weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Deutung
Seite 1 von 1

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

28.09.2013 um 10:45
hallo
ich habe heute vom teufel geträumt (bin atheist)
naja ich sags mal so : im traum kann ich die augen von mir aufreissen und bin dann,als ich ihm begegnet halt aufgewacht
zum traum : meine zimmertür war verschlossen,also ich konnte nicht sehen,was in meinem zimmer auf mich wartete (ich ging da ohne etwas zu denken rein)
und da,wo mein kaninchen steht war dann ein klassenkamerad von mir der aussah wie der teufel* (war er dann auch)
ich weiß nicht,was ER gesagt hat aber ich habe zu ihm gesagt : du wic.. (naja dieses stinkefingerwort)
dann bin ich gefallen (wie in nem sumpf) also irgendwie war der boden schwarz dann habe ich halt meine augen aufgerissen und war wach.

der teufel* war ein klassenkamerad von mir,mit dem ich mich sehr gut verstehe.
das klischeehafte war an ihm,das er in einem rot-orangenen schein war,an mehr kann ich mich nicht mehr erinnern ohne zu lügen


melden
Anzeige
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

28.09.2013 um 11:12
Und? Was denkst du, bedeutet dieser Traum?

Träume sind manchmal halt seltsam.^^


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

28.09.2013 um 13:33
dämonherz schrieb:und da,wo mein kaninchen steht war dann ein klassenkamerad von mir der aussah wie der teufel* (war er dann auch)
ich weiß nicht,was ER gesagt hat aber ich habe zu ihm gesagt : du wic.. (naja dieses stinkefingerwort)
dann bin ich gefallen (wie in nem sumpf) also irgendwie war der boden schwarz dann habe ich halt meine augen aufgerissen und war wach.
Es klingt so ein bisschen danach, dass du deine Wut auf ihn projezierst hast. Bist du manchmal sauer auf ihn?
Aber wenn du dich ihm gegenüber aggressiv verhälst, fällst du noch tiefer. Also lieber "diplomatischer" angehen?
Bin nicht immer der beste in Traumdeutung, aber das hätte ich jetzt daraus gezogen :D


melden

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

28.09.2013 um 15:28
ich bin nicht wütend auf ihn
und aggressiv auch nicht (allgemein) nur in meinem traum hat der "teufel" auch etwas zu mir gesagt,was weiß ich aber nicht und dann kam meine antwort halt :D


melden
MR.Scary
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

29.09.2013 um 19:08
Ich hatte Heut Nacht einen ähnlichen Traum bei mir war es aber der Terminator, als ich auf gewacht bin, hatte ich schon das Kissen 1Metter über mir und wollte in bewerfen und hab den raum mit den Augen gescannt und das innerhalb von 1-2 sec. ca. und dann nochmal zur Sicherheit.

Aber über deinen Traum könnte ich höchstens den Lehrer in Betracht ziehen oder vielleicht hat dich dein Kamerad schlecht gemacht na ja wer weiß. also dann noch schöne Träume noch.


melden

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

29.09.2013 um 23:59
@dämonherz
Vielleicht wollte dich dein Unterbewusstsein dazu anregen, deinem Klassenkameraden nicht in jeder Hinsicht blind zu vertrauen. Ein Zulu-Sprichwort passt darauf: "Ein Pferd hat vier Beine, und trotzdem fällt es oft".

Bedeutet so viel wie: Was stark und stabil aussieht, geht trotzdem oft zu Bruch. Die Beziehung zwischen dir und deinem Klassenkameraden mag momentan durchweg positiv sein, aber das könnte sich ändern und ihr werdet Rivalen. Das solltest du nicht außer Acht lassen, aber natürlich auch nicht gleich in Panik ausbrechen.


melden

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

30.09.2013 um 10:43
Es gibt vielleicht eine Person in Deinem Umfeld, unter welcher Du leidest, die Dich unterdrückt.
Was den Schulkameraden angeht, wenn er es nicht ist, dan leidet er vielleicht unter der selben Person, hat gar schon "verloren"?


melden

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

01.10.2013 um 00:17
schon gute Ansätze sind ja zustande gekommen.

bedenke träume werden zu meist vom Unterbewusstsein ausgelöst.
vielleicht hat dein unterbewusstsein etwas aufgeschnappt was dir entging.

ist vielleicht eine neue person in dein oder das leben deines freundes getreten?
überlege auch ob vielleicht was passiert seien könnte. rekapituliere die letzten tage vor dem tarum, denn der einzige der einen traum richtig deuten kann ist der träumer.

denn keiner teilt deine erfahrungen, deine erlebnisse die verbindungen die dein gehirn aufbaut.
Therapeuten können dies zwar auch, aber erst nach einiger Zeit mit dir.


melden

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

01.10.2013 um 21:10
Akatash schrieb:denn keiner teilt deine erfahrungen, deine erlebnisse die verbindungen die dein gehirn aufbaut.
Therapeuten können dies zwar auch, aber erst nach einiger Zeit mit dir.
Danke, dass du das erwähnt hast. Normalerweise betone ich das in jedem Thread über Traumdeutung, in dem ich schreibe, aber diesmal habe ich es vergessen.

Mich überrascht, dass noch niemand ein Traumdeutungslexikon ziitiert hat. Die meisten Beiträge benutzen eins als Grundlage für die Traumdeutung, und dabei wird vergessen, dass Träume nicht kontextfrei von der Lebenswirklichkeit des Träumenden gedeutet werden können: Es ist einfach der falsche Ansatz, denn zwischen Traum und Wachzustand finden ständig Wechselwirkungen statt.

Im Traum verarbeiten wir, was wir zuvor wahrgenommen haben. Andererseits lernen wir manchmal aus unseren Träumen für den Alltag, seien es neue Perspektiven oder ein weiterer Schritt zur Selbstfindung.


melden

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

02.10.2013 um 15:59
@Rico
ich finde diese *bücher* einfach nur sinnlos

genau so wie diese *tollen* gefühlsringe

oh er ist grün ich muss eifersüchtig sein
er ist rot...ja rot bedeutet wut


man kann nichts so verallgemeinern

die einen finden clowns lustig
und andere haben seit ihrem 8 lebensjahr vielleicht nen schock weil sie Stephen Kings "IT" im Fernsehn gesehen haben...



aber gut, dass es Leute gibt, die mitdenken


melden
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

02.10.2013 um 16:36
Ich hab die Erfahrung gemacht, dass in meinem Traum öfter mal Klassenkameraden auftauchen. Vor allem aus der Vergangenheit. Oft symbolisieren sie bei mir dann nur "einen ähnlichen Menschen mit gleichen Eigenschaften" und hat zu der eigentlichen Person keinerlei Bezug.

Kann das sein, dass du diesem Menschen nicht wirklich vertraust. Dass er anders ist, als er vorgibt.


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

03.10.2013 um 00:15
@dämonherz
Es gibt keinen "Teufel"! Vielleicht hilft dir das schonmal weiter?
Allerdings wenn du dich "Dämonherz" nennst, kann doch so ein Traum für dich nicht sonderlich schlimm sein oder??? Bzw. kannst doch deine Frage selbst beantworten?
dämonherz schrieb:der teufel* war ein klassenkamerad von mir,mit dem ich mich sehr gut verstehe
Vielleicht ist dein Klassenkamerad doch kein so guter "Kamerad" sondern ein "Teufel"?


melden

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

04.10.2013 um 10:24
Der "Teufel" als Symbol hat häufig eine sexuelle Konnotation, steht aber auch z. B. für Habgier, daß er bei Deinem Kaninchen (= Symbol der Unschuld oder ein persönliches Symbol Deinerseits für Besitz/Eigentum?) stand, bedeutet vielleicht, daß da irgendeine Anziehungskraft oder heimliche sexuelle Wünsche (Deine oder seine? Das ist die Frage) im Raum stehen, oder aber daß da eine Bedrohung für einen "Besitzstand" besteht (das kann, aber muß nicht unbedingt Dein Besitz sein). Du gingst ohne Dir was dabei zu denken in das Zimmer bedeutet, Du könntest (durch diese Freundschaft, evtl. in sexueller Hinsicht, oder auch in Hinblick auf irgendwelche "Besitz"-Verhältnisse?) in irgendwas hineinrasseln, ohne Dir dessen vorher bewußt zu sein, in irgendeinen "Sumpf" ("des Verbrechens" zum Beispiel, oder einen "Sumpf" persönlicher Konflikte, wenn Dein eigenes Ehr/Selbstwertgefühl gegen etwas anderes stehen muß?)

Ehrlich, wenn ich von einem Freund so träumte, würde ich ihm weder Geld leihen noch ein Alibi gewähren, falls irgendwann die Polizei vor der Tür stände...


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

06.10.2013 um 02:18
Nicht so schlimm und Morgen träumst du von Engel.


melden
Anzeige
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel geträumt. Bitte um Hilfe, bei der Deutung.

06.10.2013 um 02:18
Nicht so schlimm und Morgen träumst du von Engel.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Verfolgung13 Beiträge
Anzeigen ausblenden