Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sahara begrünen?

688 Beiträge, Schlüsselwörter: Klimawandel, Sahara, Begrünung

Sahara begrünen?

25.04.2016 um 14:46
@Danielvira

Warum bekomme ich eigentlich keine Antwort auf meine Frage? oO

Naja, egal. Bringen wir noch mal ein Argument, um die Gedanken in diesem Thread aus der Kategorie "gefährliches Halbwissen" ein weiteres mal zu widerlegen...

Die Sahara ist eine Wendekreiswüste - und auch noch die größte dazu. Diese Wüsten sind enorm wichtig für das klimatische Gleichgewicht der Erde. Über den Wendekreiswüsten herrschen fast konstant starke Hochdruckgebiete, die primär durch die Passatwinde entstehen. Diese Hochdruckgebiete drängen die über dem Ozean entstandene, feuchte Luft nach Norden und Süden ab.

Somit sind diese Wüsten enorm wichtig, da sie einerseits die Wasserversorgung des tropischen Regenwalds (der nicht ohne Grund so heißt) sicherstellen und andererseits auch Niederschlagsreiche Luft in die gemäßigten Klimazonen drücken (da leben wir z.B.)

Sollte man diesen Effekt anhalten, würden in der Folge viele andere Gebiete zu Wüsten verdorren, der erstrebte Effekt kehrt sich ins Gegenteil um.

Das Klima auf der Erde ist ein extrem feinfühliges Konstrukt, das wir selbst bis heute nicht vollständig verstehen. Wir sollten nicht noch mehr daran herumspielen als wir es ohnehin schon tun.


melden
Anzeige
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sahara begrünen?

25.04.2016 um 14:52
blackout schrieb:Bringen wir noch mal ein Argument
Ganz großer Fail! Du kannst doch hier nicht so mir-nichts-dir-nichts mit Argumenten kommen. Wohin soll denn das führen?
blackout schrieb: "gefährliches Halbwissen"
Leider haben wir die Stufe des Halbwissens noch nicht einmal erreicht :troll:
blackout schrieb:. Wir sollten nicht noch mehr daran herumspielen als wir es ohnehin schon tun.
Am Klima!!11elf nur am Klima!!
blackout schrieb:Die Sahara ist eine Wendekreiswüste - und auch noch die größte dazu. Diese Wüsten sind enorm wichtig für das klimatische Gleichgewicht der Erde. Über den Wendekreiswüsten herrschen fast konstant starke Hochdruckgebiete, die primär durch die Passatwinde entstehen. Diese Hochdruckgebiete drängen die über dem Ozean entstandene, feuchte Luft nach Norden und Süden ab.

Somit sind diese Wüsten enorm wichtig, da sie einerseits die Wasserversorgung des tropischen Regenwalds (der nicht ohne Grund so heißt) sicherstellen und andererseits auch Niederschlagsreiche Luft in die gemäßigten Klimazonen drücken (da leben wir z.B.)

Sollte man diesen Effekt anhalten, würden in der Folge viele andere Gebiete zu Wüsten verdorren, der erstrebte Effekt kehrt sich ins Gegenteil um.
Ich frag mich zwar ernsthaft, wo du das gegoogled hast, aber 1a! :D

Dummerweise wird man darauf nicht sonderlich eingehen, also wird mein geistloser Beitrag das einzige sein, was du als Antwort lesen wirst :troll:


melden

Sahara begrünen?

25.04.2016 um 15:22
@Danielvira
Danielvira schrieb:ess doch mal sand am strand , dann merkst du das es salzig ist...
Das macht an der oberfläche ja auch sinn. Du darfst aber gern mal am strand ein tiiiiiefes loch buddeln und dann das erreichte grundwasser probieren. In etwa soweit, wie es auch eine kokospalme macht :)


melden

Sahara begrünen?

25.04.2016 um 15:24
gastric schrieb:Das macht an der oberfläche ja auch sinn. Du darfst aber gern mal am strand ein tiiiiiefes loch buddeln und dann das erreichte grundwasser probieren. In etwa soweit, wie es auch eine kokospalme macht :)
Ich wusste noch gar nicht, dass Kokospalmen buddeln können :troll:


melden

Sahara begrünen?

25.04.2016 um 15:25
@blackout
dann hab ich ja jetz eine wissenslücke bei dir gefüllt :troll:


melden

Sahara begrünen?

25.04.2016 um 15:26
@gastric

Dieser Thread hat so einige "Wissenslücken" bei mir gefüllt... :|


melden

Sahara begrünen?

25.04.2016 um 15:41
Mehr Pflanzen wären auf jeden Fall gut für unseren Feuerreichen Planeten...


melden

Sahara begrünen?

25.04.2016 um 15:50
@Danielvira

Sicherlich wären mehr Pflanzen nicht schlecht. Aber dann doch bitte auf vernünftige Art und Weise.


melden

Sahara begrünen?

25.04.2016 um 15:51
solange man sich nicht nur auf eine pflanzenart beschränkt, fände ich das sogar durchaus gut. Vorallem in städten wäre das sinnvoll. In der wüste sehe ich das allerdings immernoch kritisch aufgrund des weltweiten einflusses auf das ökosystem, den bspw die sahara ausübt....


melden

Sahara begrünen?

25.04.2016 um 19:55
@gastric
das mit den Kokospalmen hab ich ja auch nur für den Anfang gemeint bis Humus von den Blättern entsteht, wenn dann Humus, Wasser und gleichmässigere Temperaturen da wärn. Kann auch sonst alles anbauen was halt wächst.


melden

Sahara begrünen?

25.04.2016 um 22:28
@Danielvira
Danielvira schrieb:Mehr Pflanzen wären auf jeden Fall gut für unseren Feuerreichen Planeten...
Mehr Sauerstoff -> mehr Brände


melden

Sahara begrünen?

26.04.2016 um 11:53
@Pan_narrans

Mehr Sauerstoff bessere Luft....


melden

Sahara begrünen?

26.04.2016 um 12:26
ich persönlich würde die luftqualität ja eher an den vorhandenen kleinstpartikeln festmachen und sagen: weniger "luftverschmutzung" = bessere luft.


melden

Sahara begrünen?

26.04.2016 um 12:28
@Danielvira
Weil mehr eines potenten Zellgifts natürlich immer besser ist.


melden

Sahara begrünen?

26.04.2016 um 19:21
@gastric
@Pan_narrans


Wiso wohnt ihr dann in Deutschland wo es Wald und Felder gibt und nicht in der Wüste ?


melden

Sahara begrünen?

26.04.2016 um 20:02
@Pan_narrans

Und weil Sauerstoff ein Zellgift ist gibt's das auch zur Beatmung im Krankenhaus oder ?
(Achtung dieser beitrag enthält Menschen-zynik !)


melden

Sahara begrünen?

26.04.2016 um 20:05
@Danielvira
Ach, im Krankenhaus wird mit reinem Sauerstoff beatmet?


melden

Sahara begrünen?

26.04.2016 um 20:08
sicher Sauerstoffzelt...


melden

Sahara begrünen?

26.04.2016 um 20:12
@Danielvira
Enthält Luft mit einem höheren Sauerstoffgehalt als normal, aber keinen reinen Sauerstoff.

@datrueffel hat Dich ja schon auf die Probleme einer zu hohen Sauerstoffsättigung des Bluts hingewiesen:
Beitrag von datrueffel, Seite 32

Hast Du bisher aber, wie so jedes Argument, ignoriert.


melden
Anzeige

Sahara begrünen?

26.04.2016 um 20:14
Na und ?

Wenn die Wüste begrünt wär, ist auch noch nicht gleich die Athmosphäre reiner Sauerstoff.
Aber wenn man das Patienten gibt kann das nicht so schlecht sein mit dem Sauerstoff !


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Exoten im Garten163 Beiträge