Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

47 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Russland, Scheibe, Chernobrov, Vadim, Kosmopoisk
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

03.10.2015 um 19:11
@Robokopter

Die runde Form stammt nicht vom Meer, die Steine haben bereits eine Kugelform, wenn sie aus dem Steilhang brechen. Nur die Oberfläche wird dann noch weiter geschliffen.


melden
Anzeige
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

03.10.2015 um 19:11
@syndrom Drusen sind was anderes :) mein Bruder hatte einen riecher für die Dinger hatte haufenweise in Thüringen gefunden... ich bin da ne Niete, obwohl ich gerne eine hätte ^^


melden

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

03.10.2015 um 19:19
@Schrotty
Ich hab einen Kumpel, der war Jahrelang Stolz auf seinen "schwimmenden Stein" bis ich ihn überreden konnte ihn beim Steinmetz aufsägen zu lassen.ein absolutes Funkelwerk im innern!


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

03.10.2015 um 19:22
@syndrom geil... da hat er aber einen kleinen Naturschatz :) ich hab mir vor ein paar Jahre eine versteinerte Monsterqualle gekauft, also ein Bruchstück davon, das ist im inneren voller Diamantquarz... selber gefunden hab ich nie eine.


melden

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

03.10.2015 um 19:29
Der Fund war reine Glücksache, trieb im kiesteich rum und er ist beim Baden gegengetupft. Hat so 15 cm○ undist ziemlich rund. Kristallfarbe schimmert von Rosa bis Violett


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

03.10.2015 um 19:30
@syndrom 15 cm ist aber schon ein herrliches Stück, Bildchen hast du nicht zufällig?


melden

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

03.10.2015 um 19:32
@Schrotty
Noch nicht, ich schau mal!


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

03.10.2015 um 19:35
@syndrom Dankeschön :) ich muß auch mal meine Qualle wieder vorholen, die ist sicher in Luftpolsterfolie verpackt, dann mach ich von der auch ein Bild :)


melden
belanski
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

03.10.2015 um 23:09
@stanmarsh
Danke für die Bilder. Echt beeindrucken! Sollte es mich mal nach Neuseeland verschlagen, werde ich mir den Strand auf jeden Fall anschauen.

@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Der Beweis, daß die Dinosaurier Sport trieben.
Dinosaurier sind eine Lüge. Das waren die prähistorischen Riesen!


melden

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

04.10.2015 um 11:13
syndrom schrieb:ein absolutes Funkelwerk im innern!
Da fällt mir noch ein anderer Stein ein:

CJaBX

http://believenothing.net/2012/06/16/out-of-this-world-quite-literally-the-beautiful-and-mysterious-fukang-meteorite/

Dieser ist auch wirklich ein Alien, denn es handelt sich um einen Meteoriten. Die Kommentare sind ebenfalls recht unterhaltsam.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

04.10.2015 um 15:32
Versteinerte Ufos wurden ggf. von extraterrestrischen - Steinmetzen gebaut. Ein geschickter Bildhauer kann diese ggf. wieder recyclen...


melden

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

04.10.2015 um 18:08
Brr, die Seite die ich da verlinkt habe ist ja ein Chemtrail-Blog. :( Als ich den Artikel seinerzeit(2012) gefunden habe, war das zumindest noch nicht abzusehen. Ich übernehme die volle Verantwortung für den Fukang-Zwischenfall.


melden
vielefragen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

04.10.2015 um 18:09
das in wolgograd ist kein ufo, sondern eine versteinerte maultausche. der beweis, dass die schwaben aus dem gebiet der sowjetunion einwanderten: man hört es noch an den vielen "sch" in ihrem dialekt.

bei den kugeln in neuseeland, dem land neben austria alia, sieht man zurückgelassene denkmäler von zwetschkennödeln, erstellt von ur-austrianern.


melden

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

04.10.2015 um 19:11
Kapustin Yar ist die Antwort.


melden

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

05.10.2015 um 13:04
ohjehmine dieses witzige para team haben sich mehre steine ausgesucht die für sie irgendwie den nötigen "space look" haben..

yup its a flying saucer:

Stone UFO3 347218


Eigentlich gibt der Abhang schon genug Hinweise aber wird durch das Kies Sediment hier noch besser verdeutlicht ..... was der auslöser dies abgerundeten Steine tatsächlich ist:


Stone-UFO2-347213

die antwort ist die bewegung von Wasser, dass früher in dieser findlings landzunge zwischen Wolga und Don die in das kaspische Meer münden dort ausreichend vorhanden war.

Es gibt da nicht nur die ausgetrockneten gebiete der flüsse sondern das gebiet war auch ein Ozean becken dh ist die einzige echte frage ob die fliessbewegung von wellen oder fluss verursacht wurde .

also russischen leser der story tendieren zu Ozean:

"What is a UFO? This stone! You learn the history of the region! Here the sea was more than once. "

hier dazu ein bsp aus einem ehemaligem sea-bed in China mit ähnlichen Steinen:

UFO-Fake-347222

http://www.express.co.uk/news/science/605388/PICTURED-Evidence-aliens-landed-on-Earth-1million-years-ago-being-examined-...


melden

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

05.10.2015 um 21:55
belanski schrieb:"Es kann sich nicht um massives Gestein handeln. Es muss sich eine Struktur oder eine Form von Technologie im Inneren befinden."
Ja natürlich! Genauso ist es doch auch bei der Erde! Im Inneren befindet sich auch ein haufen Technologie von den Bewohnern der Hohlwelt! Oder wie bei den Osterköppen! Das sind natürlich versteinerte Riesen!
Völlig logisch!!🗿

...


melden

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

05.10.2015 um 22:43
Das sind doch keine UFO das is ein Unfo.


melden

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

05.10.2015 um 22:50
Die teile sind schon komisch...


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

05.10.2015 um 22:53
@Killuminati45

Wenn Du diese "Teile" schon komisch findest, wie nennst Du dann solche "Teile"

Causeway code poet 4


melden
Anzeige

"UFO-förmiges" Objekt in der Nähe von Wolgograd entdeckt

05.10.2015 um 22:56
@polkappe
Ein "unmöglich zu fliegendes Objekt?"

@stanmarsh
Zu geringe Auflösung des Terrains. Herstellungsfehler. :D


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt