weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Raubbau an der Natur

71 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur
sonnemond
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 17:39
Was haltet Ihr für vertretbar ?

Was tut Ihr für den Erhalt der natur ?

Der Panther

von Rainer Maria Rilke


melden
Anzeige

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 18:22
was is "Raubbau"???
raubt da einer einen Bau???
*doof-bin*

Ich spüre Schmerz....
aber es tut nicht weh...


melden

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 18:26
Tjo....... habe meine Meinungen zu zwei im Moment aktuelle und ähnliche Themen hier im Forum geschrieben.


Raubbau ist die lukrative Art einiger Industriezweige, Massenmord auf diesem Planeten zu begehen.......


Wenn die Weisheit mit dem Alter kommt, steckt die Menschheit noch in den Kinderschuhen


melden

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 18:40
ich trenne meinen Müll

Träume nicht dein Leben sondern lebe deine Träume

Sei stehts auf Zack (OvO gewidmet)


melden

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 18:43
ah *schlauer-sei*
ich werfe meinen Müll in den Mülleimer und nich auf die straße, wo die ganzen autos fahren und die luft verpessten ._.
ich kenne sowas wie "Frischluft" nur wenn ich bei meinen Schwestern in Bayern bin... +.+

Ich spüre Schmerz....
aber es tut nicht weh...


melden
sonnemond
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 18:53
und sowas wie kein auto fahren hast du ein auto sad angel ?

ich zum beispiel laufe seit fast zwei jahren konsequent barfuss-kein auto kein bus kein fahrrad ohne schuhe und zu fuss

Der Panther

von Rainer Maria Rilke


melden

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 18:55
Was machste denn dann im Winter?

Wenn die Weisheit mit dem Alter kommt, steckt die Menschheit noch in den Kinderschuhen


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 18:59
Jetzt hack noch auf dem Schönwetter-Öko rum :D



"Spam am laufenden Band"

"Hebe nicht mehr den Arm gegen sie! Unzählbar sind sie, und es ist nicht dein Los, Fliegenwedel zu sein."


melden
sonnemond
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 19:00
wenn die sonne die erde erhitzt und das im sommer sehr erwaärmt sich die erde das merke auch ich und zum winter hin wird die erde langsam kühler weil ja auch die tage nur langsam kürzer werden

weil dass alles so langsam geschieht merke ich den unterschied nur kaum und mir ist der winter sogar angenehmer als der sommer weil es dann manchmal so richtig schön angenehm kühl ist

im sommer dagegen ist der steinboden manchmal so heiss dass es unangenehm ist
empfehlung für videogucker ronja die räubertochter

Der Panther

von Rainer Maria Rilke


melden

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 19:02
um mal noch kurz zu erläutern, wie ich Raubbau aktiv stoppe.

Den haushaltsüblichen Kram lasse ich mal weg.

Aus meinem Beruf als Installatuer heraus habe ich bereits 1989 damit begonnen, hier bei uns in Wuppertal, Solaranlagen, Gasbrennwertkessel und Regenwassernutzungsanlagen zu propagieren und auch zu bauen. Habe hier in Wuppertal den 1 ten Gasbrennwertkessel sowie die erste Regenwassernutzungsanlage gebaut. Da kannte diese Technik hier keiner und ich hatte viel Ärger mit der Innung und den Schornsteinfegern. Habe mich trotzdem durchgesetzt und bisher unzählige Brennwerkessel gebaut, über 1 Dutzend Regenwassernutzungsanlagen und weit über 25 Thermische Solaranlagen. Sag ich jetzt mal und möchte hierbei erwähnen, das ich mich nicht in den höchsten Tönen loben möchte, sondern eher anzeigen, wie Umweltschutz in der Praxis des Handwerks aussehen kann. Deswegen habe ich immer noch etwas Hoffnung.... was unsere Welt angeht.


Wenn die Weisheit mit dem Alter kommt, steckt die Menschheit noch in den Kinderschuhen


melden

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 19:03
Naja..barfuss laufen hat aber nicht wirklich was mit Umweltschutz zu tun....
die paar eingesparten Schuhe und Strümpfe fallen nicht ins Gewicht...

Wenn die Weisheit mit dem Alter kommt, steckt die Menschheit noch in den Kinderschuhen


melden
sonnemond
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 19:16
ich meine ja auch nicht dass ich damit die umwelt rette ich laufe nur barfuss um meine psche ins lot zu bringen und mich gesund zu halten

ausserdem tut es echt gut

Der Panther

von Rainer Maria Rilke


melden

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 19:18
Ah.... das ist okay.

Wenn die Weisheit mit dem Alter kommt, steckt die Menschheit noch in den Kinderschuhen


melden
crimson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 19:19
ausserdem tut es echt gut
Stimmt. Sommers laufe ich auch gern mal barfuß übers Land, bzw. durch Wiese, Wald und Flur.
Aber im Winter wärs mir echt zu kalt.

Don't let them steal your dreams, its all that you've got.
(Pain - Same old Song)
Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Dummen.


melden
sonnemond
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 19:29
das ist eine sache des gefühles und der gewöhnung man geht dann mit der erdwärme sozusagen

Der Panther

von Rainer Maria Rilke


melden

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 20:59
Also zuhause, so wie jetzt, laufe ich meist barfuss....... In der Stadt wo ich wohne ist es eher Anti-Sauber. Da mag ich nicht unbedingt barfuss in Glasscherben, Kippen, Kaugummis und weis der Teufel was, treten.

Wenn die Weisheit mit dem Alter kommt, steckt die Menschheit noch in den Kinderschuhen


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 21:51
führerschein, aber kein auto
mülltrennung
biologische lebensmittel (wenn möglich aus der Region)
konsumverzicht im allgemeinen (z.b. Qualitätskleidung, und nur neu wenn wirklich zerschlissen)
Kauf von qualitativ hochwertigen Geräten, möglichst leicht reparierbar etc.


to love and respect should be the only rules


melden

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 21:53
Mhm .. also ihich
muss sagen ich bin relativ faul

das mit dem mülltrennen hat nicht lange geklappt ... ja .. eltern und bruder
aber was soll man tun?

Ich laufe auch gerne barfuss , nur in der stadt ist es eben nicht sehr praktisch ( glasspiliter, müll,...) .. gegen den beton hab ich ansich nichts ^^

Naja .. ich muss sagen,.. ich würd sicher mehr helfen, wenn mir etwas einfallen würde :-)

Ich mein, ich wasche nicht jedes gewand nur weil ichs vielleicht 1 tag lang für 10 mins angehabt hab, fahre auch nicht JEDES kleine stückchen mit dem auto (bus)

Ich schau das ich keine käfer und kleinstierchen "töte" (sei es absichtlich oder unabsichtlich) und ja .. ich werfe alles in die mülltonnen

aber naja ...

rede nicht,
wenn du auch zuhören kannst,
denn das-was du sagst,das weisst du selber schon.


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubbau an der Natur

20.06.2005 um 21:56
Konsumverzicht ist so nicht korrekt. Eher Konsumrauschverzicht- kauf unter den Gesichtspunkten sozial und ökologisch bzw. ethisch vertretbar.

Mc donald's, cola, Nestle etc. etc. kommen mir nicht ins haus, noch werden sie bei Gastgebern konsumiert-

Weiters verstärkt pflanzliche Nahrung.

to love and respect should be the only rules


melden
marygold
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubbau an der Natur

21.06.2005 um 09:02
homerhippie



Ich finde man kann alles übertreiben...
Deshalb mag ich keine extremen Gruppierungen und keine extremen Ansichten...
Dann muss man wieder stundenlang Argumentieren weshalb man etwas macht oder eben nicht...Und schlussendlich macht es sowieso keinen Sinn sich für eine verlorene Sache einzusetzen: Die Natur ist am A****
(Ich schätze die Natur sehr und respektiere sie.)

@sonnemond du kommst mir vor wie eine Hausiererin:

Wollen Blumen kaufen?

Mancher der Spott erntet, ist der Verehrung würdig, denn die Menschen verspotten eben, was Sie nicht begreifen.


melden
Anzeige
nazgul999
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raubbau an der Natur

21.06.2005 um 09:10
Den Müll trennen wir hier auch, ist ja auch vorgeschrieben. Lächerlich wird das ganze nur, wenn man weiß, das vor der Verbrennung der sauber getrennte Müll mit reichlich ebenfalls getrennten Altpapier wieder vermischt wird, weil sonst eine vollständige Verbrennung gar nicht möglich wär.

Ähnlich sieht es bei den Abwässern aus. Seitdem es diese Spartasten auf den Spülkästen gibt, und diese auch benutzt werden, reicht das eigentliche Spülwasser oft gar nicht aus. Es kommt zu Verstopfungen in den unterirdischen Leitungen. Ratet wie die wieder freigespült werden? Genau, mit reichlich Frischwasser.

Beides ist als Grundgedanke OK, aber eigentlich beruhigt es nur das eigene Gewissen.




I dig a french bikini on Hawaii island


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden