weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Suche nach James Forbes

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos, James Forbes
gerhard alm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche nach James Forbes

21.06.2003 um 01:48
Hallo!

Hat jemand die Adresse von James Forbes, Sudafrika, einem UFO Kontaktler. Sein Vater ist vom Planeten Aenstra. Hier bei Allmystery ist auch ein Text von ihm, aber der ist so gut wie identisch wie der im Buch von Michael Hesemann "UFOs - die Kontakte".

Wenn jemand das Manuskript von JAmes Forbes hat (er fand nie einen Verleger) waere das auch wichtig fuer mich. Oder kennt jemand eine UFO Gesellschaft in Suedafrika?

Vielen Dank!


melden
Anzeige
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche nach James Forbes

21.06.2003 um 22:54
schnirch!

ich glaub kaum, dass hier einer die addi von sonem spinner bei sich zu liegen hat, außer nen paar ufo-cracks

du fragst sachen.....

L'alurl gol zhah elghinyrr gol


melden
der_bobby
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche nach James Forbes

21.06.2003 um 23:14
HALLO? ALLES KLAR?

Galatea läßt grüßen ;-)

Was ist nur mit den Leuten loß?

Kommunikation ist nur zwischen gleichgestellten möglich!


melden

Suche nach James Forbes

22.06.2003 um 00:00
noch nie von James Forbes gehört...

wer andern eine bratwurst brät der hat ein bratwurstbratgerät


melden
galatea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche nach James Forbes

23.06.2003 um 09:18
Endich mal ein weiterer Ufofan.Die Geschichte von Forbes aus "die Kontakt" kenne ich auch und halte sie für wahr.Vor allem das Foto in Sedone sieht gut aus.Ufo -Gesellschaften in Südafrika gibt es eigentlich kaum.Aber du kannst es ja mal über die amerikanischen Gesellschaften versuchen,die teilweise auch international sind(Mufon,Uforic,Apro,Cseti..).Wer könnte denn ein Manuskript von Forbes haben?Lebt er überhaupt noch?Wenn ja hat er vielleicht nur selbst eine Abschrift.
Viel Glück noch.

Von der Erde an den Himmel :Friede sei mit euch!


melden
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche nach James Forbes

23.06.2003 um 21:46
Ist das der,den Du suchst???

!980-1988
James Forbes, 1965 geboren, aus Südafrika, hat Kontakt zu Außerirdischen vom Planeten Aenstria in der Andromeda-Galaxie. Er stammt von Karné ab, einem Bewohner von Aenstria. Dieser hatte ihn als kleines Kind zur Erde gebracht, wo er die Menschen kennenlernen und eine Mission erfüllen sollte, zu helfen, die Menschheit beim Übergang in ein neues Zeitalter zu unterstützen. 1980 wurde James zum ersten Mal von seinem Vater physisch kontaktiert.

Bei dem zweiten Kontakt wurden sie (James und sein Freund) mit auf das Basisschiff genommen. Es war ein kreisrundes Mutterschiff, 30.000 km über der Erde stationiert mit "700 km" Durchmesser.

Auf dem Landedeck sahen sie zahlreiche weitere Schiffe unterschiedlicher Größen. Ihnen wurde gesagt, daß diese Schiffe "aus den verschiedensten Regionen des Universums kommen", alle um der Menschheit in Liebe zu helfen. Fünf Millionen Außerirdische seien hier stationiert, 60% davon seien Frauen. Drei Viertel der Besatzung kämen von Aenstria, der Rest aus dem Sternbild Orion, von den Planeten Mentaka und Auriega. Derzeit würden 2000 von ihnen darauf vorbereitet auf die Erde zu reisen, um dort unter Erdenmenschen zu leben.

Die beiden Jungen wurden dem Rat der Ältesten von Aenstria vorgestellt. Sie seien hier und überwachen derzeit die Entfaltung des großen und mächtigen Plans der Liebe und des Lichtes für die Erde - "Wir grüßen euch im Namen und in der Liebe des unendlichen Schöpfers, durch dessen Willen wir Euch heute hier in der Stunde Eures Erwachens begrüßen."

Die Bewohner von Aenstria würden ihre ganze Existenz der Kontemplation über das spirituelle Wissen und die Gesetze des Schöpfers widmen...

Als sich das erste Leben auf der Erde formte, hat sie das Galaktische Kommando in der Konstellation Orion beauftragt, die Evolution dieses Lebens zu überwachen.

Nach Millionen von Jahren hätte die Erde die Reife gehabt intelligentes Leben zu tragen... Individuen aus allen Teilen der Galaxis wurden ausgewählt, die Erde zu besiedeln. Man wollte sichergehen, daß der "Herr der Finsternis" hier keine neue Bastion findet.

Ebenso wurde der Planet Maldek im Orbit zwischen Mars und Jupiter besiedelt. Dem Herrn der Finsternis gelang es Kontrolle über die Mars-Kolonie zu bekommen, die Maldek angriff und vernichtete, während die Erde ihren Polsprung erlebte. Der Mensch degenerierte, die Erde wurde zum Kampfplatz zwischen den Kräften des Guten und des Bösen.

Sie selbst ließen große Meister auf der Erde inkarnieren, um der Menschheit den Weg zum Schöpfer zu zeigen.

Gott, so sagten sie ist die Gesamtheit aller sichtbaren und unsichtbaren Existenz, immanent in jedem kleinsten Atom.

Die Raumbrüder wurden alarmiert durch die erste Atomexplosion auf der Erde... Das kosmische Gesetz verbot ihnen direkt einzugreifen, solange keine akute Notlage vorliegt.

Die Atomversuche beschädigen die Erdatmosphäre und die Erdkruste. Die größte Gefahr aber drohe dadurch, daß sich auch die magnetischen Schutzgürtel der Erde, die Van Allen Gürtel aufzulösen beginnen...

Um die Menschheit zu warnen wurden die führenden Regierungen der Welt kontaktiert, wobei man jedoch auf taube Ohren stieß. Sie verheimlichen sogar die Existenz der Außerirdischen. Ihrer Meinung nach wäre ein Zusammenbruch aller religiöser und wissenschaftlicher Glaubenssysteme die Folge.

Die Aenstrianer haben auf der Erde und im Sonnensystem verschiedene Stationen, welche die Situation auf der Erde sondieren und jederzeit bereit sind, die notwendigen Schritte einzuleiten, sollte eine Evakuierung der Menschen notwendig sein.

Auflistung der Stationen:

Alaska, Antarktis, Arktis, Atlantik, Indischer Ozean, Nordtibet, Pazifik, Südafrika (Hesemann: UFOs: Die Kontakte, S. 107-112)


Mehr habe ich Dir im Moment leider nicht zu bieten.Müßte aber möglich sein, herrauszufinde,wo er lebt. :)


Grüße Moki


Nobody is perfect


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche nach James Forbes

23.06.2003 um 21:49
wo haste das denn rauskopiert? ;)

L'alurl gol zhah elghinyrr gol


melden
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche nach James Forbes

23.06.2003 um 21:57
Das ist der Link zu meinem Text...

http://www.freezone.de/sde/sde0207.htm


Grüße Moki

Nobody is perfect


melden

Suche nach James Forbes

23.06.2003 um 22:17
ey leute, seht ihr den nicht, dass hier irgendein spack uns auf den arm nehmen will? er ist auch unangemeldet und äußert sich nicht mehr zu seinem theard.

genau wie bei"Meine Schwester wurde entführt"

mfg lex41

Wieso glauben, wenn man auch wissen kann.

http://www.complex.net.tc


melden
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche nach James Forbes

23.06.2003 um 22:25
Hi Lex,

vielleicht hast Du Recht, vielleicht auch nicht.

Geb ihm noch ne Change sich zu äußern.. :)

Grüße Moki

Nobody is perfect


melden

Suche nach James Forbes

03.01.2008 um 20:25
Hi folks! I heard you good people are looking for me. I am James Forbes and I am well and fine and presently living in Pretoria / South Africa.

By the way , James Forbes is a name that Michael Hesemann gave me to protect me from the public.

Unfortunately as with everyone else who has been in contact with Mr michael Hesemann I have been done in, cheated and stolen from by Mr Michael Hesemann.

Mr Hesemann made a sh.. t load full of money from my contact experience and after he got what he wanted from me, he left me to fend for myself while he was smiling all the way to the bank.

It is sure and guaranteed that he will suffer a fate that he could not have ever imagined for himself as he challenged a power much much greater than he ever thought existed.

I had my contact with extraterrestrial which I still maintain untill today.

Would be interested to find out why you are looking for me.

regards

James Forbes


melden
breimarder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche nach James Forbes

04.01.2008 um 17:01
will da jemand bücher verkaufen?


melden
quinn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche nach James Forbes

04.01.2008 um 17:22
Och Breimader.
Du glaubst doch sonst alles was mit UFO´s und Aliens zu tun hat.


Warum dann auf einmal so einen Kommentar?
Oder spricht gerade dein zweites ICH?


melden

Suche nach James Forbes

05.01.2008 um 02:35
@gerhard Alm wenn der eine hp hat dann kann ich dir die adresse besorgen anderfalls nicht


melden

Suche nach James Forbes

07.01.2008 um 07:25
die ganze story klingt für mich wie die glaubensdoktrin von scientology^^


melden

Suche nach James Forbes

07.01.2008 um 08:14
James Forbes hat sich vorletzte Woche zum sagenhaften Planeten Magrathea aufgemacht


melden

Suche nach James Forbes

14.04.2008 um 17:15
Muss diesen Text leider in Englisch verfassen, da der frühere Teilnehmer hier nur Englisch schreibt.

James Forbes, it would be nice if you can come here again. I would like to contact you. The last time you were here it's nearly 5 years ago. You mentioned that you are still in contact with your friends. What I did not understand is the fact that you were blaming your book-editor in having made a fortune while you had been cheated, means you did not get your money. However, if we are on our way to develope to a higher consciousness then we should be aware that money is still a necessary mean but should not give priority to it. Having done so confused me a bit and lets your contacts appear like a dream. I also wondered why you wanted to wish (you did not express it directly) the book-editor to pay back severely as an act of revange? If your story is true nevertheless, then please don't hesitate to contact me, here in this forum. we will then find a way to meet each other. Awaiting your answer regards from Blue-Eternity.


melden

Suche nach James Forbes

14.04.2008 um 18:52
Dear Aenstrea, alias Forbes,

I have got to correct my text: Last time you were here was 3rd January, 2008, but someone was searching for you about 5 years ago. I hope you will find this message again giving me an opportunity to get to know each other.

Warm greetings
Blue-Eternity


melden

Suche nach James Forbes

14.04.2008 um 19:45
Planeten Magrathea ???
Info !!! BITTE


melden

Suche nach James Forbes

14.04.2008 um 22:03
Wikipedia: Magrathea

gru´ß von Douglas Adams ;)


melden
Anzeige

Suche nach James Forbes

15.04.2008 um 00:45
Ist das der Clone von Billy Meier ?. Klingt wie eine UFO Sekte. Oh man, wenn ich sowas lese könnte ich Stundenlag K****n.

Ehre die Ohri

ha ha

*Prost*


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tarnung als Sterne?146 Beiträge
Anzeigen ausblenden