weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Baby - Träume"

49 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Träume, Baby, Baby-träume

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 00:18
vorweg:
ich habe nicht geplant ein kind zu zeugen ;)

also -> ne bekannte vonmir hat mir gestern etwas, wie ich finde, interessantes erzählt! es geht um studien, inden man die "bewegung der augen" etc von babys im mutterleib beobachtet hat. diese"bewegungen" und auch andere faktoren lassen darauf hindeuten, dass die babys immutterleib träumen ... so weit so gut ;)

aber von was träumen babys, die nochnie das licht der welt erblickt haben?

wenn ihr mit dem thema vertraut sein,einfälle, anregungen oder denkanstöße habt -> posten :)

gute nacht und adiö


Manchmal vermag uns ein durch den Asphalt brechender Löwenzahndie tägliche Frage nach dem Sinn des Lebens ausdrücklicher und überzeugender zubeantworten, als eine ganze Bibliothek philosophischer Schriften


melden
Anzeige

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 00:19
ist es ein junge von bier und fußball natürlich


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 00:20
Ich denke mal, das wenn das Baby träumt, bekommt es die Reize durch das Hören mit, undbildet sich so ein Bild und Traum dann ... :/


melden

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 00:26
ja ... babys sollen ja durchs hören recht viel von der außenwelt mitbekommen ...


Manchmal vermag uns ein durch den Asphalt brechender Löwenzahndie tägliche Frage nach dem Sinn des Lebens ausdrücklicher und überzeugender zubeantworten, als eine ganze Bibliothek philosophischer Schriften


melden
phlearner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 00:27
Also, ich kann nicht genau sagen, ob die Babys träumen... aber eins weiß ich sicher:Babys kriegen so ziemlich alles mit- wie weit es ihnen bewusst ist, vermag ich nicht zusagen-, wenn sie noch im Mutterleib sind!
Sie werden durch all die Dinge, die dieMutter macht, beeinflusst. Schon vor der Geburt.


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 00:27
Ein Traum muss nicht unbedingt mit Bildern verbunden sein, es können auch Geräusche sein,oder gefühltes ... für möglich halte ich es auf jeden fall.


melden

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 00:32
ich geh schlafen - und was träumen ;)
bis morgen
und noch viele kreative gedanken:)


Manchmal vermag uns ein durch den Asphalt brechenderLöwenzahn die tägliche Frage nach dem Sinn des Lebens ausdrücklicher und überzeugender zubeantworten, als eine ganze Bibliothek philosophischer Schriften


melden
phlearner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 00:32
@dawn
klar, ich stime dir zu!
ich meine, Babys sind so voller Wunder... michwürde es echt nicht wundern, wenn sie auch noch träumen könnten!;)
:)


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 00:37
Also ich denk, das die kleinen hosenscheisser nur auf geräusche "träumen". Wobei ichnicht glaube das sie träumen. Das bewusstsein ist noch garnicht soweit entwickelt.

m,mm


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 00:37
Ich denk dabei einfach an Blinde, die von Geburt an schon blind sind, die sagen ja auchdas sie sich das bildlich alles vorstellen, anhand von Geräuschen, Gefühlem und allem,und sie sich das erträumen wie es sein könnte ... wäre doch möglich das es bei Babysgenau so ist.


melden

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 00:40
Das bewusstsein ist noch garnicht soweit entwickelt.
ist das so?

@xXDaWnXx

gutes blindenbeispiel wie ich finde!

nu is finito ;)


Manchmal vermag uns ein durch den Asphalt brechenderLöwenzahn die tägliche Frage nach dem Sinn des Lebens ausdrücklicher und überzeugender zubeantworten, als eine ganze Bibliothek philosophischer Schriften


melden

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 00:41
@kafate:

Ich denke, du solltest dich nicht beirren lassen, vin denen, diedenken, ein Kind zu haben, wäre schwierig...ich denke, du solltest dir hier von NIEMANDEMreinreden lassen, egal, wers ist ;-)
Denn Kinder zu haben ist das sdchönste, was mansich realisieren kann. :-)


melden
Mammon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 01:07
Sie können nicht träumen, bzw. noch nicht. Dazu benötigt es die Impressionenwelche es im Tag sammelt, alles andere wäre eine Glaubensfrage. Und möglicherweise könntediese REM-Phase eine Art Vorbereitung für die "echte" sein.


melden

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 01:12
@ mastermind

Wenn man in der Lage ist, adäquat für sie zu sorgen.
Nicht nurmateriell, sondern und gerade auch emotional...

@ KaFaTe

man spricht indiesem Zusammenhang von endogener Wahrnehmung.
(u.a. bei Wolfgang Hollweg)

Ungeborene sehen ihre Umgebung, quasi von außen, auch ohne (voll entwickelte) Augen.

Ferner empfangen sie Bilder/Szenen aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Man vergesse nicht die Tatsache der Reinkarnation (frühere, künftige undparallele Leben)

Daher haben sie auch genug Stoff, um zu träumen.

Würdeich mal sagen...


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 01:47
@kafate

Die Ärztin meiner Frau hat erzählt das Babys im Mutterlleib von ihremerlebten träumen. Sprich fühlen, hören usw .....

Auch davon kann man träumen.Man muß nicht immer etwas sehen um es zu begreifen.

Von Mystery oder ähnlichemkeine Spur. Es ist eine ganz normale geistige Eigenschaft des Menschen. Auch blindeTräumen.


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 01:50
@sam:

Das ist das was ich ansprach, Träume müssen nicht unbedingt mit einem Bildzusammen hängen, sondern können über die restlichen Reize die da sind ausgelöst werden.


melden

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 01:55
Ich träumte auch schon,
nur von Musik,
so wirds wohl auch sein,
bei Babies,
oder Leuten die nie sahen.


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 01:55
@dawn

Was ich interessant finde ist, das das fühlen schon im Mutterleib gutausgeprägt ist. Ich habe mit meiner Tocher noch im Mutterleib gespielt ...... schönesSpiel übrigens das boxen. Hab ich aufgehört, hat sie auch aufgehört. Hab ich wiederangefangen, kam prompt ein Stoß zurück.

Einfach goldig *seufz*

Logischdas das ein Kind auch verarbeiten kann. Ebenso wie das sprechen zu dem/der kleinen.


melden

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 01:57
@SamaelCrowley

Deshalb lesen Japanerinnern,
ihren Kindern Kanji vor,
unddergleichen,
oder gibt es Naturstämmen,
da geht der Vater Wege,
die er demKinde zeigen will,
ob es hilft,
weiss ich nicht.


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 01:59
Das ist ja das tolle an Babys, die geben sofort wieder was man macht.

Nur kannich nicht verstehen das mermaidman behauptet das Bewusstsein sei noch gar nicht soweitentwickelt, aber spürt man die Bewegungen des Babys im Mutterleib, die darauf reagierenwenn man mit der Hand drüber fährt, erklärt es sich doch schon von selbst das es durchaus schon soweit entwickelt ist.

Klar es ist noch nicht so weit wie das einesKleinkindes mit 2 Jahren, aber dennoch ausreichend um Geräusche und Berührungen wahrzunehmen.


melden
Anzeige
roshan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Baby - Träume"

05.06.2006 um 02:02
von geräuschen und und undefinierten mustern


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden