weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

103 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Gefahr, Wolf

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

13.03.2018 um 02:06
Hier mal ein Link dazu

http://www.mitteldeutsche-kirchenzeitungen.de/2014/03/23/mit-der-bibel-gegen-die-wolfe/


melden
Anzeige

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

13.03.2018 um 13:13
@hessenBoa

Megahysterisch, wenn man mich fragt, dieser Umgang mit Wildtieren.

Natürlich wünsch ich niemandem, dass er oder seine Familienmitglieder von Raubtieren angefallen wird.
Aber das ist hier in Europa wirklich verdammt unwahrscheinlich.
Trotzdem tun immer wieder einige Hysteriker, Gruppen und Einzelpersonen, so, als ob jede Woche drei kleine Kinder von Bären, Wölfen und Luchsen zerfleischt werden.
Beziehungsweise als ob das unweigerlich geschähe, wenn man den Tieren wieder mehr Raum gäbe.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

13.03.2018 um 14:56
In den Jahren 1998–2015 belegen die offiziellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes zum Thema Hundebiss beim Menschen in Deutschland 0– 8 Sterbefälle pro Jahr; im Durchschnitt ca. 3,6 Sterbefälle.

Es gibt keine gemeinsame Beißstatistik für das gesamte Bundesgebiet. Nach einer Statistik aus Nordrhein-Westfalen, die auf Meldungen der Kommunen aufbaut, wurden im Jahr 2001 insgesamt 841 gemeldete Angriffe von Hunden (ohne Rassenpräferenz) auf Menschen mit Verletzungsfolgen sowie 1146 Angriffe von Hunden auf andere Hunde, davon 58 mit tödlichem Ausgang, amtlich gezählt.

Im Jahr 2004 wurden in Nordrhein-Westfalen 859 Menschenbeißvorfälle (bei 462.315 in NRW gehaltenen Hunden) amtlich gemeldet.

Über Ursache und Ausmaß der Verletzungen sagen diese Zahlen nichts aus. Es sind leichtere Unfälle wie auch schwerwiegende Fälle mit sehr schweren Bissverletzungen durch angreifende Hunde enthalten. (Wikipedia)

Sollte eine vergleichbare Anzahl von Wolfsangriffen auf Menschen erreicht sein, könnte man ja noch mal über Abschüsse von Hund und Wolf nachdenken.

Bis dahin gilt: Beim Waldspaziergang kein rotes Käppchen tragen.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

13.03.2018 um 18:39
Also ich persönlich habe schon ein ziemlich unmgutes Gefühl, hier am Stadtrand kurz vor der Brandenburger Pampa ...
Immerhin spazieren die Viecher ja schon ganz frech am hellerlichten Tag mitten durch Dörfer in BRB ...


melden
galgenkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

13.03.2018 um 23:54
Doors schrieb:In den Jahren 1998–2015 belegen die offiziellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes zum Thema Hundebiss beim Menschen in Deutschland 0– 8 Sterbefälle pro Jahr; im Durchschnitt ca. 3,6 Sterbefälle.
Im Vergleich dazu starben im Jahr 2017 allein in Deutschland 3177 Menschen im Straßenverkehr.
Weltweit waren es ca. 600.000 Verkehrstote jährlich:


Bereits die Summe der nationalen Erhebungen ergibt jährlich weltweit ca. 600.000 Todesfälle, also täglich im Schnitt ca. 1.600. Die tatsächlichen Zahlen liegen jedoch wesentlich höher, da beispielsweise in einigen Staaten (speziell in Afrika) keine diesbezüglichen Statistiken geführt werden. Nach Erhebungen und Schätzungen von Weltbank und Weltgesundheitsorganisation (WHO) sterben weltweit jährlich etwa eine Million (Weltbank) bis 1,2 Millionen (WHO 2003) Menschen an den Folgen von Verkehrsunfällen.[2] Die Zahl der Verkehrstoten liegt damit weit über den Opferzahlen von Krieg, Genozid oder Terrorismus. Die Anzahl der Verletzten wird auf jährlich etwa 40 Millionen geschätzt.


Wikipedia: Verkehrstod#Dimensionen
Doors schrieb:Sollte eine vergleichbare Anzahl von Wolfsangriffen auf Menschen erreicht sein, könnte man ja noch mal über Abschüsse von Hund und Wolf nachdenken.
Vielleicht könnte man ja mal über Abschüsse von Autofahrern nachdenken. Ich hoffe doch, du fährst Auto, @Doors? :}


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

14.03.2018 um 09:29
@galgenkind

" Stolpern, Sturz, Vergiftung 9815 Menschen starben bei Unfällen im Haushalt

Fensterputzen oder Staubsaugen sind unterschätzte Gefahren. Jedes Jahr sterben bei Haushaltsunfällen mehr Menschen als im Straßenverkehr. Die Zahl der tödlichen Unglücke im Haus nimmt seit 2007 sogar zu."

Quelle und weiterlesen:

http://www.spiegel.de/panorama/unfaelle-im-haushalt-fast-10-000-menschen-sterben-jedes-jahr-a-1133212.html

In diesem Sinne: Feuer frei auf Hausfrauen (und natürlich auch -männer)!


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

14.03.2018 um 10:10
Wölfe gab es schon einmal in Deutschland. Die einzigen, die was dagegen auszusetzen haben, sind die Bauern, die Angst um ihre Schafe haben. Die Wölfe leben nicht im näheren Umkreis von Dörfern u. Städten. Der Hunger treibt sie manchmal in Städte aber das auch nur im Sonderfall.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

14.03.2018 um 11:38
Thalassa schrieb:Also ich persönlich habe schon ein ziemlich unmgutes Gefühl, hier am Stadtrand kurz vor der Brandenburger Pampa ...
Immerhin spazieren die Viecher ja schon ganz frech am hellerlichten Tag mitten durch Dörfer in BRB ...
Verstehe kann ich natürlich das ganze wenn sie keine Scheu mehr haben und am helligtem Tag schon durch die Dörfer ziehen ist meist ein Zeichen das in ihren Territorium keine Nahrung zu wenig Nahrung da ist würde denn bei euch auch Vieh gerissen ?? Oder sogar verdächtiges das vielleicht ein Problem Wolf ist krank Usw. .
ErakMaar schrieb:Wölfe gab es schon einmal in Deutschland. Die einzigen, die was dagegen auszusetzen haben, sind die Bauern, die Angst um ihre Schafe haben. Die Wölfe leben nicht im näheren Umkreis von Dörfern u. Städten. Der Hunger treibt sie manchmal in Städte aber das auch nur im Sonderfall.
Ganz genau


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

14.03.2018 um 11:38
DeahterOne schrieb:Ganz genau
:D


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

14.03.2018 um 11:41
@Thalassa

Welcher Wolf sollte Dich schon fressen? Der einzige Fresser älterer Damen wurde von Rotkäppchens Jäger umgebracht.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

14.03.2018 um 15:51
Doors schrieb:Welcher Wolf sollte Dich schon fressen? Der einzige Fresser älterer Damen wurde von Rotkäppchens Jäger umgebracht.
Na du hast es nötig, alter Mann :D ;) .

@DeahterOne

... um mich hätte ich im Zweifelsfall nicht wirklich Angst, eher schon um unsere verrückte Hündin, die meint, daß jeder andere Vierbeiner nichts anderes im Sinn hat, als mit ihr zu spielen.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

14.03.2018 um 16:02
@DeahterOne

da ich am Rotkäppchensyndrom leide, bin ich nicht wirklich erfreut darüber.
habe über den erwerb einer Kalaschnikow nachgedacht...


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

14.03.2018 um 18:47
Gefahr.
Wölfe sind Bestien und fressen, wenn sie Hunger haben, auch Menschen auf. Alle die für Wölfe sind, kennen sie eh nur aus Zeichentrickfilmen und haben nicht viel ahnung


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

15.03.2018 um 07:10
Durchfall schrieb:Gefahr.
Wölfe sind Bestien und fressen, wenn sie Hunger haben, auch Menschen auf. Alle die für Wölfe sind, kennen sie eh nur aus Zeichentrickfilmen und haben nicht viel ahnung
Naa deine Namen aller ehre ;)


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

15.03.2018 um 07:13
Thalassa schrieb:um mich hätte ich im Zweifelsfall nicht wirklich Angst, eher schon um unsere verrückte Hündin, die meint, daß jeder andere Vierbeiner nichts anderes im Sinn hat, als mit ihr zu spielen.
Okay ja gut das ist ein Argument da gibt es wohl viele Hunde die meinen das der Art Genosse vielleicht auch so verspielt ist meist leider ein Irrtum

Wölfe sind trotzdem keine bestien wie@Durchfall geschrieben hat


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

15.03.2018 um 07:15
Alienpenis schrieb:da ich am Rotkäppchensyndrom leide, bin ich nicht wirklich erfreut darüber.


Wie läufst du auch durch die Wälder mit rotem Kleidchen und Obst Korb. :)
Alienpenis schrieb:habe über den erwerb einer Kalaschnikow nachgedacht...
Ja die bekommst bei den 3 kleinen Schweinchen ;)


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

15.03.2018 um 14:08
Sorgen machen mir nur Hut tragende Wölfe in blauen Hosen.


75121254eedd4194bb23f22784f70b8c


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

15.03.2018 um 19:41
Jaa wölfe mit Verständnis für Moser habe schon Intelligenz würde ich auch mir Sorgen machen


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

15.03.2018 um 20:20
DeahterOne schrieb:Verstehe kann ich natürlich das ganze wenn sie keine Scheu mehr haben und am helligtem Tag schon durch die Dörfer ziehen ist meist ein Zeichen das in ihren Territorium keine Nahrung zu wenig Nahrung da ist würde denn bei euch auch Vieh gerissen ??
Ob sie in den Dörfern genug Fleisch finden, abgesehen von Menschenfleisch, ist eigentlich unwahrscheinlich. Bei mangelnder Nahrung wandern Tiere eher in andere Gebiete. Der Grund warum die bis in die Dörfer kommen, ist meines Wissens nach in der Anfütterung, meist mit Abfall, zu suchen. Dadurch verlieren sie ihre natürliche Scheu.


melden
Anzeige
galgenkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

15.03.2018 um 21:23
@Doors

Genau das war mein Punkt. Es sterben viel mehr Leute im Straßenverkehr (oder eben auch bei Unfällen im Haushalt), als durch Angriffe von Hunden oder Wölfen.
Trotzdem kommt niemand auf die Idee, jetzt alle Autofahrer abzuknallen (oder nie wieder zuhause die Fenster zu putzen).

@Durchfall

<*)))o><


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden