Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Urlaubsbilder von euch?

380 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Reisen, Ausland, Landschaft

Urlaubsbilder von euch?

17.06.2019 um 22:20
Ich habe noch ein paar von meinem Kurzurlaub in Schleswig-Holstein von letztem Jahr. Diesmal auf Mittelformat Fomapan 200 mit Rodonal entwickelt. Die Kamera war eine alte Lubitel 2.

f42c1d6267a917af 00850001Original anzeigen (3,2 MB)

77422501ca5875aa 00850005Original anzeigen (4,2 MB)

c5cdc6d2e5debafe 00850004Original anzeigen (4,9 MB)

f4aa61717b639cfb 00850002Original anzeigen (3,8 MB)

84493baa254216c0 00850003Original anzeigen (5,1 MB)


melden

Urlaubsbilder von euch?

03.07.2019 um 08:37
dcc4e02bdaa8c114 IMG 2633Original anzeigen (0,9 MB)
15eb6c10c2167aec IMG 2625 KopieOriginal anzeigen (1,2 MB)


melden

Urlaubsbilder von euch?

03.07.2019 um 12:16
@Pan_narrans
Wo in Schleswig-Holstein warst du da genau? Die Bilder sehen toll aus, beeindruckend!


melden

Urlaubsbilder von euch?

03.07.2019 um 14:42
@Mrs.Rollins
Danke, die Bilder waren jetzt aus Kiel.:)


melden

Urlaubsbilder von euch?

04.07.2019 um 09:52
@Pan_narrans
Wenn nicht teilweise Autos zu sehen wären, könnte man meinen, das sind uralte Fotos aus einem Museum. Klasse!


melden

Urlaubsbilder von euch?

04.07.2019 um 11:53
@Mrs.Rollins
Da habe ich auch eine alte, nicht sehr hochwertige Kamera benutzt ;) Da entsteht mit dem richtigen Film dieser Look :)

https://filmphotography.eu/kamera/lubitel-2/


melden

Urlaubsbilder von euch?

13.07.2019 um 23:13
Hier ein paar Bilder von meinem diesjährigen Frühjahrs-Kurzurlaub in Zeeland bzw. Flandern.

Brügge auf Formapan 200 und einer Lubitel 2:
269fafd9a2844376 00850008Original anzeigen (4,6 MB)

0a4df42e853591aa 00850009Original anzeigen (3,6 MB)

46bf71ad2c76be4b 00850007Original anzeigen (4,4 MB)


melden
melden

Urlaubsbilder von euch?

13.07.2019 um 23:47
Ist zwar nicht wirklich Urlaub, aber zumindest eine Reise. Die Fahrt mit meiner Klasse letzten September nach Sylt. Selbstverständlich nur die Fotos ohne Schüler.

Wieder auf Kodak Gold mit einer Nikon F80:

580e2c6f998dfcc9 imm000 1Original anzeigen (0,2 MB)

bf5e440ba2beed89 imm007 8Original anzeigen (0,3 MB)

a107b2b146282070 imm020 22Original anzeigen (0,3 MB)

4091dc5852751b44 imm002 3Original anzeigen (0,2 MB)

60c1ca3b55df7589 imm021 23Original anzeigen (0,3 MB)

2ef9ee849caa8438 imm022 24Original anzeigen (0,2 MB)

80b19a010e5dd36b imm019 21Original anzeigen (0,2 MB)

b2b0bb7eeb343661 imm009 11Original anzeigen (0,3 MB)

df4e3c8927da9e3f imm014 16Original anzeigen (0,2 MB)

ab64c4c01c42b40b imm018 20Original anzeigen (0,3 MB)

e55bde06bf261464 imm003 4Original anzeigen (0,3 MB)


melden

Urlaubsbilder von euch?

14.07.2019 um 09:13
@Pan_narrans
Tolle Bilder .
Ich mache auch viel mit Spiegelreflex auf Film und selber entwickeln. Leider fehlt mir im Moment die Zeit dazu.


melden

Urlaubsbilder von euch?

14.07.2019 um 09:38
@itfc
Die SW-Aufnahmen entwickele ich auch selbst. für die Buntfilme fehlt mir das passende Wasserbad.

Habe von einem Kollegen jetzt eine Pentacon Six TL bekommen. Die wird in meinem Urlaub im August ausprobiert.


melden

Urlaubsbilder von euch?

30.07.2019 um 13:45
Einbisschen Belfast naja sind zwar keine Urlaubsbilder. Eher von meinem neuen Zuhause
20190726 103928Original anzeigen (1,2 MB)

20190726 102457Original anzeigen (1,0 MB)

20190729 132014Original anzeigen (0,7 MB)

20190726 215121Original anzeigen (0,9 MB)


melden

Urlaubsbilder von euch?

30.07.2019 um 16:08
@Pan_narrans
Die Bilder erinnern mich teilweise an alte Ansichtskarten, genial 👍


melden

Urlaubsbilder von euch?

01.08.2019 um 18:29
Teil 1:

Für andere wäre es Zeit- und Geldverschwendung – für mich waren es zweieinhalb unvergessliche Traumtage:

Vor etwas mehr als zwei Monaten erfuhr ich, dass im Hochsommer auf der Strecke Wien – Frankfurt zeitweise ein A340 eingesetzt wird (statt A320/321). Für mich als Fan von vorzugsweise großen, vierstrahligen Passagierflugzeugen natürlich ein High Light.
Frankfurt ist in Europa (ich betone „Europa“) meine Lieblingsstadt. Ich war nicht oft dort, aber jedes Mal erlebte ich dort eine außergewöhnliche, wunderschöne Zeit.

Drei Dinge gab es noch, die ich schon seit ewigen Zeiten am Airport in Frankfurt erledigen wollte:

Wandteller kaufen (von überall, wo ich war kaufte ich einen – in Frankfurt hatte es sich nie ergeben)
Mit der Sky Line fahren (auch das hat sich eigenartiger Weise nie ergeben)
Die „neue" Besucherterrasse begutachten

Leider flog der A340 nur Montag und Dienstag – saublöd, dass mit Beruf und Kids zu organisieren. Doch dann erfuhr ich, dass nicht der „normale" A340, sondern die lange, seltene 600er Version eingesetzt wird (= das zweitlängste Passagierflugzeug der Welt). Mit diesem Flieger wollte ich immer schon unbedingt fliegen und viel Zeit bleibt dafür nicht mehr, denn er wird schon von den Airlines ausgemustert, weil vier Triebwerke unwirtschaftlich sind. Dieses Flugzeug hat etwas Einzigartiges: die Toiletten befinden sich um Unterdeck, man muss eine Treppe hinab steigen)

Ohne Absprache zu halten buchte ich: Montag hin (meinen Wunschsitzplatz 3A reserviert), eine Nacht im Airporthotel , Dienstag retour (wieder Wuschsitzplatz 3A reserviert). Dann wurde mir bewusst, dass ich Montag vor 4 Uhr früh wegfahren müsste, um vor Abflug noch die Business Lounge genießen zu können – ich wohne nämlich ca. 3 Autostunden von Wien entfernt.
Somit buchte ich auch in Wien eine Nacht im dortigen Airporthotel (von Sonntag auf Montag) und beschloss, bereits Sonntag schön gemütlich mit dem Zug nach Wien zu fahren. Da wir keine Verwandten zum „Kinderaufpassen" haben, wollte ich allein fahren – es sollte mein kleiner Luxustrip werden, deshalb buchte ich auch ein First Class Zugticket.

Mein Partner war sauer, denn er mag es überhaupt nicht, wenn ich etwas ohne ihn unternehme. In der Haupturlaubszeit (alle Urlaube sind seit Monaten eingeteilt), zwei zusätzliche Urlaubstage zu bekommen war eine Herausforderung – es gab Mord und Totschlag in meiner Firma, aber ich bekam die zwei Tage bewilligt.

Ich freute mich riesig darauf!

Ca. eine Woche vor Abflug überraschte mich mein Partner: er fliegt mit mir mit. Er hat sich Tickets gekauft (allerdings teurer, weil er sich damit nicht auskennt, aber zum Glück hat er die richtigen Flüge gebucht). Er hat unsere älteste Tochter und den Schwiegersohn überredet, die beiden kleinen Kids für die zwei Tage zu nehmen („bestochen" wäre eigentlich das richtige Wort)

Ich machte mir kurz Sorgen um die beiden kleinen Kids, aber dann freute ich mich schon, dass er mitfuhr, denn seit 2001 waren wir nicht mehr ohne Kinder auf Urlaub.

Dann ging es endlich los!


Am Bahnhof nahmen wir eine kleine Stärkung in der VIP Lounge:


Fra1Original anzeigen (1,0 MB)

Im Zug aßen wir zu Mittag:

Fra2Original anzeigen (1,0 MB)

Im Airporthotel Wien wurden wir angenehm überrascht: Upgrade auf ein luxuriöseres Zimmer. Vor allem die Dusche fanden wir imposant:

Fran5Original anzeigen (1,0 MB)

Fran4Original anzeigen (1,3 MB)

Am Abend aßen wir vom wirklich köstlichen Buffet:


Fran6Original anzeigen (1,0 MB)

Fran7Original anzeigen (0,9 MB)


melden

Urlaubsbilder von euch?

01.08.2019 um 18:39
Teil 2:

Am nächsten Tag checkten wir in der Früh aus, flitzen durch die Sicherheitskontrolle und frühstückten in der Business Lounge am Airport:


Fran8Original anzeigen (0,7 MB)

Fran9Original anzeigen (1,0 MB)

Bei diesen Trip lief alles nach meinem Wunsch:
Busboarding!!!! Das ist mir viel lieber, als diese unpersönliche Fluggastbrücke.
Ich stand direkt vor dem wunderschönen, eleganten A340-600 (D-AIHY). Nur wenn man direkt davor steht, kann man ihn richtig hören (die APU), fühlen, riechen und sehen – what a feeling!!!!!!

Frank1

Frank4Original anzeigen (0,7 MB)

Frank3Original anzeigen (0,6 MB)

Der Flieger hatte eine ältere Innenausstattung, aber wir hatten Beinfreiheit ohne Ende – Den Monitor und die elektronische Sitzverstellung nutzten wir nicht, ich konzentrierte mich auf das Baby (den A340-600)
Wir saßen über eine Stunde im Flieger (WOW!), bis es los ging (mir ist jeder Aufenthalt an Bord zu kurz)


Frank16Original anzeigen (1,0 MB)
Fran21Original anzeigen (1,6 MB)



Nirgends auf der Welt schmeckt mir das Essen besser, als im Flugzeug. Für diesen kurzen Hüpfer gab es echt viel:

Fran11Original anzeigen (1,0 MB)



Viel zu schnell landeten wir in Frankfurt:

Ganz nach meinem Wunsch: wir bekamen eine Vorfeldposition im letzten Winkel des Flughafen zugeteilt. Die Fahrt mit dem Bus ins Flughafengebäude war eine richtige Flughafenrundfahrt. Dabei wurden wir auch noch einige Minuten von meinem Liebling, den A380 eskortiert – er fuhr parallel neben uns – was für eine Begrüßung!


melden

Urlaubsbilder von euch?

01.08.2019 um 18:51
Teil 3:

Nach der Ankunft fuhren mir mit der Sky Line zum Terminal 2 (erster Punkt meiner Strichliste erledigt), danach gingen wir auf die Besucherterrasse (zweiter Punkt auf meiner Strichliste erledigt). Dort beobachtete ich fast drei Stunden meine Flugzeuge. Mein Partner saß auf den Holzbänken und ich ging auf und ab, genoss den Sound der APUs und Triebwerke und natürlich die Schönheiten. Auch da war ich in meiner Welt und vergaß alles um mich herum.

Fran13Original anzeigen (0,8 MB)

Dann wurde mein Partner hungrig und wir aßen im Terminal 2, bevor wir wieder mit der Sky Line zurück ins Terminal 1 fuhren.


Fran14Original anzeigen (0,6 MB)

Fran15Original anzeigen (0,9 MB)

Als nächstes bummelten wir durch die Shops. Ich fand einen Wandteller mit den Sehenswürdigkeiten von Frankfurt (dritter und letzter Punkt auf meiner Strichliste erledigt), dann kauften wir noch Mitbringsel für die Kids.

Dann war es auch schon 16:00 – die Zeit, ab der wir unser Hotelzimmer beziehen konnten. Ich reservierte ein Zimmer mit Blick auf die Startbahn – WOW! Da konnte ich meine geliebten Flieger auch noch vom Hotelzimmer aus sehen.


Frank9Original anzeigen (1,1 MB)

Am Abend ließ es sich mein Partner nicht nehmen, mich ins sauteure Hotelrestaurant inkl. Champagner Aperitif auszuführen – das Essen war lecker.

Fran16Original anzeigen (0,6 MB)

Am nächsten Tag mussten wir leider früh am Morgen schon wieder auschecken. Am Flughafen frühstückten wir in der Lufthansa Business Lounge:


Fran17Original anzeigen (0,8 MB)

Dann mussten wir auch schon zum Gate, wo wieder der süße A340-600 (D-AIHZ) auf uns wartete. Diesmal ging es über die Fluggastbrücke an Bord (Priority Boarding mit eigenem Schlauch). Zuerst fand ich es schade, dass es kein Busboarding war, aber als ich unser Nachbarflugzeug sah, war ich überglücklich: vom Fenster unseres A340-600 sah ich direkt meinen A380 in seiner vollen Schönheit!

Nach den Start gab es wieder ein leckeres Essen.


Frank14Original anzeigen (0,9 MB)

Viel zu schnell begann der Landeanflug und wir waren wieder in Wien.


Fran18Original anzeigen (0,9 MB)

Diese Traumreise endete genau so perfekt, wie sie begann: wir wurden mit dem Bus abgeholt und so konnte ich den A340-600 noch ein letztes Mal in seiner vollen Schönheit betrachten.

Zum Schluss ging es dann noch mit dem Zug in unsere Heimat.

Fra3Original anzeigen (1,4 MB)

Dieser Kurztrip war für mich etwas ganz Besonderes. Ich habe mich so gigantisch darauf gefreut, war schon Wochen vorher nur mehr gut gelaunt.
Meine Erwartungen wurden nicht nur erfüllt, sondern haushoch übertroffen!
Diese Art des Reisens ist genau meines!


melden

Urlaubsbilder von euch?

01.08.2019 um 19:07
@FerneZukunft
Tolle Bilder und man merkt bei deinem Schreibstil deine Begeisterung für Flugzeuge.
Aber mal im Ernst , der Trip war bestimmt nicht billig.
Von dem Geld knallen sich manche 3 Wochen auf Malle den Schädel dicht ;-)


melden

Urlaubsbilder von euch?

01.08.2019 um 19:35
itfc schrieb:der Trip war bestimmt nicht billig.
Nein, billig war es nicht, aber meine Flugzeuge sind es mir wert!

Aber bald ist für mich wieder Boarding Time, denn in wenigen Wochen beginnt unser Familienbadeurlaub - natürlich mit einem vierstrahligen Flugzeug!


melden

Urlaubsbilder von euch?

01.08.2019 um 20:06
@FerneZukunft
Das größte Flugzeug in dem ich mitgeflogen bin war ein Starlifter der US Army. Auch ein geniales Gerät.
Von Norddeutschland nach Kanada und 4 Stunden später mit einer Galaxy wieder zurück


melden

Urlaubsbilder von euch?

02.08.2019 um 17:39
itfc schrieb:Das größte Flugzeug in dem ich mitgeflogen bin war ein Starlifter der US Army. Auch ein geniales Gerät.Von Norddeutschland nach Kanada und 4 Stunden später mit einer Galaxy wieder zurück
WOW! Transportflugzeuge mag ich auch. Allerdings bin ich noch nie mit einem geflogen.
Die Lockheed Starlifter ist ja auch ein Vierstrahler!

Mili1Original anzeigen (0,5 MB)

Die Lockheed C5 ist so wie so ein Riesenvogel (75,56 Meter lang), hat ebenfalls 4 Triebwerke

Hier wird ihre Größe deutlich:


Mili2Original anzeigen (0,4 MB)

Da hast Du wirklich etwas Tolles erlebt!


melden
367 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt