Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deja-Vu

50 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Deja-vu ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Deja-Vu

27.05.2012 um 19:29
Kommt es euch manchmal so vor, als hättet ihr schon mal gelebt? Ich meine damit nicht ein anderes Leben sondern genau das, was ihr jetzt erlebt. In letzter Zeit passieren mir immer wieder Dinge, von denen ich denke, sie genau in dieser Abfolge schon einmal erlebt zu haben. Hört sich das verrückt an?


1x zitiertmelden

Deja-Vu

27.05.2012 um 19:30
Ja, an manchen Orten denke ich sowas wie : Hier war ich doch einmal. Obwohl ich da zum ersten mal war


melden

Deja-Vu

27.05.2012 um 19:36
@suicidecat
Vielleicht hat das ganze ja mit der Zeit zu tun. Wenn man sich die Zeit als Gerade ansieht mit unendlicher Länge und die Jahre Zentimeter auf dieser Geraden darstellen, dann blieben jedem Menschen ungefähr 80-90 Zentimeter. In diesem Zeitraum kann er sich bewegen, aber nicht darüber hinaus. Wenn die 90 Zentimeter aus sind gibt es dann eine Art Neustart und das immer und immer wieder, wobei wir nichts davon merken. Was hältst du von der Theorie?


melden

Deja-Vu

27.05.2012 um 20:16
Ging mir erst vor ein paar tagen so, da hab ich bei einem freund übernachtet und obwohl ich des erste mal in seinem Haus war wusste ich sofort wo welches zimmer war. Auch in der Küche wusste ich wo ich was hinräumen muss.
Außerdem hatte ich da so ein Gefühl.. ich weiß net wie ich des beschreiben soll es war nicht das Gefühl nachhause gekommen zu sein sondern eher so als hätte ich schon mein ganzes Leben in dem Haus verbracht. Alles war irgendwie so.... selbstverständlich ;)


melden

Deja-Vu

27.05.2012 um 22:04
Endlich mal ein Deja vu Thread :3 Ich halte davon sogar eine ganze Menge. Und ich weiß auch, dass es KEIN Fehler im Gehirn ist. Denn wenn ich vorher einen Traum in mein Traumtagebuch schreibe und später passiert es dann wirklich, dann glaube ich nicht, dass mein Gehirn mir da etwas vorgaukeln will.


melden

Deja-Vu

28.05.2012 um 12:57
Wissenschaftler rätseln schon lange über dieses Geheimnis. Man hat auch schon einmal versucht, das Ganze mit bestimmten Gegenständen in Verbindung zu bringen.


melden

Deja-Vu

28.05.2012 um 13:00
Naja laut der Schulwissenschaft ist ein Deja vu ein Fehler im Gehirn, das uns vorgaukelt, das Erlebte sei schonmal passiert. Aber wie gesagt, aufgrund meiner eigenen Erfahrungen kann ich sagen, dass das totaler Humbug ist. :3


melden

Deja-Vu

28.05.2012 um 13:06
Das mit den bestimmten Gegenständen sollte ich vielleicht noch erklären:

Man kennt sicher das Gefühl, dass wenn man durch eine Tür geht, nicht mehr weiß, was man im nächsten Zimmer machen wollte. Wissenschaftler haben dafür die Tür als Schuldigen hergenommen und gesagt, dass die Tür eine Art Löschung des Kurzzeitgedächtnisses im Gehirn hervoruft.
Deja-Vus brachte man einmal mit Uhren in Verbindung, aber diese Theorie, dass der Mensch durch Uhren das Gefühl hat, gewisse Dinge schon einmal gesehen zu haben wurde widerlegt. Fehler im Gehirn kann es sicher auch keiner sein.


melden

Deja-Vu

28.05.2012 um 13:09
Nunja, zu letzterem (mit den Uhren) kann ich Folgendes sagen: Wenn man während des Deja vus auf eine Uhr schaut, verschwindet es. Das könnte damit einher gehen, dass man in Träumen Zeit nicht so wahrnimmt wie hier.

Eine Tür... soso... Aber eine Tür als Auslöser für Deja vu scheint mir eher sinnfrei...


melden

Deja-Vu

28.05.2012 um 13:25
@aeryo
Ich wollte nur darlegen, wie ich das meinte mit den Gegenständen. Türen sollten nur als Beispiel dienen, wie Gegenstände sonst noch das Gehirn beeinflussen können.


melden

Deja-Vu

28.05.2012 um 13:29
@Zetterz
Aber ich denke auch nur dann, wenn wir einen direkten Bezug dazu haben. Entweder als Symbol oder als persönlicher Gegenstand. Doch sicher sein kann man sich nie...


melden

Deja-Vu

28.05.2012 um 20:44
Hm des Wort Symbol hat mich grad an das Klarträumern erinnert es gibt da doch eine Technik, bei der man sich ein symbol denkt und wenn man dieses Symbol sieht weis man das man träumt. wenn man etz im wach zustand irgend etwas sieht was man im unterbewusstsein mit einem Traum assozeiert kann des doch so eine Art Deja-vu-gefühl herrvorrufen.
Obwohl ich nicht glaub das des mit dem Deja-vu so leicht erklärbar ist.


melden

Deja-Vu

02.06.2012 um 17:16
@jeanne-d-arc
So was hab ich auch schon gelesen. Mit einem roten Ball zum Beispiel.


melden

Deja-Vu

02.06.2012 um 17:21
Ist mir auch schon oft passiert. Manchmal komm ich an einem Ort, der mir seltsam vertraut ist und bei längeren Nachdenken, fällt mir ein, das ich von jenem Ort und die Begehungsweise schon geträumt hatte. Mitunter Monate oder Jahre vorher.


melden

Deja-Vu

04.06.2012 um 18:47
Ja das passiert mir auch oft. Entweder an einem Ort der mir bekannt vorkommt,aber ich dort schon war oder in der Schule.Da denke ich dass ich die Situation doch schon einmal erlebt hatte :D


melden

Deja-Vu

05.06.2012 um 12:08
Ich habe in letzter Zeit auch verstärkt Deja-Vu`s. Die halten auch länger an als sonst und verursachen Schwindel. Ich denke aber das es nichts aussergewöhnliches ist. Einige Wissenschaftler erklären es damit das dass Gehirn bestimmte Erlebnisse und Erfahrungen in einer Art "Karteikarte" anlegt. Diese Karteikarte löste in der erlebten Situation bestimmte Empfindungen aus.
Jetzt kann das Gehirn auch Karten anlegen ohne eine Situation erlebt zu haben, durch Träume oder Gedanken. Auch diese Karte löst(e) natürlich Empfindungen aus. Kommt man dann in seinem Leben an einen Punkt an dem diese Empfindungen "jetzt wirklich erlebt" werden, hat man das Gefühl der Wiederholung.

Eigentlich ist es mir völlig Latte ob es stimmt was die Wissenschaft wieder mal versucht zu erklären, unheimlich ist es allemal.

In diesem Sinne!


melden

Deja-Vu

10.06.2012 um 15:10
Ich hab das öfters mit bestimmten Sätzen/Aussagen von Personen.
Ich denk immer, dass ich genau diese Situation in meinem Leben schon mal hatte - selber Ort, selbe Person, selber Satz.

Gruselig^^


melden

Deja-Vu

11.06.2012 um 21:23
@anni9
@DerWerwolf
@XxNeuMondxX
@Schrotty
@jeanne-d-arc
@aeryo
@suicidecat
Mal eine kleine Frage: Was fühlt ihr im Moment eines Deja-Vus?


melden

Deja-Vu

11.06.2012 um 21:25
@Zetterz Eher nachdenklich, weil eben das Gefühl aufkommt, die Situation schonmal erlebt zu haben.


melden

Deja-Vu

11.06.2012 um 21:28
Komplett geteilt:

Einerseits dieses typische moment des kenn ich- is ja gruselig :O
andererseits freu ich mich i wie imer wenn ich ein dejavu habe

aber das gefühl is jedesmal ein bisschen anders, das ist echt schwer zu erklären :3


melden