weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schlafentzug

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Schlaf, Schlafentzug, Schlaflose Nächte

Schlafentzug

09.06.2003 um 18:30
hiho hab mal ne frage:
Was passiert wenn der mensch nicht schläft?
also wenn man ka wie lange wach ist und man immer daran gehindert wird zu schlafen was würde dann mit einem passieren? würde man sterben oder sonst was?
hmm will es nicht ausprobieren da ich so gerne ratze ;D
vielleicht kann mir ja jemand von euch eine antwort darauf geben
(ja sorry ist nicht wirklich was mysteriöses dran aber es interessiert mich schon irgendwie :))

Was konnte der Grund sein für das Leben und die Schönheit einer Blume, wenn da niemand wäre, sie zu bewundern


melden
Anzeige
mactan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlafentzug

09.06.2003 um 18:44
Ich glaub nicht das man stirbt höchstens das man einfach keine kraft man hat also ich habs 74std geschafft aber man ist dann total K.O. kannst ja mal ausprobieren schlimm ist es schaetze ich nicht.

aber was komisch ist man schläft nicht länger ich war nach 3 std wieder auf und fühlte mich fit.

ciao


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlafentzug

09.06.2003 um 19:17
du stirbst auf jeden fall, wenn du nicht schläfst!
das ist ein gesetz deines körpers!
der schlaf ist dazu da, um deinen körper von giftstoffen zu befreien, die sich über deine wachphase angesammelt haben und verarbeitet alle info, die du aufgenommen hast, um das wichtige zu speichern und den datenmüll rauszuschmeißen.
wenn du nicht schläfst, dann sammeln sich sowohl giftstoffe als auch zu viele info an.
das kann der körper nicht mehr verarbeiten und stirbt ab einer bestimmten wachzeit, norm sind so 120 std.
es gibt natürlich auch ausnahmen...(einige schaffen es länger, andere weniger lang)

das ist eine pein für deinen körper und auch für deinen geist
man kann keine klaren gedanken mehr fassen und ist extrem geschwächt.
nicht umsonst wird schlafentzug auch als foltermethode eingesetzt.

du müsstest die symptome längst bemerkt haben, als du so lange aufgeblieben bist, Mactan!
das mit den drei stunden ist einfach so, dass dein körper nun versucht, in der kurzen zeit, die ihm bleibt, das ganze zeug zu verwerten und man ist dann nach einer relativ kurzen zeit wieder auf dem dampfer....
der menschlcihe körper gewöhnt sich so etwas auch an, wenig schlaf, dafür schnellere verarbeitung!

Erst schuf der liebe Gott den Mann,
dann schuf er die Frau.
Dann tat ihm der Mann leid und er gab ihm den Tabak.


melden

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:01
kann ich mir nicht vorstellen, daß das gesund ist.
mir reichts schon, wenn ich eine nacht keinen schlaf hatte, aber gleich mehrere tage
lang?!
im schlaf erholt sich der körper und das nicht nur geistig, sondern auch körperlich. die
wirbelsäule entspannt und streckt sich wieder und die muskeln kommen zur ruhe.
das was einem am tag beschäftigte wird im traum verarbeitet.
wenn dieses erholen längere zeit fehlt, kann das also alles andere als gesund sein.


melden
dabigjonny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:10
man stirbt deffinitiv, wenn man nicht mehr schläft! allein schon, weil es deinen gesamten organismus überlastet.
es gibt allerdings leute, die jahrelang nicht schlafen! die fallen halt nicht in die tiefschlafphase. (muss ziemlich scheiße sein! wenn ich überleg, wie ko ich bin wenn ich 24h nich schlaf...)
das ist so ne art krankheit, die soweit ich weiß tödlich endet und bisher unheilbar ist.


melden

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:14
wie schaffen diese menschen es dann, jahrelang zu überleben?


melden

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:30
hmm das wundert mich jetzt aber auch ....

Was konnte der Grund sein für das Leben und die Schönheit einer Blume, wenn da niemand wäre, sie zu bewundern


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:32
die bleiben wahrscheinlich in einer art trance zustand
das zählt für mich nicht als schlafen!

Erst schuf der liebe Gott den Mann,
dann schuf er die Frau.
Dann tat ihm der Mann leid und er gab ihm den Tabak.


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:33
goil, jetzt gibts hier auch ne genderanzeige!

Erst schuf der liebe Gott den Mann,
dann schuf er die Frau.
Dann tat ihm der Mann leid und er gab ihm den Tabak.


melden

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:33
ich merks bei mir ja schon nach einer nacht ohne schlaf .... ich bin total ko und
gleichzeitig aufgedreht ... wie wäre das erst nach mehreren jahren ohne schlaf?
ich glaub, ich würde durchdrehen.


melden

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:34
trance?
kein guter ersatz für schlaf...;(


melden

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:34
ich schätze mal, dass diese leute dann den ganzen tag so dahinsiechen und nie wirklich wach sind... hey wer von euch hat schon mal fight club gesehen..



bier her, bier her, oder i foi um!


melden
dabigjonny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:35
ich sag ja die fallen nicht in den tiefschlaf! es ist tatsächlich eher so ne art trance bis duseln


melden

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:54
die leute tuen mir echt leid. schlafen ist sowas von schön *g*

Was konnte der Grund sein für das Leben und die Schönheit einer Blume, wenn da niemand wäre, sie zu bewundern


melden

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:55
achja und VERDAMMTNOCHMA ich bin männlcih ich will nen anderes Zeichen :(

Was konnte der Grund sein für das Leben und die Schönheit einer Blume, wenn da niemand wäre, sie zu bewundern


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:55
jetzt hab ich doch glatt schlafanzug gelesen, soll das ein wink mit dem bettpfosten sein? :|


melden

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:55
juhu jetzt gehts *g*

Was konnte der Grund sein für das Leben und die Schönheit einer Blume, wenn da niemand wäre, sie zu bewundern


melden

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:57
der pfeil zur seite steht doch für männlich.
was willst du denn sonst haben?


melden

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:57
? g*


melden

Schlafentzug

09.06.2003 um 20:59
ja jetzt ist er da :) hatte davor das andere :)
merke mir das zeichen für männlich immer indem ich mir vorstell das sei ein kleines mänchen mit einem schild und einer lanze *lach*

bye noRdiC

Was konnte der Grund sein für das Leben und die Schönheit einer Blume, wenn da niemand wäre, sie zu bewundern


melden
Anzeige

Schlafentzug

09.06.2003 um 21:05
ich seh darin einen bogenschützen und im weiblichen symbol eine handspiegel ...
schon irgendwie klischeehaft g*


melden
82 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fliehen im Traum10 Beiträge
Anzeigen ausblenden