weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Johannisbeerkraut gegen Winterdepressionen

110 Beiträge, Schlüsselwörter: Winterdepressionen, Johannisbeerkraut
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Johannisbeerkraut gegen Winterdepressionen

12.12.2010 um 19:16
@facebook

Hi!
Hab mir jetzt nicht alle Beiträge zu diesem Thema durchgelesen aber:

Falls es sich NUR um eine "Winter"depression handelt empfehle ich dir ein Haustier (vorzugsweise einen Hund). Der hilft dir durch die trübe, graue Jahreszeit. Glaub mir ich spreche aus Erfahrung.
Sowas is manchmal besser als der Partner und Tabletten ;-)


melden
Anzeige

Johannisbeerkraut gegen Winterdepressionen

12.12.2010 um 19:48
@cage
cage schrieb:Falls es sich NUR um eine "Winter"depression handelt empfehle ich dir ein Haustier (vorzugsweise einen Hund).
is ja super. und im frühjahr bringt man das hündchen dann ins tierheim oder setzt es irgendwo aus?
und tagsüber lässt man's schön allein daheim (rumkläffen) und die bude vollpieseln und -kacken?
einen hund kann man nur halten wenn man ihm die entsprechenden bedingungen bieten kann, sonst ist das tierquälerei.
und zu den entsprechenden bedingungen gehört unter anderem dass man zeit für ihn hat (also nicht den ganzen tag auf arbeit ist und ihn allein zuhause lässt). dass man sich 'n hund auch erstmal leisten können muss (futter, tierarzt, versicherung, steuer usw.) sollte man auch nicht unterschlagen, das geht nämlich ganz schön ins geld.
'ne katze ist nicht wesentlich billiger, die kann man aber wenigstens auch mal allein lassen.
aber auch da gilt: ein tier aus so 'nem grund anzuschaffen, ist völlig daneben.


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Johannisbeerkraut gegen Winterdepressionen

12.12.2010 um 20:23
@wobel
So wie Sie das darstellen, war es NICHT gemeint!


melden

Johannisbeerkraut gegen Winterdepressionen

12.12.2010 um 20:27
@wobel
aber hallo Du gibst ja ganz schön gas, tip mit den hund von @cage
war bestimmt nur gut gemeint, nimm mal was für positiv denken.

entschuldigt habe mich verirrt , kann zu dem thema nichts sagen weil ich keine Winterdepressionen kenne, aber Johannesbeerkraut kann nicht schaden, und Johannesbeeren geben gute Obstkuchen ab.


melden

Johannisbeerkraut gegen Winterdepressionen

13.12.2010 um 02:26
@whisky
LOL ich glaub es ging hier mal um Johanneskraut. Das wird tatsächlich auch von der pösen Schulwissenschaft als Antidepressiva eingesetzt.
Wikipedia: Echtes_Johanniskraut

Johannesbeerkraut nutzt man nur bei Fieber man schwitzt sich davon nen Ast ab. Ansonnsten sind die Johannisbeeren in den Muffins geil.
Wikipedia: Johannisbeere


melden

Johannisbeerkraut gegen Winterdepressionen

13.12.2010 um 19:51
Sind das nicht Blaubeeren, in den Muffins?!


melden

Johannisbeerkraut gegen Winterdepressionen

13.12.2010 um 21:11
@lateral
Die Blaubeeren oder Heidelbeeren sind die blauen Kleckse die roten und schwarzen Kleckse sind die Johannisbeeren.

http://www.mamas-rezepte.de/rezept_Johannisbeer_Muffins-6-232.html


melden

Johannisbeerkraut gegen Winterdepressionen

19.12.2010 um 17:10
Kenn ich nicht, ich kenn nur Blaubeermuffins mit ganzen Früchten <3

Das andere sind für mich Berliner mit Marmeladen-brutsch im Teigkern.


melden

Johannisbeerkraut gegen Winterdepressionen

20.12.2010 um 14:37
Hab das letzten Winter ausprobiert. Vielleicht hat es meine Stimmung etwas aufgehellt, aber groß was gebracht hat es nicht. Aber vielleicht ist das ja auch von Mensch zu Mensch verschieden.


melden
Rockatansky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Johannisbeerkraut gegen Winterdepressionen

25.12.2010 um 14:08
Johanneskraut hilft bei leichten Depressionen. Allerdings nicht in den Dosierungen, die in der Drogerie verkauft werden. Ich empfehle eine hohe Dosierung apothekenpflichtiger Tabletten. Die sind aber nicht ganz billig. Auch hier gilt wie für alle Antidepressiva, das sie erst nach 2-3 Wochen nach Beginn der Einnahme wirken. Bei mittelschweren Depressionen bitte keine Eigenmedikation mehr, sondern sofort zum Arzt.


melden
Anzeige
AbleArcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Johannisbeerkraut gegen Winterdepressionen

08.07.2014 um 22:39
Die wirkung gegen depressionen ist leider nur gering, und es dauert einige wochen bei regelmässiger einnahme. Interessant ist "rotöl", also Johanniskrat in öl eingelegt, 2 monate in der sonne stehen lassen und es wirkt gut bei schürff, schnitt und brandwunden. Googelt mal rotöl.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden