AllmysteryNavigation
Menschen Wissenschaft Politik Mystery KriminalfÀlle SpiritualitÀt Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTrÀumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlĂŒsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurĂŒcksetzen).

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

1.427 BeitrĂ€ge â–Ș SchlĂŒsselwörter: Finnland, Suomi â–Ș Abonnieren: Feed E-Mail

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

23.06.2022 um 14:16
Russische Invasion

Kommandeur der VerteidigungsstreitkrĂ€fte gegenĂŒber Reuters: "Finnland bereitet sich seit Jahrzehnten auf einen Krieg vor, wie ihn Russland in der Ukraine fĂŒhrt

"Die Ukraine ist eine harte Nuss, die es zu knacken gilt, und das gilt auch fĂŒr Finnland", sagt General Timo Kivinen.


438F4AD0-8AF9-4B8A-96CE-8DC19CC87E1B
Befehlshaber der VerteidigungsstreitkrÀfte, General Timo Kivinen.
Foto: Mikko AhmajÀrvi / Yle


STT
22.6

Finnland wĂŒrde einen harten Kampf gegen Russland fĂŒhren, wenn sein östlicher Nachbar beschließen sollte, Finnland anzugreifen, so der Befehlshaber der VerteidigungsstreitkrĂ€fte, General Timo Kivinen, gegenĂŒber Reuters.

Kivinen zufolge bereitet sich Finnland seit Jahrzehnten auf einen Krieg vor, wie ihn Russland jetzt in der Ukraine fĂŒhrt.

Finnland soll ĂŒber ein betrĂ€chtliches Arsenal verfĂŒgen, aber General Kivinen sagt, der wichtigste Faktor sei die Motivation der Finnen im Kampf.

- Die wichtigste Verteidigungslinie befindet sich zwischen den Ohren, wie der Krieg in der Ukraine derzeit zeigt", sagt Kivinen in einem Interview mit der Nachrichtenagentur.

In dem Reuters-Bericht wird auch betont, dass Finnland seit dem zweiten Weltkrieg ein hohes Maß an militĂ€rischer Bereitschaft aufrechterhalten hat.

- Wir haben unsere militĂ€rische Verteidigung systematisch fĂŒr genau die Art der KriegsfĂŒhrung entwickelt, die dort (in der Ukraine) stattfindet", so Kivinen gegenĂŒber Reuters.

Der General prĂ€zisiert, dass der Krieg in der Ukraine mit schwerer Feuerkraft, gepanzerten KrĂ€ften und LuftstreitkrĂ€ften gefĂŒhrt wird.

- Die Ukraine ist eine harte Nuss (fĂŒr Russland), und Finnland wĂ€re es auch", sagt er.

Die NATO-Mitgliedschaft hĂ€tte Vorteile, aber Finnland trĂ€gt weiterhin die Hauptverantwortung fĂŒr die Verteidigung

Finnland, das sich zuvor militÀrisch relativ wenig engagiert hatte, hat nach dem Ukraine-Krieg einen Antrag auf Beitritt zur NATO gestellt.

Mit Finnland stellte auch sein westlicher Nachbarn Schweden einen Antrag. Die beiden LĂ€nder befinden sich in GesprĂ€chen mit der TĂŒrkei, die ihre AntrĂ€ge abgelehnt hat.

In einem Interview mit Reuters begrĂŒĂŸte Kivinen die Entscheidung Finnlands, die NATO-Mitgliedschaft zu beantragen.

Er sagte, die Mitgliedschaft im MilitĂ€rbĂŒndnis könne Finnland helfen, seine FrĂŒhwarnfĂ€higkeiten zu verbessern, indem es Zugang zum gemeinsamen Luftraum der NATO erhalte.

Auch Finnland könnte von der abschreckenden Wirkung des BĂŒndnisses profitieren.

- Finnland wird weiterhin die Hauptverantwortung fĂŒr die finnische Verteidigung tragen, fĂŒgt Kivinen hinzu.
https://yle.fi/uutiset/3-12507617


melden
melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

23.06.2022 um 15:29
Zitat von mitH2CO3mitH2CO3 schrieb:Hey Du Chefkoch 👹‍🍳

KIITOS! Das Rezept war klasse *thumbs up" ... schnell gemacht und es schmeckte seeehhrrr gut 👍 ... bitte Du schauen hier ....
Bitte, bitte, gern geschehen 😎 Sieht auch sehr gut aus 😊


melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

23.06.2022 um 15:54
Helsinki|HS Helsinki

Naturfotograf wurde Zeuge eines schockierenden Anblicks: Eine betrunkene Frau ĂŒberredete ihren Hund, die KĂŒken von BlĂ€ssgĂ€nsen auf der Burg Suomenlinna zu fressen
Ein Naturfotograf wurde Zeuge, wie eine betrunkene Hundehalterin ihren Hund dazu ĂŒberredete, in Suomenlinna GĂ€nse zu töten. Die Blessgans ist eine geschĂŒtzte Art, fĂŒr deren Wegscheuchen sogar eine Sondergenehmigung erforderlich ist.


2BF2D4BB-E756-4FA5-A80C-1E31268441B1
Petteri Hautamaa aus Helsinki hat ein Foto von einem Hund gemacht, der BlĂ€ssgans-KĂŒken auf der Burg Suomenlinna angreift.
FOTO: PETTERI HAUTAMAA


Milka Rissanen HS
13:45 | Aktualisiert 14:12


Petteri Hautamaa, ein begeisterter Naturfotograf aus Helsinki, war am Mittwochmorgen auf der Burg Suomenlinna unterwegs, um Steinkauz und Silberreiher zu fotografieren, die in Löchern in den Mauern nisten, als er auf einen schrecklichen Anblick stieß.

Ein betrunkener Mob ging mit einem Hund spazieren. Dann entdeckten sie BlĂ€ssgĂ€nse, die auf einer nahe gelegenen Wiese fraßen.

"Ich habe gehört, dass eine Frau den Hund von der Leine gelassen und ihn auf die GÀnse gehetzt hat", sagt Hautamaa.

Der Hund griff eine GĂ€nseschar an. Die GĂ€nsemutter flĂŒchtete, aber die beiden KĂŒken blieben im Gras sitzen. Hautamaa sah, wie der Hund die KĂŒken tötete und zumindest versuchte, eines der KĂŒken zu fressen.


"Der Hund rannte mit einem GĂ€nsebaby im Maul in Richtung Meer, und der Besitzer lief ihm hinterher. Ich weiß nicht, was danach passiert ist. Ich habe mich nicht sicher genug gefĂŒhlt, um in die Situation einzugreifen.

372DA79E-5B33-4940-99A3-5FDE9B52DAD2
Der Hund auf dem Foto von Petteri Hautamaa hat zwei KĂŒken einer BlĂ€ssgans getötet. FOTO: LESERFOTO


Die Blessgans ist eine geschĂŒtzte Art, fĂŒr deren Vertreibung oder Tötung eine Ausnahmegenehmigung erforderlich ist. Das absichtliche Töten von GĂ€nsen wĂ€re ein Verstoß gegen den Natur- oder Tierschutz, der mit Geldstrafen geahndet werden kann.

Außerdem gibt es eine gesetzlich vorgeschriebene Nistzeit fĂŒr Vögel, was bedeutet, dass Hunde an der Leine gehalten werden mĂŒssen.

Die Situation von Hautamaa ist kein Einzelfall. Im Jahr 2019 berichtete HS darĂŒber, wie Stadtbewohner, die von den BlĂ€ssgĂ€nsen genervt waren, das Gesetz in die eigenen HĂ€nde nahmen.
https://www.hs.fi/kaupunki/helsinki/art-2000008904253.html


1x verlinktmelden
melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

24.06.2022 um 09:32
Im Ausland|EU

EU-LĂ€nder schreiben Geschichte: Mitgliedsstaaten akzeptieren die Ukraine und Moldawien als Kandidaten fĂŒr die EU-Mitgliedschaft
Premierminister Marin erklĂ€rte, es sei nicht hinnehmbar, dass Bulgarien die Fortschritte Albaniens und Nordmazedoniens blockiere. Herr Marin hat am Donnerstag mit Herrn Zelensky telefoniert und ihm die starke UnterstĂŒtzung Finnlands fĂŒr die Ukraine zugesagt.



38DE67D7-DFE0-4D77-B708-3EF462C7B380
EU-ParlamentsprĂ€sidentin Roberta Metsola (links), Sanna Marin und der nordmazedonische MinisterprĂ€sident Dimitar Kovacevski diskutierten am Donnerstag bei einem Treffen im Vorfeld des EU-Gipfels ĂŒber den Westbalkan und die EU.
FOTO: YVES HERMAN / REUTERS


Teija Sutinen HS
23.6. 10:38 | Aktualisiert 9:02
BrĂŒssel

Die Staats- und Regierungschefs der EU haben am Donnerstagabend in BrĂŒssel eine weitreichende Entscheidung getroffen und die Ukraine und Moldawien als offizielle EU-Kandidaten anerkannt.

Die Entscheidung erforderte Einstimmigkeit unter den Mitgliedsstaaten.

Russland ist Ende Februar in die Ukraine einmarschiert, und kurz darauf hat die Ukraine einen Antrag auf EU-Mitgliedschaft gestellt. Moldawien und Georgien haben sich ebenfalls wegen der russischen Bedrohung beworben.

Georgien erhielt einen eher vagen "Ausblick" auf die Mitgliedschaftskandidatur. Der PrÀsident des EuropÀischen Rates, Charles Michel, twitterte die Entscheidung mitten in der Sitzung.


E7E4CB90-0449-418F-A96E-278CDE5D5187


Der ukrainische PrĂ€sident Volodymyr Zelenskyi bezeichnete die Entscheidung als einzigartig und historisch. Herr Zelenskyi nahm ĂŒber eine Videoverbindung an der Sitzung teil. Der moldawische PrĂ€sident Maia Sandu kommentierte die Entscheidung mit den Worten, dass der vor uns liegende Weg schwierig sei und viel Arbeit erfordere.

MinisterprĂ€sidentin Sanna Marin (sd) telefonierte am Donnerstag mit Zelenskyi und bekundete die starke UnterstĂŒtzung Finnlands fĂŒr die Ukraine und ihre Kandidatur. Marin hatte am Montag mit Sandu gesprochen.

Marin zufolge ist die Kandidatur eine wichtige Entscheidung.

"Es ist eine Botschaft der Hoffnung an diese Regionen, dass sie zur europĂ€ischen Familie gehören. Aber das ist natĂŒrlich nur der Anfang eines Weges, und es gibt noch viel zu tun", sagte Marin nach dem Ende der Sitzung am Donnerstagabend.

Marin sagte, dass die EU natĂŒrlich auch die aktuelle geopolitische Lage im Auge habe.

"Ohne den Krieg in der Ukraine hĂ€tten wir diese Diskussionen in diesem FrĂŒhjahr sicher nicht gefĂŒhrt, und die LĂ€nder hĂ€tten in diesem FrĂŒhjahr auch keinen Antrag auf Mitgliedschaft gestellt."

Wie schnell könnte die Ukraine Mitglied werden? Das hÀngt von dem jeweiligen Land ab und lÀsst sich nicht vorhersagen.

"Die Ukraine hat einen starken Willen zur Reform um ihrer selbst willen, um ihrer BĂŒrger willen“.

EU-KommissionsprĂ€sidentin Ursula von der Leyen sagte, heute sei ein guter Tag fĂŒr Europa. Sie zeigte sich zuversichtlich, dass die Ukraine, Moldawien und Georgien die von der EU geforderten Reformen so schnell wie möglich umsetzen werden.

"Es könnte keine bessere Botschaft der Hoffnung fĂŒr die BĂŒrger dieser LĂ€nder geben", sagte Frau von der Leyen.

Sie sagte, die LĂ€nder mĂŒssten noch "Hausaufgaben" machen, bevor sie zur nĂ€chsten Stufe ĂŒbergehen könnten. Die Reformen seien aber nicht nur um des EU-Beitrittswillen durchzufĂŒhren, sondern weil sie gut fĂŒr die LĂ€nder und ihre BĂŒrger seien.

"Dies wird auch die EU stÀrken und einmal mehr zeigen, dass die EU angesichts externer Bedrohungen geeint und stark ist", sagte Frau von der Leyen.

Der EU-Gipfel begann am Donnerstagnachmittag. Davor trafen sich die Staats- und Regierungschefs der EU mit den westlichen BalkanlĂ€ndern zu einer vierstĂŒndigen gemeinsamen Sitzung.

Ein weiterer Schwerpunkt war die Erweiterung der EU. In den westlichen Balkanstaaten ist dies nicht gelungen, und die EnttĂ€uschung und Frustration der LĂ€nder in der Region war nach dem Treffen deutlich zu spĂŒren. Dies wird durch den roten Teppich unterstrichen, der fĂŒr die Ukraine ausgerollt wird.

Die Verhandlungen mit Nordmazedonien hÀtten schon lÀngst beginnen sollen, aber das EU-Land Bulgarien hat sein Veto eingelegt. Auch Albanien ist davon betroffen, da die Verhandlungen zwischen den beiden LÀndern zur gleichen Zeit stattfinden sollten.

Die LĂ€nder hatten geplant, den EU-Gipfel gemeinsam mit Serbien zu boykottieren, sind aber trotzdem erschienen.

Bulgarien hat Streitigkeiten mit Nordmazedonien, die tief in die Geschichte der Region zurĂŒckreichen. Bulgarien möchte unter anderem, dass Nordmazedonien anerkennt, dass die mazedonische Sprache ein Dialekt des Bulgarischen ist.


Premierministerin Marin erklĂ€rte, Albanien und Nordmazedonien hĂ€tten Reformen durchgefĂŒhrt und erfĂŒllten die EU-Kriterien fĂŒr die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen.

"Die EU muss in ihrer Erweiterungspolitik transparent und glaubwĂŒrdig sein. Die Situation ist völlig inakzeptabel, weil Bulgarien die BemĂŒhungen dieser LĂ€nder um die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen blockiert hat", sagte sie.

"Wir unterstĂŒtzen die Notwendigkeit, Beitrittsverhandlungen mit diesen LĂ€ndern aufzunehmen. Sobald die Reformen abgeschlossen sind und die Kriterien erfĂŒllt sind, mĂŒssen wir vorankommen".

Die Angelegenheit wird durch die innenpolitische Situation in Bulgarien noch komplizierter, da der bulgarische MinisterprĂ€sident Kiril Petkov gerade ein Misstrauensvotum erhalten hat. Er hatte in seinem Parlament die Zustimmung zum Beitritt Nordmazedoniens vorangetrieben. Offensichtlich wird es aber keinen RĂŒckschlag geben, und auch die Opposition des Landes ist bereit, das Angehen des Nordmazedonien-Konflikts zu unterstĂŒtzen.

Petkov kam trotzdem zum EU-Treffen, obwohl er vielleicht bald ein ehemaliger Premierminister ist.

Der albanische Premierminister Edi Rama sparte nach dem Westbalkantreffen nicht mit Worten. Er sagte, der ganze "Geist der EU-Erweiterung ist pervers", und Bulgarien sei nur eine Manifestation davon. Nach Ansicht von Rama hat Bulgarien die gesamte EU "impotent" gemacht.

Neben Albanien und Nordmazedonien sind Montenegro und Serbien die offiziellen EU-KandidatenlÀnder auf dem westlichen Balkan. Bosnien und Herzegowina und der Kosovo sind potenzielle Kandidaten.

VorlĂ€ufigen Berichten zufolge waren Bosnien und Herzegowina, die in den von der EU geforderten Bereichen nur sehr geringe Fortschritte gemacht hat, bevor es Beitrittskandidat werden kann, das Hauptthema des Treffens der EU-Staats- und Regierungschefs. Das Land hat 14 Anforderungen zu erfĂŒllen, bevor es ein Kandidatenland werden kann.

Es wurde beschlossen, dass die Kommission die Situation nun bewerten und auf kĂŒnftigen EU-Gipfeln auf das Thema zurĂŒckkommen wird.

Die Mitgliedsstaaten haben der Ukraine, der Republik Moldau und Georgien keine weiteren Bedingungen auferlegt, da die Kommission bereits aufgelistet hat, was die LĂ€nder als nĂ€chstes tun mĂŒssen. Die eigentlichen Beitrittsverhandlungen liegen noch in weiter Ferne, und die Mitgliedstaaten mĂŒssen auch diesbezĂŒglich einstimmig beschließen, diese dann aufzunehmen.

Einige Mitgliedstaaten sind besorgt darĂŒber, wie gut die EU in ihrer eigenen Entscheidungsfindung auf neue Mitglieder vorbereitet ist. Einstimmige BeschlĂŒsse der Mitgliedstaaten sind u. a. in der Außenpolitik erforderlich, was selbst in der derzeitigen EU mit 27 Mitgliedern oft schwierig war.

Die EU ist bereit fĂŒr die Erweiterung.

Zu den weiteren GesprĂ€chsthemen auf dem Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs gehört auch die UnterstĂŒtzung der Ukraine auf andere Weise als durch die Aufnahme in den Kreis der KandidatenlĂ€nder.

Die EU hat bereits 9 Milliarden Euro an Hilfe zugesagt, aber noch nicht gewĂ€hrt, u.A. auch um die Regierung am Laufen zu halten. Auch der Transport von ukrainischem Getreide auf den Weltmarkt soll in BrĂŒssel diskutiert werden.

Der Gipfel wird der letzte unter französischer PrÀsidentschaft sein. Beim Abendessen am Donnerstag werden die Staats- und Regierungschefs der Mitgliedstaaten einen Vorschlag von PrÀsident Emmanuel Macron erörtern, der von der Notwendigkeit einer "europÀischen politischen Gemeinschaft" sprach.

Dies wĂŒrde nicht nur EU-LĂ€nder, sondern auch Nicht-EU-LĂ€nder einschließen und ihnen eine AnnĂ€herung an die EU ermöglichen, beispielsweise vor dem Beitritt. Sie könnte auch LĂ€nder umfassen, die gar nicht beitreten wollen, z.B. EFTA-LĂ€nder wie Norwegen.

Macrons Vorschlag ist noch halbherzig und hat bei den Mitgliedstaaten noch keinen Jubel hervorgerufen.

Marin zufolge wurde Macrons Öffnung begrĂŒĂŸt, gleichzeitig wurde aber betont, dass dies keine Alternative zur Beitrittsperspektive sei. Laut Marin begrĂŒĂŸt Finnland die Idee, Europa weiterzuentwickeln, unterstreicht aber gleichzeitig die Notwendigkeit, innerhalb der bestehenden Strukturen zu arbeiten.

Die Staats- und Regierungschefs der EU werden auch ĂŒber die Inflation und die Energiekrise im EU-Raum sprechen. Von neuen Sanktionen gegen Russland wird jedoch nicht die Rede sein.

Am zweiten Tag des Treffens, dem Freitag, findet der so genannte Euro-Gipfel statt, auf dem die strategische Ausrichtung der Wirtschaftspolitik fĂŒr den Euroraum festgelegt wird.
https://www.hs.fi/ulkomaat/art-2000008896295.html


melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

24.06.2022 um 09:33
iStock-1373852037Original anzeigen (0,2 MB)


melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

24.06.2022 um 09:38
Youtube: In Finland We Have This Thing Called...Juhannus
In Finland We Have This Thing Called...Juhannus
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube ĂŒbermittelt und ggf. Cookies gesetzt.


Bereits gestern verliessen die meisten Finnen die GroßstĂ€dte, um auf's Land auf ihre Mökkis zu fahren, um dort das Juhannus-Wochenende zu verbringen, und dort zu feiern đŸ„ł


melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

24.06.2022 um 09:54
Als Mittsommerfest werden die Feierlichkeiten zur Sommersonnenwende bezeichnet. In den skandinavischen LĂ€ndern sowie im Baltikum, wo die NĂ€chte zu dieser Jahreszeit kaum dunkel werden („Weiße NĂ€chte“), sind die BrĂ€uche besonders lebendig.

Die Sommersonnenwende fand in den ersten Jahrhunderten n. Chr. am 24. Juni des Julianischen Kalenders statt. An diesem Datum wurde (und wird) das Hochfest Johannes’ des TĂ€ufers begangen, mit dem sich Teile des vorchristlichen Sonnenwendbrauchtums verbanden.



45F5054A-A678-46AC-9E50-B21749265488
Das Juhannuskokko ist eine uralte Tradition, mit der der Jahreslauf und die helle Nacht gefeiert werden und böse Geister ferngehalten werden sollen.



Finnland: Juhannus
Das Juhannuskokko ist eine uralte Tradition, mit der der Jahreslauf und die helle Nacht gefeiert werden und böse Geister ferngehalten werden sollen.

Die Finnen feiern Juhannus stets am Samstag zwischen dem 20. Juni und dem 26. Juni eines Jahres. Trotz des christlich anmutenden Namens sind sowohl die UrsprĂŒnge als auch die bis heute gĂŒltigen Traditionen lange ĂŒberliefert. Juhannus wurde frĂŒher stets am 24. Juni eines Jahres begangen, seit 1955 gilt die heute angewendete Regelung, durch die das Fest immer auf das Wochenende fĂ€llt.

Genau so wie JaanipÀev in Estland ist Juhannus in Finnland das Fest des Mittsommers nach Weihnachten der wichtigste Feiertag im Land.


Traditionen

Juhannus hat seinen Ursprung in ĂŒberlieferten Traditionen. Die ursprĂŒnglichen Namen des Festes waren Vakkajuhla (Korbfest) und Ukon juhla (Fest des Ukko). Es wurde zu Ehren der Gottheit Ukko (Gott des Wetters, der Ernte und des Donners) mit großen Versammlungen an UferplĂ€tzen gefeiert, wobei mitgebrachtes Essen und speziell fĂŒr diesen Anlass gebrautes Bier verzehrt wurde. Zu Ehren des Ukko wurde mit dem sogenannten Ukon malja angestoßen.

LĂ€rmen und Trinken gehörten schon frĂŒh zu den Juhannus-Feierlichkeiten. Man glaubte daran, dass dies GlĂŒck bringt und die schlechten Geister vertreibt. Nach einem alten Glauben fiel die Ernte umso besser aus, je mehr man an Juhannus trank.

Das Fest wird u. a. mit Nachtkonzerten und Tanzveranstaltungen gefeiert. Es werden Juhannusfeuer (finn. juhannuskokko) angezĂŒndet, riesige Feuer an gut sichtbaren PlĂ€tzen, insbesondere an StrĂ€nden und auf Lichtungen. Das Haus wird mit vor dem Eingang aufgestellten Birkenzweigen (juhannuskoivut) und Blumen dekoriert. Auf Åland und in den Gebieten der Finnlandschweden wird nach der schwedischen Tradition eine MidsommarstĂ„ng aufgestellt.

Juhannus ist ein beliebter Termin fĂŒr Hochzeiten.

FĂŒr viele Finnen ist Juhannus fest mit dem exzessiven Genuss alkoholischer GetrĂ€nke verbunden. Jedes Jahr sterben in der Mittsommernacht bis zu 20 Menschen bei meist alkoholbedingten UnfĂ€llen im Straßen- und Wasserverkehr.


Juhannus heute

Der Tag wird traditionell auf dem Land verbracht, die StĂ€dte sind ab dem Vorabend wie ausgestorben. Juhannus gilt auch als der verkehrsreichste Tag auf den sonst durch die dĂŒnne Besiedlung selten verstopften Straßen im SĂŒden des Landes. Der öffentliche Fernverkehr ist an Mittsommer stark eingeschrĂ€nkt, der öffentliche Nahverkehr wird vielerorts komplett eingestellt. Alle GeschĂ€fte sind geschlossen, auch die meisten Tankstellen und Kioske haben ab dem Nachmittag des Juhannusaatto (der Vorabend des Mittsommertags) geschlossen.

In Helsinki findet jedes Jahr auf der Museumsinsel Seurasaari ein großes Mittsommerfest nach alten Traditionen statt.

32D84816-A936-4F1A-8CA0-231A45F703D3
Auf der Insel Seurasaari in Helsinki 2005


In den vergangenen Jahren erfreuen sich die großen Freiluftfestivals zu Mittsommer immer grĂ¶ĂŸerer Beliebtheit. Das grĂ¶ĂŸte Festival ist heute Raumanmeren juhannus in Rauma, das in dieser Bedeutung vor einigen Jahren das zunĂ€chst in Virrat und spĂ€ter in Vaasa stattfindende Rantarock ablöste. Außerdem finden in Kauhava ein LentĂ€jien juhannus genanntes Mittsommerfest der Luftfahrtfreunde (mit FlugvorfĂŒhrungen und attraktivem Rahmenprogramm), das Nummirock-Festival in Kauhajoki und das Himos Festival in JĂ€msĂ€ statt.

Tag der finnischen Flagge
Der Mittsommertag ist zugleich der Tag der finnischen Flagge, der einzige Tag im Jahr, an dem die finnische Flagge auch nachts gehisst bleiben darf.



1x zitiertmelden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

24.06.2022 um 20:30
Die Rauch-Sauna macht eine sehr angenehme Hitze, finde ich.


Youtube: Heating the smoke sauna
Heating the smoke sauna
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube ĂŒbermittelt und ggf. Cookies gesetzt.



melden
melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

25.06.2022 um 03:01
Hier gibts auch ein "Johannis" - Fest. Ging am Donnerstag los, gipfelt heute im kollektiven BesĂ€ufnis und endet morgen mit FrĂŒhschoppen und spĂ€ter dann allgemeinem AusnĂŒchtern 😉


melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

25.06.2022 um 10:16
Jap, in Finnland ist die letzte Nacht dann auch nicht ganz so gechillt verlaufen 🙄
Juhannus


C9C60522-CF0C-40EB-9A43-3C8FA7F8B538


Fast 12 000 Anrufe bei der Notrufzentrale in der Mittsommernacht, mindestens zwei Ertrunkene in der Mittsommernacht - Yle verfolgt die Mittsommerfeiern

Die Polizei hatte viel zu tun mit FĂ€llen wie Trunkenheit am Steuer und Ausreißern. Die Hitze hĂ€lt an.


TIINA FORSBERG,
SAMI SPÅRA


Die Notrufnummer wurde in der Mittsommernacht fast 12 000 Mal angerufen

In der Mittsommernacht gingen insgesamt 11 700 Notrufe bei der öffentlichen Notrufnummer ein, berichtet das Emergency Response Centre auf Twitter.

Die HĂ€lfte der Anrufe wurde an Notdienste weitergeleitet, etwa zwei FĂŒnftel an die Polizei und der Rest an Rettungsdienste und soziale Notdienste.

Die meisten Meldungen an die Notrufnummer betrafen alkoholisierte Personen, Vandalismus, ordnungswidriges Verhalten, StĂŒrze und Krankheiten.



07:43
Tiina Forsberg
Eine arbeitsreiche Mittsommernacht fĂŒr die Behörden

Polizei und Rettungsdienste in ganz Finnland waren damit beschĂ€ftigt, die NachtschwĂ€rmer der Mittsommernacht zu schĂŒtzen.

Die Anzahl der Anrufe zeigt, dass die Behörden in am Freitag und in der Nacht mancherorts viel zu tun hatten, aber es wurden keine schweren UnfÀlle oder Straftaten gemeldet.

So beschreiben die Seepatrouillen des Finnischen Meerbusens und Westfinnlands auf Twitter den Mittsommerabend und die Mittsommernacht als arbeitsreich.

Die Polizei von Oulu in den Regionen Nordösterbotten und Kainuu hatte am Abend und in der Nacht fast 400 EinsÀtze. Am meisten zu tun hatte die Polizei mit Körperverletzungen, Trunkenheit am Steuer und ordnungswidrigem Verhalten.

In Ostfinnland hatte die Polizei in der Nacht 360 EinsÀtze zu bewÀltigen, aber nach Angaben der Polizei verlief die Nacht trotz der hohen Zahl relativ ruhig.

Die Polizei von West-Uusimaa hingegen beschreibt die Vielfalt der Aufgaben und verweist auf die schÀdliche Wirkung von Rauschmitteln.

A96CFA07-E346-42D1-AE0C-C08292513383Original anzeigen (0,2 MB)
https://yle.fi/uutiset/3-12510132


melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

25.06.2022 um 10:27
ErgÀnzung Beitrag 10:16 Uhr: Mittsommerstimmung in Haukivuori 24.6.2022. Foto: Isto Matias Janhunen / Yle


melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

25.06.2022 um 10:56
@Black_Beauty 😏

einen sinnlosen Juhannus-Tod durch Ertrinken könnte man vermeiden, in dem man im Boot z.B. in die Hosen pinkelt â˜ïžđŸ˜Ž

Youtube: Juhananus BIISONIMAFIA
Juhananus BIISONIMAFIA
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube ĂŒbermittelt und ggf. Cookies gesetzt.



melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

25.06.2022 um 16:05
Zitat von mitH2CO3mitH2CO3 schrieb:In Helsinki findet jedes Jahr auf der Museumsinsel Seurasaari ein großes Mittsommerfest nach alten Traditionen statt.
Youtube: Seurasaaren Juhannus 2015 (Seurasaari Midsummer Bonfires)
Seurasaaren Juhannus 2015 (Seurasaari Midsummer Bonfires)
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube ĂŒbermittelt und ggf. Cookies gesetzt.



melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

25.06.2022 um 17:20
@mitH2CO3

Servas du coole SĂ€ure...

Wo bist du, wo bist du, bist du, wo????


Youtube: Josh. - Wo bist du (Offizielles Video)
Josh. - Wo bist du (Offizielles Video)
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube ĂŒbermittelt und ggf. Cookies gesetzt.



Meld dich doch mal :)

Bussi Baba aus der Steiermark


melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

25.06.2022 um 21:28
@Uhudlerin

Servas Du coole Bergziege 😘

wo bin ich ... wer bin ich ... Fragen ĂŒber Fragen 😬 ... irgendwie bin ich hier in diesem komischen Forum versackt ... *help* .. *hol' mich hier raus*

Aber vorher tanz ein wenig mit ... heute ist doch Juhannus ... trink ein zwei Glaserl, dann geht das auch mit der finnischen Musike 😎 liebste Uhura đŸ„° ... heippa

Youtube: Juha Vainio - Juhannustanssit  (levyversio)
Juha Vainio - Juhannustanssit (levyversio)
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube ĂŒbermittelt und ggf. Cookies gesetzt.



melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

25.06.2022 um 21:38
@Uhudlerin

.... sag was ... 😍


9EFD3513-27CC-48EC-9FDD-F8FFE16C424DOriginal anzeigen (0,2 MB)
https://www.visitfinland.com/de/artikel/alles-was-sie-ueber-mittsommer-wissen-muessen/


melden

I LOVE SUOMI 💙 đŸ€ đŸ‡«đŸ‡ź

25.06.2022 um 21:40
@Uhudlerin

.... yeaaahhh .... weisse NĂ€chte ... đŸ€© ... fĂ€llt uns dazu was ein 😎

18C00818-969E-4E75-A21F-75CDA012A188Original anzeigen (0,2 MB)
https://www.visitfinland.com/de/artikel/alles-was-sie-ueber-mittsommer-wissen-muessen/


melden