicht hilfreich.
Wenn dein Tier auch diese dunklen Streifen auf dem ersten Panzerabschnitt hatte, war es eher eine Blatella- als eine Ectobius-Art. Sprich: Küchenschabe. Sorry.

Grüße,
DocMaT


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden