Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Taube hat sich im Garten eingenistet

29 Beiträge, Schlüsselwörter: Garten, Taube, Brieftaube

Taube hat sich im Garten eingenistet

18.05.2016 um 20:51
Guten Abend :)

In unserem Garten haben wir seit einigen Tagen einen Besucher- eine Taube. Sie hat einen Ring an ihrem Fuß und ich nehme mal an, das bedeutet, dass sie einen Besitzer hat...?

Sie kann fliegen und scheint auch nicht verletzt zu sein. Zuerst dachten wir, dass sie sich vielleicht ausruhen möchte, da an dem Tag, als sie bei uns gelandet ist, auch sehr hohe Temperaturen herrschten. Meine Mutter hat der Taube etwas Wasser und eine Schale mit Sonnenblumenkernen zur Stärkung hingestellt, da wir dachten, dass sie nur etwas rastet und dann weiterzieht.
Diese Rast dauert aber nun schon länger als eine Woche, und wir fragen uns langsam, ob das noch normal ist. Sie hat inzwischen auch unser Grundstück erkundet und scheint die Scheu vor uns auch etwas verloren zu haben- zumindest kann ich mich ihr ziemlich gut nähern, ohne dass sie wegläuft.

Was können wir tun? Wir haben ihr einfach immer weiter Futter angeboten, dass sie auch frisst. Ist das taubentypisches Verhalten? Was können wir tun, wenn sie nicht mehr verschwindet? Ich würde sie ja behalten, aber wir haben noch einen Kater... :D Außerdem haben wir, wie gesagt, die Vermutung, dass sie jemandem gehört.

Danke für eure Hilfe,

eure HereIAm12.


melden
Anzeige

Taube hat sich im Garten eingenistet

18.05.2016 um 20:54
Naja der Ring am Fuß ist ihr bestimmt nicht drangewachsen :D
uns ist das auch schon passiert. die taube blieb auch mehrere tage. irgendwann ist sie wieder weiter gezogen. wasman tun solltewenn sie überhaupt nicht weiterfliegt weis ich aber nicht :/


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

18.05.2016 um 21:12
Hey :)

Wenn Du Dir unsicher bist, kannst Du auch mal versuchen, die Taube vorsichtig mit einem Kescher einzufangen und die Nummer auf dem Ring zu lesen. Dann kannst Du die Nummer per Mail an den BDRG senden: https://www.bdrg.de/taube-gefunden


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

18.05.2016 um 21:36
Ich halte den Vorschlag von CountDracula am am besten. Fangen und den Besitzer finden bevor es irgendwann irgendwie ärger mit dem Gesetz gibt warum auch immer.
Ne Taube im Garten hätte ich auch mal gerne. 😀


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

18.05.2016 um 21:57
@HereIAm12
Pass auf dass sie sich nicht vermehrt


Nee Spaß beiseite. Ich denke dass ihr ihr was zu Essen und Trinken gegeben habt denkt sie sich wohl "Hier werde ich versorgt. hier bleibe ich"


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Taube hat sich im Garten eingenistet

18.05.2016 um 23:01
@HereIAm12

Pass bitte auf, dass der Kater ihr nicht zu nahe kommt. Das geht dann ganz schnell. Der Tipp von @CountDracula ist super. Machst du vielleicht auch noch ein Foto von der Taube - für uns, und wer weiß, vielleicht erkennt der Eigentümer sogar seinen Vogel.


melden
Micho1981
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Taube hat sich im Garten eingenistet

18.05.2016 um 23:03
^^ Lass die Taube machen was sie will.
Egal ob gechipt , Beringt oder sonst was. Wenn sie für ein paar Wochen einen Baum bezieht dann ist das halt so. ;) das hat ein Garten so an sich. Das ist Natur. LG


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

18.05.2016 um 23:36
Ich möchte euch nicht die Laune verderben.
Aber wenn das eine Brieftaube ist, die sich bei einem Wettflug verflogen hat, dann sind die Besitzer/Züchter nicht begeistert von dem Tier.
Selbst erlebt:
Kinder hatten eine Taube gefunden, ein in der Nähe wohnender Züchter sah sich das Tier an und drehte ihm dann vor den Augen der Kinder den Hals um.
Schock!
Das muß so in den 70ern gewesen sein.
Aber ich hab grade gegoogelt und die Praxis scheint wohl immer noch üblich zu sein.


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

18.05.2016 um 23:49
Ich hoffe, daß das auf HereIAm12´s Taube nicht zutrifft.

Aber ich will euch nicht ohne Links lassen:
http://www.derwesten.de/staedte/essen/tausende-tote-tauben-nach-wettfluegen-id3714705.html
„Die netten Züchter holen die Taube ab. Die anderen sagen: Hals umdrehen!“
Auch hier den Kommentar lesen:
http://gaertnerblog.de/blog/2012/brieftauben-zugeflogen/

Ist verboten, wird aber gemacht.


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

19.05.2016 um 00:14
@NONsmoker
Gibt's doch nicht.. Warum ein Tier züchten und dann Töten.. Als Züchter züchtet man doch die Tiere aus liebe.


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

19.05.2016 um 09:56
@CountDracula
Das werde ich auf jeden Fall mal versuchen! Danke für den Tipp!

@peggy_m
Ich versuche, sie heute nachmittag mal zu erwischen und ein Bild von ihr zu machen. Wenns mir gelingt, seht ihr es heute Abend hier im Thread :D


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

19.05.2016 um 11:10
@HereIAm12
Ich würde sie in ruhe lassen. Es ist nicht eure Schuld, wenn sich die Taube bei euch im Garten wohl fühlt und bleibt. Das mit dem füttern müsst ihr ja niemandem erzählen.
Taubenzüchter sind immer fasziniert von ihren tauben, wenn sie Qualitäten zeigen, wie zb. gute Orientierung und Geschwindigkeit, darauf kommt es ja bei den Wettkämpfen auch im Grunde an.
Eure taube zeigt aus irgendwelchen Gründen nicht diese "guten" Eigenschaften und könnte daher als Ausschussware gelten. Für das Tier bedeutet das tatsächlich das ihr der Hals umgedreht wird und sie im Ofen landet, das ist nämlich der taubenzüchter andere Vorliebe, gebratene tauben zu essen.
Ich weiß das daher, weil der Vater einer bekannten von mir, auch Tauben züchtete als er noch lebte und meine bekannte erzählte mir, das der Umgang mit den tauben so üblich war, bzw. ist.
Ich hatte auch einmal eine taube hier im Garten, ließ sie aber in Ruhe. Sie blieb eine ganze Weile bei uns und ist dann irgendwann weitergezogen.
Ich hoffe irgendwie, das sie anschluss bei anderen Tauben gefunden hat und nicht in ihren taubenschlag zurückgekehrt ist.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Taube hat sich im Garten eingenistet

19.05.2016 um 12:37
@Bartholomeus
Brieftaubenzüchter züchten Brieftauben nicht weil sie Brieftauben lieben,sie züchten sie der eigenen Hybris wegen.Eigentlich würden sie ja lieber Pferde züchten,aber dazu fehlts an der nötigen Knatter.
Ne Taube die sich verflogen hat ist für den Brieftaubenzüchter ne persönliche Beleidigung

@HereIAm12
Freu dich,jetzt haste ne Taube,mach dir um die Katze nicht soviel Sorgen,die Taube ist als Beutemotiv für ne Katze zu gross.Meine Katze war ja schon von meinen Ratten angenervt


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

19.05.2016 um 17:40
sanne-ld schrieb:Ich hoffe irgendwie, das sie anschluss bei anderen Tauben gefunden hat
Das ist eine Möglichkeit.

Ich sehe öfter unter Stadttauben einzelne Tauben mit Ring.

Ich möchte auch nicht die wirklichen Taubenliebhaber mit den anderen in einen Topf werfen.
Nach dem Krieg gab es in unserer Bergmannssiedlung ´Taubenvatter Jupp´ und seine Kollegen.
Für die war das Entspannung nach der harten Arbeit und die liebten ihre Tauben.

Solche Leute gibt es auch heute noch.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Taube hat sich im Garten eingenistet

19.05.2016 um 18:04
@NONsmoker
In den Topf geworfen werden höchstens die Tauben,obwohl eigentlich nix dran ist.
Auf den Teller kommen dafür Fleisch oder Masttauben,ich hab mal eine gefunden,die sehen allerdings anders aus

IMG 2167  2 .JPG


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

19.05.2016 um 18:08
Ist kein Thema für mich, ich bin Vegetarier.


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

19.05.2016 um 18:15
@NONsmoker
Da sehe ich wie du, natürlich gibt es Leute, die ihre Tauben lieben, und das ist auch gut so, sonst gäbe es sicher kaum noch Tiere, im allgemeinen. Aber leider ist diese Tierliebe oft die Ausnahme....
Viel zu viele wünschen sich ein Luftgewehr oder sonst eine Waffe herbei um "den "Ratten" der Lüfte einen aufs Gefieder zu brennen". Hab ich schon oft so gehört.....


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

19.05.2016 um 18:26
@sanne-ld
Das sind aber auch Leute denen ich auch anderes zutraue.
Die Tauben haben sich leider in vielen Städten so vermehrt, daß sie tatsächlich Schäden anrichten.

Wenn man sieht, daß die mit Pommes gefüttert werden und manche haufenweise Futter hinstreuen.
Was soll man da sagen?
Die ursprüngliche Taube ist ein Felsenbewohner und unsere Kirchen und Geschäftsfassaden sind trotz Abwehrmaßnahmen geeignete Aufenthalts- und Nistplätze.

Hier bei uns hat man große Taubentürme in den Parks. Da werden den Tauben Gipseier untergeschoben. Das dezimiert etwas die Population.
Aber eine Lösung ist es auch nicht.


melden

Taube hat sich im Garten eingenistet

19.05.2016 um 18:35
@NONsmoker
Sie dürften halt nicht so ein Überangebot an Futter finden... Da stimme ich zu.
Je mehr Futter, desto mehr Tauben und so kommt es zu dem Kreislauf, den eigentlich keiner möchte. Ist ja auch für die Tiere selber nicht nicht gut, denn Krankheiten breiten sich da schnell aus und das tut mir dann auch leid, wenn ich so ein Tier krank dasitzen sehe.


melden
Anzeige
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Taube hat sich im Garten eingenistet

19.05.2016 um 19:03
ohh, dass Taubenzüchter so rigoros sein können, hätte ich mir jetzt auch nicht alpträumen lassen. Ich kenne sie eher als Tierliebende, aber Menschen sind eben sehr unterschiedlich. Wie unangenehm diese Vorstellung doch ist.Ihh bah.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden