weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Satelliten statt UFO's

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Satelliten, Ufo's

Satelliten statt UFO's

25.02.2005 um 00:47
Link: science.nasa.gov (extern)

Wer die Anzahl seiner gesichteten "UFO's" zugunsten von "IFO's" verbessern möchte, dem seien diese Seiten empfohlen:

http://science.nasa.gov/realtime/jtrack/Spacecraft.html

wobei besonders die Menupunkte "J-Pass" und "J-Track 3D" sehr interessant sind.

"J-Pass" gibt die exakten Überflugzeiten bezogen auf den eingegebenen Standort an. Da kann dann jeder mal die ISS in live vorüberziehen sehen, ist beim ersten Mal ein erhebendes Erlebnis. Sie ist z.Zt. zwar auch aus Mitteleuropa zu beobachten, allerdings nur früh morgens zwischen 05.00h und 07.00h und auch nur flach am Südwest-Horizont. Gegen Ende März kommt sie dann wieder zu Zeiten zwischen 20.00h und 24.00h vorbei. Mit einer Helligkeit von ca. mag -2 und der scheinbaren Größe der Venus zieht sie in ca. 5 Min. über den gesamten Horizont hinweg. Ihre Geschwindigkeit wird dabei von uns ungefähr doppelt so schnell empfunden wie die eines in 10.000m Höhe fliegenden Jets. Zur Grobabschätzung der Überflugzeiten genügt für Deutschland die Koordinateneingabe "Latitude = 51" und "Longitude = 9", entspricht ungefähr Ffm.
.................................................

Und hier gibt es Zeiten für die zwar selteneren und mit jeweils 5 - 10 Sek. wesentlich kürzeren Erscheinungen von "Iridium-Flares", die einem jedoch den seltenen Eindruck eines "im All langsam auf- und abblendenden Scheinwerfers" vermitteln.

http://www.astronomie.info/calsky/Satellites/index.html/8

Braucht etwas Geduld aber lohnt sich !


melden
Anzeige
felippo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

25.02.2005 um 02:09
Link: www.heavens-above.com (extern)

@cp

Ich hab auch noch ne Seite für Sattelliten, Iss und Iridium-Flares. Man muß sich allerdings einloggen, kostet aber nichts.

http://www.heavens-above.com

Gruss Felippo

Seti at Home


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

25.02.2005 um 02:15
Ich find´s eh einbischen übertrieben das manche Leute sofort sagen sie haben ein Ufo gesehen sobald was im Himmer rumleuchtet.

Letztens gabs ne Meteoritenvorhersage, da hatten auch tausende bei dieser Ufo behörde angerufen und behauptet sie hätten ein Ufo gesichtet.


melden
matti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

25.02.2005 um 02:27
Naja Xeris,...deine Meinung war ja auch mal eine ganz andere,....aber bemerkenswert, das du in der Lage warst und bist, die Dinge so sehen zu wollen , wie sie tatsächlich sind .

Super ! ;-)

Zu cp :

Auch die MIR konnte man damals vorbeifliegen sehen (gibts ja nicht mehr) .

Wer allerdings mal einen Fernblick auf die ISS werfen möchte, der nutze cp´s genannte Koordinaten ( sprich Südhimmel) zur genannten Uhrzeit .

Am besten ein Fernglas oder besser noch ein gutes Teleskop zur visuellen Verstärkung zur Hilfe nehmen .

Nicht uninteressant !

Verwechsele nie offene Augen, mit offenen Augen !


melden
felippo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

25.02.2005 um 03:08
Ich hab euch mal einen Screenshot von Heavens-Above gemacht. Heute Nacht sind 2 Dürchläufe der ISS. Um 4.36 Uhr und um 6.08 Uhr. Der Durchlauf um 4.36 Uhr wird ca. -2,2 Magnitudo betragen




Auf dem Bild sieht man die Flugbahn der ISS mit Uhrzeit. Mein Standort ist mit " rasalghul " gekennzeichnet. Das ist der alte arabische Name für den Stern der heute Algol ( im Perseus) genannt wird.

Gruss Felippo

Seti at Home


melden
matti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

25.02.2005 um 03:26
Der Flip ist ja fast mein Nachbar,...wenn ich mir die Karte so anschaue .

Das steht aber unter einem guten Stern ;-)

Verwechsele nie offene Augen, mit offenen Augen !


melden
felippo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

25.02.2005 um 04:13
Ich war grad mal draussen. Der Himmel ist bewölkt, ausserdem war vorgestern Vollmond. Lohnt sich also nicht heute zu gucken.

Gruss Felippo

Seti at Home


melden
derhamburger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

25.02.2005 um 09:47
Wann pennt ihr eigentlich???

DerHamburger

Fighting for peace is like fucking for virginity.



melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

25.02.2005 um 16:53
@ Felippo


Bei mir war es heut auch zu bewölkt um was zu sehen.




Wie kommt es, dsas ich auf einmal so ein Hunger nach einen Hamburger habe?


melden
felippo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

26.02.2005 um 02:45
Hier der Durchlauf für morgen



Gruss Felippo

Seti at Home


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

26.02.2005 um 02:51
Das wir aber knap zu sehen sein.


melden
felippo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

26.02.2005 um 03:03
Ja, ich wollt's nur mal posten .

Gruss Felippo

Seti at Home


melden

Satelliten statt UFO's

26.02.2005 um 23:59
@xerxis
Ich find´s eh einbischen übertrieben das manche Leute sofort sagen sie haben ein Ufo gesehen sobald was im Himmer rumleuchtet"

Mir gehts genauso, ich verbringe vor allem im Sommer viel Zeit beim Nachtsfischen, und da sieht man viele Lichter am Himmel, auch Lichter die man nicht zuordnen kann. Ob vielleicht da ein Ufo war oder nicht kann ich nicht sagen, ist aber noch lange kein Grund UFO UFO rumzuschreien.
Auch wenn s mir gewünscht hätte

mfg

Zuerst Informationen sammeln dann mitreden


melden

Satelliten statt UFO's

27.02.2005 um 00:23
feine sache.

werd ich mal ausprobieren.
danke

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden

Satelliten statt UFO's

27.02.2005 um 13:08
das ist auf jeden fall eine erklärung für viele der zigtausenden sichtungen !!!


Das schönste Erlebnis ist die Begegnung mit dem Geheimnisvollen. Sie ist der Ursprung jeder wahren Kunst und Wissenschaft.
Wer nie diese Erfahrung gemacht hat, wer keiner Begeisterung fähig ist und nicht starr vor Staunen dastehen kann, ist so gut wie tot: Seine Augen sind geschlossen... Albert Einstein


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

28.02.2005 um 03:10
@ Ar

Auch wenn man nachts sieht, wäre es naiv zu sagen das das ein Außerirdisches Ufo ist, da man eh nicht viel erkennen kann nachts, man muss auch bedenken das man nicht sehen kann wer das Objekt fliegt, falls er wirklich ein Ufo ist.


melden
felippo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

14.04.2005 um 16:49
Link: www.seva.net (extern)

Wiedereintritt eines Spaceshuttles

Beim Wiedereintritt eines Space-Shuttles in die Erdatmosphäre kann es zu auffälligen Leucht- und Raucherscheinungen kommen.

So ist es sicher nicht verwunderlich, das so ein Ereignis zu einer erhöhten Zahl von Ufomeldungen führen kann.

Ich persönlich hätte auf einen Meteoriten getippt.:) Wie das wohl kommt ?



Auf dieser Seite findet ihr weitere Bilder und den dazugehörrigen Film.(11,8 MB)

http://www.seva.net/reg/satellite/notables/dis_103/dis_103.html

Gruss Felippo


melden
geronimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

14.04.2005 um 16:56
ja klar.....
das kommt mir vor wie " das war bloss ein wetterbalon"
hahaha

eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch grssere ILLUSION ist als die Welt des Traums.
Salvador Dali


melden
felippo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

15.04.2005 um 00:32
Link: www.astro.ku.dk (extern)
Anhang: iridium_82_2004-05-01.avi (652, KB)
@cp

Hallo cp. Ich habe eine Seite (Webcam gefunden, die schon 2 Iridium_Flares abgelichtet hat.:) Im Anhang der Clip (652kb)



Hier die Seite mit den Bildern und dem Clip:

http://www.astro.ku.dk/~norup/webcam/iridium.html

Hier die Webcam:

http://www.astro.ku.dk/~norup/webcam/index.html

Gruss Felippo


melden
phy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

15.04.2005 um 00:54
ach ich hab schon soviele satelitten gesehen die bewegen sich ganz anders, bitte Rafael erkläre ihnen, ich hab keine lust mehr.

Rechtschreibfehler unterliegen dem Copyright und sind geschützt


melden
Anzeige
felippo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satelliten statt UFO's

15.04.2005 um 14:14
@phy

Mit dieser Aussage hast du dich endgültig disqualifiziert. Du bist es einfach nicht wert, daß man sich mit dir auseinandersetzt. Ich werde nicht mehr mit dir kommunizieren. Was dir bleibt, sind deine sinnlosen Gästebucheinträge bei mir, und das Geschwafel mit anderen Fanatikern. Du bist es mir nicht einmal wert , dich zu sperren.

Du wurdest gewogen, und für zu leicht befunden

Kommunikation Ende.


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Woher kommen Ufos?202 Beiträge
Anzeigen ausblenden