Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

52 Beiträge, Schlüsselwörter: Erdbeben, Kalifornien, Gas-explosion
PP
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

11.09.2010 um 19:25
Hallo zusammen,

denkt ihr nicht, dass die Gas Explosion in Kalifornien eine Art Warnsignal für ein großes Beben sein könnte? Laut neuster Erkenntnissen wäre ein Großes Beben überfällig.
Siehe die News unten


Samstag, 21. August 2010
Forscher schlagen Alarm Erdbeben in Kalifornien überfällig
US-Wissenschaftlern zufolge wird Kalifornien alle 45 bis 144 Jahre von einem Erdbeben heimgesucht. Das letzte große Erdbeben liege mehr als 150 Jahre zurück - ein starker Erdstoß sei deshalb längst überfällig, warnen die Forscher.

Kalifornien könnte wesentlich früher als bislang angenommen wieder von einem starken Erdbeben erschüttert werden. Zu diesem Schluss sind US-Wissenschaftler gekommen, die die Häufigkeit der Beben entlang der San-Andreas-Verwerfung in den vergangenen 700 Jahren neu bemessen haben. Wie die Experten der Universitäten von Irvine und Tempe erklärten, wurde die Region alle 45 bis 144 Jahre von einem Erdbeben der Stärke 6,5 bis 7,9 erschüttert. Das letzte große Erdbeben, auch "Big One" genannt, ereignete sich 1857, also vor 153 Jahren. Daraus schließen die Experten, dass der US-Bundesstaat jederzeit von einem starken Beben heimgesucht werden könnte.

Wie die Wissenschaftler betonen, deren Studie in voller Länge im September in dem Magazin "Geology" erscheinen wird, haben sich die bisherigen Annahmen als falsch erwiesen, wonach ein größeres Erdbeben in Kalifornien nur alle 250 bis 400 Jahre stattfand. Ihre Erkenntnisse bedeuteten, dass sich die Bewohner auf ein mögliches Beben vorbereiten sollten, sagte die Leiterin der Untersuchung, Lisa Grant Ludwig. Dazu gehörten Wasser- und Lebensmittelvorräte und Notfallpläne für Familien.


melden

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

17.09.2010 um 14:44
Glaube ich nicht. Da werden wieder voreilig die Pferde scheu gemacht.


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

17.09.2010 um 15:26
Das ganz grosse Erdbeben wartet bis zum Jahre 2012, ist doch logisch ;-)


melden

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

27.09.2010 um 00:10
Nö..... 2011 :-)


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

27.09.2010 um 16:13
@zeitreisender0
Da du Zeitreisender bist, musst du es ja wissen ;-)


melden

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

12.10.2010 um 22:34
läuft gerade ne interessante sendung darüber bei dicovery


melden

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

13.10.2010 um 16:19
@PP

Da die Platten an der San Andreas Verwerfung nicht gleichmäßig gleiten, ist es nicht sicher, ob der Rythmus beibehalten wird.

Außerdem hängt es auch davon ab, wie die Transformstörungen, also jene Störungen, die in Ost-West-Richtung verlaufen sich ineinander verkeilen.


melden

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

13.10.2010 um 17:06
Glaube auch nicht, dass man das so genau sagen kann. Das kann bestimmt auch mal so 10 Jahre variieren.
Hab auch schon gehört, dass dort eine ganz gefährliche Gegend ist, weil die Kontinentalplatten aneinander vorbeischrammen. Man kann nur das Beste hoffen.


melden

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

13.10.2010 um 17:54
ja glaub ich auch, 2011 oder 2012 wird es bestimmt soweit sein...xD


melden

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

13.10.2010 um 18:29
Wenn sich das Potenzial , also die Spannung in kleineren Beben verliert baut sich keine Spannung für grössere Beben auf ! Wenn es also viele kleine Bebebn gibt - gibts kein grosses!

Und bevor die Frage auftaucht; JA theoretisch kann man so schwere Beben verhindern indem man in den natürlichen Prozess eingreift und NEIN an einer Transformstörung San Andreas -Kalifornien) wird das meines Wussens nach ziemlich unmöglich werden!


melden

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

14.10.2010 um 14:35
2011 wird man eingreifen und es verhindern...
aber 2012 kommt das Beben dann mit doppelter Wucht!!


melden

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

14.10.2010 um 17:08
@RDS
Wie könnte man denn solch ein Erdbeben verhindern?


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

09.08.2012 um 19:21
MikeNess schrieb am 14.10.2010:" Wie könnte man denn solch ein Erdbeben verhindern? "
Antwort: Gar nicht. Es ist nicht möglich nach heutiger wissenschaftlicher Sicht.

Auch die Vorhersage eines solchen Erdbebens, das laut Wikipedia in LA und San Francisco längst überfällig sein soll, kann man auch wenn viel dafür getan wird es vorraus zu ahnen ( ich will mal dieses Wort benutzen " ahnen " ), nicht zuverlässig vorraussagen.

Im übrigen gibt es regelmäßig immer wieder kleinere Erdbeben, dort in Kalifornien in San Francisco, wo die Medien praktisch nie darüber berichten weil es eben zum Alltag gehört, so wie es Alltag ist das es am Nordpol kalt ist, oder es auf Bali warm ist, weil es am Äquator liegt und es immer warm ist das ganze Jahr über. Man gewöhnt sich einfach, wenn das Bett wackelt, eines Sonntags morgens. Nur Sekunden später ist es wieder vorbei. Auch aus diesem Grund sind die Häuser in San Francisco nur aus leichten Baustoffen.


Hier noch ein Kommentar von zwei deutschen Auswanderen die seit 1998 etwa in San Francisco sind:

... und wie sie das erste Mal ein Erdbeben dort erlebt haben:

http://usarundbrief.com/2/p1.html

wieder mal Erbeben in San Francisco...

http://usarundbrief.com/10/p4.html

ein Erdbeben der Stärke 5.2 erschüttert das Haus der Auswanderer...

http://usarundbrief.com/24/p8.html


melden

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

11.08.2012 um 00:24
kalifornien is auf der platte wo erdbeben gebiet ist i.wann gibt es nicht mehr denk ich es mal^^


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

11.08.2012 um 17:05
@Wlad
@RDS

Yes, San Andreas Graben, was du meintest. Mein Bruder heißt auch Andreas. Manchmal frag´ ich mich schon ob das ein gutes oder ein böses Omen ist.


melden

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

11.08.2012 um 17:06
@KönigIsakim ein böses bestimmt^^


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

11.08.2012 um 17:12
^^


melden

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

12.08.2012 um 13:06
bis jetzt ist das Jahr 2012 lustigerweise das harmloseste aller Jahre..., bis jetzt ist ja noch gar nichts wirklich aufregendes passiert...!


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

13.08.2012 um 18:18
@Wolkenleserin , ja, du hast Recht. Und das Wort " überfällig " hier im Threadtitel sagt ja einfach alles. Es wäre das Medienereignis auf der ganzen Welt, das einzige Medienereignis, das groß genug wäre um die Ereignisse des 11. September 2001 eventuell sogar noch zu toppen. Muss bloß genug stark sein das Beben. Deshalb fält immer wieder dieses Wort "überfällig". Also könnten es manche Leute nicht abwarten. Denn es kann ja noch mal 50 oder 100 Jahre dauern bis so ein grosses Erdbeben in LA oder San Francisco kommt. Am besten es kommt überhaupt nicht.



Und was das Jahr 2012 angeht: Das Ende Dezember 2012 die Welt untergeht wie die Maya im ihrem Kalender ansagen, ist ja auch so ein " überfälliges " Medienereignis, nicht wahr ???

Liebe Grüße


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starkes Erdbeben Kalifornien überfällig

27.08.2012 um 03:05
Starkes Schwarmbeben 26.08.2012

schaut mal
Starkes Schwarmbeben in Südkalifornien- z.T. im Minutentakt mit teilweise M>5!
Quelle:

http://www.wzforum.de/forum2/read.php?36,2328670,2499122

LG Euch


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Können Katzen heilen87 Beiträge