Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leben auf anderen Planeten

487 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Viren, Bakterien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 15:59
Hier auf der Erde, hat das Leben, viele Möglichkeiten gefunden.

Aber wie sieht es auf anderen Planeten aus?

Hier möchte über alles reden was lebt, ob Mikrobe, Bakterie oder was auch sonst noch Lebt.

Wir haben ja schon Leben gefunden, wo es für Menschen Tödlich wäre.

Aber wenn wir mal von uns(Menschen) absehen, gibt ja noch anderes Leben, wie Bakterien, Viren.

Könnte dieses Leben(Bakterien und Viren), auf anderen Planeten, Vorhanden sein?


3x zitiertmelden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 16:11
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Aber wenn wir mal von uns(Menschen) absehen, gibt ja noch anderes Leben, wie Bakterien, Viren.

Könnte dieses Leben(Bakterien und Viren), auf anderen Planeten, Vorhanden sein?
Anmerkung: Es gibt zwar eine Debatte aber nach jetziger vorherrschender Meinung sind Viren nicht "Lebendig".


1x zitiertmelden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 16:13
Zitat von NerokNerok schrieb:Anmerkung: Es gibt zwar eine Debatte aber nach jetziger vorherrschender Meinung sind Viren nicht "Lebendig".
Danke für die Info, das Wusste ich nicht.


melden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 16:27
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Könnte dieses Leben(Bakterien und Viren), auf anderen Planeten, Vorhanden sein?
Du kannst es drehen und wenden wie du möchtest:

Es wird aktuell immer darauf hinauslaufen, die Frage einfach nicht beantworten zu können, bis wir möglicherweise auf anderes Leben stoßen könnten. Ob Bakterien, oder andere Formen von Leben.


melden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 16:40
@Kephalopyr
Wir können aber Berechnungen anstellen, ob es Leben, Bakterien, auf anderen Planeten geben könnte.

Es gab doch mal eine Meldung, das man "Leben" außerhalb der ISS gefunden hat, oder.

Ich glaube das Bärtierchen, das kann im All "Überleben"?

Werde mal schauen, ob ich die berichte finde.


1x zitiertmelden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 16:46
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Wir können aber Berechnungen anstellen, ob es Leben, Bakterien, auf anderen Planeten geben könnte.
Nein, kann man leider nicht.
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Es gab doch mal eine Meldung, das man "Leben" außerhalb der ISS gefunden hat, oder.
Nein, solche eine Meldung wäre zweifellos durch die Medien geschossen, wie ein Lauffeuer. :)


Das Bärtierchen war es glaube, welches auch einen Asteroideneinschlag überleben könnte, aber das kommt ja auch von der Erde. Ob es abseits dieser entstanden sein oder von dieser woanders hingelangt sein könnte, weiß man leider auch nicht. Diesbezüglich beruht bisher alles nur auf Annahmen und Spekulationen, was außerirdisches Leben betrifft.


2x zitiertmelden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 16:46
Diese Bärtierchen, scheinen echte Überlebenskünstler zu sein:
Bärtierchen (Tardigraden) sind wahre Überlebenskünstler. Sie können extreme Bedingungen problemlos überstehen, weshalb sie sich sogar im ewigen Eis wohlfühlen. Selbst einen Aufenthalt im All halten sie aus. Das könnte daran liegen, dass Bärtierchen besonders viel fremdes Erbgut in sich tragen. Forscher der Universität North Carolina fanden heraus, dass jedes sechste Gen der Tiere von einem anderen Lebewesen, etwa von Bakterien oder Pflanzen, stammt. Diese Mischung sorgt offenbar für Widerstandskraft und einzigartige Überlebensstrategien in extremer Kälte oder Hitze: Bärtierchen versetzen sich dann in einen todesähnlichen Zustand. Studien haben gezeigt, dass sie über Jahrzehnte quasi leblos verharren können – um dann doch wieder aufzuleben, wenn die Umgebung freundlicher wird.
Quelle: https://www.geo.de/natur/tierwelt/80-rtkl-ueberlebenskuenstler-darum-koennen-baertierchen-im-all-ueberdauern


melden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 16:58
Überdauern und leben sind aber verschiedene Dinge.

Die Merkmale des Lebens:
1. Bewegung
2. Reizbarkeit
3. Fortpflanzung
4. Evolution
5. Stoff und Energiewechsel


SIe ÜBERleben im All, können da aber auf Dauer nicht leben, weil weder Fressen noch Fortpflanzung möglich ist. Außerdem müssten sie dafür aus ihrem "Totenmodus" raus, der sie am Leben hält.


melden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 17:14
Zitat von KephalopyrKephalopyr schrieb:Nein, kann man leider nicht.
Warum nicht?
Ernste Frage!
Zitat von KephalopyrKephalopyr schrieb:Nein, solche eine Meldung wäre zweifellos durch die Medien geschossen, wie ein Lauffeuer. :)
Sicher?
Denken an Area 51!

@coronerswife
Es geht generell um Leben, also die Milbe, die gerade auf deiner Matratze, spazieren geht, ob die auch im All oder einem anderen Planeten das könnte.


2x zitiertmelden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 17:16
@SmittiFuchsi
Hab ich doch grad erklärt. Nochmal, überleben und leben sind verschiedene Dinge. Dein Beispiel berichtet vom Überleben.


melden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 17:19
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Warum nicht?
Ernste Frage!
Weil wir keine Anhaltspunkte zu Leben abseits der Erde haben. Wir haben bisher noch nicht einmal anderes Leben entdeckt. Wir wissen auch noch nicht mal, wie das Leben auf der Erde nun tatsächlich entstanden ist. Alles beruht auf Annahmen und Spekulationen und anhand dessen kann man nichts berechnen.


melden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 18:22
@Kephalopyr
@coronerswife
@Nerok

Ich habe grad ein interessantes Video gefunden:
Youtube: Wo ist Leben im Universum möglich? | Harald Lesch
Wo ist Leben im Universum möglich? | Harald Lesch
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.


Es könnte wohl auch Leben auf anderen Planten geben.


1x zitiert1x verlinktmelden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 18:32
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Es könnte wohl auch Leben auf anderen Planten geben.
Das bestreitet auch niemand. Das Gegenteil ist aber auch möglich. Das ist der Punkt, auf den Dich @Kephalopyr hingewiesen hatte.


melden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 18:45
@SmittiFuchsi

Hier mal ein etwas offenerer Dialog von Urknall, Weltall und das Leben mit einem Harald Lesch, der wie ich mal geschrieben hatte, sogar die These zu vertreten scheint das einfaches Leben - also Einzeller "gar kein Problem seien". Entweder hat dieser seit Alpha Centauri viel redaktionelles Material gehabt, um seine Meinung diesbezüglich zu ändern aber damals schien er mir dahingehend noch weitaus skeptischer oder pessimistischer zu sein. Vermutlich weil er immer nur nach Untertassen gefragt wurde :troll:

Youtube: Harald Lesch zu außerirdischem Leben. Sind wir allein im Universum? | Lesch & Gaßner
Harald Lesch zu außerirdischem Leben. Sind wir allein im Universum? | Lesch & Gaßner
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.



melden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 18:54
@Inv3rt

Interessant interessant, dass Herr Lesch bezüglich der Selbstorganisation erst vom bereits vorhandenen Leben spricht. Nicht aber von der Entstehung von Leben. Da funktioniert keine Selbstorganisation, wenn es noch nicht mal existiert. Deswegen kann man nicht damit argumentieren, dass Leben irgendwo anders entstehen würde, weil Leben grundsätzlich selbsterhaltend funktioniert. Das fängt erst ab dem Zeitpunkt an, wenn es bereits entstanden ist. Von da an erhält es sich selbst - Selbstorganisation, nicht aber vor seiner Entstehung. Das erwähne ich deshalb, weil ich mich dran erinnern kann, dass hier jemand mal beiläufig erwähnte, das Leben würde zweifellos überall entstehen aufgrund der Selbstorganisation. Hmm.🫡🤔🧐


1x zitiertmelden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 18:57
@Kephalopyr
@Inv3rt
@Lakonier
@coronerswife
@Nerok

Zu meinem Post:
Beitrag von SmittiFuchsi (Seite 1)

Da werde ich Morgen mal versuchen, zu Harald Lesch, Persönlichen Kontakt aufzunehmen.


1x zitiertmelden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 18:57
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Da werde ich Morgen mal versuchen, zu Harald Lesch, Persönlichen Kontakt aufzunehmen.
Meinst du das geht? Ich weiß es nicht, aber wäre schon cool. :)


melden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 19:03
Zitat von KephalopyrKephalopyr schrieb:Nicht aber von der Entstehung von Leben.
Öhm, doch.
Relativ zu Beginn.
2:45 etwa.
Zitat von KephalopyrKephalopyr schrieb:Deswegen kann man nicht damit argumentieren, dass Leben irgendwo anders entstehen würde, weil Leben grundsätzlich selbsterhaltend funktioniert.
Kann man nicht?
The Informational Substrate of Chemical Evolution: Implications for Abiogenesis

Diese Art des Umgangs mit Informationen hat einen implizit semiotischen Charakter, basierend auf funktionellen Molekülen, die als Zeichen dienen, um eine Selbstregulierung des gesamten Netzwerks zu erreichen. Im Gegensatz zu Zellen sind chemische Systeme nicht in der Lage, Informationen zu verarbeiten, sie müssen jedoch biologischen Organismen vorausgegangen sein und sich zu ihnen entwickelt haben. Daher muss es präbiotische molekulare Anordnungen gegeben haben, die irgendwie Informationen verarbeiten konnten, um ihre eigenen konstituierenden Reaktionen und supramolekularen Organisationsprozesse zu regulieren.
Quelle: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31398942/
Zitat von KephalopyrKephalopyr schrieb:Das erwähne ich deshalb, weil ich mich dran erinnern kann, dass hier jemand mal beiläufig erwähnte, das Leben würde zweifellos überall entstehen aufgrund der Selbstorganisation.
Das müsstest du mal konkret zitieren, damit dazu was geschrieben werden kann :)


2x zitiertmelden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 19:07
@Kephalopyr
Die Nummer, die ich gewählt habe, gibt es, aber da gerade keiner ran.
https://www.usm.uni-muenchen.de/people/lesch/lesch.html


melden

Leben auf anderen Planeten

18.08.2022 um 19:09
@SmittiFuchsi
Ich kann an der Stelle nur den Autoren Ben Bova empfehlen, der in seiner Grand Tour Reihe die Möglichkeiten für Leben auf den anderen Planeten und Monden des Sonnensystems durchspielt. Science Fiction, aber im Vergleich zu vielen anderen doch mehr Science als Fiction.
Von Mikroben auf Mars und in der Venusatmosphäre, zu einem Ökosystem auf dem Jupiter und Lebensformen an exotischen Orten wie den Saturnringen oder Asteroiden ist viel dabei, mal mehr, mal weniger realistisch.


melden