weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Humanoide Dinosaurier?

93 Beiträge, Schlüsselwörter: Intelligent, Dinos, Human

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 17:13
shaun7 schrieb:dann hätten diese Wesen wohl einen viel längeren Zeitraum gebraucht als wir Menschen vom Affen.
Oder aber, die Entwicklung von Intelligenz ist keine zwingende Folge der Evolution.


melden
Anzeige

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 17:21
shaun7 schrieb:
dann hätten diese Wesen wohl einen viel längeren Zeitraum gebraucht als wir Menschen vom Affen.
...oder mache ich gerade einen theoretischen Denkfehler? Denn wir (die Klasse der Säugetiere) stammen ja von den Reptilien/Dinos ab, den Synapsiden genau genommen. Also ich meine wäre es vllt doch nicht so lange bis zu einer theoretischen intelligenten "Reptiloiden" -Spezies.


@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Oder aber, die Entwicklung von Intelligenz ist keine zwingende Folge der Evolution.
und was stellst du dir dann vor? Nicht jeder Schritt der Evolution bringt Intelligenz hervor, aber wir nehmen dies doch hypothetisch an (also eine hypothetische intelligente Dino-Art ^^) Dann muss Intelligenz in dem FAll ja eine zwingende Folge der Evolution sein .


melden

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 18:50
@kleinundgrün
Die Ur- und Frühgeschichtlerin meines Vertrauens meint, dass es Diskussionen über Pebbletools als Werkzeuge bei Australopithecus gäbe. Scheint aber recht kontrovers zu sein.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 19:06
Vielleicht wurde es ihnen zu kalt und sind dann ins Erdinnere geflüchtet. Natürlich schon als sie humanoide Reptiloide waren.

Von der Scheibe über Kugel zum Ball. Erdball hört sich auch besser an ;)


melden

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 19:50
@Primpfmümpf
Primpfmümpf schrieb:Vielleicht wurde es ihnen zu kalt und sind dann ins Erdinnere geflüchtet. Natürlich schon als sie humanoide Reptiloide waren.

Von der Scheibe über Kugel zum Ball. Erdball hört sich auch besser an ;)
Ha? :D


melden

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 22:30
Also, trotz nur Hauptschulabschluss und nur mit einen hoffe ich gesunden Menschenverstand ausgerüsstet sagt mir, dass die Entwicklungsphase vom Nakt Nasen Dingsbums Affen zum Menschen zu kurz war. Anderseits hätten die Dynos genug Zeit gehabt um sich auf die Interlektuelle Seite hin , also in die Klavierspieler, Poeten und Baukünstler Eliete zu etablieren. Was stimmt da nicht mit der Evo?.


melden

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 22:32
@whisky

Das Problem ist nicht die Evolution, sondern dein Verständnis davon. Nämlich dass sie in irgendeiner Form zielgerichtet sei und z.B. zwangsweise zu mehr Intelligenz führen müsse.


melden

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 22:56
@Thawra
Nein, ich habe eine Weise wie ich Informationen nach meinen Stand des Wissens verarbeite, das was herauskommt ist eine Schlussfolgerung, die im Gegensatz zueinander steht. Mann muss kein Wissenschaftler heutzutage sein um Zusammenhänge zu erkennen, bzw Ungereimtheiten als unerklärt zu erkennen.
Als einfacher Mensch kann mann nur aufgetischte Fakten von der Wissenschaft betrachten, und mit den Hausverstand auswerten, und genau da liegt die Genialität der Sache. Vielleicht kann dir ein Ureinwohner das Universum auf seine Weise erklären.
Zurück zum Thema, ich glaub nicht dass Dynos menschliche Eigenschaften entwickeln hätten können. Dass es ein Nakter Nasenaffe es geschafft hatt in so kurzer Zeit zu Rolling Stones zu werden ist das schon ein Wunder.


melden

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 23:09
@whisky
Intelligenz ist halt teuer. Ein großer Teil der von uns benötigten Energie wird für unser Gehirn verwendet. Weniger Intelligenz heißt also auch weniger Energieverbrauch.


melden

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 23:34
@Pan_narrans
Ja Ja Ja , genau, Du bringst es genau auf den Punkt. Auf diesen Planeten verbrauchen die schlausten Leute die meisste Energie. Du bist ein Genie, ich falle vor Dir auf die Kniee. Deine Einlage drucke ich mir aus und hänge Sie mir in mein Büro.


melden

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 23:37
@whisky
Du hast nicht die geringste Ahnung, wovon ich rede, oder?


melden

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 23:37
@whisky
Das bezieht sich eher auf den Unterschied zwischen verschiedenen Spezies.


melden

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 23:42
@Pan_narrans

Lass mich für ihn antworten:

...

...

... Nein.


melden

Humanoide Dinosaurier?

27.11.2012 um 23:43
@Thawra
Naja, für ihn als Außenstehenden muss das Thema ja auch unverständlich sein ;)


melden

Humanoide Dinosaurier?

28.11.2012 um 00:02
Einen humanoiden Nachfahren des T-Rex stelle ich mir irgendwie deprimierend vor.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Humanoide Dinosaurier?

28.11.2012 um 01:33
wenn dann müssen die dermaßen intelligent (gewesen?) sein, dass sie alle eindeutigen hinweise auf sich vertuscht haben.
oder aber die schreckechsen sind nicht an der erdoberfläche intelligent/humanoid geworden. unterirdische höhlen wie bei jules verne oder andere dimensionen wie bei super mario kämen in frage, stellte man diese sich und seiner phantasie. nicht zuletzt könnten auch ausserirdische die dinos eingesackt und ihrem borg-kollektiv einverleibt haben.
oder man stelle sich vor, wir wären es, die diesen ungewollten schritt der evolution herbeiphantasieren... :troll:


melden
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Humanoide Dinosaurier?

28.11.2012 um 01:51
whisky schrieb:Dass es ein Nakter Nasenaffe es geschafft hatt in so kurzer Zeit zu Rolling Stones zu werden ist das schon ein Wunder.
Naja ich wechsel mal kurz ins Thema Präastronautik! :D
Vielleicht waren ja doch Aliens zu Beginn des Zeitalters der Menschen auf die Erde gekommen und haben uns unterstützt oder so.
Vielleicht haben sie gemerkt: Hey, aus denen können wir etwas machen!
Lehren wir sie über das Universum (Warum haben sich die Ägypter zb schon so früh, so brennend für Astronomie interessiert?)
Zeigen wir ihnen wie man baut: Pyramiden zb.

Irgendwie spüre ich die Menschen gehören zu den Sternen. Irgendwas zieht uns dahin...

Ich will jetzt nicht sagen das war so, aber ausschließen tu ich es nicht. Es gibt doch soo viele unerklärbare Wunder auf der Erde. :)


melden

Humanoide Dinosaurier?

28.11.2012 um 02:52
Habe mal von der Theorie gehört, dass höhere Intelligenz Hände voraussetzt. Das würde die "dummen Dinos" erklären und auch warum Kinder viel mit ihren Händen spielen/machen sollten.


melden

Humanoide Dinosaurier?

28.11.2012 um 06:12
raupsi-ya schrieb:Wie würden sie wohl aussehen? :) Sicher hätten sie Extremitäten wie wir: Greifmechanismus zb. (Arme,
Hände, Finger etc.)

Können Reptilien intelligente Lebensformen hervorbringen?
Die Dinosaurier waren keine Reptilien sondern eine eigene Gattung. Es sind ja nicht alle Dinosaurier ausgestorben und aus denen sind Vögel geworden, davon sind Rabenvögel und Papageien ziemlich intelligent aber bei weitem nicht so Handlungsfähig wie ein Mensch.
Deine Kernfrage war aber ob aus Dinos Menschen geworden wären, wenn sie nicht ausgestorben wären. Nein das wären sie wahrscheinlich nicht, die Entwicklung des Menschen war kein vorbestimmter Prozess und hat sich durch die natürliche Auslese so ergeben bedingt auf die Umwelt. Das eine Dinosaurier-Art die Gleiche Entwicklung macht ist ziemlich unwahrscheinlich, vor allem hatten sie 235 Millionen Jahre dafür Zeit gehabt.


melden
Anzeige

Humanoide Dinosaurier?

28.11.2012 um 09:25
@Pan_narrans
@Thawra
weiss was Ihr meint, bestimmt ist es so dass mann die Sache bzw. Evo auf verschiedene Weise betrachten sollte. Grundsatz ist: Alles ist Möglich.


melden
337 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden