Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Einfach nur kurios

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Baby, Weinen, Eule, Marder, Siebenschläfer, Tier Uf Dachboden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 09:57
Denny27 schrieb:Irgendwann entwickelte sich das ganze zu einer Regelmäßigkeit die mir langsam auf die Nerven ging. Wir hatten ein gutes Verhältnis zu unseren Nachbarn, so das ich sie irgendwann darauf ansprach. Alle unsere Nachbarn verneinten das, entweder kamen Familien mit kleinen Kindern, die nicht über Nacht blieben, oder sie kamen an den Tagen, wo das Geschrei nicht zuhören war.
Nick Denny27.
Also damals 17.
Eine 17jährige marschiert 7 Parteien im Haus ab und fragt ob Babys zu Besuch sind.
Und alle geben freudig Auskunft über ihr Privatleben. Ach, wie goldig...

Selbstverständlich auch der ledige 55jährige, der sich jede Nacht Kinderpornos reinzieht...
Denny27 schrieb: bis ich irgendwann mitten in der Nacht von einem lauten Baby Geschrei aufgewacht bin.
Oder die alkoholkranke Mutter die ihre Kinder regelmäßig verkloppt...


Aber nee, da schreit ein Kindergeist...


melden
Anzeige
Gaap
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 10:48
@Denny27

Hier. Ich denke dass es Katzen waren. Wenn die richtig loslegen kann man sie leicht mit Babys / Kleinkindern verwechseln. Vor allem wenn es etwas weiter weg ist.

Hat es sich vielleicht so ungefähr angehört?

http://www.youtube.com/watch?v=0NN3oh3xGek


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 11:49
@amsivarier


Was ist daran so unglaubwürdig? Vielleicht war es ja bei dir, in der Umgebung wo du aufgewachsen bist anders gewesen.

Ich bin gern bereit Fragen zu beantworten und auch kritische User sind herzlich willkommen.
Das einzige, was mich hier a bissl enttäuscht ist, das dass ganze etwas ins lächerliche gezogen wird. Oder meine Aussagen mit meinen Nachbarn, so eingestuft wird, als wäre es unmöglich, das eine Jugendliche ein gutes Verhältniss zu seinen Nachbarn hat.

Ich wollte einfach nur meine Erlebnisse, was mich damals geprägt und Beschäftigt hat, mit euch teilen. Da gibt es nichts, was so außergewöhnlich oder mystisch ist.

Das etwas kritisiert wird, ist ja wirklich vollkommen okay. Aber es sollte dennoch auf dem neutralen Boden bleiben und nicht wie bei manchen Threads öfters der Fall ist, in der Luft gefetzt werden.

Viele Grüße


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 11:54
@Kotknacker
@Gaap

Ich wusste garnicht das die so heftig werden können.
Aber so wie die sich anhören, waren es bestimmt Katzen oder Marder..


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 12:09
@Denny27
Nee, ist ja nicht schlimm.

Ich habe mich nur über das Geflame des Users aufgeregt.


@Kotknacker
DAS war dein Weckton?! O___O
Wie hast du das überlebt? XD


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 12:15
@Denny27
Warum gehst du überhaupt auf unkonstruktive Kritik ein? Wohlgemerkt ist auch darin ein Stückchen Wahrheit zu finden. Wann würden Nachbarn schweigen, trotz(!) guten Verhältnisses?

Waren Haustiere, insbesondere Katzen ^^ bei euch erlaubt? Dann ist es nicht verwunderlich, dass die Nachbarn darüber schwiegen. Wäre doch die vernünftigste Erklärung.


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 12:18
@Lepus
Wie gesagt nur ein paar Monate. Ein paar mal wurde der Weckton in den Traum eingebaut und dann gab es wortwörtlich einige male ein Böses erwachen. :D Meine damalige Freundin hat's mir irgendwann entnervt verboten... ^^


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 12:21
Kotknacker schrieb:Warum gehst du überhaupt auf unkonstruktive Kritik ein? Wohlgemerkt ist auch darin ein Stückchen Wahrheit zu finden. Wann würden Nachbarn schweigen, trotz(!) guten Verhältnisses?
Ich denke mal das du meinen Einwand meinst.

Ok, was ist daran falsch?
Denkst du ernsthaft das 7 Mietsparteien dem Mädel erzählen wer und was da nachts im Haus herumgeistert?


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 12:22
@Kotknacker
Ich wäre schon beim ersten Mal gestorben vor Schreck. XD

Hatte mal einen Schaf-Klingelton - den hasst mein Freund und ich darf ihn nicht mehr benutzen. :D
Hoffentlich war das bei deiner Freundin nicht der Trennungsgrund.


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 12:32
@amsivarier

Ich glaube wir reden bzw schreiben aneinander vorbei :)

Oder ich bin selber nicht in der Lage, meine Ausdrucksweise so zuschreiben, das es für jeden verständlich rüberkommt...

Gruß


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 12:38
@Denny27

Nein, wir schreiben nicht aneinander vorbei.
Nur ist da in deiner Nachbarschaftslogik ein Fehler.

Du kannst nicht wissen ob sie die Wahrheit sagen.

Möglichkeiten:

Der ledige 55jährige, der sich jede Nacht Kinderpornos reinzieht...

Oder die alkoholkranke Mutter die ihre Kinder regelmäßig verkloppt...

Die Oma die ihre Katze quält.

Die Frau die Gesangsversuche startet.

Der Kerl der beim onanieren wie ein Schwein quiekt

Das Paar das seltsame Sexpraktiken hat...


Was davon werden deine Nachbarn dir erzählen???


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 12:38
@amsivarier
BILDERAUSMEINEMKOPF! XD


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 12:40
@Lepus

Ok, Punkt 5 bitte ignorieren... :D


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 12:41
@amsivarier
Ob ich das schaffe? XD
Es ist wie ein Unfall...


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 12:44
@Lepus

Wobei mir dabei sofort die nächste Möglichkeit einfällt.
Es gibt doch Erwachsene die gern als Baby herumlaufen. Gibt hier sogar einen Thread drüber. Diskussion: AB/DL (Adult Baby/Diaper Lover) was meint ihr dazu (Beitrag von Krampedes)
Also könnte sogar der attraktive 40jährige Nachbar das "Baby" sein...


Ich will damit nur zeigen das ungewöhnliche Geräusche zur genüge rational erklärt werden können.


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 12:50
@amsivarier
Von dieser Vorliebe habe ich auch schon gehört.

Weit gedacht, aber möglich. :D


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 13:03
@Lepus

Ok, aber was ist weiter hergeholt?

Ein Geist der wie ein Baby quiekt? (Warum sonst der Thread in Mystery?)
Oder ein Nachbar mit besonderen Vorlieben?


melden

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 13:06
@amsivarier
Touché! :D


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 14:59
@amsivarier
amsivarier schrieb:Ok, was ist daran falsch?
Denkst du ernsthaft das 7 Mietsparteien dem Mädel erzählen wer und was da nachts im Haus herumgeistert?
Nein warum? Soweit denke ich gar so viel, wie du denkst, dass ich denke. ^^ Denken versucht oft mehr Probleme als Lösungen, deswegen gehe ich fragend durchs Leben. Ich denke jedenfalls dass alle die hier ihren Senf dazu geben zu 100% recht haben. Es ist ja IHRE Wahrheit und muss nicht MEINE sein. Die guten in Töpfchen die schlechten Kroepfchen. :D

Dein Denken (Weitere Möglichkeiten für die Ursache) hat jedenfalls viel Auffschluss gebracht und ein besch.... Kopfkino gebracht. Danke dafür! :D

@Denny27 Wahrheit war/ist es offensichtlich, dass deine "Doof" ist. ^^

Vielleicht ist unsere gemeinsame Wahrheit, dass @Denny27 nicht bereit ist die offerierten Lösungsmöglichkeiten in Betracht zu ziehen und unbedingt etwas "mysteriöses" zu finden versucht. Vielleicht hat sie Shades of Grey gelesen und ist seit dem etwas masochistisch veranlagt? Jeder hat ein Recht auf sein Leid. ^^ Nichts für Ungut @Denny27 , das sollte natürlich nur wiederholt aufzeigen dass zu viel Denken mal wieder nur mehr Probleme verursacht. Natürlich denke ich nicht wirklich so. Der Horizont an denkenswürdigen Möglichkeiten ist unendlich groß. Das war nur eine davon. Nicht-Denken. SEIN. ^^


melden
Anzeige
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einfach nur kurios

21.11.2014 um 15:03
@Lepus
Lepus schrieb:...Freundin nicht der Trennungsgrund.
Nein, sie wollte auf einmal heiraten und Kinder kriegen. Und ich war noch jung, dumm, ängstlich und unerfahren. Es wird mit den Jahren immer etwas besser.... Genese noch. ^^


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden