Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geradlinige Lichter - Satelliten

12 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Lichter, Satelliten, Flugobjekt
Seite 1 von 1

Geradlinige Lichter - Satelliten

31.03.2020 um 15:12
Hallo meine Lieben,

es lässt mich einfach nicht mehr los und somit bin ich nach 8 Jahren Allmy Pause wieder da.

Freitag, 20.03.2020 gegen 19.30h saß ich samt Familie im Garten. Bei einem Blick in den klaren Nachthimmel fiel mir ein geradlinig fliegendes Licht auf. Hätte es sich nicht bewegt, hätte ich es für einen Stern gehalten. Ich vermutete einen Satelliten, kümmerte mich nicht weiter darum. Bis eine andere Person mehrere dieser Lichter entdeckte, jedoch aus einer anderen Richtung. Es waren ca. 30 Stück hintereinander, gleiche Flugrichtung, gleiches Tempo, gleicher Abstand zueinander. Bis ein letzter, sehr heller Punkt das Ende mit sich brachte.

Dateianhang: 6DB61EDB-9B1A-44B8-840F-3CF5C86860D9.MOV (3983 KB)
(Die anderen waren leider zu dunkel um es mit dem iPhone festzuhalten.

Nun gut, das Thema geriet in den Hintergrund, bis letzten Freitag 27.03. das selbe Spektakel erneut gegen 19.30h passierte. Die Lichter kamen dieses Mal aus einer anderen Richtung, jedoch wieder ca. 30 Stück mit gleicher Richtung, Abstand, Helligkeit etc.

Da mich das Thema nicht mehr loslässt und ich im Netz bis auf einen Start von Starlink Satteliten (so sah es nicht aus, Abstand war viel größer) nichts gefunden habe, hoffe ich auf eure Hilfe.

Flugzeuge, Ballons etc. waren auf Flightradar nicht zu finden, es war absolut geräuschlos. Per Fernglas war eine leicht kreisende Bewegung festzustellen.

Vielleicht noch wichtig, es war in Österreich nahe der „Stadt“ Oberwart.


melden

Geradlinige Lichter - Satelliten

31.03.2020 um 15:49
meteora
schrieb:
Es waren ca. 30 Stück hintereinander, gleiche Flugrichtung, gleiches Tempo, gleicher Abstand zueinander. Bis ein letzter, sehr heller Punkt das Ende mit sich brachte.
Das klingt aber sehr stark nach den Sateliten von SpaceX (siehe Spoiler). Schau doch mal hier ob Zeit und Ort passen:https://findstarlink.com/#541;3

Spoiler
94A9859B-7A61-4022-A91A-6142B4E72500
meteora
schrieb:
Da mich das Thema nicht mehr loslässt und ich im Netz bis auf einen Start von Starlink Satteliten (so sah es nicht aus, Abstand war viel größer) nichts gefunden habe
Inwiefern war der Abstand größer? Könntest du versuchen das zu beschreiben?


melden

Geradlinige Lichter - Satelliten

31.03.2020 um 15:53
@Bettman
Wenn ich nach dem Bild urteilen müsste war der Abstand so groß als wäre nur jedes 4. Licht vorhanden.

Würde es zeitlich überhaupt mit Starlink zusammenpassen?


melden

Geradlinige Lichter - Satelliten

31.03.2020 um 15:59
meteora
schrieb:
Würde es zeitlich überhaupt mit Starlink zusammenpassen?
Keine Ahnung. Eventuell kannst du in der App zu dem von mir geposteten Link die „Zeit zurückspulen“ und schauen.
meteora
schrieb:
Wenn ich nach dem Bild urteilen müsste war der Abstand so groß als wäre nur jedes 4. Licht vorhanden.
Das kann schon sein. Wenn das Bild eine lange Belichtungszeit hatte und die Lichtpunkte größer wirken dann wirkt der Abstand auch geringer. Dadurch dass wir am Himmel kein Referenzmaß haben, können wir uns beim Abstand eigentlich nur verschätzen. Aber wenn es so eine Kette ist, dann dürften es schon die Starlink-Sateliten sein.


melden

Geradlinige Lichter - Satelliten

31.03.2020 um 16:00
Vermutlich wirklich Starlink, siehe nebenan im Astronomiebereich.

Diskussion: Satelliten Kolonne am Himmel (Beitrag von kuno7)

Du kannst auch mal unter https://www.heavens-above.com/ danach suchen, da kann man auch für die Vergangneheit nachsehen...


melden

Geradlinige Lichter - Satelliten

31.03.2020 um 16:15
Tja, dürften wohl tatsächlich die Satelliten gewesen sein. Hab nun auch ein Video gefunden, welches so ziemlich mit meiner Sichtung übereinstimmt.


melden

Geradlinige Lichter - Satelliten

10.04.2020 um 14:34
@meteora
Ich sass an den beiden Abenden auch im Garten und habe das gleiche wie du gesehen. Auch wenn es Satelliten waren, es war schon sehr interessant:)


melden

Geradlinige Lichter - Satelliten

17.07.2020 um 01:10
Kann nicht sein, Satelliten sind nur ein Mythos


melden

Geradlinige Lichter - Satelliten

17.07.2020 um 03:36
@shanson-luka
Was echt ? Auch der Black Knight Satellit — dachte den mag jeder und jener sollte doch über jeden Zweifel erhaben sein.


melden

Geradlinige Lichter - Satelliten

28.07.2020 um 08:49
Guten Morgen Zusammen!

Ich hätte auch was zum Thema beizutragen.. ich saß gestern auf der Terrasse und auf einmal hab ich dieses Licht vorbeifliegen sehen. Von der Helligkeit her war das Ding mit dem Polarstern zu vergleichen.. hat richtig hell und klar geleuchtet.. Am Ende ist es dann immer dunkler geworden, alles innerhalb von circa 2-3 Minuten.. Ich finde schon dass das Teil ziemlich schnell unterwegs war 😅 ich war auch schon auf heavens above unterwegs, aber die seite ist für mich dermaßen unübersichtlich... 😅 (wir wohnen in der Nähe von Rothenburg 91541) falls es zwecks Koordinaten usw relevant wäre 😊

Ich hätte auch ein Video, das konnte man aber nicht übers Handy hochladen.. vielleicht hat auch hier jemand einen Tipp für mich 🤔

Liebe Grüße


melden

Geradlinige Lichter - Satelliten

28.07.2020 um 09:14
@Vivi2109
Uhrzeit und Himmelsrichtungen (von wo nach wo)?

Für 22:45 würde die ISS wunderbar passen:

https://www.heavens-above.com/PassSummary.aspx?satid=25544&lat=49.3772&lng=10.1789&loc=Rothenburg+ob+der+Tauber&alt=0&tz...


melden

Geradlinige Lichter - Satelliten

28.07.2020 um 10:02
@rambaldi
Ich glaub du hast recht..
Das Video hab ich um 22:48 Uhr aufgenommen - und Himmelsrichtung grob gesagt von West nach Ost.. Volltreffer :)


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt