Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Aquarianer-Treffpunkt

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Wasser, Fische, Aquarium

Aquarianer-Treffpunkt

05.02.2016 um 17:45
Man ey püv Diskussion: Aquarien - Eure Erfahrungen


melden
Zt1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

11.02.2016 um 11:02
Es gibt hier schon einige Threads über Aquarien. Ich bin eher ein Terraristik Fan,als ein Aquarien Fan,was jedoch nicht heißt,dass ich die Aquaristik uninteressant finde. Ich interessiere mich schon für dieses und bestaune schöne Aquarien,aber mir persöhnlich finde ich Süßwasser Aquarien etwas eintönig und die Fisch-Tierauswahl ist nicht so ganz meiner Interessen. Da sieht es bei Meerwasser-Aquaristik schon ganz anders aus. Das fasziniert mich sehr,ein kleines Riff im Becken zu haben,etc.... und da ich sowieso ein Gliederfüßer Fan bin,gibt es dort viel mehr Auswahl an Krebsen,Garnelen,... Aber ein Meerwasser-Aquarium macht mehr Arbeit als ein Süsswasser und ich habe davon null Ahnung von die Meerwasser-Techniken.... Darum kommt bei mir leider kein Aquarium in Frage.


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

11.02.2016 um 23:39
@tic

Sehr geil. Ist das ein Becken oder zwei? Und Eigenbau? Habe ich so noch nie gesehen und gefällt mir ausgesprochen gut :)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

12.02.2016 um 02:24
is nen normales Becken, wo ich 2 Glasplatten rein geklebt hab, eine fürs Landteil und eine zum hochmarschieren, Strandänlich..
Dann nen zweites kleines Becken oben drauf wo ich eine Scheibe entfernt hab die ich gleichzeitig als Vorderen "Sichtschutz" genutzt hab..
so hat er das komplette Aquarium als Schwimmraum und nen Landteil oben drauf, mag keine Becken die nur halb voll sind und viel zu viel Platz verschwendet wird, wie der Name schon sagt, Wasserschildkröte ^^ also viel Wasser, wenig Land.
wollt ursprünglich nen normales, gleich großes Terrarium oben drauf kleben und dort die Bodenplatte entfernen damit er seine eigene "Atmosphäre hat so halb offen bekommt man jedoch mehr mit und geschlossen würde es zu warm, zu viel Wasser würd verdunsten/an der Scheibe kondensieren @74

hier erkennt man den Aufbau ganz gut..

P170313 14.03 01Original anzeigen (0,5 MB)


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

12.02.2016 um 18:23
@tic

Danke für deine Antwort und das anschauliche Bild! Ich finde die "natürliche" Belüftungsanlage richtig toll umgesetzt und bin eh richtig begeistert, daß es mit Fischen und Schildkröte so easy funktioniert. :)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

12.02.2016 um 18:43
Hund und Katze funktioniert ja auch wenn man sie von klein auf zusammen hält ^^


melden
ISF
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

12.02.2016 um 18:56
@tic


Finde ich auch eine sehr schöne Idee und Umsetzung.


melden
Orayta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

13.02.2016 um 03:00
@tic
Super das ist sehr inspirierend,Danke.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

15.02.2016 um 17:52
hab den Chef ma vor die Linse gezerrt..

fOriginal anzeigen (0,2 MB)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

15.02.2016 um 18:16
und noch eins samt Spielgefährten..

d


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

15.02.2016 um 18:19
@tic

Sehr schöne Bilder.

Was für eine Schildkröten Art ist das denn? Und wie verträgt sie sich mit den Fischen? Und hast du wirklich keine verluste bei den Fischen?

Gruß


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

15.02.2016 um 18:32
hab keine Ahnung @Krimi. schon mehrmals google befragt, keine Treffer.

die Fische werden komplett ignoriert und die Fische haben auch keine Angst, lebende Fische riechen nich nach Futter, also uninteressant..

hier, 3 Panzerwelse und der Chef chilln gemeinsam auf ner Chieferplatte ^^ alle vier am "dösen..

jtfOriginal anzeigen (0,5 MB)


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

15.02.2016 um 18:36
@tic

Achso ok, alleine von den Bildern her kann ich es auch nicht einschätzen was es für eine Art ist. Schwierig.

Ja also super, dann hast du ein Funktionierendes kleines System finde ich gut.

Was fütterst du denn der Schildkröte?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

15.02.2016 um 18:42
tote Krepse und Fische, Bachflohkrepse, ab und an bisschen Fettarmes Fleisch, Mückenlarfen, ma nen Stück Apfel oder Banane und noch so Tiefkühlzeugs für Fische, auch mal nen Welschip oder Fischfutter, fütter sie ja gemeinsam.. @Krimi. bekommt auch manchmal Vitamine..


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

15.02.2016 um 18:46
Ok danke dir.

Dann Fütterst du sie ja gut und ausgewogen, der scheint es gut zu gehen.

Wie alt ist sie denn? Schildkröten werden ja unglaublich Alt.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

15.02.2016 um 18:48
müsst ich nachschauen, ca 2-3 Jahre @Krimi. hatte vorher 2 andere die ich acht Jahre hatte, ne Mississippihöcker und ne Rotwangenschmuckschildkröte, musst ich jedoch weg geben..


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

15.02.2016 um 18:50
@tic

Oh also noch recht Jung.

Wieso musstest du die abgeben?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

15.02.2016 um 18:54
genereller Platzmangel, waren beide im selben Becken wie er jetz, Becken Größe zählte zwar noch als Artgerecht jedoch für mich zu wenig, dann haben sie sich öfter "gekloppt was mir nicht gefiehl und durch Umzug gings dann garnicht mehr @Krimi. die hab ich zb regelmäßig mit Lebenden Fischen gefüttert, nen friedliches Miteinander ging da nich ^^


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

15.02.2016 um 19:04
@tic

Achso ok, dann passt es ja. Ich hoffe du hast einen guten platz für sie gefunden.

Vorallem ist es halt stress wenn im Bcken zu viel los ist da musst aufpassen.

Gruß


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aquarianer-Treffpunkt

15.02.2016 um 19:07
hab nicht den Eindruck das er unter Stress steht, er ignoriert alles, schwimmt quasi durch sie hindurch als wären sie nicht da, also die Fische, Fische sind alles Schwarmfische außer ne Saugschmerle und Antennenwels, die sind Getummel ja gewohnt.. @Krimi.


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Apfelweinessig45 Beiträge