Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kakteen- und Sukkulenten

4.908 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kakteen, Karnivoren, Lebende Steine ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Kakteen- und Sukkulenten

Kakteen- und Sukkulenten

03.08.2020 um 21:45
Zitat von CariettaCarietta schrieb am 30.07.2020:Ich bin ein bisschen traurig, dass mein winterharter Kaktus in diesem Jahr nicht blühen will. Vermutlich war der Winter zu mild.
Hauptsache er lebt noch :-)

... Der wächst so viel ich weiß in Nevada. Und da sind die Winter ja auch ziemlich mild. .. Außer Nachts.


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.08.2020 um 11:04
Hoffnung auf neue Kaktusblüten

 KK 1301-combOriginal anzeigen (0,2 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.08.2020 um 11:11
Das passiert, wenn man 'Cylindropuntia imbricata' zu nahe kommt:

Widerliche
Widerhaken
werden
wirksam


 KK 1305Original anzeigen (0,3 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

23.08.2020 um 07:50
Gestern abend noch eine dicke Knospe, heute morgen förmlich explodiert:
Die Echinopsis blüht zum zweitenmal.
Die anderen Knospen hat sie abgeworfen.

 KK 1307
 KK 1308Original anzeigen (0,4 MB)
 KK 1309Original anzeigen (0,5 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

30.08.2020 um 14:36
 KK 1323Original anzeigen (0,4 MB)

Ich hoffe, das wird noch was:

 KK 1316Original anzeigen (0,5 MB)


1x zitiertmelden

Kakteen- und Sukkulenten

16.09.2020 um 14:29
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb am 30.08.2020:Ich hoffe, das wird noch was:
Ja, wurde :)
Aber das ist wohl die letzte Kaktusblüte dieses Jahr.
Die Kleine hat zuletzt im August 2019 geblüht.

 KK 1372-800Original anzeigen (0,4 MB)

 KK 1373-800Original anzeigen (0,5 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

30.09.2020 um 19:35
Hab heute einige leckere Kaktusfeigen verspeist.
Leider nicht aus eigenem Anbau. :(

Erinnert mich jedesmal an mein erstes Erlebnis mit diesen Früchten, als ich die Glochiden (die feinen Stacheln) nicht so ernst nahm.

 KK 1397Original anzeigen (0,5 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

10.11.2020 um 14:15
Schlumbergera-Hybride, bekannt als "Weihnachtskaktus"
 KK 1436Original anzeigen (0,4 MB)
 KK 1433Original anzeigen (0,3 MB)
 KK 1441Original anzeigen (0,3 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

10.11.2020 um 18:37
@NONsmoker

ich bestaune immer deine schönen Blüten
Die Schlumberga ist auch so ein Prachtstück :-)

ich bin schon froh, wenn meine Sukkulenten schön wachsen, denn ein kühles Winterquartier kann ich leider nicht bieten :(


1x zitiertmelden

Kakteen- und Sukkulenten

10.11.2020 um 18:50
Zitat von osakiosaki schrieb:ein kühles Winterquartier kann ich leider nicht bieten :(
Da hab ich auch meine Schwierigkeiten mit.
Das Schlafzimmer wird kaum geheizt, das ist eine Möglichkeit. Das Kinderzimmer, das zu einem Bastelraum mutiert ist, eine andere.
Aber schwierig bleibt es.


melden

Kakteen- und Sukkulenten

10.11.2020 um 19:50
@NONsmoker

Dafür blüht bei mir gerade Peperomia polybotrya, ist ja auch was. Ich dachte zuerst, es wären seltsame blattriebe ;)



20201108 170839Original anzeigen (3,5 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

10.11.2020 um 23:20
@osaki
Dito :)

 KK 1447Original anzeigen (0,5 MB)
 KK 1448Original anzeigen (0,5 MB)

Hatte ich heute noch Sonne tanken lassen auf dem Balkon.


melden

Kakteen- und Sukkulenten

02.12.2020 um 14:11
Trotz Corona und allem anderen Übel in der Welt:

- Kaktus 2xx x 2Original anzeigen (0,2 MB)


Bleibt gesund!


melden

Kakteen- und Sukkulenten

25.12.2020 um 08:55
Der Kaktus des Jahres 2021

Kaktus des Jahres 2021 ist Hylocereus undatus.

Wer mit dem Namen nichts anfangen kann, der kennt aber vielleicht die essbaren Früchte.
Sie werden als "Drachenfrucht" bezeichnet und als Pitaya oder Pitahaya verkauft.
Aus den Samen kann man sich leicht seinen eigenen Kaktus ziehen.

Außerdem dient 'Hylocereus undatus' gern als Propfunterlage, zum Beispiel für die bunten "Erdbeerkakteen".


melden

Kakteen- und Sukkulenten

05.01.2021 um 09:45
Vor Weihnachten, Weihnachten, nach Weihnachten (jetzt), eine meiner Schlumbergeras ist fast ein Dauerblüher.
Immer wieder erfreut sie mich mit ihren schönen Blüten und immer wieder muß ich die Kamera zücken ;)

 KK 1479


melden

Kakteen- und Sukkulenten

27.01.2021 um 20:13
adgymmowevye IMG 20210127 200751Original anzeigen (1,2 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

27.01.2021 um 20:14
riigj800iilb IMG 20210127 200743Original anzeigen (0,9 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

27.01.2021 um 20:15
mjiomryljglv IMG 20210127 200709Original anzeigen (1,2 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

13.03.2021 um 14:46
Viele, auch nicht-Kakteenliebhaber, kennen den Goldkugelkaktus (Echinocactus grusonii), den bekanntesten und in der Kultur weitverbreitesten Kaktus.
Besser bekannt ist er als Schwiegermuttersitz/Schwiegermutterstuhl.
Der Namensgeber hat heute seinen 200sten Geburtstag, der Ingenieur aus Magdeburg, Unternehmer und Naturliebhaber Jaques Herrmann August Gruson (13.3.1821-30.1.1895).
Auch die Gattung 'Grusonia' und der Kaktus 'Mammillaria grusonii' tragen seinen Namen.
Heute gibt es in Magdeburg die aus seinem Erbe stammenden "Gruson-Gewächshäuser"

Der Goldkugelkaktus war 2008 der erste "Kaktus des Jahres" der Deutschen Kakteen-Gesellschaft (DKG).


melden

Kakteen- und Sukkulenten

01.04.2021 um 16:43
Ich möchte mal wieder eine Pflanze aus meiner Kakteen/Sukkulentensammlung vorstellen.
Dieses Wolfsmilchgewächs wird in der Natur 20-30 cm groß und wächst strauchartig.

 KK 1875
 KK 1876Original anzeigen (0,6 MB)


melden