Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Traum Ex-Freund nimmt mich in den Arm

2 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Gefühle, Traumdeutung, Ex-freund
Seite 1 von 1

Traum Ex-Freund nimmt mich in den Arm

25.03.2019 um 08:23
Ich war immer eine fleißige Leserin hier, jetzt hatte ich einen Traum bei dem ich Hilfe gebrauchen könnte.



Ich bin in einem Haus, kein Wohnhaus, eher ein Bürogebäude. Ich arbeite da als Putzfrau. Aber eigentlich will ich meinen Freund überraschen. Ich schaue mich in dem Büro um und es liegt viel Müll auf dem Fußboden, einiges sieht auch wie Hundekot aus. Eine Kollegin zuckt mit den Schultern.

Ein Konferenzraum hat eine Glaswand und ich kann ihn darin sehen. Er bückt sich und will das ich ihn nicht sehe. Im Traum fühle ich, das er mich necken will, weil er weiß das ich ihn überraschen will. Ich muss darüber schmunzeln

Das Bild ändert sich und ich stehe in einem Garten. Neben mir steht eine Frau, ich fühle das es die Schwester von meinem Freund ist. Sie sagt ich soll zur Hausecke gehen. Ich schaue sie fragend an. Warum soll ich zur Hausecke gehen?

Drei Männer, die zur Familie gehören, fahren hinter einander mit dem Fahrrad um die Hausecke. Wieder meint die Frau ich solle da hingehen. Ich schaue zu ihr und zur Hausecke und bin hin und her gerissen.

Ich höre die Stimmen der Männer, aber ich verstehe nicht was sie sagen. Sie scheinen Spaß zu haben. Eine Stimme verändert sich. Sie kommt mir bekannt vor und ich werde neugierig und gehe doch auf die Hausecke zu.

Plötzlich kommt mein Freund um die Ecke. erst geht er normal schnell dann sieht er mich und wird schneller. Ich halte vor Überraschung meine Hand vorn Mund, dann gehe ich auch auf ihn zu.

Er nimmt mich fest in seine Arme und hält mich einfach nur fest. und wiegt mich hin und her.

Ich sage etwas und er fragt mich, was ich gesagt habe. Ich wiederhole es und er will das ich es noch mal sage. "Ich sage: Ich bin am Ziel." Ich muss von ihm den Satz drei mal wiederholen.



Dann bin ich aufgewacht.



Ein Paar Hintergrundinformationen:



Ich bin weiblich und 42 Jahre alt

Im Traum war er mein Freund in Wirklichkeit ist es mein Ex-Freund. Wir haben uns im letzten Herbst getrennt, da es eine Fernbeziehung war und keine Möglichkeit auf eine Gemeinsames Leben.



Vor ein paar Wochen haben wir noch mal gesprochen und ein paar Sachen geklärt.



Ich weiß, das er ein paar Probleme hat und ich ich hatte an dem Abend wo ich den Traum hatte, eine Idee wie er das Lösen könnte. in Gedanken habe ich mit ihm gesprochen und ihm meine Idee erzählt, aber ich habe ihn nicht angerufen oder so.



Im ersten Teil des Traums war ich aufgeregt, weil ich ihn überraschen wollte. Nicht negativ. Positive Vorfreude. Ich wusste, das er sich freuen würde.



Im zweiten Teil, war ich etwas enttäuscht, weil er nicht da war. Ich hatte das Gefühl, seine Schwester, weiß etwas, was ich nicht weiß. Wie bei einer Verschwörung.

Als er mich in den Arm nahm. Fühlte ich mich glücklich und frei und geborgen. Von ihm spürte ich Erleichterung, als wenn jetzt endlich alles gut würde



Überhaupt empfand ich den Traum als Positiv. Ich wachte glücklich und voller Energie auf. Das Gefühl hielt auch lange an.


Ich bin mir nicht sicher, ob ich zwischen den beiden Szenen aufgewacht und wieder eingeschlafen bin.



Ich versuche den Traum zu verstehen.

Welche Bedeutung hat er, im allgemeinen?

Warum war mein Ex im Traum mein Freund?

Warum musste ich den Satz 3 mal wiederholen?

Was hatte das empfinden der Gefühle zu bedeuten?







Kann mir Jemand helfen? Bei Fragen antworte ich so schnell wie möglich. Danke


melden

Traum Ex-Freund nimmt mich in den Arm

25.03.2019 um 08:53
Hallo @SturmSonne ,

ich bin keine Expertin, denke aber, dass Dein Traum ein Ausdruck Deines Wunsches ist, weiterhin mit Deinem Ex-Freund zusammen zu sein. Er haengt wohl auch damit zusammen, dass Du eine Loesung fuer sein Problem gefunden hattest, aber noch keine Gelegenheit hattest, es ihm zu erzaehlen. Vielleicht kam daher dieses dreimalige Wiederholen, es kann aber auch einfach ein ganz normales Traumverhalten sein. Ich traeume das auch haeufig, dass ich Dinge wiederholt sagen oder tun muss, weil mein Gegenueber mich nicht richtig versteht.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Verfolgung13 Beiträge