Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fragen zur Astralwelt

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Esoterik, Astralreisen, Astralkörper

Fragen zur Astralwelt

07.08.2013 um 08:45
Hallo ich hab paar Ängste und fragen :-)

Also:

Was passiert wenn ich in der Astral Welt bin und dort sterbe ? Bin ich in echt auch tot ?
Kann es sein das ich nie wieder in meinen Körper komm?
Ich habe noch nie ein Astral oder mental reise gemacht war auch selten in nem klartraum... Kann ich einfach so mit Anleitungen wenn ich es schaffe ne Astral reise machen ? Bin 13 und bald 14 oder kann es passieren das ich psychisch krank werde?

Dumme Frage:
Die Astral Welt ist doch auch nur meine Fantasy oder? Also angenommen mein Freund ist gerade in einer Astral reise, kann ich ihn dann sehen?

Danke im voraus


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fragen zur Astralwelt

07.08.2013 um 10:34
D4V3R schrieb:Was passiert wenn ich in der Astral Welt bin und dort sterbe ? Bin ich in echt auch tot ?
Kann es sein das ich nie wieder in meinen Körper komm?
Ne, das kann nicht passieren. Mit deinem Körper bist du ständig verbunden.
D4V3R schrieb:Ich habe noch nie ein Astral oder mental reise gemacht war auch selten in nem klartraum... Kann ich einfach so mit Anleitungen wenn ich es schaffe ne Astral reise machen ?
Kannst du, hier ist eine:
Diskussion: Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt (Beitrag von Dawnclaude)
D4V3R schrieb: Bin 13 und bald 14 oder kann es passieren das ich psychisch krank werde?
Nein, wenn du zuviel Angst hast bzw. noch nicht so weit dafür bist, wirst du den von den "Astralwächtern" blockiert.
D4V3R schrieb:Die Astral Welt ist doch auch nur meine Fantasy oder? Also angenommen mein Freund ist gerade in einer Astral reise, kann ich ihn dann sehen?
Die Möglichkeit besteht, passiert aber nur in den seltenen Fällen.
Ein wichtiger Punkt ist noch, theorethicsh könnte sich ein Freund in eine völlig andere Person verwandeln oder in ein wildes tier.
ABER und jetzt kommts , du kannst seine Seele identifizieren, instinktiv wirst du wissen wer die Person ist, wenn du sie kennst.
Ansonsten kann es vorkommen, dass du ein sehr vertrautes Gefühl zu Personen hast, auf die du triffst. Die sind dir ebenfalls bekannt, nur nicht in der Regel aus diesem Leben.


melden

Fragen zur Astralwelt

07.08.2013 um 13:55
Ok Danke, gibt es irgendwelche Gefahren ? Kann mich wer fangen das ich nie wieder in meinen Körper komm ? Wenn ich und mein bester Kumpel gleich zeitig ne Astral reise machen,
Und wir machen uns nen Treff Punkt aus, können wir uns dann dort sehen und reden?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fragen zur Astralwelt

07.08.2013 um 14:11
D4V3R schrieb:Ok Danke, gibt es irgendwelche Gefahren ? Kann mich wer fangen das ich nie wieder in meinen Körper komm
nein, mir ist kein Fall bekannt, wo es sowas geben sollte. Wenn du so etwas erleben solltest, ist das nur eine simulierte Angst, die du bekämpfen musst.
Auf Astralwelten wirst du auch gerne mal mit deinen Ängsten konfrontiert...
D4V3R schrieb:Wenn ich und mein bester Kumpel gleich zeitig ne Astral reise machen,
Und wir machen uns nen Treff Punkt aus, können wir uns dann dort sehen und reden?
In der Theorie kann es klappen, aber ne Garantie habt ihr nicht. Es gibt Aussagen von Menschen, die diese Dinge gemacht haben, allerdings waren das bislang eher Einzelfälle.


melden

Fragen zur Astralwelt

07.08.2013 um 14:17
@Dawnclaude
Okey Danke für die gute Antwort

Sehe ich eigentlich alles was gerade passiert also auch Autos die fahren? Angenommen ich denke unabsichtlich ' ich will sterben' bin ich dann in der echten Welt tot oder was?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fragen zur Astralwelt

07.08.2013 um 14:29
D4V3R schrieb:Sehe ich eigentlich alles was gerade passiert also auch Autos die fahren?
Kommt drauf an auf welchen Ebenen du bist, aber möglich ist das.
Kann aber sein dass du z.b. erst mal nur auf deine Wohnung beschränkt bist z.b. oder andere Räumlichkeiten.

D4V3R schrieb:Angenommen ich denke unabsichtlich ' ich will sterben' bin ich dann in der echten Welt tot oder was?
Nein, du wirst geschützt und sowas ist nicht möglich.
Gedanken können einfluss auf das haben was du so erlebst, das stimmt, aber nicht so krass wie du dir das jetzt vorstellst.
du kannst wenn du z.b. schwebst mit deinen Gedanken die bewegungen steuern oder auch versuchen in andere Orte zu kommen.

Und wenn du sehr stark an deinen Körper denkst nach dem Motto "ich will zurück" dann kann es sein dass deine Astralreise abgebrochen wird.


melden

Fragen zur Astralwelt

07.08.2013 um 16:01
@Dawnclaude
Ahhh ok :)

Ist es eigentlich möglich ein fremde Person so auszuwecke


melden

Fragen zur Astralwelt

07.08.2013 um 19:32
@Dawnclaude

??


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fragen zur Astralwelt

07.08.2013 um 19:44
D4V3R schrieb:Ist es eigentlich möglich ein fremde Person so auszuwecke
Hab ich bislang noch nicht gehört. Theorethisch könnte es sein ,wenn du neben einer Person liegst, und ne AKE auf der "realebene" hast, dass du sie beobachten kannst und evtl auch irgendwie auf dich aufmerksam machen kannst.

Aber ich würde sagen, erst mal kleinere Brötchen backen und überhaupt sowas erleben :)


melden

Fragen zur Astralwelt

07.08.2013 um 19:48
@Dawnclaude

Joo hast recht :))

Ich will noch was wissen ist es möglich: (extrem blöde frage) will's wisse. Wie arg das geht...:



Also geht das ich zum Beispiel sexuelle Sachen und so in einer Astral reise erlebe?


melden

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 10:01
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Theorethisch könnte es sein ,wenn du neben einer Person liegst, und ne AKE auf der "realebene" hast, dass du sie beobachten kannst und evtl auch irgendwie auf dich aufmerksam machen kannst.
Praktisch ist es dann also so, daß bisher noch keine deiner AKE auf der "Realebene" stattfand, sondern alle in deiner ganz persönlichen Traumebene?
D4V3R schrieb:
Bin 13 und bald 14 oder kann es passieren das ich psychisch krank werde?


Nein, wenn du zuviel Angst hast bzw. noch nicht so weit dafür bist, wirst du den von den "Astralwächtern" blockiert.
Alternativantwort: Natürlich kann sowas passieren, und wenn du beginnst, dir und anderen sowas wie "Astralwächter" einzureden, ist es vielleicht sogar schon passiert.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 11:18
geeky schrieb:Praktisch ist es dann also so, daß bisher noch keine deiner AKE auf der "Realebene" stattfand, sondern alle in deiner ganz persönlichen Traumebene?
bislang waren 2 Stück auf der "Realebene" bei mir. Allerdings beide in meiner Wohnung.
Lichteinfall, Schatten etc war aber alles zur korrekten Tageszeit.


melden

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 11:26
@Dawnclaude

Hattest du dabei die Augen geöffnet?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 12:05
@geeky
Ich war wach, aber während so einer reise hat man keine Kontrolle mehr über den Körper.
Man kann dann an den Körper denken und wieder zurückfahren. In meinem Fall ist es leider passiert als ich gerade aus dem Fenster rauswollte ;)


melden

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 12:50
@Dawnclaude

Es ist also nicht auszuschließen, daß deine Augen während dieser Episode offen waren und dein Hirn dadurch korrekte optische Informationen erhielt. Die hat es dann ebenso integriert wie es während eines Traumes auch akustische Reize ins Traumgeschehen "einbaut".


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 12:56
geeky schrieb:Es ist also nicht auszuschließen, daß deine Augen während dieser Episode offen waren und dein Hirn dadurch korrekte optische Informationen erhielt. Die hat es dann ebenso integriert wie es während eines Traumes auch akustische Reize ins Traumgeschehen "einbaut".
Naja gut, ich lag halt im Bett, ob augen auf oder zu, kann ich nicht genau sagen.
Die dinge die ich dann aber gemacht habe, waren auch in anderen räumen, z.b. durch eine Wand gewebt und dann war ich im Flur und natürlich aus einer anderen Perspektive, nämlich der Perspektive des Bewussseins.
des weiteren konnte ich mit meinen gedanken die bewegungen steuern , konnte quasi befehle geben wohin ich schweben will.

beim 2. mal bin ich an meinen fernseher vorbeigeschwebt und konnte sogar ein Objekt sehen, dass ich neben dem telefon gestellt hatte (was ich nicht bewusst wusste) und dann wollte ichs durch fenster aber dann ließ die konzentration schlagartig nach.
Bei der 2. reise war es außerdem sehr interessant, dass schlagartig mein "ich bewusstsein" aktiviert wurde. Ich schwebte also schon von meinem bett entlang. Dort hörte ich "zombiegeräusche" quasi als Gag dass ich als Toter aufstehen kann, die bettdecke bewegte sich physikalisch korrekt dabei mit beim Aufstieg. Dan bin ich durchs Zimmer geschwebt und dann wurde schlagartig mein bewusstsein angeknipst. Und dieses schlagartige Bewusstseinanknipsen wirkte echt so als wenn jemand einfach auf ne Taste gedrückt hätte.
Was bedeuten würde, dass jemand anderes mein bewusstsein kontrollieren kann, man fühlt sich in dem Moment fast wie z.b. ein Android, find ich jetzt auch nicht so pralle, wobei ich hoffe dass das ein anderer Seelenanteil von mir ist, dann bin ichs zum Glück selbst nur aus ner anderen Bewusstseinsperspektive ;)


melden

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 13:11
@Dawnclaude

"Aus einer anderen Perspektive" reicht, daß es sich um die "Perspektive des Bewußtseins" handelt ist reise Spekulation. Auch dein Bewußtsein erhält seinen optischen Input ausschließlich über die dafür zuständigen Sinnesorgane: deine Augen. Diese Informationen sind so umfangreich, daß sie gar nicht bewußt erinnert werden können (es sei denn, man hat ein "fotografisches Gedächtnis), deshalb ist man manchmal recht erstaunt, wie detailliert eine solche Information aus den Tiefen des Unterbewußtseins wieder nach oben gespült werden kann. Das gilt für optische und akustische Eindrücke ebenso wie für Gerüche, die auch gut geeignet sind, intensive Erinnerungen auszulösen.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 13:14
@geeky
Naja was du da argumentierst ist ebenso reine Spekulation.
Dass man alles 100 % prozentig realistisch nachstellen kann, weil man diese informationen schon im Unterbewussten gespeichert hat.
Bewusst kannste das jedenfalls nicht. Kannste ja einfach testen in dem du die augen zu machst und dir das versuchst alles vorzustellen.
Aber in dem Moment bist du ja voll bewusst da und die Bilder / und andere Empfindungen lösen sich nicht in luft auf.


melden

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 13:28
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Dass man alles 100 % prozentig realistisch nachstellen kann
... habe ich nie geschrieben. Ich habe lediglich darauf hingewiesen, daß dein Bewußtsein nur über die visuellen, akustischen etc. Informationen verfügt, die es über die Sinnesorgane aufgenommen hat. Daß du dich nicht mehr an alles erinnern kannst bedeutet also nicht, daß eine solche Information nicht trotzdem gespeichert war. Nur weil es deinen äußerst liebgewonnenen Traum von deinen "Astralreisen" gefährdet ändert sich nichts an diesen altbekanten Tatsachen. Denn daß du während einer solchen Reise "alles 100 % prozentig realistisch" wahrnimmst gaukelt dir dein Hirn lediglich vor, so wie in jedem anderen Traum auch.


melden

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 13:33
@D4V3R
D4V3R schrieb am 07.08.2013:Was passiert wenn ich in der Astral Welt bin und dort sterbe ? Bin ich in echt auch tot ?
Da eine solche "Astralwelt" nur die esoterisch verbrämte Umschreibung der Traumwelt ist passiert dir dann ebensowenig wie wenn du in einem ganz normalem Traum stirbst. Du wachst höchstens auf.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 13:33
geeky schrieb:Denn daß du während einer solchen Reise "alles 100 % prozentig realistisch" wahrnimmst gaukelt dir dein Hirn lediglich vor, so wie in jedem anderen Traum auch.
Ja, das übliche "ich habs zwar nicht erlebt, aber weiß es alles besser" Gelabere. ;)
Kannste dann bei jedem Menschen mit Nahtoderlebnis ebenfalls so erzählen.
Aber die, die es erlebt haben, sehen das nun mal anders.
Praxis > Theorie.
Du kämpfst gegen Windmühlen und dein Kampf ist sowieso ziemlich bescheuert, weil du einzig und allein darauf programmiert wurdest den Menschen den Glauben an das Gute zu nehmen. Und glaub mir, irgendwann wirst du dafür einen Denkzettel kriegen.
Die, die sich für Chaos entscheiden, habens nicht so leicht. ^^


melden

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 13:40
@Dawnclaude

Nach der gescheiterten Strohpuppe nun also wieder die üblichen dummen Unterstellungen. Du hast gar keine Ahnung, was ich bereits alles erlebt habe; ich bin lediglich nicht so verblendet, mir daraus ein Wolkenkuckucksheim zusammenzuzimmern und das dann für real zu erklären. Du kannst ja mal während einer deiner "Astralreisen" versuchen, in einer Zeitung zu lesen und danach aufzuwachen. Du müßtest dich dann doch eigentlich noch gut daran erinnern, WAS du gelesen hast, oder?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 13:55
geeky schrieb:Du hast gar keine Ahnung, was ich bereits alles erlebt habe; ich bin lediglich nicht so verblendet, mir daraus ein Wolkenkuckucksheim zusammenzuzimmern
Natürlich hab ich keine ahnung, weil du ja von deinen erlebnissen auch nicht erzählst. Da verfolgst du natürlich auch eine bestimmte Strategie dabei. Ich bin nicht doof... ;)
geeky schrieb:Du kannst ja mal während einer deiner "Astralreisen" versuchen, in einer Zeitung zu lesen und danach aufzuwachen. Du müßtest dich dann doch eigentlich noch gut daran erinnern, WAS du gelesen hast, oder?
das wäre eine Möglichkeit, wenn ich in der Lage bin sie zu greifen, müsste man austesten.


melden

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 14:17
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Natürlich hab ich keine ahnung
Dann solltest du dich mit dümmlichen Unterstellungen à la "ich habs zwar nicht erlebt, aber weiß es alles besser Gelabere" künftig zurückhalten. Wenn deine Erlebnisse dich zu tollkühnen Behauptungen verleiten bist DU derjenige, der in der Pflicht ist sie zu begründen. Meine Erlebnisse spielen dabei gar keine Rolle, auch wenn du mit diesbezüglichen Fragen immer wieder gern von deinen fehlenden Argumenten abzulenken versuchst.
geeky schrieb:
Du kannst ja mal während einer deiner "Astralreisen" versuchen, in einer Zeitung zu lesen und danach aufzuwachen. Du müßtest dich dann doch eigentlich noch gut daran erinnern, WAS du gelesen hast, oder?


das wäre eine Möglichkeit, wenn ich in der Lage bin sie zu greifen, müsste man austesten.
Ich bin mir sicher, daß ein solcher Test nicht zu deiner Zufriedenheit verlaufen wird.
Da sind dann bestimmt die Guides verantwortlich.


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fragen zur Astralwelt

10.08.2013 um 14:36
geeky schrieb:Dann solltest du dich mit dümmlichen Unterstellungen à la "ich habs zwar nicht erlebt, aber weiß es alles besser Gelabere" künftig zurückhalten. Wenn deine Erlebnisse dich zu tollkühnen Behauptungen verleiten bist DU derjenige, der in der Pflicht ist sie zu begründen. Meine Erlebnisse spielen dabei gar keine Rolle, auch wenn du mit diesbezüglichen Fragen immer wieder gern von deinen fehlenden Argumenten abzulenken versuchst.
Doch ich habe ein Argument. Nämlich dass deine Erlebnisse einfach nicht genug waren, dass du das überhaupt einschätzen kannst. Gerade deshalb erzählst du ja auch nicht von ihnen. ;)


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden