Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Falke vertreiben

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Allmy, Haus, Nägel, Falke, Krawall

Falke vertreiben

22.07.2015 um 21:28
Hallo,
Mein Opa hat gerade das Problem, dass sich ein Falke bei ihm frühs auf ihr Dach setzt und anfängt Krawall zu machen. Sie haben schon probiert Nägel auf dem Dach anzubringen, der Falke setzt sich aber einfach dazwischen.
Kennt ihr Methoden um ihn dauerhaft fehrnzuhalten?
Ok


melden
Anzeige

Falke vertreiben

22.07.2015 um 23:04
Das sollten sie besser sein lassen. Falken stehen unter Schutz, sehr strengem sogar. Wenn es irgendwer in den falschen Hals kriegt, daß sie irgendwas manipulieren um den wegzukriegen, dann kann man ihnen das böse auslegen.

Man gewöhnt sich irgendwann an das Gekreische, glaub mir. Ist halt Natur *schulterzuck*

Zum Schutzstatus der einzelnen Arten findest Du hier Informationen:

http://www.wisia.de/


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falke vertreiben

23.07.2015 um 04:48
@noerdfreak

Was soll das überhaupt, einen Falken zu vertreiben?
Seid doch froh, einen zu haben ...
Nägel ins Dach schlagen, geht's noch?

Meine Nerven, was ist nur aus der Welt geworden? Autolärm und Düsenjäger ertragen wir, aber beim Falken wird großes Geschütz aufgefahren...
Was für ein "Krawall" soll das denn sein? Das ist ja lächerlich.
Dein "Opa" kommt damit nicht klar? Seltsamer Opa, meiner war immer froh, überhaupt noch Reste von Natur um sich zu haben.


melden

Falke vertreiben

23.07.2015 um 04:57
@Mao1974
Finde die Nägel zwar auch schon sehr heftig aber hast du eigentlich eine Ahnung was Vögel auf dem Dach für eine Sauerei verursachen? Angenehm ist das nicht kann ich dir sagen, habe über meine Dachfenster jedes Jahr Vögel die dort nisten... Die machen krach und schei*** mir das Dach und Fenster zu, dass ist abnormal.

@noerdfreak
Dein Opa wird sich wohl mit dem Vogel anfreunden müssen, die wirst du nicht so einfach los. Er sollte vllt. einen Nistkasten für Falken aufs Dach setzen oder in die Nähe, vllt. wird er ihn so los bzw. bekommt so ein wenig mehr Ruhe.


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falke vertreiben

23.07.2015 um 05:04
@Muraffa

Hab ich. Bei uns sind ne Menge Vögel unterwegs, find ich klasse.
Du schaust nach Vogeldreck auf Deinem Dach? Hast Du nichts Besseres zu tun?
Und wenn ein Dachfenster zugekackt ist, na und? Dann putzt man es halt...

Das darf doch echt nicht wahr sein...


melden

Falke vertreiben

23.07.2015 um 05:09
@Mao1974
Ja, ich schaue auf mein Dach, da ich im vierten Stock eines vierstöckigen Hauses wohnen. Ich gucke also immer aufs Dach wenn ich am Fenster bin und ich werde sicher nicht aufs Dach kletten um dort das Dach zu putzen...

Jetzt muss man sich auch schon rechtfertigen, wenn einen Vogeldreck und Lärm stört...


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falke vertreiben

23.07.2015 um 05:14
@Muraffa

Und nun? Was interessiert Dich, was auf dem Dach rumfliegt?
Muss das Dach eine Reinlichkeitsprüfung bestehen?

Ja, dafür muss man sich rechtfertigen, weil Vögel nunmal da sind und zu unserer Natur gehören. Und das schon wesentlich länger als unsere Wenigkeit.


melden

Falke vertreiben

23.07.2015 um 05:19
@noerdfreak
Gegenfrage, was stört dich eigentlich so sehr daran, dass mich stört was auf meinem Dach liegt bzw. wie es aussieht? Du kannst dich ja gerne wohlfühlen wenn um dich herum nur Vogelmist liegt. Mich macht das nicht glücklich...


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falke vertreiben

23.07.2015 um 05:23
@Muraffa

Dann geh doch mit dem Schrubber aufs Dach und wisch mal feucht drüber, damit Dein Dach sauber ist.
Oder finde Dich einfach mit den Gegebenheiten ab. Es GIBT Vögel und die kacken auch auf Dächer, ganz einfach...


melden

Falke vertreiben

23.07.2015 um 05:28
@Mao1974
Wie ich dir schon sagte, werde ich sicherlich nicht auf mein Dach klettern und das putzen. Was auch echt viel wäre bei 7 Zimmern und 9 Fenstern... Ich sage auch nicht das Vögel nicht scheiß*** dürfen, aber es ist ein Unterschied ob das beim Vorbeiflug mal passiert oder ständig weil die Viecher ständig da sind (weil sie über dir Nisten)


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falke vertreiben

23.07.2015 um 05:30
@Muraffa

Dann häng ihnen doch ne Tafel raus, wann sie kacken dürfen :-)
Super, echt...


melden

Falke vertreiben

23.07.2015 um 06:24
@noerdfreak

Guten Morgen,

Es wurde schon angedeutet. Du bzw. dein Opa sollte heilfroh sein das er einen Falken als Gast hat ( wenn es den ein Falke ist ) - wo sich Falken nieder gelassen haben, hast du weniger Tauben und auch weniger Mäuse/Ratten.

Sein "Geschreie" ist entweder der Suche nach einem Partner geschuldet - ( wird er bei euch nicht fündig, wird er bald weiter ziehen ) - oder es ist ein eben entwöhnter Jungfalke, der noch nach Futter von seinen Eltern schreit.

Ist es das erste Mal das dein Opa diese Beobachtung macht, oder gibt es in eurer Gegend schon länger Falken?

( Wenn es den Falken sind )

Das es mittlerweile Menschen gibt die sich an den natürlichen Hinterlassenschaften von streng geschützten Vögeln stören verschlägt mir fast die Sprache....mich würde interessieren ob sich diese Menschen auch an den Taubendreck in unseren Städten stören....


melden

Falke vertreiben

23.07.2015 um 06:52
Funzl schrieb:mich würde interessieren ob sich diese Menschen auch an den Taubendreck in unseren Städten stören....
Ja aber selbstverfreilich! Das ist Dreck, der gehört weg, genauso wie die ganze Vogelbrut.
Muss alles schön sauber sein. Ist ja ein ordentliches Land. *Ironieende*

@noerdfreak

Ich habe mich grad nochmal umgehört. Wenn irgendwer die Aktion mit den Nägeln mitbekommt, dann hat Opa ein Problem.
Freut euch, das ihr einen Falken habt, der wurde teilweise früher als Glücksbringer verehrt und die oben genannten Gründe als Jäger sind nicht zu verachten. Und ja, die machen ganz schön Raudau. Die Schreie gehen einem durch Mark und Bein, aber dafür habt ihr ein schönes Tier, das sich wohlfühlt und bei euch vielleicht eine Nische zum Überleben gefunden hat.


melden

Falke vertreiben

23.07.2015 um 06:59
Cerberus_ schrieb:Ja aber selbstverfreilich! Das ist Dreck, der gehört weg, genauso wie die ganze Vogelbrut.
Muss alles schön sauber sein. Ist ja ein ordentliches Land. *Ironieende*
Nun ja, ich ging eher davon aus, das sich diejenigen, die sich über Vogeldreck auf ihren eigenen Dach aufregen, über den Taubendreck in der Innenstadt eben NICHT aufregen, weil dieser Dreck schließlich nicht IHR Eigentum beschmutzt.....
Cerberus_ schrieb:Und ja, die machen ganz schön Raudau. Die Schreie gehen einem durch Mark und Bein,
Ich freu mich jedes mal tierisch wenn ich die Falken schreien höre die in einem Nistkasten auf dem Kamin meines Arbeitgebers leben.

Hochsommer - draußen 30° - du hörst die Falken rufen - und wenn du die Augen schliesst kommt dir unweigerlich die TV-Serie "Der Mann in den Bergen" in den Sinn.....


melden

Falke vertreiben

23.07.2015 um 07:09
@Funzl
Nene, da regt man sich genauso drüber auf. Wir haben hier in der Stadt Taubenhäuser. Da wettern die Leute, das ist nicht mehr feierlich.
Und klar sind Raubvogelschreie schön. Aber als ich die zum ersten Mal gehört habe, da musste ich den Impuls wegzulaufen unterdrücken. Heute finde ich es herrlich. Das hat was majestätisches. Aber die Schreie sind trotzdem laut. Und das geht ja nicht, nech? *Ironietröpfchen*


melden

Falke vertreiben

23.07.2015 um 07:13
Cerberus_ schrieb:Aber die Schreie sind trotzdem laut. Und das geht ja nicht, nech? *Ironietröpfchen*
Ja, das Tröpfchen tut gut....

Ich kenne einige "Naturfreunde" die erfreuen sich so ziemlich an allen was die Natur zu bieten hat....solange es sich nicht im eigenen Garten abspielt:

Maulwurf-Haufen

Schnecken

Singvögel und ihr "Lärm"

Marder und Füchse ( Marder machen Autos kaputt - Füchse übertragen Tollwut ^^ )

Schlangen im Garten ( Blindschleichen und Ringelnattern )

usw.usw.usw.

Das der Stadtpark oder der Kinderspielplatz von Hunden zu gekackt wird ist aber "normal" - schließlich hat man ja selbst 2 Hunde und vier Katzen...


melden

Falke vertreiben

23.07.2015 um 07:14
Ich möchte noch eins klarstellen:
Mein Opa regt sich nicht über den Dreck auf, er regt dich nur darüber auf, dass er sehr früh (Zeit hatte er nicht gesagt) rumschreit. So hat er eigentlich nichts gegen Vögel.


melden

Falke vertreiben

23.07.2015 um 07:17
noerdfreak schrieb:er regt dich nur darüber auf, dass er sehr früh (Zeit hatte er nicht gesagt) rumschreit
Das tun Kleinkinder und Säuglinge auch .....weils eben in deren Natur liegt....:)

Im Prinzip hat dein Opa, wenn er den keinen Ärger haben will nur die Chance sich damit zu arrangieren....wenn er den Greifvogel vertreiben will, egal wie auch immer sollte er sehr vorsichtig sein - angeschwärzt ist man schnell, und in diesen Fall kann es teuer werden.


melden

Falke vertreiben

23.07.2015 um 07:22
@Funzl
Ja, die kenne ich auch. Allerdings kenne ich dann auch die, die nichts tolerieren. Natur ja, aber nur, wenn sie zubetoniert und grün angestrichen ist...

@noerdfreak
Eben. Die Tiere stehen unter Naturschutz und da sollte man tunlichst die Finger von lassen. Opa sollte also auch bitte die Nägel vom Dach holen, bevor der Falke sich daran verletzt.


Btw, wie kann ich Mofafahrer vertrieben? Hier "donnert" seit ein paar Tagen einer morgens um halb sechs durch die Siedlung. Ich wollte ihn schon fragen, ob ich einen neuen Auspuff spendieren soll. Kriege ich den auch mit Nägeln weg? Der macht so einen Lärm...


melden
Anzeige

Falke vertreiben

23.07.2015 um 07:27
Cerberus_ schrieb:. Kriege ich den auch mit Nägeln weg?
Fährt er den über dein Dach? Falls nich, machen Nägel auf deinem Dach wenig Sinn.........Nägel / Scherben auf der Strasse würden gehen wenn sie zufällig dort rumliegen würden.

Ich an deiner Stelle würde den mittlerweile "angesagten" Weg gehen und "das Gespräch suchen"....schön im Weichspülgang.....damit du den Knaben mit seiner eventuell illegal "getunten" Karre nicht traumatisierst..^^

Den schlichtweg die Cops auf den Hals hetzen ginge allerdings auch....


melden
165 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt