Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Inception

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Diebstahl, Gedanke, Inception
greenkeeper
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception

01.08.2010 um 11:37
Für Träume habe ich mich bisher eigentlich nich so interessiert, deshalb weiß ich nich ob diese Thema hier schon in irgendwo diskutiert wird. Die Sufu hat jedenfalls zum Threadtitel nichts angezeigt.

Youtube: INCEPTION - Trailer deutsch german HD

Hab mir mal den Film "Inception" angeschaut. Neben allerlei Action auch eine interessante Story, allerdings für nicht traumorientierte Menschen etwas schwer verständlich.

Also meine Fragen dazu:

Ist es möglich auf mehreren Ebenen zu träumen, sozusagen ich träume, dass ich träume, dass ich träume ... usw. ?

Gibt es dafür auch eine unterste Ebene, sozusagen ein Kellergeschoss in dem einen sein eigenes Unterbewußtsein erwartet und gefangen halten kann?

Gibt es die Möglichkeit in einem gemeinsamen Traum die Gedanken eines anderen Menschen zu lesen und dessen tiefste Geheimnisse so zu stehlen (Exception) ?

Gibt es die Möglichkeit in einem gemeinsamen Traum einen Gedanken in das Hirn eines anderen Menschen einzupflanzen, so dass er nach dem Aufwachen auch danach handelt (Inception) ?

Ihr könnt den Thread auch nach Unterhaltung verschieben, allerdings interessiert mich weniger die Frage ob der Film gut gemacht is, sondern mehr ob er irgendwann auch mal Wirklichkeit werden könnte oder es bereits ist.

Gruß greenkeeper


melden
Anzeige

Inception

01.08.2010 um 11:41
also ich denke mal, dass es prinzipiell möglich wäre, den traum eiens menschen wenne r schläft auf einen monitor zu übetrragen, doch halte ichd as fürnen derart riesigen aufwand das das wohl demnäxt nich geschehen wird.
eigene informationen ind en traum hineinzuschleußen hmm müsste auch theoretisch aber nicht praktisch möglich sein, dazu müssten ja mithilfe von wellen die nerven angeeregt werden kurz gesagt und das so genau und so vielfach.
das man auf mehreren ebenen träumt halte ich für wahr. Das ist wohl für unser gehirn kein großes meisterwerk


melden

Inception

01.08.2010 um 11:44
ich hab den film noch nicht gesehen und weiß nicht, was man unter "gemeinsamen traum" verstehen soll. 2 menschen können zufälligerweise dasselbe träumen, aber unabhängig voneinander, sonst müssten ja die hirne miteinander verbunden sein, wie so ne art cyberspace. ist sicher ein toller film, vielleicht müsste ich ihn mir erst anschauen um das besser verstehen zu können...


melden
greenkeeper
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception

01.08.2010 um 11:48
Also wenn ich ehrlich bin sind meine Träume oftmals auch sehr realistisch, so dass ich mich am Morgen teilweise auch noch an Details erinnern kann. Allerdings habe ich noch nie geträumt, dass ich träume, also den Traum im Traum erlebt.

Is mir aber schon passiert dass ich im Traum erkannt habe das ich träume und mich aufgefordert habe aufzuwachen. Und dann bin ich auch glücklicherweise sofort aufgewacht.

Im Film benutzen sie dafür ein spezielles Ereignis, den sogenannten "Kick". Außerdem besitzt jeder ein individuelles "Totem", z.B. eine Schachfigur, an der er sofort erkennen kann, ob er träumt oder sich in der Realität befindet. Sowas habe ich "noch " nich. ;)

Gruß greenkeeper


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception

01.08.2010 um 11:58
@greenkeeper
Es wäre vielleicht möglich, dasselbe zu träumen, wie der sndere, doch
man müsste die gehirne und die dazu zuständigen hirnareale verbinden
und zu deiner frage ob es möglich wäre, verschiedene ebenen zu träumen: ich hab mal von einem freund gehört, dass er sowas geträumt hat
er träumte also davon, wie er schlief und träumte
also es ist sehr wahrscheinlich möglich


melden
greenkeeper
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception

01.08.2010 um 12:01
@Asgaard

Interessant, also hat der Film hierbei zunächst einmal einen, wenn auch kleinen, Realitätsbezug.

Gruß greenkeeper


melden

Inception

01.08.2010 um 13:31
@greenkeeper

Also ich weiß aus meinen Erfahrungen das ich z.B. auf zwei "Ebenen" träumen kann. Ist mir schon öfters passiert das ich im Traum ebenfalls im Bett gelegen und geträumt habe.
Ob sich das allerdings weiter ausbauen lässt .... kA


melden
greenkeeper
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception

01.08.2010 um 13:41
@SamaelCrowley

O.k., demnach gibt es also das Träumen auf zumindest 2 Ebenen. Im Film waren es glaub ich 4 Ebenen + Limbus (Keller :) ). Danke für die Info.

Gruß greenkeeper


melden

Inception

01.08.2010 um 17:19
greenkeeper schrieb:Gibt es die Möglichkeit in einem gemeinsamen Traum einen Gedanken in das Hirn eines anderen Menschen einzupflanzen, so dass er nach dem Aufwachen auch danach handelt
Meine ich hätte mal irgendwo gelesen, dass mit Hilfe von Psychopharmaka die Menschen "bearbeitet" werden können, dass man ihnen die eigenen Gedanken aufzwingen kann. Eben so eine Art Gehirnwäsche, wo plötzlich der Normale Mensch zum Mörder wird. Meintest du so was damit?


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception

01.08.2010 um 17:23
Also was ich weis ist, das ein Traum in einem Traum möglich ist. Als Kind hatte ich mal geträumt ich wache auf und gehe auf die Toilette.... FAIL! ;-P


melden
greenkeeper
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception

01.08.2010 um 17:29
@KlausBärbel

Nein ich meine keinen Gedanken, der gegen Moral und Ethik desjenigen verstösst, der ihn eingepflanzt bekommt. Ich denke das würde sowieso nich funktionieren. Darum geht es in dem Film (und in diesem Thread!!!) auch gar nich.

Ich meine eher ganz einfache Gedanken, wie z.B. überweise mal deinem Kumpel ganz schnell
50... €, der braucht die nämlich ganz dringend weil er in Not is, und vergiss danach gleich wieder, dass du im die Knete überwiesen hast. Ein Gedanke also der nun im Hirn vielleicht nich ganz so schnell auf Widerstand stoßen wird, obwohl auch hier sicher bestimmte Abwehrmechanismen des Unterbewußtseins einsetzen werden, je nach dem wie derjenige eben geistig so drauf is.

Hinweis: Das Beispiel is jetzt nich aus dem Film, is also nich unbedingt als Spoiler zu bewerten.

Gruß greenkeeper


melden

Inception

06.08.2010 um 00:27
Ich hab den Film auch gesehen und ich muss schon sagen, er war echt grandios.

Aber zum Thema: Verschiedene Ebenen träumen, weiß ich nicht. Dieses Traum im Traum halte ich für durchaus möglich, aber das Ganze kann auch eine Ebene sein, wenn man die beiden Ebenen nur auf Wach und Traum bezieht, denn ein Traum im Traum kann ja auch nur ein Gesamtpacket auf erster Ebene sein.

Dennoch sagt der Film ja auch, dass das Unterbewusstsein im Traum viel richtig verpackt. Ein Beispiel war da glaube ich ein wichtiger Code, den keiner kennen darf, wird im traum automatisch an einen sicheren Ort gebracht. Sowas halte ich auf jeden Fall für möglich.


melden
mssunlight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception

06.08.2010 um 00:35
Inception ist einer der schlechtesten Filme, die ich je gesehen habe.
Mies in der Umsetzung einer der genialsten Ideen der Filmgeschichte, völlig daneben besetzt mit einem di Caprio und leider leider trotzdem spannend.
Weil es neu ist bilde ich mir mal ein, aber ansonsten sowas von doof in der Umsetzung, wie es nur doof geht.


melden
mssunlight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception

06.08.2010 um 00:36
doof means dumm und einfallslos, leer .


melden

Inception

06.08.2010 um 00:51
Ist es möglich auf mehreren Ebenen zu Träumen?

- sicherlich

Kellergeschoß? Dein Unterbewußtsein kann dich nicht gefangen halten (in gewisser Weise schon, aber hat man dann schon selber verbockt) - kenne den Film nicht, weiß also nicht, was es mit der Frage auf sich hat.

In einem gemeinsamen Traum, wird sich das Traumerleben auf den Traum beziehen - wenn es im Traum um irgendwelche "Geheimnisse" des Traumpartners geht, wird man diese auch mitkriegen, was dann aber zum Traum gehört, und kein Geheimnisse stehlen darstellt.


Das Gedanken-Einpflanzen kann schon möglich sein. Warscheinlich weniger durch Aufforderungen im Traum an sich, als durch externe Einwirkung entsprechender Frequenzen und Botschaften.



Kleines Beispiel der eigenen Erfahrung von Traum-Ebenen, in verbindung mit Deja-Vu.


Ich träumte... Ich stand im Keller meiner Mutter gegenüber und wir diskutierten über was, da kam mir (im Traum) die Erinnerung: Du Träumst gerade, das du mit deiner Mutter diskutierst, und dich daran erinnerst, das du gerade träumst, das du dich daran erinnerst im Traum mit deiner Mutter zu diskutieren.
Und einige Wochen oder Monate später stand ich dann wirklich mit Mutter im Keller, wir diskutierten, und mir viel es wie Schuppen von den Augen, daß ich geträumt hatte.....


Namaste
OneLove


melden

Inception

06.08.2010 um 01:11
Hab ihn auch gesehen, genialer Film.
Ich füge noch eine Frage und gleichzeitig die Antwort hinzu:
Vergeht die Zeit in einem Traum viel langsamer als im Wachzustand?

Ja sogar sehr langsam. Ich bin mal für 1 - 2 Minuten eingeschlafen, im Traum waren es sicher locker 30 Minuten.
Zudem muss man sagen, dass Träume meistens aus Bildfetzen bestehen, somit sinds immer noch nur 2 Minuten aber da man nur Fetzen hat, die schnell nacheinander folgen, denkt man, man hätte viel erlebt.


melden

Inception

06.08.2010 um 03:08
Film Idee war sehr gut - Leider total schlecht umgesetzt hätte man viel mehr machen können...


Was ich festgestellt hab bei mir selbst:

Traum im Traum erlebnis hatte ich auch schon.

Traum erkennen + selber gestalten auch.

Traum erkennen + sich selber töten aufwachen auch.

nur leider ist dies sehr lange her und war nur im Jugendlichen alter - kind alter möglich

heutzutage erinnere ich mich kaum mehr noch an meine Träume geschweige denn das ich sie beeinflussen könnte.

Der Traum im Traum ist echt verwirrend hatte ich nun 3mal in meinem Leben (woran ich mich erinner). Man hat einen zufälligen Traum und wacht ihrgend wann von diesem Traum auf UND sieht sich in seinem Bett (oder wo man sich schlafen gelegen hat) bei mir war es meißtens schon wieder hell und läuft durch die wohnung zieht sich an ganz normal wie beim richtigen aufstehn IHRGEND wann passiert dann was komisches oder man sieht was komisches und man merkt das man noch träumt >.<


melden
secubo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception

06.08.2010 um 22:57
Manche Gedanken sollte man lieber nicht denken. Wer an der Realität rüttelt riskiert Instabilität und Zerfall. Wer sich aber dennoch dort hin wagen will braucht einen festen Kern, Vertrauen und viel Licht.


Zum Film: Ich glaube dass alles darin möglich ist, ob es aber technisch bereits heute durchsetzbar ist wird wohl keiner wissen, da solches eher in die Kathegorie "top secret" gehört.
Der Film hat es interessant erklärt und in Szene gesetzt - ich finds gut dass die ganze Aktion die tiefe und sehr zermürbende Botschaft verdaulicher vermittelt.. ich denke ohne das ganze Geballere und die Explosionen wäre es zu hart um es zu verkraften; Schläfst du noch?

;) da ist jeder Splattermovie erbaulicher.


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception

07.08.2010 um 10:20
greenkeeper schrieb am 01.08.2010:Ist es möglich auf mehreren Ebenen zu träumen, sozusagen ich träume, dass ich träume, dass ich träume ... usw. ?
Das ist möglich. Hatte ich schon einige Male.
@greenkeeper


melden
Anzeige
roydigga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inception

07.08.2010 um 14:15
Ja auf mehreren ebenen kann man träumen, passiert mir auch oft, dass ich im traum wach werde und denke ich bin wach, jedoch immernoch träume, dass ich wach bin. nein ich glaube nicht, dass man sein unterbewusstsein im keller einschliessen kann und nein man kann nicht gemeinsam träumen, wird man können wenns auch die zeitmaschine gibt, also denke ich ist dieselbe wahrscheinlichkeit. inception ist durch hypnose möglich, exception glaube ich nicht, also durch hypnose eventuell auch aber nicht so wie im film, sondern anders.


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Psychoträume normal?13 Beiträge