Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Katakomben von Odessa

Seite 1 von 1

Katakomben von Odessa

12.03.2018 um 19:27
Hallo Leute.

Da es hier schon einige Threads über verschiedene Katakomben gibt, habe ich festgestellt, dass eine Katakombe fehlt:
Die Katakomben von Odessa
Wikipedia: Katakomben_von_Odessa
1024px-OdessaKatakomben08
Odessa liegt in der Ukraine und ist eine der wichtigsten Hafenstädte der Ukraine am schwarzen Meer

Natürlich kennen so gut wie keine Leute die Katakomben darunter, ganz im Gegensatz zu den Katakomben unterhalb von Paris.
Wobei man hier sagen muss, dass die Ausläufe dieser Katakomben die der Katakomben von Paris um das 4-Fache übersteigt. Die Pariser Katakomben haben eine geschätzte Länge von 600 Kilometer. Die von Odessa gingegen haben eine geschätzte Gesamtlänge von 2500 Kilometer.

Odessa kat 03

Schon während des zweiten Weltkrieges wurde dieses unterirdische Labyrinth von Partisanentruppen genutzt

Mehr oder weniger eine traurige "Berühmtheit" erlangten die Katakomben 2005, als wie in dem Video gezeigt, einige eine grausame Entdeckung gemacht haben:

e11d03efdf54ef587d938d3aeade746c

Dieses Mädchen ist, soweit man weiß, von Zuhause weggelaufen und ging in die Katakomben, wo sie sich vollkommen verirrt hat und danach gestorben ist.

Youtube: Girl Lost in Odessa Catacombs

Der wohl größte Unterschied zwischen den Katakomben von Paris und den Katakomben von Odessa ist wohl der, dass man sich bei einem großen Teilbereich von den Parisener Katakomben sich nicht so leicht verirrt wie in den Katakomben von Odessa. Unterhalb von Paris gibt es viele Leute, welche "Fans" und "Abenteurer" der Katakomben sind. Dementsprechend sind viele Leute dort immer unten und viele Straßen und Gebäude, welche über einen an der Oberfläche sind, sind markiert.
Die Katakomben von Odessa sind mehr oder weniger "kahle" Tunnelsysteme ohne die Möglichkeit sich zu orientieren.

catacombs-of-odessa

201602 3618315 0


Ich selbst bin auch sehr in den Katakomben von Paris - Thread unterwegs. Selbst war ich noch nie in irgendwelchen Katakomben und werde da wohl nie runtergehen, egal ob in den offiziellen Katakomben von Paris welche durch eine offizielle Führung geleitet werden, die abgesperrten Bereiche der Katakomben von Paris oder die Katakomben von Odessa. Wobei es in Odessa wohl nicht nur wegen der dortigen allgemeinen Lage wegen den Konflikt zwischen der Ukraine und Russland schwer ist, dort "Fuß zu fassen".


melden

Katakomben von Odessa

14.03.2018 um 08:09
Hier noch ein paar Bilder der Katakomben wo ich auch gerne zu den Bildern etwas sage mit den Unterschied zwischen Odessa und Paris.


hqdefault
Dies hier ist ein "typischer" Eingang von Odessa. Es gibt diverse Nebeneingänge, wo man auch außerhalb der Stadt in die Katakomben reinkommt. Bei den Katakomben von Paris muss man eher durch alte Tunnelschächte gehen welche ständig von Gebäuden in Paris umgeben sind oder an alten Gleistunnel sind.


images
Ein Bild, das man fast bei vielen Katakombenbildern kennt, egal ob Odessa oder Paris. Einige Orte wurden während des Krieges genutzt damit dort Leute eine gewisse Zeit leben konnten.


images
Ein mehr oder weniger vertrautes Bild. Viele Gänge sind meistens durch Regen oder durch das Grundwasser überflutet.


catacombs-title-tktktktktk-body-image-14
Hier auch ein Bild, welches man wohl aus vielen alten Katakomben kennt. Eingestürzte Bereiche.


1002d8adae788c7b7dd72f05b4a7bb9b
Ein großer Unterschied auch zwischen beide Katakomben ist, dass wohl das Gestein unterhalb von Odessa in den Katakomben "Heller" wirkt.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

408 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt