weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Inception geklaut von Donald und Co.

Seite 1 von 1

Inception geklaut von Donald und Co.

15.03.2013 um 19:42
Hallo Leute,

dieser Thread ist eigentlich nur für die Leute interessant die diesen Film gesehen haben. Habe mich nachdem ich den Film angeschaut habe ein wenig informiert über die Hintergründe usw. Irgendwann stieß ich dann auf diesen Link.


http://www.cracked.com/article_19021_5-amazing-things-invented-by-donald-duck-seriously.html

Falls man kein Englisch kann ist der Link eher uninteressant. Einmal abgesehen von Inception war ich doch auch sehr überrascht über die anderen Dinge die noch vor der "Entdeckung" oder Veröffentlichung bereits im Lustigen Taschenbuch zu finden waren.

Viel Spaß damit,

Gruß Berserk


melden
Anzeige

Inception geklaut von Donald und Co.

15.03.2013 um 19:46
Berserk schrieb: Falls man kein Englisch kann ist der Link eher uninteressant.
Wie wäre es dann, wenn Du Ihn für die Außer, welche der englischen Sprache nicht mächtig sind, kurz zusammen fasst?
Immerhin ist der Artikel ein wichtiger Aspekt der Diskussionsgrundlage des Threads.


Und was hat das ganze mit "Träumen" zu tun?


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

15.03.2013 um 20:05
Der Film dreht sich um Träume, deshalb in diesem Bereich.

Also der Artikel handelt wie gesagt vom Lustigen Taschenbuch. Die Panzerknacker wollen ja wie allseits bekannt den Tresor von Dagobert Duck ausrauben, scheitern jedoch jedesmal an der Kombination des Tresors oder ähnlichem.
Also kommen die Panzerknacker auf die grandiose Idee Traumdiebe zu werden. Der Plan ist Dagobert Duck in seinen Träumen dazu zu bringen ihnen die Kombinationen des Tresors zu sagen.
Als sie es schaffen in seinen Traum einzusteigen haben sie Probleme Realität von Traum zu unterscheiden( wie im Film).
Im Laufe der Geschichte wird Donald Duck von Daniel Düsentrieb( dem Erfinder) ebenfalls in Dagoberts Traum eingeschleust um die Panzerknacker zu vertreiben. Dagobert versucht über verschiedene Traumebenen hinweg zu fliehen aber wie im Film weiß er nicht das er träumt. Donald versucht ihn zu überzeugen das er träumt und will ihn dazu bewegen aufzuwachen.
Da Donald allerdings wie DiCaprio im Film ein Eindringling im Traum ist wehrt sich Dagoberts Unterbewusstsein gegen ihn und weigert sich.
Irgendwie schafft Donald es dann alle aus dem Traum zu bringen aber ist nun selbst in Gefahr, nämlich das er im Traum gefangen bleibt (im Limbus). Doch wie erwartet wird auch dieses Problem gelöst und es gibt ein Happy End.

Falls sich nun jemand fragt was Mel (DiCaprios Frau im Film) für eine Rolle im Comic spielt, wird überrascht sein. Es handelt sich um Gitta Gans, die unsterblich in Dagobert Verliebte Ente. Jedoch spielt sie nur für Dagobert eine Rolle und spiegelt seine Arroganz und Unfreundlichkeit ihr gegenüber wieder.

Hoffe ihr könnt euch nun ein Bild machen.


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

17.03.2013 um 23:52
@Berserk
Interessante Info :)


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

20.03.2013 um 12:36
Ah! Diese Geschichte von Dagobert habe ich mal gelesen, jedoch ist es mir erst aufgefallen nach dem ich den Englischen info text gelesen habe. Vielleicht hat sich der Filme macher davon inspirieren lassen.

MfG

kotoba :D


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

20.03.2013 um 14:02
Tatsache.

Stimmt, ich hab diese Geschichte früher oft genug gelesen, und auch den Film hab ich inzwischen ein paar mal gesehen, ist mir trotzdem nie aufgefallen, heftig. :D


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

20.03.2013 um 17:33
Wie auf der Seite zu lesen ist hat sich Christopher Nolan nie zu den erheblichen Parallelen geäußert :).


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

21.03.2013 um 13:17
Sie mal einer an, wie der Zufall so will hab ich die Comicgeschichte vorhin tatsächlich wiedergefunden. :D


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

21.03.2013 um 19:02
Ernsthaft ? :D
Wäre vllt auch ganz nett das Ganze mal auf deutsch durchzulesen. Kannst du mir sagen welche Ausgabe das war ?


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

21.03.2013 um 22:05
aja, is das jetzt nen verbrechen, vorlagen aus comics für reale filme zu nutzen.
gut, ich meine man hätte es ja kenntlich machen können, aber gut...


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

21.03.2013 um 23:32
Ne war nicht als Vorwuf gedacht. Nur wenn man sich die Inspiration woanders herholt sollte man das schon sagen, finde ich.


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception geklaut von Donald und Co.

21.03.2013 um 23:47
http://www.filmosophie.com/der-grose-und-absurde-inception-betrug-des-christopher-nolan/


ein deutscher Artikel zu dem Thema


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

22.03.2013 um 09:31
So ein Schwachsinn, selbst die Idee hatte ich schon bevor ich Inception gesehn habe oder das Comic gelesen(bist heute nicht gelesen) wär denkt denn nicht dran mal in den Traum eines andern reinzusehn?

Dazu noch etwas Technologie erfinden und schon hat man eine einigermaßen realistische Fantasie


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

22.03.2013 um 10:14
@sixsuns
Danke für den Artikel.

@soulbreaker
Aber nicht in dieser Komplexität.


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

22.03.2013 um 10:26
@Berserk
Gut kann schon sein aber selbst wenn er es geklaut hätte, die umsetzung ist genial.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception geklaut von Donald und Co.

22.03.2013 um 10:53
schon mal the cell gesehen?

die idee ist schon so alt, wie es träume gibt.


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

22.03.2013 um 11:08
Ich dachte eigentlich immer der Film wird nicht so gut sein weil J.Lo mitspielt :D. Sollte ich vielleicht mal überdenken.
@Malthael


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

22.03.2013 um 19:25
Ich vermute mal, dass man diese Motive schon viel früher in der phantastischen Literatur findet.

Freddey Krueger kommt auch in die Träume...


melden

Inception geklaut von Donald und Co.

23.03.2013 um 12:54
@Mittelscheitel

Wie gesagt, nicht in dieser Komplexität.


melden
Anzeige

Inception geklaut von Donald und Co.

02.04.2013 um 13:44
Wer findent den Fehler?
Berserk schrieb:Es handelt sich um Gitta Gans, die unsterblich in Dagobert Verliebte Ente.
;)

Ansonsten sind da echt witzige Parallelen auf der Seite zu entdecken...


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

194 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden