weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

brokenarrow
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

16.07.2003 um 13:59
Si´s nur so ein Gedanke.Ein Raumschiff hat an Bord eine enorm starke Lichtquelle, die es in einer gewissen Entfernung vom Schiff bündeln kann. In dieser Entfernung wird ein, nennen wir es,enorm grosses Segel genau im Fokus des Lichtstrahls aufgespannt. Könnte der Lichtstrahl nicht einen Druck auf das Segel ausüben, sodass eine Vorwärtsbewegung entsteht? :)


melden
Anzeige
malcom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

16.07.2003 um 14:03
selbst wenn das gehn würde,
was ich eigentlich für ausgeschlossen halte,
dann hätte dieses raumschiff noch lang keine "lichtgeschwindigkeit"
sondern einfach einen "licht-antrieb"
würd ich ma sagen...

aber ich denke mal das das schon auf physikalischem wege nicht funktionieren kann,
weil die lichtenergie die du dafür aufbringen müsstest jedes "segel" (ganz egal aus welchem material) verbrennen würde

das einzige was mich an der theorie über die existenz der illuminaten stört ist das wir wissen das es sie gibt...


melden
dufof
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

16.07.2003 um 14:40
mit einem segel würde es durchaus nicht funktionieren.aber es wäre möglich das licht so sehr zu komprimieren das es sich am ende der "Brennkammer" sehr stark ausdehnt so das es zu einem rückstoß kommt. ähnlich einer rakete nur das die austrittst-düse nur einige wenige millionen Atome durchlassen würde.das problem besteht alledings darin das man bis jetzt noch keine möglichkeit gefunden hat das energiereiche licht zu produzieren geschweige denn es zu komprimieren.und außerdem bezweifele ich das men durch so eine antrieb lichtgeschwindigkeit erreichen kann.ich glaube man könnte höchstens 10-20% der lichtgeschwindigkeit erreichen.das ist aber auch schon enorm wenn man bedenkt das die lichtgeschwindigkeit 300,000 km/s beträgt.

I want to believe


melden

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

16.07.2003 um 14:40
doch funktioniert.
ist experimentell auch schon bestätoigt worden. allerdings kommt man da nicht auf v=c, aus dem grund, weil die y zwar ihren impuls ans segel weitergeben, sie aber eigentlich doch nur als teilchenstrom fungieren. man könnte auch schnelle protonenn oder andere teilchen nehemn, auf v=c kommt man aber nie, denn dafür wär eine unendliche w nötig und die mögen selbst y nicht liefern

|Sie haben soeben einen Palladiumgedanken gelesen|


melden
general.kiff
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

16.07.2003 um 14:42
Es gibt schon so eine art sonnensegel! Der Hacken daran ist aber, dass die Fläche der segel direkt proportional ist zur energie die man rauskriegt. Nun, um so grösser die fläche ist, umso grösser ist auch die wahrscheinlichkeit, dass kosmischer staub (oder kleine asteroiden) das segel zerfetzen.

Nun, die idee die du hastest existiert in einer anderen form auch noch. Der sogenannte "Laserantrieb". Die Leistungsfähigkeit dieses antriebs reicht mit der heutigen techink nicht mal aus um die Erdgravitation zu überwinden! Aber wer weiss, in der Zukunkt währe soetwas vielleicht möglich!

Some people tell me that I need help.
Some people can fuck off and go to hell


melden

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

16.07.2003 um 14:44
....noch mal was
»das problem besteht alledings darin das man bis jetzt noch keine möglichkeit gefunden hat das energiereiche licht zu produzieren geschweige denn es zu komprimieren«br>
ach nein? was sagst du zu gammastrahlen? sie sind das energiereichste strahlung, dass es gibt. und "komprimieren", nehmen wir einfach das wort "bündeln", hat dei gleiche bedeutung und funzt millionen mal täglich bei allen arten von optischen linsen!

|Sie haben soeben einen Palladiumgedanken gelesen|


melden
dufof
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

16.07.2003 um 15:39
wir reden allerdings über licht und nicht über radioaktive Teilchenstrahlung.und außerdem wie soll man mit optischen linsen einen rückstoß erzeugen??????????????????????????????????????

I want to believe

Das ist kein Mond, das ist eine Raumstation (zit.Luke Skywalker Episode 4)


melden
dufof
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

16.07.2003 um 15:43
@ general kiff ein sonnensegel benutzt die sonnenwinde d.h. die sonnenteilchen und nicht das sonnenlicht!

I want to believe

Das ist kein Mond, das ist eine Raumstation (zit.Luke Skywalker Episode 4)


melden

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

16.07.2003 um 16:10
@dufof
du hast gesagt, dass man licht nicht komprimieren könnte, darauf bezieht sich meine antwort. ich habenirgens behauptet, linsen würden ein rückstoß erleiden, wenn y durch sie durchfliegen.
noch was, vielleicht sagt dir der welle teilchen dualismus was, wenn nicht isses mir auch wurscht. schau halt im i- net nach. ich ahbe das schon x- maöl erklärt und habe jetzt keine lust mehr darauf. der springende punkt ist halt; dass licht wellen als auch teilchencharakter hat.

|Sie haben soeben einen Palladiumgedanken gelesen|


melden
brokenarrow
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

16.07.2003 um 19:15
@general.kiff
wer hat gesagt,dass man die erdgravitation überwinden muss.meiner meinung
wird, wenn überhaupt,jedes raumfahrzeug von einer orbitalen oder weiter weg
station das weite suchen.
@dufof
Rückstoss. Was wenn man einen enorm starken Pulslaser hernimmt und ihn am Heck durch ein Medium (dichtes Gas,Metall oder sonst was) hindurchschiesst würde das Medium durch Verbrennung Teilchen oder so einen
Rückstoss erzeugen,was natürlich kontinuntierlich geschehen müsste um einige
Prozent der Lichtgeschwindigkeit oder mehr zu erreichen.
oder ist das bullshit? :)


melden
brokenarrow
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

16.07.2003 um 20:11
einen link zum thema (is in english)
http://setas-www.larc.nasa.gov/CLEM/dspse.html


melden
general.kiff
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

17.07.2003 um 09:00
@brokenarrow
keiner hat gesagt, das man die erdgravitation überwinden muss. Dass sollte nur ein hinweis auf die leistung des heutigen "laser" antrieb sein.

@dufof
1.gammastrahlung ist nicht radioaktiv!
2.teilchendualismus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Some people tell me that I need help.
Some people can fuck off and go to hell


melden
dufof
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

17.07.2003 um 16:33
@general kiff :wenn ein metall strahlen ausstößt (egal welche, in dem fall gammastrahlen) ist dieses metall radioaktiv.und die gammastrahlung ist eine radioaktive strahlung genau wie die Alpha-und Betastrahlung.

I want to believe

Das ist kein Mond, das ist eine Raumstation (zit.Luke Skywalker Episode 4)


melden
general.kiff
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

17.07.2003 um 16:52
@dufof
die gammastrahlung tritt bei radioaktivität auf. Aber die eigentliche radioaktivität hat das atom. Gamma strahlung ist nur eine energieform, welche unter anderm auch bei radioaktiven zerfall emittier wird.

Some people tell me that I need help.
Some people can fuck off and go to hell


melden

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

17.07.2003 um 17:01
genau; die gammastrahlung ist nur das resultat eines radioaktiven zerfalls.
wie soll die gammastrahlung auch radioaktiv sein; sie ist ja lediglich eine enrgieform, und energie ist nicht radioaktiv. wie bezeichnen materie als radioaktiv, wenn sie nicht stabil ist und ihre nukleonen zerfallen. alphateilchen sind doch auch nicht radioaktiv, bwohl sie bei einem radioaktiven zerfallsmomnt entstehen

|Sie haben soeben einen Palladiumgedanken gelesen|


melden
general.kiff
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

17.07.2003 um 17:08
palladium brings auf den Punkt!
radioaktivität heisst nur so, weil der effekt als erstes bei RADON festgestellt wurde.-

Some people tell me that I need help.
Some people can fuck off and go to hell


melden
sky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

17.07.2003 um 19:52
also wie palladium schon richtig erkannt hat und viele anderen auch würde man mit diesem sonnensegel auf keine lichtgeschwindigkeit kommen können da man lediglich einen rückstoß der teilchen des lichtes erfährt. Hinzu kommt das auch die energie des lichtes ansich durch solch ein segel etwas gebremst werden würde da immer etwas an energie absorbiert werden würde.

Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

18.07.2003 um 03:25
Nein, denn so wie die Lichtteilchen sich vom Raumschiff abstossen, würden diese vom Segel aufgefangen und der von der Lichtquelle erzeugten Bewegung entgegen arbeiten.

Das Raumschiff würde sich aber bewegen, wenn nur die Lichtquelle arbeitet, und kein Segel da ist.

Dieser Antrieb heisst auch "Photonenantrieb".

In der Theorie würde eine Taschenlampe die ewig brennt, irgendwann halbe Lichtgeschwindigkeit erreichen.


melden
general.kiff
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

18.07.2003 um 11:54
@lexa
ich versteh jetzt nicht ganz, was du damit aussagen willst!
Willst du sagen, dass wenn ich das Segel weglasse, dass der antrieb dann funzt, aber wenn ich das segel habe, funzt es ned?

Some people tell me that I need help.
Some people can fuck off and go to hell


melden
sky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

18.07.2003 um 18:12
@lex
so ganz versteh auch ich nicht was du damit sagen willst.
Bitte erklär deine idee etwas genauer. :)

Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden
Anzeige

Lichtgeschwindigkeitsantrieb

19.07.2003 um 11:55
@lexa
die sache klingt interessant, aber mir gehts wie den anderen, ich versteh die ganze sache nicht wirklich! :)

no one likes us, we don't care


melden
393 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden