Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Astralreisen, Astralkörper, Out Of Body

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 10:33
Hallo,

Hier ist mein Erlebnis,



Es war eines morgens ca. 5 Uhr. Ich wachte auf und schaute auf die Uhr und sah das noch Zeit wahr um ein wenig zu schlafen, also drehte ich mich wieder um, um einzuschlafen.

Als ich kurz wieder vorm einschlafen war, merkte ich das mein Körper schwer wurde und ich mich nicht mehr bewegen konnte ( Schlaflähmung ? )

Ich lag auf dem Bauch, und meine Seele ? verließ "langsam" meinen Körper, ich bekam Panik und hatte Angst nicht mehr zurück zu kehren, wurde aber neugierig und bin ruhig geblieben. Ich schaute mich um und sah mein Zimmer, es war alles wie immer, keine Veränderungen. Ich könnte alles gut erkennen, Tisch, Schreibtisch, Bücher etc. alles war da.

Auch meinen Körper sah ich von oben, er lag einfach nur da.

Ich versuchte mich fortzubewegen, aber dies klappe irgendwie nicht, es war mehr " wie auf dem Wasser treiben". Ich bewegte mich zwar, aber die Bewegungen führte ich selbst nicht aus.

Ich schätze die Zeit die Ich in diesen Zustand war, auf 40 bis 50 Sekunden, das in den Körper wieder "eingetreten" ging sehr schnell und nicht wie beim "austreten" langsam.

Das austreten kann man sich vorstellen, als wenn man den Korken einer Weinflasche versucht zu ziehen.

Was meint Ihr dazu?
Hab Ihr ähnliche Erfahrungen gehabt?

Wie kann Ich mich "bewusst" fortgewegen?


Ich habe sowas schon öfters erlebt, aber immer Panik bekommen und dann war Ich wieder sofort im Körper.


melden
Anzeige

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 10:40
@AkteXNWO
Wenn du das steuern kannst, dann wäre das weltweit wohl das erste Mal und du vielleicht der erste Homo sapiens OBEnsis.
Wenn so weit ist sag einfach Bescheid, das lässt sich ja ganz einfach überprüfen.
Übrigens winkt da auch eine ganze Menge Kohle, wir reden von über 1.000.000$.
Einfach fleissig weiter üben.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 10:43
@AkteXNWO


Wurde schon ohne Erfolg getestet.


Genau wie @Zyklotrop sagt, wenn du es wirklich kannst, dann wäre es ja ein leichtes es zu beweisen :)


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 11:23
@Zyklotrop

Von wem krieg ich meine Kohle?


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 11:27
@Mantikor13
Zum Beispiel von der GWUP, von Randi, den belgischen Skeptiker ect.
Hier eine Liste https://www.psiram.com/ge/index.php/Preisgelder
Musst dir halt die passenden raussuchen.


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 13:29
AkteXNWO schrieb:Als ich kurz wieder vorm einschlafen war, merkte ich das mein Körper schwer wurde und ich mich nicht mehr bewegen konnte ( Schlaflähmung ? )
Lass das Fragezeichen weg, dann stimmt der Satz.
AkteXNWO schrieb:Ich habe sowas schon öfters erlebt, aber immer Panik bekommen und dann war Ich wieder sofort im Körper.
Stichwort Hypnagogie. Im Netzt findest du viel Info über das Thema. Lies dich doch einfach mal in das Thema ein.


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 15:13
@Zyklotrop

Cool danke :D
(sollte ein witz sein, ich nin nicht überheblich^^) ;)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 21:47
@AkteXNWO
Jo, du kannst ziemlich davon ausgehen, dass es eine echte OBE war. Letztendlich kannst du das an Objekten überprüfen, die dir nicht offensichtlich bekannt sind. Es ist auch nicht schlechte eine Uhr in der Nähe zu haben, um die aktuelle Zeit zu überprüfen.
Das steuern funktioniert in der REgel über Gedanken, versuch einfach über gedanken zu einem Ort in deiner Wohnung zu fliegen. Du kannst auch mal versuchen durch die Wand zu fliegen, aber vorsicht. Das klappt nicht immer, es kann durchaus sein, das die Physik aktiviert ist und du dagegen knallst. :D


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 21:54
@AkteXNWO

Google mal nach "Der Mann mit den zwei Leben" und scroll dann soweit runter, bis eine PDF datei von ...vielewelten... kommt. Klick den Link an und lade dir die PDF von dem Buch runter. Der Autor ist Robert Monroe. Er ist sowas wie der Pionier der OBE. Außerdem habe ich schon davon gehört, dass beim FBI manchmal Astralreisende benutzt werden um an Infos zu kommen. Hört sich nach Hunbug an, kann auch möglich sein :D Vllt hat ja ein amderer davon mehr gehört als ich^^ PS: Wehe einer zitiert meinen schönen satz mit "humbug"! :D :P


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 22:07
@AkteXNWO
AkteXNWO schrieb:Wie kann Ich mich "bewusst" fortgewegen?
durch gedanken...


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 22:10
Ich muss noch dazu schreiben das Ich bei vollen Bewusstsein war, Ich war Ich, meine Gedanken, Gefühle etc. waren die selben als mit dem Körper.

Ich könnte mich an alles erinnern, was Ich die letzten Tage erlebt habe etc.

Ich habe mich nur gewundert das mein Körper der auf dem Bett lag, Ich hatte keinerlei Verbindungen zu "Ihm".

Es kam mir vor als ob er nur eine Hülle ist, ein Werkzeug.

@Dawnclaude


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 22:13
Mantikor13 schrieb:Der Autor ist Robert Monroe
Der Monroe hat auch mal solch Schwachsinn behauptet, er sei einmal in einer Leiche gelandet, statt in seinem eigenen Körper. :D Den kann man ohnehin net ernst nehmen..^^
Wehe einer zitiert meinen schönen satz mit "humbug"! :D :Pt
Lol, jo ist Humbug, habe ich soeben zitiert.. :P:


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

26.05.2015 um 22:20
AkteXNWO schrieb:Ich muss noch dazu schreiben das Ich bei vollen Bewusstsein war, Ich war Ich, meine Gedanken, Gefühle etc. waren die selben als mit dem Körper.

Ich könnte mich an alles erinnern, was Ich die letzten Tage erlebt habe etc.
Ja, bei Astralreisen ist man in der Regel vollständig wach, deshalb ist die Erinnerungen auch so gut.
AkteXNWO schrieb:Ich habe mich nur gewundert das mein Körper der auf dem Bett lag, Ich hatte keinerlei Verbindungen zu "Ihm".

Es kam mir vor als ob er nur eine Hülle ist, ein Werkzeug.
Jo, der Körper ist ja auch mehr ein vorrübergehender Avatar und die Hemmschwelle geht zurück. Quasi wie ein Schneckenhaus. ^^
Ist ja klar, wenn du außerhalb deines körpers bist und nicht mehr ganz so auf ihn angewiesen bist, kommt er dir etwas vor wie ein Fremdkörper.
Beim nächsten Mal kannst du ja mal versuchen ihn zu berühren.


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

27.05.2015 um 01:01
AkteXNWO schrieb:Als ich kurz wieder vorm einschlafen war, merkte ich das mein Körper schwer wurde und ich mich nicht mehr bewegen konnte ( Schlaflähmung ? )
Offensichtlich in der Tat eine Schlafstarre.
AkteXNWO schrieb:Ich lag auf dem Bauch, und meine Seele ? verließ "langsam" meinen Körper, ich bekam Panik und hatte Angst nicht mehr zurück zu kehren, wurde aber neugierig und bin ruhig geblieben. Ich schaute mich um und sah mein Zimmer, es war alles wie immer, keine Veränderungen. Ich könnte alles gut erkennen, Tisch, Schreibtisch, Bücher etc. alles war da.

Auch meinen Körper sah ich von oben, er lag einfach nur da.
Ich kenne auch ganz ähnliche Zustände, aber auch wenn es so scheinen mag, verlässt da keine Seele irgendeinen Körper.

Auch dass das Zimmer wie gewohnt aussah, liegt wohl daran, dass du genau das, was du erwartet hast zu sehen, gesehen hast.

Bist du dir wirklich sicher, wirklich die Augen auf gehabt zu haben? Ich persönlich bezweifel das. Daher müsste man das Wort "gesehen" womöglich sogar in Anführungsstriche setzen.
AkteXNWO schrieb:Ich versuchte mich fortzubewegen, aber dies klappe irgendwie nicht, es war mehr " wie auf dem Wasser treiben". Ich bewegte mich zwar, aber die Bewegungen führte ich selbst nicht aus.
Typische Schlafstarre/Hypnagogie-Wahrnehmung.
AkteXNWO schrieb:Ich schätze die Zeit die Ich in diesen Zustand war, auf 40 bis 50 Sekunden, das in den Körper wieder "eingetreten" ging sehr schnell und nicht wie beim "austreten" langsam.
Auch das spricht für Schlafstarre. Wenn man dann wirklich wach wird, geht das immer wie auf Schlag.

Aber mal von meiner kritischen Betrachtung und der Frage, ob es möglich ist oder nicht abgesehen, worin besteht eigentlich deine Motivation, deinen Körper zu verlassen?


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

27.05.2015 um 02:10
X-RAY-2


Aber mal von meiner kritischen Betrachtung und der Frage, ob es möglich ist oder nicht abgesehen, worin besteht eigentlich deine Motivation, deinen Körper zu verlassen?



-------------------------------------------



Als Ich es das 1 mal erlebt habe, fand ich es sehr interessant und wollte mehr darüber erfahren, weiter gehen, schauen was passiert.

Es ist Neugier und Nervenkitzel.


Vieleicht auch eine Art von Sicherheit, das es nach dem Tode kein Ende gibt, sondern auf einer anderen Ebene ( Jenseits ) der feinstoffliche Körper ( Seele ) weiter existiert.

Ich will das nicht mit einer Nahtoderfahrung zusammenbringen, aber das beides was der stoffliche Körper betrifft zusammengehört klingt für mich logisch und nachvollziehbar.


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

27.05.2015 um 08:45
@AkteXNWO
Kennst du irgendeine Seele, die ohne Körper existieren kann bzw. gibts dafür tragfähige Beleg?
Oder möchtest du das nur gerne glauben?


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

27.05.2015 um 13:09
Jetzt gibt hier wieder der user, der angeblich Sex mit Engeln hat, Tipps, wie man astral reisen kann.
Dabei behauptet der doch immer, dass das alles von den Guides gesteuert wird, sobald man nach Beweisen fragt.

Offensichtlicher kann Trollerei doch gar nicht mehr sein. Wieso duldet man diesen Mist hier noch?


melden

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

27.05.2015 um 18:48
Der Körper ist übrigens auch kein Vehikel, wo man ein- und aussteigen kann, wie bei einem Auto.

Wir bewohnen unsere Körper nicht, wir SIND unsere Körper.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

28.05.2015 um 11:57
@X-RAY-2
Naja, das ist dann eben genau das, was man bei Out of Body Erfahrungen erfährt, dass das wahrscheinlich falsch ist. :D

Aber interessant in diesem Thread gibt es bislang eine weitere Person mit Erfahrungen von OBE und der Rest sind wieder alles Gegner davon.
onuba schrieb:Offensichtlicher kann Trollerei doch gar nicht mehr sein. Wieso duldet man diesen Mist hier noch?
Irgendwann wirst DU Dafür gesperrt werden, weil man natürlich Diskussionen über Astralreisen in einem Mystey Forum toleriert. Völlig egal ob es dir nie gelungen ist selbst eine Astralreise durchzuführen.


melden
Anzeige

Out of Body Erfahrung? Was meint Ihr?

28.05.2015 um 12:08
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Aber interessant in diesem Thread gibt es bislang eine weitere Person mit Erfahrungen von OBE und der Rest sind wieder alles Gegner davon.
Wo siehst du Gegner?
Ich sehe Menschen die nicht jeder Story aufsitzen die von irgendwem ins Netz getrötet wird.
Ist doch nur natürlich, dass man Anekdötchen hinterfragt und nicht einfach abnickt. Passt vielleicht manchen Hafensängern nicht, aber das ist zu verschmerzen. :D


melden
99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden