weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was hat das zu bedeuten?

7 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Nacht, Gefühl, Wach Werden
Seite 1 von 1

Was hat das zu bedeuten?

23.02.2013 um 01:28
Ich bin durch Zufall auf dieses eben auf dieses Forum gestoßen und will zu vielen Einträgen noch meinen Senf dazu geben, hab aber erstmal selber eine Frage:

Ich hatte gestern schon wieder diesen "Traum". Den hab ich schon seit ich denken kann aber wach werde kann ich mich an nichts erinnern. Trotzdem kann ich ihn irgendwie beschreiben. Da ist e infach nur ein "Ding" was ich nicht kenne und was ich auch durch fehlende Erinnerung einfach nicht beschreiben kann Und irgendeine Bewegung, ich seh es kurz und dann werd ich wach. Das Gefühl das sich extrem stark im Körper ausbreiten kann ich auch nicht wirklich beschreiben da ich es sonst in noch keiner Situation gefühlt habe, angenehm nennen kann ich es aber auf keinen Fall.

Ich hab das schon mehreren Freunden erzählt, aber keiner scheint dies zu kennen. Kann mir jemand erklären was das ist was das bedeutet oder irgendwas ist mir egal, mich beschäftigt das einfach nur schon sehr lang.


melden
Anzeige

Was hat das zu bedeuten?

23.02.2013 um 07:58
Klingt wie die (unbewusste) Verarbeitungen von Ängsten ... und da eh zu 99% von dieser ... http://www.traumdeuter.ch/ ... Seite gedeutet/zitiert wird, schau mal am besten selber rein, und bilde Dir, unter Zuhilfenahme der richtigen Suchbegriffe/Schlagwörter, eine eigene, zu den aktuellen Lebensumständen passende Deutung/Meinung!

Was natürlich Niemanden der anderen User hier davon abhalten sollte, nach wie vor seine Deutungen zu Diesem Traum zu posten!


melden

Was hat das zu bedeuten?

23.02.2013 um 10:25
Denke, dass ist eine Art von Angstbewälltigung aber 100%ig kann ich Dir das natürlich nicht sagen.
Hatte sowas ähnliches auch schonmal. Man wacht auf und der ganze Körper ist von diesem schwer zu beschreibenen Gefühl regelrecht durchzogen.


melden

Was hat das zu bedeuten?

23.02.2013 um 10:46
@Gitti

Träume sind manchmal im Gefühl heftiger, da dein Unterbewusstsein dir etwas mitteilen will, was du wohl im Wachleben vermeidest. Angst im Traum bezieht sich im WL meist auf die Liebe bzw. Selbstzweifel.
Es muss etwas in dir sein, ein Gedanke, oder etwas das du nicht an dir akzeptierst oder oder, also frag dich mal selbst was du vermeidest im Alltag, oder was du nicht auslebst. Kannst du dich selbst so akzeptieren wie du bist? Oder gibt es etwas das du an anderen nicht akzeptierst?

Man muss auch darauf achten was man im Alltag so tut, wenn du Abends eher Mystische Filme schaust oder Dramen dann kann sich in ein auf dauer auch etwas dagegen wehren. Hängt also mit ziemlich vielen Faktoren zusammen.
Liegst du Abends wach im Bett bevor du einschläfst und an was denkst du da? Oder wie denkst du über dich?

LG :)


melden

Was hat das zu bedeuten?

23.02.2013 um 11:15
Das ist total unterschiedlich... Ich träum das vllt so alle 3 Monate, hatte ich den Traum ein mal vergeht viel Zeit bis ich ihn noch mal Träume. Wie gesagt schon als kleines Kind. Ich kann keine Zusammenhänge finden... Ich denk eig gar nichts, meistens leg ich mich hin und bin dann auch weg, vllt geh ich manchmal noch mal den Tag durch oder denk an das Buch was ich gelesen hab aber ich schlaf auch sehr schnell ein wenn ich müde bin. Und abgesehn von kleinen Macken die ja jeder hat bin ich auch zufrieden mit mir :)

Meine Alpträume sind sonst anders, und die kann ich meistens auch selbst deuten oder mich zumindestens nach dem Aufwachen noch dran erinnern oder so...


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat das zu bedeuten?

23.02.2013 um 22:21
Gitti schrieb:Das Gefühl das sich extrem stark im Körper ausbreiten kann ich auch nicht wirklich beschreiben da ich es sonst in noch keiner Situation gefühlt habe,
Und Angst isses trotzdem nicht? Irgendwie beschreiben musst du es, sonst fällt es echt schwer etwas dazu zu sagen.
Gitti schrieb: aber wach werde kann ich mich an nichts erinnern. Trotzdem kann ich ihn irgendwie beschreiben. Da ist e infach nur ein "Ding" was ich nicht kenne und was ich auch durch fehlende Erinnerung einfach nicht beschreiben kann Und irgendeine Bewegung, ich seh es kurz und dann werd ich wach.
Du hast es also schon oft geträumt und dennoch hast du keine Erinnerung an dem Ding?


melden

Was hat das zu bedeuten?

23.02.2013 um 23:00
Ja ich finde weder für dieses Gefühl noch für dieses Ding eine Beschreibung..

Das Gefühl ist nicht angenehm aber auch keine trauer, wut, angst, oder ähnliches ich weiss es nicht.
Das Ding ist .... Ich weiss es nicht wenn ich das beschreiben soll wenn ich daran denke habe ich absolut nichts im Kopf, totales blackout ich weiss einfach nur da ist eine Bewegung...


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden