Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist das bei Kleinkinder normal?

13 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Träume, Kinder, Psyche ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Ist das bei Kleinkinder normal?

08.06.2021 um 21:07
Ich hatte mit 4 Jahren einen Traum gehabt, wo ich viele Bilder gesehen habe, viel mehr Bilder als später.

Es waren auch Pausen in Form von schwarzen Bildern dazwischen.

Wie folgt:

- Bild 1
- Schwarzes Bild
- Bild 2
- Schwarzes Bild
- Bild 3
- Schwarzes Bild

usw.

^ Falls sowas normal ist, ist es wahrscheinlich in dem ersten 4 Lebensjahren so.

Kinder bis 4 Jahre schlafen auch länger, da träumt man auch viel mehr.

Wenn man ein Traumbild gesehen hat, wacht man hinterher eigentlich auch auf.

Wenn ich als Jugendlicher und als Erwachsener geträumt habe, habe ich nur 1 - 2 Träume pro Nacht gehabt, wo ich hinterher auch aufgewacht bin. Da kam das mit dem Pausen dazwischen nicht mehr vor, wird nur in dem ersten 4 Lebensjahren so gewesen sein.


1x zitiertmelden

Ist das bei Kleinkinder normal?

08.06.2021 um 21:26
Zitat von Sascha81Sascha81 schrieb:Wenn ich als Jugendlicher und als Erwachsener geträumt habe, habe ich nur 1 - 2 Träume pro Nacht gehabt, wo ich hinterher auch aufgewacht bin.
Du träumst wesentlich häufiger. Allerdings sind dir die meisten Träume nicht bewusst.


melden

Ist das bei Kleinkinder normal?

08.06.2021 um 21:30
@nachthauch

Meinst Du es in etwa so:

Mal angenommen ich träume pro Nacht 100 Traumbilder, also wie folgt:

- als Kleinkind (z.B. 4 Jahre alt): Bekomme in einer Nacht alle 100 Traumbilder zu sehen
- als Erwachsener: Bekomme von 100 Traumbildern, nur das letzte Traumbild zu sehen


melden

Ist das bei Kleinkinder normal?

09.06.2021 um 12:17
@Sascha81
Soweit ich weiss träumt man bis zu 10 Träume pro Nacht, aber im Normalfall erinnert man sich wenn überhaupt nur an einiege wenige Teile aus diesen Träumen.


melden

Ist das bei Kleinkinder normal?

09.06.2021 um 12:21
@Sascha81
Wie @Dr.Edelfrosch schon sagt, traeumt man jede Nacht mehrfach, erinnert sich nur nicht mehr daran. Ich bezweifle ausserdem schwer, dass Du Dich heute noch haargenau daran erinnern kannst, was Du mit vier Jahren getraeumt hast.


melden

Ist das bei Kleinkinder normal?

09.06.2021 um 16:38
@Alarmi
@Dr.Edelfrosch

Ich hatte in dem Zeitraum 2015-2020 Deja vu Erlebnisse, 2018 waren die meisten, muss die betreffenden Situationen mit 4 Jahren alle in einer Nacht geträumt haben.

An die letzte Traumszene kann ich mich noch erinnern, es war wie folgt:

Ich lag auf der Couch, die Nachrichten liefen und hörte dem Namen Trump.


2x zitiertmelden

Ist das bei Kleinkinder normal?

09.06.2021 um 17:31
Zitat von Sascha81Sascha81 schrieb:muss die betreffenden Situationen mit 4 Jahren alle in einer Nacht geträumt haben.
Woher weisst du das so genau?
Bezweifel das doch stark und denke dein Erinnerungsvermögen spielt dir Streiche.


melden

Ist das bei Kleinkinder normal?

09.06.2021 um 17:40
@Streuselchen

Mein Traum lief so ab:

- Bild 1
- Schwarzes Bild
- Bild 2
- Schwarzes Bild
- Bild 3
- Schwarzes Bild

Also mit Pausen dazwischen, war auch die letzte Nacht wo ich so geträumt habe, danach habe ich nur noch 1 - 2 Szenen kurz vorm Aufwachen gehabt.

Wahrscheinlich habe ich in dem ersten 4 Jahren alle Bilder meiner Träume in dem Nächten gesehen und danach habe ich nur noch die letzte Szene vorm Aufwachen gesehen.


melden

Ist das bei Kleinkinder normal?

09.06.2021 um 17:43
@Sascha81

Ja, das ging aus deinem EP schon hervor.
Ich verstehe nur nicht wie du darauf kommst das diese Träume alle nur aus dieser einen Nacht stammen können.
An den Großteil deiner Träume erinnerst du dich nicht und ich habe einfach Zweifel daran, dass du dich an einen Traum erinnerst, den du mit 4 Jahren hattest.


melden

Ist das bei Kleinkinder normal?

09.06.2021 um 17:52
@Streuselchen

Kann nur aus der einen Nacht sein, sonst wäre ich zwischendurch auch aufgewacht z.B. Essen, Kindergarten, Spielen usw.

Zwischen dem Traumbildern war nichts mit aufwachen, habe einfach weitergeschlafen, bis ich nach dem letzten Traum im Bett bei meinen Vater wieder aufgewacht bin, da war die Nacht auch vorbei.

War wahrscheinlich auch leider die letzte solcher langen Nächte, danach habe ich bis heute nur noch die letzte Szene gesehen und bin dann aufgewacht.


melden

Ist das bei Kleinkinder normal?

09.06.2021 um 19:16
Zitat von Sascha81Sascha81 schrieb:An die letzte Traumszene kann ich mich noch erinnern, es war wie folgt:

Ich lag auf der Couch, die Nachrichten liefen und hörte dem Namen Trump.
@Sascha81
Ersann sein, das das kein echter Taum war sondern das du da krank warst und daher auf der Couch gelegen hast, während deine Eltern die Nachrichten schauten.


1x zitiertmelden

Ist das bei Kleinkinder normal?

09.06.2021 um 19:46
@Dr.Edelfrosch

Das war ein Traum, unsere Couch und unser Wohnzimmer sah anders aus. Die letzte Traumszene hat sich in der Wohnung abgespielt, wo ich mit meiner Mutter jetzt wohne.

Als Kleinkind hatte ich auch einen Kinderwagen gehabt, das in Wohnzimmer stand und habe auch drin gelegen. Es könnte sein, das meine Eltern Nachrichten geschaut haben und zufällig dem Namen Ronald Reagan oder dem Namen Trump (falls er Anfang der 80er schon in dem Medien aufgetaucht ist) aufgeschnappt habe.

^ Wahrscheinlich wurde genau diese Situation verarbeitet, also wenn es als Beispiel 1982 war und dieses Erlebnis dann 1984 in einen Traum verarbeitet wurde.


1x zitiertmelden

Ist das bei Kleinkinder normal?

18.09.2021 um 20:03
Zitat von Sascha81Sascha81 schrieb am 09.06.2021:Die letzte Traumszene hat sich in der Wohnung abgespielt, wo ich mit meiner Mutter jetzt wohne.
Kann ich mir jetzt eher nicht vorstellen, wie soll man denn sowas wissen. Vielleicht hat sich deine Erinnerung dahingehend verändert, das du das jetzt glaubst, das die Wohnung in deinem Traum wie die Wohnung Aussieht, in der du aktuell mit deiner Mutter lebst.
Zitat von Sascha81Sascha81 schrieb am 09.06.2021:Es könnte sein, das meine Eltern Nachrichten geschaut haben und zufällig dem Namen Ronald Reagan oder dem Namen Trump (falls er Anfang der 80er schon in dem Medien aufgetaucht ist) aufgeschnappt habe.
Das du damals schon Trumps Namen in den Nachrichten gehört hast kann absolut sein. Immerhin gilt Trump bis heute als beste Verkörperung des Turbokapitalismus der 80 er.
Zitat von Dr.EdelfroschDr.Edelfrosch schrieb am 09.06.2021:Ersann sein, das das kein echter Taum war sondern das du da krank warst und daher auf der Couch gelegen hast, während deine Eltern die Nachrichten schauten.
Oder es kann sein dass das ein Fiebertraum war. Ich hatte 1998 auch mal ein richtig Verrücktes Fiebertraumerlebnis. Aber das ist krass speziell.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Gibt es auch Träume, wo es nach dem Tod weiter geht?
Träume, 7 Beiträge, am 27.03.2024 von Dr.T.
Sascha81 am 28.11.2023
7
am 27.03.2024 »
von Dr.T.
Träume: Wäre es gut, wenn wir alle Träume komplett zu sehen bekämen?
Träume, 25 Beiträge, am 07.03.2022 von Bundeskanzleri
Sascha81 am 30.01.2022, Seite: 1 2
25
am 07.03.2022 »
Träume: Kann man spüren, wer im Traum damit gemeint ist?
Träume, 5 Beiträge, am 03.12.2022 von Dr.Edelfrosch
Sascha81 am 03.12.2022
5
am 03.12.2022 »
Träume: Real existierende Räumlichkeiten im Traum?
Träume, 6 Beiträge, am 05.06.2021 von klapperschlang
Sascha81 am 26.05.2021
6
am 05.06.2021 »