Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Immer derselbe Traum - warum?

8 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Traum, Gefühle, Verrückt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Immer derselbe Traum - warum?

19.03.2011 um 14:32
TextSeit einem halben Jahr träume ich mindestens einmal in der Woche von einem Haus, ich weiss immer wohin ich in diesem Haus muss, ich kenne mich aus, aber es ist ein merkwürdiges Haus, man kommt in einen riesigen Salon mit schwarzem Marmor Fussboden, zwei beeindruckende Treppen führen auf dieselbe Balkonartige Plattform wenn man auf ihr steht, muss man in eine von den schweren Holztüren öffnen doch sie führen wieder in ein und denselben Raum man muss von einem Absatz hüpfen und steht in so einer Art riesigen Kiste dann muss man auf einer Art Treppe immer weiter nach oben, dort kommt eine weiße Tür, wenn man sie öffnet kommen unendlich viele große Räume, in jedem einzelnen Raum weiß ich wo was steht, es ist alles in einer Art Barrock Stil... aber wenn ich mich in dem Traum zu lange in einem Raum aufhalte kommt immer eine Person die mich verfolgt aber es ist immer eine andere dann laufe ich wieder zurück, und wenn ich wieder vor der Tür bin und sie öffne lande ich (warum auch immer) mitten in London.
Jedesmal wenn ich intensiv an diesen Traum denke muss ich anfangen zu weinen obwohl ich nicht traurig bin...! Könnte mir vielleicht jemand sagen was das bedeuten könnte?
Danke im vorraus.


melden

Immer derselbe Traum - warum?

19.03.2011 um 15:04
@stranger_girl
Also ich traeume auch schon lange immer den selben Traum.
Ich kenne aber ne Userin, die dir vielleicht helfen koennte, diese Traumketten zu beenden.


melden

Immer derselbe Traum - warum?

19.03.2011 um 15:07
Möglicherweise bedeutet dieser Traum, dass du unterbewusst das Gefühl hast, die Orientierung zu verlieren, bzw. dass du dir wünschst, einen genaueren oder konkreteren Plan davon zu haben, was du dir wünschst oder was du in deinem Leben erreichen willst.
Warum bist du in diesem Haus? Ist das in deinem Traum klar? Was tust du dort? Wo willst du hin?
Dass du oft in demselben Raum mit Marmorfußboden landest deutet ebenfalls auf Orientierungslosigkeit hin, bzw. darauf, dass du immer wieder in derselben Lebenssituation steckst und nicht so recht weißt, wo es denn nun hin gehen soll. Ist das so? Würdest du das von dir selbst sagen? Wie sieht dein Leben aus? Bist du bodenständig? Hast du das Gefühl, "deinen Platz" gefunden zu haben? Oder hast du ihn gefunden? Wenn du ihn gefunden hast, könnte es trotzdem sein, dass du dir unterbewusst eine Veränderung wünschst, bzw. glaubst, dass es noch nicht "das Richtige" ist? Vor allem die Tatsache, dass dieser Traum immer wieder und vor allem so oft auftaucht deutet darauf hin, dass es sich um ein zentrales Thema in deinem Leben handelt, das sich sehr stark "aufdrängt". Dieser Traum liest sich wie der typische Traum eines Teenagers oder eines jungen Erwachsenen, der noch keine Ahnung hat, was später mal passieren soll. Noch keine Berufswünsche, noch keine Vorstellung vom "Erwachsensein".
Der Mensch, der dich verfolgt könnte für den Erwartungsdruck stehen, der dich belastet, der dich sozusagen die ganze Zeit "jagt". Der Druck, den du dir vielleicht selbst gibst, aber auch der Druck, den die Gesellschaft dir gibt sind zwei starke Faktoren, die so manchen Menschen ziemlich nervös machen können. Wenn man sich diesem Druck zu sehr hingibt, glaubt man, dass es vor allem wichtig ist, den gesellschaftlichen Normen und Zwängen gerecht zu werden, dass man sich dem Druck fügen muss, um zu überleben. Das ist aber nicht so, zumindest nicht in dieser extremen Art und Weise. Menschen haben mehr individuelle Freiheit, als es uns die Gesellschaft glauben lassen möchte. ;)
Magst du London? Was verbindet dich mit dieser Stadt? Wie oft warst du schon dort? Vielleicht ist London ja ein Hinweis darauf, wohin dich dein Unterbewusstsein lenken will. Kannst du dir vorstellen, deine Zukunft in London zu verbringen?

Gespannte Grüße vom traumdeutenden Fux. ;)


melden

Immer derselbe Traum - warum?

19.03.2011 um 15:09
Achso und der Absatz, von dem du springen musst, passt da auch wunderbar rein. Wenn du den gewöhnlichen (gesellschaftskonformen) Weg gehst, landest du immer wieder in derselben Situation. Der Traum sagt dir: Brich die Regel, mach was Unnormales (springe vom Absatz), scheiß auf die Erwartungen, dann kommst du weiter als wenn du immer nur das tust, was Andere von dir erwarten. Was erwartest DU von deinem Leben? Was sind DEINE Wünsche?


melden

Immer derselbe Traum - warum?

19.03.2011 um 15:25
Also erstmal Danke :)
ja, ich bin ein "Teenager" mmh naja, also ich habe oft das gefühl nichts an meinem Leben verändern zu können, das es kein "weiter" gibt ich stecke in meiner situation fest, ich habe einen gefunden, ja. bei meinen freunden werde ich immer als wortführer bezeichnet aber zurzeit oder schon länger kommen immer mehr fragen "was wäre wenn...?" ich möchte nicht immer mit einer bestimmten eigenschaft verbunden werden. das mit dem absatz habe ich so noch nie gesehehn. und wenn ich so darüber nachdenke... (das soll jetzt nicht so klingen als wäre ich arrogant ;)) ich stelle mein eigentliches "ich" oft in den hintergrund um anderen zu helfen, und vielleicht ändert sich einfach nichts zu meinen gunsten... ja, ich liebe london, ich war noch nie dort, aber ich beschäftige mich damit irgendwann dorthin zu können, ich liebe die englische sprache und die art, dieser besondere charme des landes beeindruckt mich... ich wünsche mir irgendwann dort leben zu können...
Ich hoffe das war jetzt ein wenig hilfreich?
LG


1x zitiertmelden

Immer derselbe Traum - warum?

19.03.2011 um 15:45
Zitat von stranger_girlstranger_girl schrieb:Ich hoffe das war jetzt ein wenig hilfreich?
Naja... diese Frage solltest am besten DU beantworten, schließlich fragst ja DU in diesem Thema nach Rat. Hat also meine Traumdeutung dir geholfen? ;)
Übrigens ist ein solches Gefühl von Orientierungslosigkeit VÖLLIG normal für dein Alter. Mach dir keine Panik! Und behalte London als Ziel vor den Augen, wenn es dich so sehr dort hin zieht. Träume sind nicht immer nur Schäume. Oder anders gesagt: Wenn du dich anstrengst, kannst du deine Träume wahr werden lassen. Aber die Anstrengug, die ich meine ist nicht gleichbedeutend mit der Anstrengug, die du nur deswegen hast, weil es "so sein muss" oder weil "man das eben so macht" oder weil es von dir erwartet wird. Streng dich an, weil es um DICH geht, streng dich für dich selber an, nicht für die Gesellschaft. ;)


melden

Immer derselbe Traum - warum?

19.03.2011 um 15:47
Ja, deine Deutung hat mir sehr geholfen! Ich habe jetzt einen Ansatz...
Danke nochmals.


melden

Immer derselbe Traum - warum?

19.03.2011 um 15:48
:) Gern.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Lehrer gibt mir einen Rat
Träume, 2 Beiträge, am 02.11.2019 von Nemurenai
SturmSonne am 02.11.2019
2
am 02.11.2019 »
Träume: Traum Ex-Freund nimmt mich in den Arm
Träume, 2 Beiträge, am 25.03.2019 von Alarmi
SturmSonne am 25.03.2019
2
am 25.03.2019 »
von Alarmi
Träume: Im Traum sterben (seltsames Gefühl)
Träume, 54 Beiträge, am 13.07.2014 von Pika
turcologo am 08.04.2011, Seite: 1 2 3
54
am 13.07.2014 »
von Pika
Träume: Kann mir bitte Jemand den Traum deuten? :S
Träume, 16 Beiträge, am 25.02.2013 von Haret
denwa am 24.02.2013
16
am 25.02.2013 »
von Haret
Träume: Komische Traumart die kaum einer kennt
Träume, 26 Beiträge, am 16.07.2013 von junamoon
Kuschki am 01.07.2013, Seite: 1 2
26
am 16.07.2013 »