weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Betta splendens - Siamesische Kampffische

79 Beiträge, Schlüsselwörter: Aquaristik, Betta Splendens
Obrien
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betta splendens - Siamesische Kampffische

24.07.2011 um 23:29
@darkylein

das sind ein paar Vorgäge mehr,als beim süßwasseraquarium. kindern würde ich das nicht empfehlen.

@kathaj

Ja, meiner geht dann erstmal auf die armen guppys los, wenn ich das mache. aber er beruhigt sich dann schnell wieder ;)


melden
Anzeige

Betta splendens - Siamesische Kampffische

24.07.2011 um 23:31
@Obrien
ich würde kindern aber auch kein SW empfehlen :P je nach ausgangslage deines Leitungswassers musst du auch eine OA anhängen und die Werte danach wieder zurechtbiegen. Es sind äpfel und birnen, und ich finde es ist doch ähnlich vom Aufwand her. Nur ist MW teurer und man braucht Geduld.


melden
Obrien
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betta splendens - Siamesische Kampffische

24.07.2011 um 23:34
@darkylein

Beim Leitungswasser musst du höchstens dest. Wasser zugeben, wenn das wasser zu hart ist. Wenn dein Leitungswasser mit Nitrat verseucht ist, würde ich defintiv das wasserwerk verklagen :D

Ansonsten ist es keine große Kunst und mit den von mir genannen Besatz sind auch Anfänger nicht überfordert.


melden

Betta splendens - Siamesische Kampffische

24.07.2011 um 23:37
@Obrien
also ich bin auch anfängerin und hab seit 5 monaten ein MW-Becken stehen und fühle mich nicht überfordert, zumal nicht in der heutigen zeit mit Foren ;-)

Naja wenn de hartes Wasser hast kommste um ne OA kaum herum wenn du z.b. n südami becken willst.

tQ0Vh0M dsc01583gv


melden

Betta splendens - Siamesische Kampffische

24.07.2011 um 23:38
meiner ist damals auf sein Spiegelbild losgegangen.
ich habe heut kein Aquarium mehr, aber sollte ich mir mal wieder eins anschaffen,dann mit `nem Kampffisch drin, die sehen wirklich schön aus, ich habe einen zweifarbigen gehabt, der war sehr hübsch...


melden
Obrien
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betta splendens - Siamesische Kampffische

24.07.2011 um 23:48
@darkylein

Nur wenn die Fische Carbonat-Ionen nur in homöopathischen Dosen abkönnen. Ansonsten einfach verdünnen. Kampffische sind aber etwas härter im nehmen, deswegen hatte ich mit dem normalen Leitungswasser keine Probleme.

Jo, mit Foren geht das alles. Was das angeht, ist das Internet echt ein wahrer Segen.

Ein sehr schönes Becken :)


melden
Obrien
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betta splendens - Siamesische Kampffische

24.07.2011 um 23:49
@kathaj

Sag dann bescheid, wenn es bei mir wieder mit der Zucht losgeht, kann ich dir sicher mal ein Pärchen gratis zukommen lassen.


melden

Betta splendens - Siamesische Kampffische

25.07.2011 um 10:13
@Obrien
So pauschal kann man nicht sagen ob Süsswasser oder Salzwasser schwieriger ist.
Ein Salzwasserbecken ohne Korallen nur mit Fischen ist wesentlich einfacher als ein Schwarzwasserbecken mit PH um die 5, oder diverse Aquascapes.

Aber Achtung! Aquaristik kann süchtig machen, in meiner Glanzzeit hatte ich 140 Becken mit über 27.000L Wasserinhalt (das grösste mit 10.000L)


melden

Betta splendens - Siamesische Kampffische

25.07.2011 um 17:41
@Obrien
danke für dein Angebot.Vielleicht komm ich ja nochmal drauf zurück ;)


melden
Obrien
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betta splendens - Siamesische Kampffische

25.07.2011 um 19:02
@KellerTroll

140 Becken? Da brauchst du ja ein eigenes Kraftwerk nebst Lagerhalle für?


melden

Betta splendens - Siamesische Kampffische

25.07.2011 um 19:13
@Obrien
Obrien schrieb:140 Becken? Da brauchst du ja ein eigenes Kraftwerk nebst Lagerhalle für?
Nee, ein Keller mit 140m² und Energierechnung 800€/M reicht. grrrr


melden
Obrien
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betta splendens - Siamesische Kampffische

25.07.2011 um 19:21
@KellerTroll

Deswegen nennst du dich also KellerTroll :D


melden

Betta splendens - Siamesische Kampffische

25.07.2011 um 19:26
@Obrien
ja, bis vor meiner Scheidung war ich fast nur im kELLER oder in Südamerike---> wegen der Fische.

http://www.einrichtungsbeispiele.de/index.php?lid=0&uid=9750
Aber Psst... nicht weiter sagen alle anderen sollen weiter denken ich bin ein Troll.....


melden
Micho1981
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betta splendens - Siamesische Kampffische

25.07.2011 um 21:44
@KellerTroll
KellerTroll schrieb:http://www.einrichtungsbeispiele.de/index.php?lid=0&uid=9750
Aber Psst... nicht weiter sagen alle anderen sollen weiter denken ich bin ein Troll.....
Soso du bist das mit dem Becken bei einrichtungsbeispiele.de, seit ein paar Jahren find ich das klasse von der Größe .

Bei mir steht momentan nur noch ein 1000L süßwasser. und ein 54L meerwasser+ 12 L meerwasser in der Wohnung rum. Musste mich verkleinern wegen der Kinder :-(..

so mal kurz zurück zum Thema vor 4 jahren hatte ich auch mal meinen Zuchterfolg mit Kampfis. Hatte dann zwei 54L becken.. und 50 PlastikBoxen (GeorgBoxen 3L) für die Männchen in der Wohnung rumstehen. ganz schön Nervig da zu Füttern und das Wasser zu Wechseln .


melden

Betta splendens - Siamesische Kampffische

25.07.2011 um 21:53
@Micho1981
Micho1981 schrieb:Soso du bist das mit dem Becken bei einrichtungsbeispiele.de, seit ein paar Jahren find ich das klasse von der Größe .
Bring mich nicht zum heulen, das Becken und auch die anderen gibts leider nicht mehr, Nachdem meine Ex die Fische umgebracht hat zertrümmerte sie auch die Frontscheibe und das 5000er Becken.

Aber was solls, neues ist schon in Planung und soll ca. 6x so gross werden.

Bettas hab ich übrigends am Anfang meiner Aquaristischen Tätigkeit auch gehabt.


melden
Micho1981
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betta splendens - Siamesische Kampffische

25.07.2011 um 21:57
@KellerTroll ach herje mein Beileid.. ja Frauen können Böse werden, das kenn ich . . naja es kann nur Bergauf gehen, Kopf hoch :-) auf das neue bin ich gespannt, schaffst du schon


melden

Betta splendens - Siamesische Kampffische

25.07.2011 um 22:18
@KellerTroll
ui die hät ich angezeigt oder so -.-


melden

Betta splendens - Siamesische Kampffische

27.07.2011 um 12:02
Ich habe auch welche zwei Männchen und 8 Weiber zusammen in einem 255 Liter Becken.

Hatte sie erst getrennt 5X5 durch ein Plexiglassieb Dann ist das einen Männchen Rübergesprungensprungen und ich dachte jetzt gibt es Tote:shot: aber nix eher das hier:bier:

Jetzt ist es einen 10er Wg :)


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betta splendens - Siamesische Kampffische

30.07.2011 um 22:23
@Obrien

Ich hab auch so einen in meinem Aquarium. :) Der ist rot/lila. Echt ein toller Fisch!

Meiner ist ein bissl gefrässig. Ist das wohl normal? :D Immer wenn ich die Fische fütter, kennt der keine Grenze. Frisst bis nichts mehr da ist! :D

Ich kann verarsch den manchmal. Wenn ich meinen Finger ganz leicht oben ins Wasser halte, denkt er wohl es wär Futter und schnappt dann zu. Ich bekomm dann immer voll den Schrecken und muss lachen... xD

Mein erster hat leider nicht lange gelebt. Vielleicht war er krank. Nachdem er "ersoffen" ist, haben ihn meine Welse gefressen. :D


melden
Anzeige
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betta splendens - Siamesische Kampffische

30.07.2011 um 22:36
Ach ja und meiner kloppt sich oft mit meinem indischen Glaswels. :D
Der soll selten sein und war auch nicht billig.
Auch ein interessanter und schöner Fisch! :)

tUc7MmB indischerGlaswels550


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden