weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Krasser Alptraum

24 Beiträge, Schlüsselwörter: Paranormal, Alptraum, Umweltgifte

Krasser Alptraum

01.12.2013 um 14:39
Also ich habe kürzlich einen brutalen Alptraum erlebt, es war irgendetwas dämonisches als ob ein Werwolf in mir lauern würde und aus mir ausbrechen wollte. Es war so wie wenn Satan neben meinem Bett erschienen wäre ich sah Blitze in meinem Gehirn und Dämonen und fühlte die Anwesenheit von etwas bösem. Dann hörte ich auch eine fremde Stimme in meinem Gehirn eine finstere dunkle Männerstimme die irgend etwas von der Zukunft schwafelte...! Einerseits erschreckte ich mich beinahe zu Tode und andererseits war auch ein anderer Teil von mir wach und konnte die Dämonen verarschen in dem sie sie zu Globbis verwandeln konnte oder ihnen die Krallen auszerrte. Und dieser Teil der wach war, wusste auch irgendwie dass diese Dinge mir eigentlich nichts anhaben konnten.

Am Vorabend zuvor hatte ich Tun gegessen und dachte mir, dass eventuell etwas von dem Erdölauflösungsmittel von BP im Golf von Mexico in den Thun gelangt sein könnte und in mir diesen Alptraum auslösen hätte können? Da ich schon gehört hatte, dass dieser Stoff schwer giftig sei und sich auch nicht so schnell wieder abbauen lassen würde! Der Thun stammte aber angeblich von den Phillippinen.

glaubt ihr dass so etwas möglich ist? Da ich diesen Traum als absolut paranormal beschreiben würde...! So etwas hatte ich davor noch nie erlebt!

Oder haltet ihr es für möglich, dass in unseren allen Köpfen eine fremde Intelligenz wohnt, die in mir diesen Alptraum hervor rufen hätte können?


melden
Anzeige
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasser Alptraum

01.12.2013 um 20:30
whiteIfrit schrieb:andererseits war auch ein anderer Teil von mir wach und konnte die Dämonen verarschen in dem sie sie zu Globbis verwandeln konnte
Ich halte es für möglich, dass du uns krass verarschst.
whiteIfrit schrieb:Am Vorabend zuvor hatte ich Tun gegessen und dachte mir, dass eventuell etwas von dem Erdölauflösungsmittel von BP im Golf von Mexico in den Thun gelangt sein könnte und in mir diesen Alptraum auslösen hätte können?
Ich hatte Gyros mit genmanipulierten Zwiebelringen. Das kann schon mal Alpträume verursachen.


melden

Krasser Alptraum

01.12.2013 um 22:46
whiteIfrit schrieb:glaubt ihr dass so etwas möglich ist? Da ich diesen Traum als absolut paranormal beschreiben würde...! So etwas hatte ich davor noch nie erlebt!
und was ist bitte daran so ungewöhnlich, dass ein, wie du schon erwähtest "alptraum" paranormal ist?
muss ein traum immer logisch, realistisch und erklärbar sein?


melden

Krasser Alptraum

01.12.2013 um 22:47
whiteIfrit schrieb:Oder haltet ihr es für möglich, dass in unseren allen Köpfen eine fremde Intelligenz wohnt, die in mir diesen Alptraum hervor rufen hätte können?
ja genau.. das wird es sein..


melden

Krasser Alptraum

02.12.2013 um 03:59
024b11 uglygagaOhne Worte3d4a0f angry


melden

Krasser Alptraum

02.12.2013 um 12:18
@darth_sweety

Und wie erklärt ihr euch, dass ich eine fremde Stimme in meinem Kopf gehört habe?
Eine dunkle böse männliche Stimme...?

es war mega intensiv, fast schon eher so etwas wie eine Halluzination anstatt ein Traum.


melden

Krasser Alptraum

02.12.2013 um 12:26
Es fühlte sich auch an, als würde ich mich gleich in einen Werwolf verwandeln, total beängstigend irgendwie...!

Etwas knurrte und brüllte in mir, ich weiss auch nicht woher dies gekommen sein soll?


melden

Krasser Alptraum

03.12.2013 um 15:37
@whiteIfrit

Also wenn ich mir die Umfragen, die du teilweise erstellst so ansehe, wundert mich nichts mehr,
wird wohl sowas gewesen sein...
Habt ihr ein innerliches echo, also Stimmen von anderen die ihr in euch hört...?

Und wenn ja, wie fühlt sich das für euch an, habt ihr so etwas wie ein laufender live-stream, in eurem Kopf...?
Erzählt mal so, wie sich das anfühlt...?

Okay diese Frage hört sich vielleicht bekloppt an, aber...ich denke es könnte Menschen geben,
die dies wirklich haben...!
Ich bin darauf gekommen, weil sich einige Menschen anders benehmen, also anders sind, als gewöhnliche Menschen...!
du bist definitiv irgendwie"anders"

Hallo zusammen...,

Mal angenommen, ihr müsstet ein Körperteil von euch amputieren lassen, würdet ihr es dann auf-essen...? Um zu wissen, wie Menschenfleisch schmeckt...? Also Zbsp. Braten Romana Emiglia daraus machen, Räucherschinken, oder Siedfleisch...? Für mich ist das irgendwie kein Tabu-Thema, sondern ein ganz natürlicher Gedanke...!
Vielleicht erzeugt dieser "ganz natürliche Gedanke" solche Werwolf- und sonstigen Phantasien? Aber alles auf die Thunfische schieben wollen!

Würdet ihr mit Gott schlafen, wenn es ihn/sie geben würde, und ihr aber nicht auf ihn stehen würdet, ihr aber die Gelegenheit dazu hättet, mit ihm zu schlafen...? Und ihr dafür den besten Sex aller Zeiten bekämet...? ]
Nö..lass mal! Du kommst als Sexpartner für Gott am ehesten in Frage, jemand der Dämonen in Globbis verwandelt...alle Achtung!


melden

Krasser Alptraum

03.12.2013 um 15:59
@Rumpelstein

Was haben jetzt diese Umfragen mit meinem Traum zu tun?

Ich finde es ist eine völlig aus der Luft gegriffene Beurteilung die völlig daneben ist!


Jemand der Dämonen in Globbis verwandelt kann ja immerhin zaubern...! Und käme als Partner für Gott sehr wohl in Frage...! Ausserdem war die Frage ja subjektiv und man kann die ja nicht ernst nehmen da es Gott sehr wahrscheinlich eh nicht gibt!

Und ich beschäftige mich mit der Frage ob Aliens nicht schon lange unter uns sind, und wenn ja, wie würden die sich erkennen lassen? Geben die sich irgendwie speziell äusserlich, sind die irgendwie heikler als Menschen und schauen mehr auf Äusseres und können die telepathieren untereinander? Aliens sind übrigens statistisch gesehen viel wahrscheinlicher als Gott!


melden

Krasser Alptraum

03.12.2013 um 16:09
Und ausserdem gibt es genügend menschliche Schwachköpfe die sich für Gott halten!


melden

Krasser Alptraum

04.12.2013 um 07:07
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Was haben jetzt diese Umfragen mit meinem Traum zu tun?

Ich finde es ist eine völlig aus der Luft gegriffene Beurteilung die völlig daneben ist!
Ich wollte damit eigentlich nur zum Ausdruck bringen, dass solche Albträume eventuell dadurch ausgelöst werden könnten, wenn du dir zu viele, teilweise recht abstrakte und negativ behaftete Gedanken machst.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasser Alptraum

04.12.2013 um 07:22
Rumpelstein schrieb:Ich wollte damit eigentlich nur zum Ausdruck bringen, dass solche Albträume eventuell dadurch ausgelöst werden könnten, wenn du dir zu viele, teilweise recht abstrakte und negativ behaftete Gedanken machst.
Die man aber nicht immer verhindern kann.


melden

Krasser Alptraum

04.12.2013 um 08:36
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Etwas knurrte und brüllte in mir, ich weiss auch nicht woher dies gekommen sein soll?
Mit der Aussage hast du mich dann endgültig überzeugt, dass auch diesem geschilderten Erlebnis die gute alte Schlafstarre/ Hypnagogie zu Grunde liegt.

Einmal unbedingt beide Wikieinträge aufmerksam lesen.

Wikipedia: Hypnagogie

Wikipedia: Schlafparalyse

Dieses Brummen/ Vibrieren oder eben auch Knurren, welches man wahrnimmt und einen völlig durchdringt ist neben der Bewegungsunfähigkeit für mich immer der sicherste Beweis, dass es sich um eben jenes Phänomen handelt, welches von so vielen Leuten, allein hier auf Allmy schon dutzende male beschrieben worden ist.

Durchstöber mal einfach die Rubrik "Träume" hier oder teilweise auch "Ufologie" und "Mystery", verwende vieleicht noch die Schlüsselwörter "Schlafstarre, Schlafparalyse, Begegnung, Entführung" und du wirst schnell fündig.

Leute werden nachts vom Teufel besucht, vom schwarzen man im Bett festgehalten oder von Aliens untersucht. Alle Schilderungen Stimmen aber in einigen Einzelheiten auffällig überein...

Kurz gesagt, du bist nicht alleine, es haben schon einige echt Panik deswegen geschoben (unter anderem ich) aber es ist nichts böses fremdes, sondern ein eher medizinisches Phänomen, welches aber alle male sehr interessant ist.


melden

Krasser Alptraum

04.12.2013 um 12:29
@22fox22

Das würde natürlich einiges erklären.Bedenklich finde ich dann aber folgende Aussage:
whiteIfrit schrieb: ich sah Blitze in meinem Gehirn
Tritt so etwas nicht bei einem epileptischen Anfall auf?


melden

Krasser Alptraum

04.12.2013 um 12:52
Rumpelstein schrieb:Tritt so etwas nicht bei einem epileptischen Anfall auf?
Das weis ich nicht, allerdings steht im Wiki zu Hypnagogie:

Als Hauptursache für Hypnagogie werden Schlafstörungen und Schlafmangel angenommen. Sie kann aber auch Anzeichen einer Narkolepsie oder einer Epilepsie sein. Jedoch tritt sie auch bei gesunden Menschen auf.


melden

Krasser Alptraum

05.12.2013 um 11:42
@22fox22

Damit könntest du absolut Recht haben, so etwas könnte es echt gewesen sein, krass war es jedenfalls! Und diese Stimme in meinem Kopf echt unheimlich! Ich bin froh dass jemand dafür eine natürliche Erklärung hat und mich nicht alle für verrückt halten.

Das Brummen ist mir vorgekommen wie eine Luzifer-Erscheinung!

Sollte ich zum Doc. deswegen? Ist das ein Zeichen, dass mit mir etwas nicht stimmt? Oder denkst, du, ist es auch möglich dass so etwas durch ein Umweltgift ausgelöst werden kann?

Anzumerken ist noch, dass ich häufig zocke, auch solche Stressgames wo solche Wesen drinnen vorkommen, zBsp. DivinityII, und es mir oft langweillig ist...!


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasser Alptraum

05.12.2013 um 11:49
@whiteIfrit
Da hilft nur eines: Ein Selbstexperiment!
Iss heute Abend noch mal so eine Dose Thunfisch ... und wir werden sehen!


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasser Alptraum

05.12.2013 um 11:50
Oder besser gleich zwei!


melden

Krasser Alptraum

05.12.2013 um 11:59
@ramisha

Es war ein Thinfisch-Steak, vom Gelbflossen-Thun, Blauflossen-Thinfisch sollte man übrigens nicht mehr essen, da dieser vom Aussterben bedroht ist! Seltsam war nur, dass dieser von den Philippinen stammte...kann es sein, dass das Gegenmittel von BP sich schon über die gesamten Weltmeere ausgebreitet hat?


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasser Alptraum

05.12.2013 um 12:47
@whiteIfrit
Ausprobieren!
Und wie weit sich was in den Weltmeeren ausgebreitet hat,
sollte man mal einen Experten fragen - ich weiß es nicht.


melden
428 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seltsame Träume31 Beiträge
Anzeigen ausblenden