Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Lost Place, Gruselig, Urbex + 3 weitere
Seite 1 von 1

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

21.10.2020 um 13:30
Hallo liebe Forumsgemeinde,

ich bin neu hier im Forum (lese aber schon eine ganze Weile ohne Anmeldung mit) und hoffe auf Schwarmwissen.

Ich habe gestern ein Video zu furchterregenden Entdeckungen gefunden. Fand das ganz interessant / amüsant und die zuletzt genannte Entdeckung sehr traurig.

Wie dem auch sei, weiß jemand etwas über diesen Vorfall mit den zwei Körpern (einer davon in einem Tuch)? Ist das wirklich wahr oder nur ein wirklich fieser Streich? Ich halte so einen Zufall durchaus für möglich (auch wenn die sehr offensichtlich da liegen/hängen).

Die Antwort nützt mir tatsächlich nichts. Ich bin einfach nur sehr neugierig und liebe das Thema "Urban Exploring / Lost Places", habe selbst aber sowas nie gemacht. Ich schaue gerne Videos auf YouTube dazu und sehe mir gerne Fotos an.

Na vielleicht weiß ja jemand was :)

Liebe Grüße


melden

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

22.10.2020 um 00:02
@tragic_truth
Zu Odessa`s Katakomben habe ich schonmal nen Thread erstellt.
Katakomben von Odessa (Beitrag von Niederbayern88)

Bei dem Video, da wirste lachen, habe ich mich kurz erschrocken als dieser Vögel geblinkt hat. ich dachte auch das da nur etwas in nen Tisch wäre oder da was rausguckt. Auf einmal ist das nur so ein kack Vogel :D

Worüber aber willst du genau diskutieren? Nur über das Video?
Ansonsten würde ich dir diesen Thread hier empfehlen:
Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)
Oder für allgemeine Diskussionen den Thread
Lost Places - Verlassene Orte


melden

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

22.10.2020 um 09:09
@Niederbayern88

Danke für die Antwort :)

Eigentlich würde ich gerne zu diesem speziellen Fall was wissen, der in dem Video auftaucht. Vielleicht hat davon ja schon jemand was gehört. Eigentlich bin ich nur neugierig, ob das wirklich wahr ist oder ob das ein fieser Streich war.

Die Verlinkungen werde ich mir trotzdem ansehen.


melden

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

22.10.2020 um 09:12
@tragic_truth
Es gibt/gab hier im Forum einige Leute die Lost Places besucht haben.
Und ich kann dir sagen: furchterregende Entdeckungen wurden so gut wie nie gemacht.


melden

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

22.10.2020 um 09:13
@tragic_truth

Ja, glaub ich. Die Wahrscheinlichkeit ist nicht sehr hoch, sicher aber gegeben.
Mir geht es konkret um die Geschichte in dem Video zu den beiden Leichen. Ob jemand weiß ob diese Entdeckung tatsächlich real war oder Fake.


2x zitiertmelden

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

22.10.2020 um 09:15
@tragic_truth
Zitat von tragic_truthtragic_truth schrieb:Mir geht es konkret um die Geschichte in dem Video zu den beiden Leichen. Ob jemand weiß ob diese Entdeckung tatsächlich real war oder Fake.
Da kann ich dir sagen: gucke dir die Kommentare unter den Youtube-Videos an.
Denn da kommst auch eher drauf. Ob hier jemand sich dafür interessiert ist eine andere Geschichte, da es viele Videos gibt, die Leute posten und nur in den aller seltensten Fällen entpuppt sich so ein Video als "wahr"

Ich kann dir nur sagen: das tote Mädchen in den Katakomben von Odessa ist wahr.


1x zitiertmelden

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

22.10.2020 um 09:16
Die furchbarste Entdeckung, die ich in einem Lostplace gemacht habe, war der Haufen, den eine Drecks... mitten in den stockdunklen Keller einer Industrieruine gesch...en hat. Zum Glück hatte ich gutes Licht, sonst wäre ich voll rein getreten🤮


melden

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

22.10.2020 um 09:24
@alibert
Oha.
Das klingt echt beschissen
:troll:


melden

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

22.10.2020 um 09:30
@alibert

So eine kack Situation :troll:

Die andere Sache... wer weiß wie dringend es war und wenn nix in der Nähe war? Ich habe sowas auch schon an einem belebten Bahnhof direkt neben einem Mülleimer "gefunden" :o


1x zitiertmelden

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

22.10.2020 um 10:39
@tragic_truth
Zitat von tragic_truthtragic_truth schrieb:Mir geht es konkret um die Geschichte in dem Video zu den beiden Leichen. Ob jemand weiß ob diese Entdeckung tatsächlich real war oder Fake.
Grundsätzlich kann so ein Leichenfund in verlassenen Gebäuden ja durchaus real sein. Ob das in dem Video auch der Fall war, weiss ich nicht.
Ich finde aber, dass das ganze schon sehr gestellt aussah, die Blutspuren auf der Trittleiter, die Leichen kann man in dem Video nicht richtig erkennen. Gut, das könnte auch daran liegen, dass der Filmer erschrocken ist.
Und dann wird ja in dem Video gesagt, dass kurz nachdem die beiden Explorer weggerannt sind, die Polizei kam. Ich habe das so verstanden, dass die Explorer aber nicht die Polizei gerufen haben, sondern diese sowieso schon auf dem Weg war.

Kann natürlich alles echt sein, aber Zweifel sind doch angebracht.
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Ich kann dir nur sagen: das tote Mädchen in den Katakomben von Odessa ist wahr.
Dazu gibt es aber auch verschiedene Aussagen.

In diesem Artikel wird dazu was geschrieben:
Obwohl diese Geschichte im Internet als Tatsache verkauft wird, gibt es trotzdem nur wenige Dokumente, die die Legende von Masha untermauern. Eigentlich behaupten nur ukrainische Höhlenforscher, die Details zu dem Fall und allgemein zu den Katakomben zu kennen.
Quelle: https://www.vice.com/de/article/ex88ye/die-fortwaehrende-legende-der-jungen-frau-die-in-den-katakomben-von-odessa-gestorben-ist-462

Laut diesem Artikel bestreitet die offizielle Website der Katakomben den Wahrheitsgehalt der Geschichte und gibt folgenden Link an:
http://katakomby.odessa.ua/faq/

Ich kann leider kein Russisch, deswegen kann ich nicht wiedergeben, was da steht.

Inwiefern der Artikel von Vice jetzt als seriöse Quelle gilt, kann ich nicht beurteilen.

Aber immerhin gibt es zu der Geschichte von "Masha", die in den Katakomben gestorben sein soll, unterschiedliche Auffassungen.


melden

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

22.10.2020 um 10:59
@Hummli

Ja, so kam es mir auch vor. Die Leiter mit roten Flecken außerhalb des Gebäudes (also sehr auffällig) und dann direkt hinter dem Fenster (wo eigentlich jeder reinspähen könnte) der Sack mit der Leiche. Vielleicht galt dies als Streich für jemand anderen. Der Schock kommt für mich schon ziemlich überzeugend rüber :)

Über den Wahrheitsgehalt mit dem Mädchen in den Katakomben habe ich mir, ehrlicherweise, gar keine Gedanken gemacht. Ich nahm einfach an, das stimmt schon und fand es nicht besonders brisant. Einzig die Tatsache, dass sie offensichtlich 2 Jahre lang von niemandem vermisst wurde, hat mich etwas stutzig gemacht. Mal ehrlich: Sie feiert mit Freunden, diese lassen sie in den Katakomben zurück und dann wird sie, laut Video, 2 Jahre lang nicht vermisst / dort drin gesucht und nur durch Zufall gefunden?

Das die Russen das offiziell dementieren kann ich mir gut vorstellen. Laut denen war ja auch Tschernobyl keine große Sache ;)


melden

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

22.10.2020 um 12:12
Zitat von tragic_truthtragic_truth schrieb:Die andere Sache... wer weiß wie dringend es war und wenn nix in der Nähe war? Ich habe sowas auch schon an einem belebten Bahnhof direkt neben einem Mülleimer "gefunden" :o
Nun, es gab mehr als genug Nischen, wo man den Blop hätte hinlegen können. Das war wohl eher Absicht, den genau auf den "Gehweg" zu legen.


melden

Furchterregende Entdeckungen in Lost Places

23.10.2020 um 11:11
@tragic_truth
Man müsste vielleicht nochmal im Video nachschauen, was da zum Ort/zu den Personen gesagt wird, eventuell kann man darüber was über den Wahrheitsgehalt rausfinden.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Orte: Lost Places finden (Bayern, Vorarlberg)
Orte, 2 Beiträge, am 07.01.2017 von Mattphoto
gunz am 23.10.2015
2
am 07.01.2017 »
Orte: Verlassene Orte Norddeutschlands
Orte, 12 Beiträge, am 14.09.2020 von pillusch
Pyromaniac am 17.02.2019
12
am 14.09.2020 »
Orte: Lost Places - Orte, die es so nicht mehr gibt
Orte, 27 Beiträge, am 30.04.2020 von Bergschaf
El-Berto am 29.02.2020, Seite: 1 2
27
am 30.04.2020 »
Orte: lost places und urbexer im raum OWL.
Orte, 5 Beiträge, am 02.11.2019 von Jacki.kbl
blasphemie am 19.04.2018
5
am 02.11.2019 »
Orte: Verlassene Orte in Raum Hannover und Region
Orte, 1 Beitrag, am 11.07.2019 von testus3r
testus3r am 11.07.2019
1
keine Antworten