weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Area 51

325 Beiträge, Schlüsselwörter: Area

Area 51

10.05.2009 um 15:50
Den Film kann man auch auf You Tube in 10 Minutenfilme anschauen.



melden
Anzeige

Area 51

10.05.2009 um 15:56
@x-loengard
Ne,hab mich dort nicht angemeldet.Dacht es ging jetzt nur um den Link.


melden
x-loengard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51

10.05.2009 um 18:31
spiky schrieb:Den Film kann man auch auf You Tube in 10 Minutenfilme anschauen.
Na ja, ich hoffe das er ne bessere Quali hat wenn ich ihn direkt runterlade. Hier kann man den auch noch runterladen http://www.movie-blog.org/2009/04/09/ufos-geheimnisse-der-schwarzen-welt-doku/ allerdings am besten bei Share-online, Rapidshare hatte jemand nur HTML Dateien hochgeladen und bei Share-online gab es bei der ersten Datei ne Rar Datei zum vernünftigen Entpacken.
Dann denk ich mal das das da richtig läuft.


melden

Area 51

11.05.2009 um 01:21
templerone schrieb:Zur Geschichte : Etwa 200 km von Las Vegas entfernt, im äußersten Westen von Nevada, im Tikaboo Valley liegt die
Nelli Air Base ( NAFB ).
Die Nellis Air Force Base ( NAFB) liegt ganze 13 Kilometer von Las Vegas entfernt .
templerone schrieb:Diese erstreckt sich über etwa 1,5 Millionenen Hektar und hat demnach fast die Größe der Schweiz !
Nur das die Schweiz eine Fläche von 43285 Quadratkilometer hat .
templerone schrieb:Gewaltige Hangars (der Haupthangar: 100 x 100 x 35 m), Radaranlagen, riesige Versorgungseinrichtungen und die
längste Rollbahn der Welt, auf der theoretisch zwei Space Shuttles hintereinenader landen könnten sind
überirdisch gesichtet worden.
Naja gewaltiger Hangar ist auch übertrieben , ich meine der grösste Hangar in NRW ist mal eben 220 x 90 Meter gross.. In Frankfurt steht ein Hangar der 180 x 140 Meter abmisst .Selbst in Manching hat die Bundeswehr einen 10000 Quadratmeter Hangar.


melden

Area 51

11.05.2009 um 01:45
templerone schrieb:...und die
längste Rollbahn der Welt, auf der theoretisch zwei Space Shuttles hintereinenader landen könnten sind
überirdisch gesichtet worden.
Die längste Landebahn der Welt befindet sich auf der Edwards Air Base .


melden

Area 51

14.05.2009 um 14:17
@Vegeta123

Area 51 hab ich zwar nru für den PC ( Gibts sogar gratis...)
aber ich find es hat grad später im spiel nen knackigen schwierigkeitsgrad^^


melden

Area 51

27.05.2009 um 19:42
Heute: 21:55 Uhr bis 22:45 Uhr auf ARTE
"Geheimnis Area 51" Migs im Sperrgebiet

Die Area 51 in der Wüste von Nevada bot jahrzehntelang Anlass zu Spekulationen. Viele glaubten, dass dort außerirdische Fluggeräte untersucht würden. In Wahrheit diente das Gelände der Auswertung moderner feindlicher Waffen. Sogar sowjetische Kampfflugzeuge vom Typ MiG wurden hier getestet. Autor Dirk Pohlmann befragt Zeitzeugen.


Hintergrund: Die 100 qkm große Area 51 liegt in der 31.000 qkm großen Nellis Air Force Range.


melden

Area 51

28.05.2009 um 01:55
Ich hab mir den Bericht über die Area 51 angeschaut, sehr informativ und gut gemacht.

Im Film ging es die Tests von Mig´s und Training für die Airforce Piloten. Ich glaube nicht, das dort Außerirdische untersucht werden oder son Kram. Der ganze Geheimniskram hat nur den Hintergrund, damit die amerikanische Armee dort in aller Ruhe ihre Waffen testen konnte und zur Einsatzfähigkeit bringen konnte.
Quasi seit Anfang des kalten Krieges war die Airforce an militärischen Objekten aus dem Ostblock interessiert, seien es Flugzeuge oder Panzer. Nach dem die Beutestücke untersucht und getestet worden sind, wurde diese natürlich auch ausprobiert, um eventuelle Schwachstellen zu finden und im Falle eines Krieges auch dementsprechend einsetzen zu können.

So ist die absolute Luftüberlegenheit der Israelis im Krieg von 67 nur durch die Desertation eines irakischen Piloten mit seiner Mig-21 zu erklären. Nachdem Israel das Flugzeug hatte, wurde es unter extremen Bedingen durch verschiedene Testpiloten getestet, um die Schwachstellen herausfinden zu können.

Zuerst wurde dieses Programm auf der Wright-Patterson-Airbase in Ohio durchgeführt, aber als die USA immer mehr sowjetische Waffen bekamen, mußten diese ohne Öffentlichkeit getestet werden, ohne das die Bevölkerung oder eventuelle sowjetische Agenten, davon Wind bekamen.
Nachdem immer mehr Piloten auf den Mig´s ausgebildet worden sind, sollten die gewonnenen Erfahrungen natürlich auch den Kampfpiloten zur Verfügung gestellt werden.
Deshalb wurden zum Beispiel die Aggressorstaffeln der Airforce gegründet, wie man sie zum Beispiel aus Topgun kennt. Diese Staffeln sind exakt genauso aufgestellt, wie sowjetische Fliegerstaffeln.
Also ich glaub nicht, dass in Area 51 außerirdische Technik ausprobiert wird oder wurde.

Greetz...


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51

28.05.2009 um 20:46
Ich glaub schon dass dort außerirdische Technologie rum steht. Diese ganze Geheimnisskrähmerei im TV hat doch nur den Hintergrund dass die konvertionelle erweiterte Technologie für das Militär der Vorwand für dieses "Geheimniss" ist.


melden

Area 51

01.06.2009 um 13:32
bo schrieb:Ich hab mir den Bericht über die Area 51 angeschaut, sehr informativ und gut gemacht.

Im Film ging es die Tests von Mig´s und Training für die Airforce Piloten
Wurde auch was über den verbleib der durch die USA erworbenen MIG-29 gesagt ?


melden

Area 51

01.06.2009 um 13:49
Hier noch was über " Constant Peg ",

http://www.af.mil/news/story.asp?id=123031752


melden

Area 51

05.06.2009 um 00:54
Über " Have Doughnut" gibt es auch schon einen Wikipedia Bericht ( wenn auch sehr kurz ):


Wikipedia: Have_Doughnut


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51

05.06.2009 um 10:06
Wieso sollte die US-Regierung nicht an ufos in area 51 herumbasteln und wahrscheinlich auch aliens dort halten?

Jemand der tatsächlich glaubt wir wären alleine in der galaxies lebt dan in einer traumwelt :)


melden

Area 51

05.06.2009 um 10:11
Bonesman schrieb:Jemand der tatsächlich glaubt wir wären alleine in der galaxies lebt dan in einer traumwelt
Dies ist wohl war. Aber wer glaubt das Regierungen mit UFO´s und ALiens experimentiert tut dies wohl auch.
Es ist wohl auch ein Wunschgedanken der die Welt der X-files zum Leben erweckt.


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51

05.06.2009 um 10:32
@samael23

Wozu wurde wohl der MJ12 gegründet? ;)


melden

Area 51

05.06.2009 um 11:12
Bonesman schrieb:Wieso sollte die US-Regierung nicht an ufos in area 51 herumbasteln und wahrscheinlich auch aliens dort halten?
Wieso sollte sie? Ist jetzt etwa alles was man nicht erst widerlegt wahr?


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51

05.06.2009 um 14:21
@marvel

Weil viele anzeichen dafür sprechen.


melden

Area 51

05.06.2009 um 15:22
@bo


Hat man in den von dir beschrieben Fersehbericht auch etwas über den Verbleib der Flugzeuge erzählt ?


melden

Area 51

05.06.2009 um 15:27
@Bonesman
Wozu wurde wohl der MJ1 gegründet?
Das beweise mir zuerst mal einer.
Also bitte... die Existenz von MJ-12 ist genauso spekulativ wie das, was es tun soll. -Somit taugt Dein "Argument" nichts.


melden
Anzeige

Area 51

05.06.2009 um 22:50
@Berlinandi

Darüber wurde nichts gesagt. Ich denke mal entweder die Mig´s wurden mittlerweise verschrottet, oder sie werden immer noch genutzt, Allerdings würde mir nicht einfallen, was man den veralteten Maschinen noch anfangen sollte.

Greetz...


melden
213 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden