Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugobjekte /UFOS?

44 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ufos, Antrieb, Flugobjekte ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
wodin Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Flugobjekte /UFOS?

14.01.2005 um 02:05
- Wer baut diese Flugobjekte?
- Welche Antirebe?
- Welche Geschwindigkeiten in km/h?
- Außerirdische Lebewesen, den Menschen ähnlich, können nur dann
leben, wenn sie an Wasser gebunden sind! Wer gibt Auskunft?

Alles andere isr unwissenschaftlich!

Neuschwabenländer (NSL) meinen, sie hätten die Weisheit mit Löffeln ge-
futtert. Wenn dem so wäre, wo sind denn die NSL?
Wenn sie wirklich sich für deutsche Interessen einsetzen wollen, warum tuen
sie dann nicht? Oder wäre dere hlg. Geist "Horst Mahler" das Rumpelstilzchen, wie der pädophile franz. Terrorist Cohn Bendit, der richtige Partner?

Wer gibt Auskunft?#

Beste Grüße!

Wodin


melden

Flugobjekte /UFOS?

14.01.2005 um 07:17
Äm...
1.Kann es sein dass du dich irgendwie ein bisschen vertan hast mit dem Ufothread in Mystery? ;)
2.Was willst du jetzt für Antworten hören...
Die Ufos werden von Hans Peter gebaut: Venus; Milchstraße 24a; $§&%§!"
Kannst ja mal Post hinschicken und fragen...

Life is to short to think about it...


melden

Flugobjekte /UFOS?

14.01.2005 um 08:10
Thaifun:

Wodin ist neu hier. Nach 2 Flaschen Milch hatte er einen Milchrausch und fand das witzig.

Ich denke wenn er mal Kakaopulver reinschüttet wirds besser.

Grüße

The Saint


melden

Flugobjekte /UFOS?

14.01.2005 um 09:05
- Wer baut diese Flugobjekte?

Scotty

- Welche Antirebe?

Warp

- Welche Geschwindigkeiten in km/h?

Wird nicht in Km/h gemessen, sondern in Warp 1, 2, 3 usw.

- Außerirdische Lebewesen, den Menschen ähnlich, können nur dann
leben, wenn sie an Wasser gebunden sind! Wer gibt Auskunft?


Auskunft gibt worf@klingonen.com


Die Intelligenz auf der Welt ist eine Konstante, die Weltbevölkerung wächst.
--= The Master of Fönadepten =--



melden

Flugobjekte /UFOS?

14.01.2005 um 10:08
@wodin
zu 1: Menschen
zu 2 : normale Strahltriebwerke
zu 3 : Bis 4000 km/h je nach Flughöhe


NICHTS lebt ewig !


melden
wodin Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 02:44
#Die unwissenschaftlichen Antworten zeigen, die Herren haben keine
Ahnung von der Materie. Dies bleibt klar, wenn die Herren Ihr Wissen vom Altmeister des Fabulierens Jan van Helsing beziehen!

Sein Kollege vor 120 Jahren schrieb bvesser, "Der Flug zum Mond" und in den
dreißiger des letzten Jahrhunderts der berühmrte Schriftsteller Hans Dominik.

Alles was Dominik schreibt, kupferte Helsing und die "Neuschwabenländer"
(HSL) ab! Die NSL-Reichsdeutschen mit ihremj gelibvten "Hitler" von 115 jahren verjüngt auf 58 Jahre ist schon erstaunlich!

Warp bedeuted welches unwissenschaftlikch Wort im Klartext?

NSL sollen 7 Mio stramme SS-Leute sein. Wie das? Der jüngste 1945 20 Jahre
alt,heute 8o Jahre? D.h. rund 2 Mio Frasuen müssen für Nachwuchs gesorgt
haben, heute plus ca 1,6 Kinder = 10,6 Mio Einwohner! Pro Tag an Verzehr
pro Person ca 1 kg plus Wasser. Wer liefert die Lebensmittel?
Die Werkzeugmaschinen, das Material zum Bau der Ufos? USA/Israel?

Nun meine Herren, wo bleibt denn Ihr Retter von NSL für die Deutschen in der
BRD, die der Österreicher Hitler schon einmal verriet?

Und, wer das denken nicht begreift, greift den Denkenden an. Das wußte schon
Kant!

Erwarte gerne die Antworten der super Schlauen!

Mit freundlichem Gruß

Wodin


melden
wodin Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 02:46
Wodin spricht:

Wer das Denken nicht begreift, der greift den Denkenden an!!


melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 02:53
@ wodin

wie wärs mit luftschiffen? ;)

*wech und grinsemann*

Ich bin Du bist!


melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 03:03
@wodin
<"wie der pädophile franz. Terrorist Cohn Bendit, ">

Pass ma auf, was Du so von Dir gibst! das hat schon strafrechtliche Relevanz!!

The_Saint
<"Wodin ist neu hier. Nach 2 Flaschen Milch hatte er einen Milchrausch und fand das witzig. ">

Du plädierst also auf "mildernde Umstände"?

und nochmal:

@wodin

Die NSL-FReaks weilen nicht mehr unter uns. Schau, daß Du ihnen NICHT nachfolgst!

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)



melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 03:04
es amüsiert mich*g

Ich bin Du bist!


melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 03:18
@wodin

Was Du mir zu sagen hast, das schreibe hier und nicht in´s Gästebuch! DEr Austausch dieser Art Höflichkeiten kann ruhig in aller Öffentlichkeit stattfinden!!

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)



melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 04:34
@wodin

1)wer baut diese Flugobjekte?
- Der heutigen Menschheit an spirituellem und technischem Wissen weit überlegene Zivilisationen, von denen zum Beispiel auch alte Überlieferungen und Aufzeichnungen der Sumerer, Altägypter, Chinesen, Inder berichten.

2) welche Antriebe?
- Ein Mensch der heutigen Tage dürfte kaum in der Lage sein, die Antriebskonzepte zu verstehen. Die Erdenmenschheit kann nur aus der bestehenden Technologie heraus versuchen, eine annähernde Technologie zu entwickeln.
- Die Plejadier und Venusier berichten von Strahltriebwerken, andere Raumzivilisationsvertreter vom Einsatz der MerKaBa.

3) welche Geschwindigkeiten
- Laut Radarmessungen von Militär- und Zivilflughäfen (siehe entsprechende Literatur) erreichen Flugobjekte eine Geschwindigkeit, die von wenigen Stundenkilometern bis zu mehreren Zehntausend Stundenkilometern gemessen werden konnten. Es gab auch Flugobjekte, die die irdische Messtechnik überforderten.

4) außerirdische Lebewesen, den Menschen ähnlich, können nur dann leben, wenn sie an Wasser gebunden sind.
- Das ist eine These die nicht beweisbar ist. Woher sollen wir, einschliesslich der mit dieser beschäftigten Wissenschaftler, das wissen? Es könnte auch sein, dass diese Lebewesen so weit fortgeschritten sind, dass sie Orgon (Od, Prana, Chi, Nullpunktenergie) in Materie umwandeln.

5) zu den Neu-Schwabenländern
- Ich denke kaum, dass die heutigen Neuschwabenländer noch dieselben Interessen vertreten wie damals die Nazis. Auch die NSL haben aus den damaligen Ereignissen gelernt.
- Es gibt Berichte darüber, dass die Flüchtenden etliches an damaliger Technologie und Werkzeugen mitgenommen haben, und die Rohstoffe können möglicherweise in ihrer ´neuen Heimat´ abgebaut, oder von Verbündeten bezogen werden.

Und noch etwas zu Deinem Auftritt in den letzten beiden, von Dir geschriebenen Posts: Ich möchte Dich bitten, keine Aussagen zu tätigen, zumindest nicht was dieses Forum betrifft, die strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen können. Und wenn du die Mitschreiber im Forum als Super-Schlaue bezeichnest tönt das sehr herablassend. Denke an die Hermetik: Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es hinaus!!




Die Wahrheit ist seltsamer als die Fiktion, weil die Fiktion Sinn machen muss.


melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 06:54
@wodin

Was erwartest du denn? Geh doch wasweissich wohin. Mey...

"Die unwissenschaftlichen Antworten zeigen, die Herren haben keine
Ahnung von der Materie. Dies bleibt klar, wenn die Herren Ihr Wissen vom Altmeister des Fabulierens Jan van Helsing beziehen!"

"Homines sumus nun dei!!!" ... "Wir sind Menschen, keine Goetter!!!"..

Pff.. obs passt oder nicht.. mir einerlei *g*

FuelForHatred...


melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 07:44
@wodin
Ja sorry du bist neu, aber das ist grade kein Grund uns "keine-ahnung-habende" zu nennen...
Wie wär´s wenn du den Thread einfach neu in Ufologie aufmachst?

life is to short to think about it...


melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 10:32
Wenn wir für ihn unwissende sind soll ers doch selbst besser erklärn der kleine Psycho >.<

Jede Signatur die länger ist als meine ist SPAM!


melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 10:49
woher soll mern das wissen -.-

ja is klar wir ham alle nen ufo im garten und da schaun wa welche technik des dings benutzt

faulheit siegt!


melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 10:59
ne nicht???hab auf meinem grad toast gemacht...*g

Ich bin Du bist!


melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 14:07
lol@amunet :D
Hm also da gabs doch schonmal irgendwo nen Thread wo da stand das wir des sowieso nich begreifen würden?^^

Jede Signatur die länger ist als meine ist SPAM!


melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 14:18
@jafrael
Die NSL-FReaks weilen...
meiste National Sporting Library gel :D


Pass ma auf, was Du so von Dir gibst! das hat schon strafrechtliche Relevanz!! ????

was soll das heißen haben wir hier kein recht auf Meinungfreiheit???
(solange wir das deutsche Verhalten im 2Wk nicht für gut heißen oder?)

JAFRAEL
musst du uns eigentlich melden wenn wir zu Rechts schreiben???



Hier ruht Wodin

geboren: 15.12.2004
gestorben: 15.01.2005

Rest in Peace


melden

Flugobjekte /UFOS?

15.01.2005 um 15:11
ok ich schreib auch nicht mehr rechtsbündig*g

Ich bin Du bist!


melden